Alles zum Thema Grundschule

Beiträge zum Thema Grundschule

Ratgeber

Tablets, elektronisches Spielzeug und Smartphones – Kinderzimmer werden immer digitaler.
Einblick in das "Digitale Kinderzimmer" - Informationsabend für Eltern mit Kindern im Grundschulalter

Die Kindheit, die die Eltern hatten, ist nicht mehr die Kindheit, die Kinder und Jugendliche heute erleben. Für die sogenannten Digital Natives ist es völlig normal, "online" zu sein und sich auch viel dort aufzuhalten. Eltern allerdings sind mit der Materie nicht mehr so vertraut, dass sie ihre Kinder angemessen begleiten können. Heutige Eltern brauchen ein „Update“! Der Medienpädagoge Helge Messner zeigt, in welcher Welt Kinder und Jugendliche heute aufwachsen und an welchen Stellen sie...

Politik

Presseerklärung der SPD Heusenstamm
SPD Heusenstamm begrüßt geplanten Neubau einer Grundschule in Heusenstamm

Der Vorstand der SPD Heusenstamm begrüsst den sehr guten Alternativvorschlag von Bürgermeister Halil Öztas hinsichtlich des Standortes für eine neue Grundschule in Heusenstamm. Wir finden es gut, dass Bürgermeister Öztas auf die Bedenken der demokratischen Parteien im Stadtparlament eingegangen ist und sich mit Erfolg um einen alternativen Standort in der Nähe der Polizeistation bemüht hat. Wie in der Offenbach-Post vom Samstag, den 24.10.18 detailiert vorgestellt, ist der Standort sowohl was...

Sport
2 Bilder

Die vom Elternbeirat der Johannes-Gutenberg-Schule (JGS) initiierten Selbstbehauptungskurse für Grundschüler gingen in die nächste Runde

Beispielhafte Kooperation mit der Sportvereinigung Hainstadt  Nach dem bereits sehr erfolgreichen Start mit dem ersten Kurs am 15.04.2018, den Grundschüler der Klassenstufen 1 und 2 besuchten, fand am 22.04.2018 ein weiterer Durchlauf – diesmal mit zwei parallellaufenden Kursen – statt. Die an diesem Termin anwesenden 58 Kinder durchliefen ebenso wie die Teilnehmer des ersten Kurses altersgerechte Gesprächsrunden, Rollenspiele sowie Übungen zur Selbst- und Fremdwahrnehmung. Sie lernten,...

Aktuell

Butler oder Bodyguard?

Riedstadt. Wann wird das Internet in Erfelden schneller? Wann gibt es in dem Stadtteil wieder mehr Geschäfte? Und was passiert mit den Spielgeräten, die in der Neugasse den Baumaßnahmen weichen mussten? – Viele interessante Fragen zu ihrem täglichen Umfeld hatten sich die Kinder der Klasse 3a der Grundschule Erfelden für eine Fragerunde mit Bürgermeister Marcus Kretschmann im Rahmen ihres Besuches am Büchnerhaus überlegt. Aber auch, ob der Bürgermeister viel Geld verdient und gar einen Butler...

Freizeit
Spurgasse: Zu absolvieren möglichst ohne Hindernisberührung.

Klein und Groß im Pylonenparcours

Früh übt sich - Fahrradturnier des MSC Stockstadt Im Rahmen der Schulprojektwoche der Grundschule Crumstadt veranstaltete der MSC Stockstadt Mitte letzter Woche ein Fahrradturnier für Schülerinnen und Schüler. Von Dienstag bis Donnerstag konnten die jungen Verkehrsteilnehmer ihr Können mit ihren eigenen Fahrrädern unter Beweis stellen. So galt es verschiedene Aufgaben des alltäglichen Verkehrsgeschehens wie zum Beispiel Spurbrett, Kreisel, das Fahren einer Acht in enger Pylonengasse oder...

Freizeit
2 Bilder

Hühnerhof Lüft auf dem Grundschultag

Beim 7. Hessischen Grundschultag 2016 auf Gut Neuhof war auch der Hühnerhof Lüft aus Seligenstadt mit seinen Tieren vertreten. Sinn dieser wohl einzigartigen Veranstaltung ist es den ca. 1800 Kindern der 3. Und 4. Klassen Tier, Natur und Landwirtschaft näher zu bringen, um zu zeigen woher unsere Nahrungsmittel kommen. Rund 300 engagierte Helferinnen und Helfer sind dabei im ehrenamtlichen Einsatz. Der Kreisausschuss des Kreises Offenbach und Thomas Jäger vom Fachbereich Ländlicher Raum hatten...

Aktuell

Odenwälder Schule für den Deutschen Schulpreis nominiert

Bereits 10 Mal wuirde der Deutsche Schulpreis verliehen. Dies ist der anspruchvollste und höchstdotierte Wettbewerb für Schulen. Unter den Top 20 ist auch eine südhessische Schule dabei: die Grundschule Schimmeldewog in Wald-Michelbach / Unterschönmattenwag. Sie gehört somit zu den 20 Schulen, die 2017 auf den Deutschen Schulpreis 2017 hoffen dürfen. ]Eine Jury aus Praktikern und Bildungswissenschaftlern hat sie auf der Basis umfangreicher Bewerbungsunterlagen ausgewählt. In den...

Aktuell

Nikoläuse für die Klasse 4b

Natürlich wissen die Grundschüler der Klasse 4b in Goddelau, warum ihre Schule in der Pestalozzistraße den Namen Georg Büchner trägt. Jetzt haben sie den Namensgeber bei einem Ausflug zum Büchnerhaus aber noch ein wenig genauer kennen gelernt. Die 23 Schülerinnen und Schüler waren gemeinsam mit ihrer Lehrerin Melanie Gasser am 6. Dezember zu Gast in Büchners Geburtshaus. Nach der Begrüßung durch Bürgermeister Werner Amend und der Interviewrunde mit ihm führte die Museumsleiterin Rotraud...

Freizeit
Schock bei den Angehörigen

20-jähriger erschießt mindestens 26 Menschen

Die USA stehen unter Schock. Bei einem der schlimmsten Massaker in der Geschichte des Landes bringt ein 20-Jähriger in einer Grundschule in Connecticut 20 kleine Kinder und 6 Schulbedienstete um, bevor er sich selbst erschießt. US-Präsident Obama zeigt sich in einer Ansprache erschüttert und deutet Konsequenzen an. "Wir hatten einfach Angst" Mitten in der Vorweihnachtszeit bricht das Grauen über Newtown herein: Ein Mann erschießt 26 Menschen und dann sich selbst. Unter den Toten sind 20...

Kultur

Buchtipp zum Schulstart: Das Kinderbuch zur Stärkung des Selbstvertrauens

„Hilfmir – mein kleiner Freund und seine Mutmacher-Geschichten“ Laudenbach – Mit ihrem Kinderbuch „Hilfmir – mein kleiner Freund und seine Mutmacher-Geschichten“ hat Monika Baitsch im Sommer 2011 ihr erstes Buch veröffentlicht. Sie zeigt damit, wie einfach es sein kann Kindern ein wirksames Hilfsmittel zur Stärkung des Selbstvertrauens an die Hand zu geben – ganz besonders zum Schulstart! „Hilfmir – mein kleiner Freund und seine Mutmacher-Geschichten“ ist kein gewöhnliches Kinderbuch,...

Kultur

Kinderchor Wixhausen beim Schulfest der Georg-August-Zinn-Schule Wixhausen

Am Samstag, 16. Juni 2012, eröffnete der Kinderchor Wixhausen unter der Leitung von Julia Heß musikalisch das Schulfest der Georg-August-Zinn-Schule. Ein Großteil der Sängerinnen und Sänger besucht die Grundschule in Wixhausen, und das Fest bot eine gute Gelegenheit, den Mitschülern und deren Eltern vorzuführen, was man freitags in den Chorproben einstudiert. Obwohl zu Beginn des Auftritts leichter Nieselregen einsetzte, ließen sich sowohl der Chor als auch die Zuhörer die gute Laune nicht...

Sport

Tennis-Projekttag der Grundschule bei der TG RW Gernsheim

Am 21.5.12 fand ein Projekttag der Peter-Schöffer-Schule auf der Tennisanlage der TG RW Gernsheim statt. Frau Müller-Redel und Herr Redel brachten 30 Kinder von der Grundschule mit. Sie wurden von den Trainern Julian Wenzel, Stefan Hofmann, Alexander Nester und Julian Ludwig betreut. Das Geschäft Sport-Drechsel stellte dafür kostenlos die Tennisschläger zur Verfügung. Die Kinder waren sehr begeistert und hatten bereits teilweise Interesse bekundet, weiter Tennis spielen zu wollen.

Sport
Spiel um Platz 5 zwischen den Mannschaften "Die 8 großen Zwerge" und "Die wilden Kicker"
10 Bilder

Fußball: Schulturnier der Astrid-Lindgren-Schule war ein voller Erfolg - Grundschule zu Gast beim SV Weiterstadt

Trotz nicht ganz optimalen Wetterverhältnissen trafen sich am Vormittag des 6. Mai rund 50 Grundschülerinnen und -schüler der Braunshardter Astrid-Lindgren-Schule (ALS) zum ALS-CUP, dem ersten schulinternen Fußballturnier, auf dem Sportgelände des SV Weiterstadt. Sechs gemischte Schülermannschaften mit klangvollen Namen gingen beim Turnier, das dank der guten Zusammenarbeit zwischen der Sportlehrerin der ALS, Frau A. Dislich, und der Jugendleitung des SVW organisiert werden konnte, auf dem...

Aktuell

Ausbau der Familienzentren in Groß-Zimmern

„Mit dem Aufbau der Familienzentren wird den Familien eine ganzheitliche und wohnortnahe Unterstützung geboten. Es sollen Angebote zur Kinderbetreuung, Bildungs- und Erziehungsangebote, Familienbildung, Elternberatung sowie weitere Beratungs- und Unterstützungsangebote vorgehalten und miteinander verknüpft werden. Im Landkreis Darmstadt-Dieburg profitiert das Diakonische Werk Darmstadt-Dieburg von der Förderung“, erklärte der CDU-Abgeordnete Manfred Pentz. „Familien brauchen Vertrauen und...

Politik

Heinrich-Hoffmann-Schule führt EU-Projekt „Healthy Children in Sound Communities“ fort

„Es ist eine gute Nachricht, dass die Heinrich-Hoffmann-Schule das Projekt auch in diesem Schuljahr ohne die EU-Förderung weiterführen kann. [...] Die Heinrich-Hoffmann-Schule ist mit diesem Programm die einzige Grundschule in Darmstadt, die jetzt in diesem Schuljahr sogar für ihre ersten drei Jahrgänge jeweils fünf Stunden Sport in der Woche anbietet. Zahlreiche Studien zum Bewegungsverhalten von Kindern belegen, dass regelmäßiger Sport nicht nur der körperlichen Fitness dient, sondern...

Sport
Gleich zwei Bälle auf einmal ... mit großen Augen schauen die Kinder auf Kristen Schlüter
2 Bilder

Basketball Profi zu Gast im Sportunterricht der Grundschule Dornheim

Kristen Schlüter, 2.-Liga-Spieler des Frankfurter Basketballklubs FRAPORT SKYLINERS fordert die vor ihm sitzenden Mädchen und Jungen zu einem Duell heraus. „Das ist doch gemein“ tönt es ihm entgegen. Auf seine Frage warum heißt es „Weil du doch Profi und viel größer bist!“ Wer eine Matheaufgabe als erstes weiß, darf trotzdem versuchen, Kristen Schlüter den Ball abzunehmen oder selber in den Korb zu befördern. Als schließlich gleich zwei Kinder auf einmal gegen den großen Profi antreten, muss...

Politik

Linke fragt: Ist die Grundschule in Crumstadt wirklich günstig gebaut worden?

Riedstadt. Die Linke in Riedstadt bezweifelt, dass die neue Grundschule in Crumstadt wirklich 6,8 Millionen Euro hätte kosten müssen. „Normalerweise sind solche Private-Public-Partnership-Projekte immer teurer als rein öffentlich finanzierte Baumaßnahmen“, so der Stadtverordnete Peter Ortler in einer Pressemitteilung. Das sei auch völlig logisch, weil die privaten Investoren Gewinne machen wollten, und die müssten von den Steuerzahlern mitfinanziert werden. Die Erfahrung der Linken auf Bundes-...

Kultur

Projektvormittag zum Thema Fußball - Förderverein Carl-Ulrich-Schule und SV Weiterstadt starten Kooperation

Reges Treiben herrschte am letzten Samstag in den Herbstferien auf dem Sportgelände des SV 1910 Weiterstadt. Schon oft wurde in der Vergangenheit die Frage an den Förderverein der Carl-Ulrich-Schule herangetragen, ob nicht einmal ein Projekt zum Thema Fußball angeboten werden könne. Dieser Bitte kam der Förderverein nun in Kooperation mit dem SVW nach und bot einen Fußball-Projekttag an. Ursprünglich geplant mit einer Jungen- und einer Mädchengruppe, stieß das Projekt auf einen solch großen...

Kultur

Workshop für Grundschüler vom Förderverein Carl-Ulrich-Schule Weiterstadt

Kinder der Carl-Ulrich-Schule suchen den Bären Workshop soll Kinder im Alltag stärken Wo wohnt Dein Bär? – Auf den ersten Blick sicher ein ungewöhnlich anmutender Titel für einen Workshop. Bei näherem Hinsehen wird aber die Bedeutung klar: Der Bär steht für Stärke und Mut, er ist durchsetzungsfähig, gleichzeitig auch liebevoll, hat einen klaren ruhigen Blick und kräftige Pranken. Er liebt Kinder und die Kinder lieben ihn. Damit wurde er zum idealen Begleiter auf der Entdeckungsreise der...

Kultur
Aufmerksam beobachten die Kinder "ihren" Baum, um ihn auf dem Arbeitsblatt aufzuzeichnen
2 Bilder

Tatort Streuobstwiese - Dornheimer Drittklässler in der Natur unterwegs

Die Schüler und Schülerinnen der 3 b der Grundschule Dornheim liegen mit Zeichenblock und Stift auf der Wiese und beobachten aufmerksam „ihren“ Obstbaum, für den sie sich heute im Sachkundeunterricht der etwas anderen Art entschieden haben. Astrid Steindorf, die Umweltpädagogin vom Naturschutzhaus Weilbacher Kiesgruben, geht umher und unterstützt die Kinder dabei. „Schaut mal, haben die Blüten an den beiden Bäumen das selbe Weiß?“ Die Köpfe der angesprochenen Mädchen fliegen hin und her....