Hamburg

Beiträge zum Thema Hamburg

Ratgeber

Kurzurlaub in Hamburg

Dieses Jahr wollten wir mal etwas anderes ausprobieren. Kein Urlaub an der Ostsee mit Strand und Pipapo. Dieses Jahr machten wir uns auf in Richtung Hamburg und zwar mit der Bahn. Im folgenden berichte ich nun über unsere Erlebnisse und wie toll Hamburg mit Kids sein kann. Auf zum Bahnhof Normalerweise packen wir im Sommer unsere Koffer, verstauen alles im Kofferraum des Autos, steigen ein und fahren los an die Küste. Dieses Jahr planten wir aber mal eine Städtereise. Die Kinder sind nun...

Sport

Im Fokus (5): Der FC St. Pauli will zurück in die Bundesliga

Fußball. Der 1910 gegründete Fußballclub aus Hamburg möchte in der kommenden Saison den Aufstieg in die Bundesliga packen. Nach einer nicht ganz zufriedenstellenden Saison soll nächstes Jahr der Traum von den Hamburgern in Erfüllung gehen. Nachdem der FC schon glorreiche Spielzeiten in der 1. Liga hatte, kann der Vereinsvorstand mit dem 7. Platz vergangene Saison nicht zufrieden sein. 14 Punkte Abstand auf einen direkten Aufstiegsplatz sorgten für Ernüchterung im Hamburger Stadtteil St. Pauli....

Sport
Patrick Prell, BSC Bensheim

Patrick Prell erreicht fast die Zwischenrunde bei der DM

Zwei Spiele weniger und der für den Bowlingsportclub Bensheim spielende Patrick Prell hätte die Zwischenrunde der 24 besten Deutschen Bowlingspieler bei der diesjährigen Deutschen Meisterschaft in Hamburg erreicht... Nach 10 Spielen lag er aussichtsreich um Platz 15 herum, doch dann kam der verflixte letzte Bahnwechsel und mit 2 schwachen Spielen stürzte er auf den 40. Platz im Gesamtklassement ab. Mit sich selbst unzufrieden zog er ein etwas enttäuschtes Resumee: "Die letzten Spiele hätten...

Freizeit
2 Bilder

MENSCHEN AUS UNSERER REGION

Vivie Ann Wenn eine Band für die Erstauflage ihrer Debut-CD nächtelang nicht schläft, um jedes einzelne Cover selbst aus bemalter Pappe zu schneiden, zu falten, zu kleben und zu stempeln, muss es irgendetwas Besonderes geben, was sie antreibt. Und wenn man die Musiker um Sängerin Vivie Ann auf der Bühne erlebt, verstärkt sich dieser Eindruck noch. Hier geht es um ganz viel Leidenschaft und Herz, um die kleinen Dinge, die den Unterschied ausmachen, und um den Glauben an das Echte,...

Freizeit
Max Bryan an den Hamburger Landungsbrücken

Interview mit Max Bryan

7 Wochen war er wieder obdachlos, der ehemalige Wohnungssuchende Max Bryan hofft auf eine zweite Chance für seine Rückkehr auf den Steinfurther Gartenhof, wo er bis zuletzt ein ganzes Jahr lang lebte. (SB/Sandra Bender) In Hamburg sprach ich mit Max Bryan über seine Ziele und Erfahrungen der letzten Wochen und wie es in Zukunft weitergeht, welche Pläne er hat und ob es eine Rückkehr auf den Gartenhof geben wird. SB: Herr Bryan, es ist die 7. Woche Ihrer Rückkehr nach Hamburg und Sie sind...

Kultur

«Fight For Your Life» Ergreifender Bericht eines ehemaligen Obdachlosen

Eigentlich könnte man glauben, über ihn sei alles geschrieben und so ziemlich jede Geschichte, über den einst Wohnungssuchenden Max Bryan sei bekannt, aber das stimmt wohl nicht, wie sein neuester Scoop beweist. (GZ/SR) Demnach war der ehemalige Obdachlose nun sogar zur Weltpremiere des neuen Stage-Musicals "Rocky - Fight from the Heart" eingeladen und brillierte dort am roten Teppich sowohl vor, als auch hinter der Kamera. In einem regelrechten Interview-Marathon befragte Max Bryan...

Freizeit
(v.l.) Hauptpastor Alexander Röder, Spiegel-Autor Matthias Matussek zusammen mit dem ehemaligen Obdachlosen Max Bryan am Hamburger Michel

Spiegel-Autor Matthias Matussek trifft ehemaligen Obdachlosen

Gestern veröffentlichte der ehemalige Obdachlose Max Bryan erste Informationen zu seinem "Hamburg-Treffen", wo er unter anderem auch den Hauptpastor der Hamburger St. Michaelis Kirche traf (G.Z. berichtete). Bryan, der durch eine Radtour deutschlandweit bekannt wurde und aktuell auf einem Gartenhof im Hessischen Steinfurth bei Bad Nauheim lebt, war vergangene Woche nach Hamburg gereist um seine Sachen abzuholen und alte Bekannte wiederzusehen. Im Herbst vergangenen Jahres versprach der...

Freizeit
Blick auf den Hamburger Elbtunnel - Der ehemalige Obdachlose Max Bryan hatte dort seinen Schlafplatz

Max Bryan: Pfingsten zurück in Hamburg «Sachen abholen»

Der ehemalige Obdachlose will seinen Container auflösen Er war Hamburgs bekanntester Wohnungsloser. 6 Monate nach seinem spektakulären Abschied aus der Hansestadt kehrt der ehemalige Obdachlose Max Bryan nach Hamburg zurück. Vom 28.05. bis 12.06 besucht er die Stadt an der Elbe für einen „Arbeitsurlaub“, um seine Sachen abzuholen und die Einlagerung aufzulösen. (GZ/sb) „Ich freue mich riesig“, schreibt Max Bryan in seinem Newsblog, der den Termin auch nutzen will, um ehemalige...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.