Girls Day

Beiträge zum Thema Girls Day

Aktuell
„Girls´Day“ im Kommunalen Job-Center Odenwaldkreis. Yaren Can vom Gymnasium in Michelstadt (links im Bild) schaut den Mitarbeitern vom Team U25 bei ihrer Arbeit über die Schulter.
2 Bilder

Kommunales Job-Center Odenwaldkreis
„Girls´Day“ -Teilnehmerinnen schauen Vermittlungs- und Maßnahmencoachs über die Schulter

Ein Kurztrip durch die Abteilungen des Kommunale Job-Centers inklusive Stippvisite beim Maßnahmenträger InA gGmbH – gemeinnützige Gesellschaft zur Integration in Arbeit Welche Aufgaben hat eigentlich jemand, der im Kommunalen Job-Center (KJC) arbeitet und sich um Menschen kümmert, die bereits längere Zeit ohne Arbeit sind und die auf SGB II Leistungen angewiesen sind? Und welche Möglichkeiten gibt es, Menschen wieder ins Arbeitsleben zu integrieren? Das wollten vier Schülerinnen aus...

Unternehmen
Die Schülerinnen Marit Jakob und Emily Bechtold (v.l.n.r.) machten sich am Girls´Day mit den Abläufen im „InA Bewerbercenter“ und anderen Angeboten für Arbeitsuchende beim Maßnahmenträger InA gGmbH vertraut.

Girls´Day bei der InA gGmbH -Integration in Arbeit

Schülerinnen lernen die vielschichtigen Aufgabenbereiche eines Maßnahmenträgers kennen Auch in diesem Jahr ermöglichte die InA gGmbH interessierten Schülerinnen und Schülern, einen Tag lang die Arbeit eines Maßnahmenträgers kennenzulernen. Im Rahmen des Girls´ und Boys´Day lud die Tochtergesellschaft des Odenwaldkreises aus Erbach die Jugendlichen ein, sich ein eigenes Bild über die Aufgabengebiete eines Maßnahmencoachs und die tägliche Arbeit mit Kunden des Kommunalen Job-Centers zu machen,...

Unternehmen
Jolie Böckler, Anesa Smajic und Eda Vural über sich im Bewerbercenter in der Erstellung professioneller Bewerbungsunterlagen. (v.l.n.r.)

Girls´Day bei der Kreistochter InA -Integration in Arbeit- gGmbH

Schülerinnen verbringen einen Vormittag im Bewerbercenter in Erbach Im vergangenen Jahr beteiligte sich das Bewerbercenter der Kreistochter InA (Integration in Arbeit) gGmbH erstmalig am bundesweiten Girls´-and-Boys´-Day. Die anschließende Rückmeldung sowohl seitens der Teilnehmer als auch der Mitarbeiter war durchweg positiv, so dass man sich schnell einig war, auch in diesem Jahr seine Türen wieder interessierten Schülerinnen und Schülern zu öffnen. Vergangene Woche war es dann soweit und...

Aktuell

Beruflicher Schnuppertag für Mädchen und Jungen

Gelegenheit Arbeitsbereiche kennenzulernen, die nicht dem klassischen Geschlechterbild entsprechen, bietet die Stadt Groß-Gerau am bundesweiten Zukunftstag für Mädchen und Jungen (Girls-Day/Boys-Day), der in diesem Jahr auf den 25. April (Donnerstag) terminiert ist. An diesem Tag unterbreitet die Stadtverwaltung Groß-Gerau zehn Schülerinnen das Angebot, in ein frauenuntypisches Arbeitsfeld in den Bereichen Bauhof, elektronische Datenverarbeitung, Ordnungsamt oder Betriebshof/Grünflächen...

Unternehmen

Girls’ und Boys’Day bei der Gemeindeverwaltung

SEEHEIM-JUGENHEIM. Am 25. April (Donnerstag) wird zum zwölften Mal das Berufsorientierungsprojekt Girls’Day für Schülerinnen und zum dritten Mal der Boys’Day für Schüler veranstaltet. Dazu bietet die kommunale Gleichstellungsbeauftragte Dietgard Wienecke für Schülerinnen und Schüler ab Klasse 5 interessante Praxiseinblicke bei der Gemeindeverwaltung. „Wir lassen die Mädchen gerne hinter die Kulissen unseres Freibades schauen“, lädt die Betriebsleiterin des Freibades, Schwimmmeisterin für...

Aktuell

Girls Day bei der Polizei

Am 25. April 2013 findet zum 12. Mal das Berufsorientierungsprojekt Girls`Day, für Schülerinnen ab der Klasse 5, statt. Auch in diesem Jahr beteiligt sich das Polizeipräsidium Südhessen wieder an dem Mädchen-Zukunftstag! Dieser soll den Mädchen als Orientierungshilfe im Hinblick auf ihre spätere Berufsfindung dienen. Interessierte Girls erhalten an diesem Tag die Gelegenheit, in den Beruf der Polizeibeamtin hineinzuschnuppern und dabei allerhand Wissenswertes über den Alltag der...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.