Alles zum Thema Gottfried Milde

Beiträge zum Thema Gottfried Milde

Politik
CDU-Kreisvorsitzender Gottfried Milde überreicht Harald Spalt die Alfred-Dregger-Medaille.
3 Bilder

Harald Spalt wird mit Alfred-Dregger-Medaille geehrt.

Der CDU-Kreisvorsitzende Gottfried Milde ehrte im Rahmen des Neujahrsempfangs der CDU Seeheim-Jugenheim Harald Spalt mit der Alfred-Dregger-Medaille in Silber. Diese Ehrung der CDU-Hessen wird, wie Milde betonte, keinesfalls sehr häufig verliehen. Die CDU würdigt mit dieser Madaille außergewöhnliches Engagement für die Partei und die Gesellschaft. Harald Spalt war mehr als zwei Jahrzehnte in vielen Funktionen in der CDU Seeheim-Jugenheim, u.a. 6 Jahre als Vorsitzender sowie im Hessischen...

Essen & Trinken
Weihnachtliches Seeheim

Einladung zum CDU Adventskaffee

Die CDU Seeheim-Jugenheim lädt Sie herzlich ein zu unserem Adventskaffee am Sonntag, 02. Dezember 2012, ab 15:00 Uhr, in der Bürgerhalle Jugenheim. Junge Künstler aus Balkhausen werden für die vorweihnachtliche Stimmung sorgen. Lassen Sie sich überraschen! Unser Gast ist Gottfried Milde, MdL, der Sie gerne über die aktuelle Entwicklung der Landespolitik informieren wird. Wir freuen uns, Sie auf unserer gemütlichen Adventsfeier begrüßen zu können.

Politik
Rundgang in Malchen mit Bürgermeister Olaf Kühn während der CDU-Woche 2011

Woche der CDU Seeheim-Jugenheim

Wie in den letzten Jahren veranstaltet die CDU Seeheim-Jugenheim nach den Sommerferi­en die Woche der CDU, um den Dialog mit den Bürgerinnen und Bürgern zu pflegen. Am Samstag 25.8. beginnen wir die Dialogveranstaltungen von 10 – 12 Uhr mit einem In­fostand am Grundweg in Seeheim. Am Montag 27.8. treffen wir uns am Friedhofsparkplatz in Malchen um 18 Uhr zum Rund­gang und besichtigen die sanierte Frankensteiner Straße. Zurück geht es über Bleichweg und Ringstraße zum Abschluß im „Mykonos“....

Politik
Landrat Klaus Peter Schellhaas (re.) überreicht den Landesehrenbrief an Hanni Scheel-Lipecky und Heiko Merz.

Landesehrenbrief für Hanni Scheel-Lipecky und Heiko Merz

In der vergangenen Woche wurde den CDU-Mitgliedern Hanni Scheel-Lipecky und Heiko Merz wegen ihrer großen Verdienste im Rahmen ihrer langjährigen ehrenamtlichen und kommunalpolitischen Tätigkeit der Landesehrenbrief des Ministerpräsidenten durch den Landrat Klaus-Peter Schellhaas verliehen. In seiner Laudatio würdigte der Landrat das ehrenamtliche kommunalpolitische Engagement der Beiden, denn ohne ein solch beispielhaftes aktives Füreinander in den Kommununen funktioniert unser Gemeinwesen...