Alles zum Thema großsporthalle

Beiträge zum Thema großsporthalle

Sport

Fussballnachwuchs spielt in der Halle um JUNIOREN-CUP’S 2018

15 Mannschaften kämpfen bei den Hallenturnieren der Jugendfußballer der Sportvereinigung 1879 e.V. Hainstadt m Main um den F- und E-JUNIOREN CUP 2018. Die Turniere werden in der Groß-Sporthalle, Königsberger Str. ausgetragen. Den Anfang machen am Sonntag, 18. Februar 2017 die F – Junioren. Gespielt wird ab 9:30 Uhr jeder gegen jeden, mit 6+1 Spielern, im Fair-Play-Modus (ohne Schiedsrichter). Teilnehmer sind die SG Rosenhöhe, Rot-Weiß Groß-Auheim, der SC Steinberg, die Germania...

Sport
19 Bilder

TSV mit Wut im Bauch

Revanche gegen Arheilgen eindrucksvoll geglückt Der TSV Pfungstadt empfing am Samstagabend den Tabellenletzten Arheilgen zum Derby in der Großsporthalle. In der proppenvollen Halle gelang es dem hochmotiviertem TSV den Gegner schnell in die Schranken zu weisen und bereits in der ersten Halbzeit für klare Verhältnisse zu sorgen. Beim Spielstand von 20:9 für den Gastgeber war die Begegnung bereits nach 30 Minuten vorentschieden. Der TSV Pfungstadt ging erneut dezimiert in die Partie. Beim...

Sport
Keiner fliegt schöner! Joschka Jankovic vom TSV sucht den direkten Weg zum gegenerischen Tor.
7 Bilder

Heimspieltag beim TSV Pfungstadt

Dieses Wochenende gibt es drei Heimspiele in der Pfungstädter Großsporthalle. Ein voller Spieltag, der um 14:00 Uhr beginnt. Den Anfang machen die Damen gegen die HSG Fürth/Krumbach. Um 16.00 Uhr spielt die Zwaad gegen den TV Büttelborn und um 18.00 Uhr beginnt das Spiel der ersten Mannschaft gegen die HSG Rodgau Nieder Roden II. Der Pfungstädter Stern leuchtet auf der Flasche in der Halbzeit und für den kleinen Hunger gibt es ebefalls leckere Happen.

Sport
13 Bilder

Vorne hui, hinten pfui!

Wichtiger Heimsieg für den TSV Pfungstadt - Einen wichtigen 37:33 (21:18) Heimsieg landete die 1. Herrenmannschaft des TSV Pfungstadt gegen die HSG Fürth/Krumbach. Die von Jens Becker trainierten Odenwälder überraschten den TSV mit einer defensiven Abwehrvariante und fanden besser ins Spiel als der Gastgeber. Fürth führte über die Spielstände 2:4, 5:8 und 7:10 und bestimmte die ersten 15 Minuten der Begegnung. Der TSV Pfungstadt kassierte zu einfache Gegentore und war in der Abwehr gegen...

Sport
Sebastian Avemarie war mit sechs Treffern der erfolgreichste Pfungstädter Werfer.
19 Bilder

Babenhausen eine Nummer zu groß

Babenhausen eine Nummer zu groß „Um eine Spitzenmannschaft wie Babenhausen zu schlagen, bedarf es einer außergewöhnlichen Leistung. Wir hatten heute eine ordentliche Leistung abgerufen, aber keine außergewöhnliche. Das reicht dann am Ende eben nicht aus. Babenhausens Torwart hat uns mit 21 gehaltenen freien Bällen den Zahn gezogen. Wir können auf dieser Leistung weiter aufbauen.“, blickte der TSV-Trainer Mario Ubiparip auf das Heimspiel gegen den Tabellenführer zurück. Der TSV Pfungstadt...