Alles zum Thema Handball Oberliga Hessen

Beiträge zum Thema Handball Oberliga Hessen

Sport

Zweites Spiel, zweite Niederlage der Rot-Weissen Löwen I
Die jungen Löwen verlieren gegen Aufsteiger TV Büttelborn 27:29 (15:17)

Die Löwen der SG Rot-Weiss Babenhausen müssen weiterhin auf ihren ersten Punktge-winn warten, denn am vergangenen Sonntag wurde das Spiel gegen den TV Büttelborn mit 27:29 Toren (15:17) verloren. Löwentrainer Oliver Schulz meinte nach dem Spiel: „Sehr ärgerlich, ich fand -gerade was das Spielerische anging- haben wir uns deutlich ge-steigert zur Vorwoche, und das war schön zu sehen. Was jedoch leider nicht gestimmt hat war die Chancenverwertung, so wie wir abgeschlossen haben, da haben wir...

Sport

Rot-Weisse Löwen I verlieren im Nachbarschaftsduell

Im letzten Heimspiel der Oberligasaison 2017/2018 musste die SG Rot-Weiss Babenhausen eine Niederlage hinnehmen. Gegen den Drittligabsteiger MSG Umstadt/Habitzheim verloren die Schulz-Schützlinge mit 29:34 (12:18). Beide Mannschaften - mit unterschiedlichen Zielvorgaben in die Saison gestartet - hatten mit dem vorzeitigen Klassenerhalt bereits Grund zum Feiern. Die Rahmenbedingungen für ein munteres Handballspiel waren also gegeben. Zum Leidwesen der Löwen-Anhänger fanden die Gastgeber über...

Sport

Schwacher Auftritt in Nordhessen - Rot-Weisse Löwen I kassieren 21:34-Klatsche

In der Oberliga Hessen musste die SG Rot-Weiss Babenhausen eine deftige 21:34 (10:18) Niederlage gegen die ESG Gensungen/ Felsberg hinnehmen. Ohne Drews, Grimm, Toscano und Horikawa nach Nordhessen gereist, viel zu allem Über-fluss bereits in der Anfangsphase auch Marc Ratley mit einer Fußverletzung aus. „Trotz der Ausfälle war das eine indiskutable Leistung“, ärgerte sich SG-Trainer Oliver Schulz nach der Partie. Seine Mannen hatten 48 Stunden zuvor gegen den gleichen Gegner mit neun Toren...

Sport

Löwen I der SG Rot-Weiss Babenhausen bieten der HSG Kleenheim lange Paroli

In der Auswärtspartie bei der HSG Kleenheim überzeugte die SG Rot-Weiss Babenhausen - trotz der knappen Niederlage - erneut. Zwar mussten sich die Rot-Weissen nach 60 Minuten mit einer 29:31 (15:17)-Niederlage begnügen, jedoch die Art und Weise, wie der Aufsteiger bei den favorisierten Kleenheimern auftrat, imponierte. Nach zuletzt starken Auftritten fuhr der SG-Tross mit einer positiven Grundstimmung Richtung Mittelhessen. Wohlwissend, dass nur ein perfektes Spiel die Chance auf etwas...

Sport
2 Bilder

Löwen marschieren weiter - Heimsieg gegen TSG Münster

SG Rot-Weiss Babenhausen I vs. TSG Münster 29:26 (15:8) Auch am 19. Spieltag der Oberliga Hessen zeigte sich die SG Rot-Weiss Babenhausen in guter Form. Gegen die TSG Münster konnte sich der Aufsteiger verdient mit 29:26 (15:8) durchsetzen und auf den siebten Tabellenplatz vorrücken. Die Gäste aus Münster standen bereits vor der Partie gehörig unter Druck. Der TV Hüttenberg hatte am Samstagabend etwas überraschend bei der TSG Bürgel doppelt gepunktet. Die Rot-Weissen hingegen konnten...

Sport

Babenhausens Rot-Weisse Löwen I lassen der HSG Pohlheim keine Chance

In der Handball Oberliga Hessen führt die SG Rot-Weiss Babenhausen ihren guten Start in die Rückrunde fort. Gegen den ehemaligen Drittligisten HSG Pohlheim setzte sich der Aufsteiger am Sonntagabend deutlich mit 32:24 (17:9) durch. Das Hinspiel verlief ziemlich bitter für die Rot-Weissen. SG-Coach Oliver Schulz sprach zum damaligen Zeitpunkt von der ersten Lehrstunde für seine Mannen. Diesmal wollte man in heimischer Willy-Willand-Halle den Spieß umdrehen und aus einer stabilen Abwehr...

Sport

39:30 Heimsieg der SG Rot-Weiss Babenhausen I über den TSV Vellmar

Am 16. Spieltag der Oberliga Hessen konnte sich die SG Rot-Weiss Babenhausen klar mit 39:30 (20:12) gegen den TSV Vellmar durchsetzen. Mit dem Sieg gegen die Nordhessen kletterte die Schulz-Truppe auf Tabellenplatz sieben der Oberliga. Die Gastgeber starteten wie die Feuerwehr in die Begegnung. Vor allem Babenhausens Flügelzange kam immer wieder zu einfachen Treffern. Bereits in der 10. Minute beim 2:7 versuchte Gästetrainer Heiko Iliian mit einer ersten Auszeit das Tempospiel der SG zu...

Sport

Rot-Weisse Babenhäuser Löwen I holen zwei wichtige Punkte

29:28 (17:17) Sieg in Hüttenberg In der einzigen Handball-Oberligapartie an diesem Wochenende, konnte die SG Rot-Weiss Babenhausen I am vergangenen Freitag einen wichtigen Sieg beim TV Hüttenberg II erringen. Die Südhessen siegten in einer umkämpften Partie mit 29:28 Toren. Mit positiven Erinnerungen aus dem Hinrundenspiel (28:27) fuhr die Schulz-Truppe zu ungewohnter Anwurfzeit zum Mitaufsteiger aus Mittelhessen. Die mitgereisten SG-Anhänger sahen zunächst eine ausgeglichene Begegnung in...

Sport

SG Rot-Weiss Babenhausen feiert 32:25 Auswärtssieg in Hünfeld

Zwei wichtige Zähler verbuchte die SG Rot-Weiss Babenhausen in der Handball-Oberligabegegnung gegen den Hünfelder SV. Beim Aufsteiger aus der Landesliga-Nord siegte die Schulz-Truppe mit 32:25. Die Löwen begannen sehr konzentriert, ließen jedoch einige hochkarätige Chancen liegen, die Hünfeld mit Gegenstößen bestrafte. Ein 3:0-Lauf gegen Ende der ersten Halbzeit sorgte für eine vermeintlich beruhigende 16:12 Pausenführung. In Durchgang zwei sorgten wieder einige Unachtsamkeiten dafür, dass...

Sport

Rot-Weisse Löwen mit Punktgewinn gegen den Klassenprimus

32:32 gegen Wetzlars U23 Im ersten Spiel des neuen Jahres erwartete die SG Rot-Weiss Babenhausen gleich ein ordentliches "Kaliber". Zu Gast war am Samstagabend die Bundesligareserve der HSG Wetzlar. Der Schwere der Aufgabe gegen den aktuellen Tabellenführer der Oberliga Hes-sen war man sich im Lager der Löwen bewusst, trat Wetzlar doch in Bestbesetzung an. Es galt den Jungtalenten Schreiber, Ludwig, Gümbel oder Klimpke, die Stirn zu bieten. Trotz frühem Rückstand (1:4) ließen sich die...

Sport

Starker Auftritt bleibt unbelohnt - Rotweisse Löwen I unterliegen Groß-Umstadt

Im letzten Hinrundenspiel des Jahres gastierte die erste Mannschaft der SG Rot-Weiss Babenhausen beim Drittligaabsteiger TV Groß-Umstadt. Die Derbyüberraschung blieb aus Sicht der Rotweissen leider aus. Trotz starker Leistung unterlag die Schulz-Truppe mit 26:29 (13:10). Gewillt endlich wieder zu punkten, starteten die Mannen um Kapitän Hollnack hochkonzentriert. Während Babenhausen mit einer defensiven Abwehrformation gegen den Groß-Umstädter Rückraum agierte, war es auf der anderen Seite...

Sport

Rot-Weisse Löwen I unterliegen TSG Offenbach-Bürgel

In der Oberliga Hessen setzte es für die erste Mannschaft der SG Rot-Weiss Babenhausen auch im vierten Spiel des Hammermonats November eine weitere Niederlage. Gegen die TSG unterlag der Oberliga-Neuling mit 25:31 (11:17). Im Duell der Tabellennachbarn verpasste es die Schulz-Sieben sich ein Polster auf den direkten Konkurrenten zu erarbeiten. Zu viele vergebene Chancen, und eine Vielzahl an technischen Fehlern, ermöglichte der TSG Bürgel mit einer komfortablen Führung von sechs Toren in die...

Sport

Erst fehlte der Glaube, dann das Glück - Rot-Weiss Babenhausen unterliegt Spitzenreiter Kleenheim mit 28:30

Im Spitzenspiel des achten Spieltags der Oberliga Hessen gastierte der aktuelle Tabellenführer, die HSG Kleenheim, bei der SG Rot-Weiss Babenhausen. In einer spannenden Partie mussten sich die Löwen erst in den Schlusssekunden mit 28:30 (13:18) geschlagen geben. Die Gastgeber begannen mit einigen Umstellungen, weil einige Akteure unter der Woche verletzungsbedingt fehlten bzw. nur eingeschränkt trainieren konnten. Insbesondere das Abwehrverhalten ließ in der Anfangsphase zu wünschen übrig....

Sport

Nächster Löwen-Krimi mit Happy End: SG Rot-Weiss Babenhausen I siegt in letzter Sekunde

Ein packendes Oberliga-Match lieferten sich am Sonntagabend die erste Mannschaft der SG Rot-Weiss Babenhausen und der Mitaufsteiger TV Hüttenberg II. Mit dem Schlusspfiff war es Keno Mehrpahl, der den entscheidenden Treffer zum 28:27 (16:15) erzielen konnte. Beide Teams agierten im Abwehrspiel gewohnt offensiv, wogegen das Angriffsspiel beider Mannschaften von intensiven Zweikämpfen geprägt war. Den besseren Start hatte die Reserve des Bundesligisten aus Hüttenberg. Es dauerte bis zur 24....

Sport
Echte Abwehrarbeit, Spieler von links: Lucas Eisenhut und Simon Brandt (Babenhausen), Maximilian Rühl (Pohlheim)  Bildquelle: Sportfoto Oliver Vogler, Pohlheim

Rot-Weisse Löwen I verlieren in Pohlheim

In der Oberliga Hessen musste sich die erste Mannschaft der SG Rot-Weiss Babenhau-sen am fünften Spieltag erstmals geschlagen geben. Bei der HSG Pohlheim unterlag die Schulz-Truppe mit 27:31 (15:16). In der ersten Halbzeit agierten beide Teams mit Licht und Schatten. Pohlheims aggressive 6:0-Aufstellung bot den Rot-Weissen oftmals Lücken, die nicht selten genutzt wurden. Im Abwehrverband hatte man zwar die Pohlheimer Achse Träger/Niclas gut im Griff, dafür jedoch erhebliche Probleme gegen...

Sport
Die erste Mannschaft der SG Rot-Weiss Babenhausen überrascht derzeit mit einer TOP Geschlossenheit und kämpferischen Einstellung. Die Löwen zeigen ihre Krallen!

Rot-Weisse Löwen zwingen Wettenberg in die Knie

Die erste Mannschaft der SG Rot-Weiss Babenhausen überrascht in der Oberliga Hessen weiter. Gegen die starke HSG Wettenberg setzte sich die Schulz-Truppe beim 27:26 (16:15)-Erfolg denkbar knapp durch. Die HSG Wettenberg läutete für die Rot-Weissen die mit Spannung erwarteten „Mittelhessenwochen“ ein. Die HSG stellte sich im wahrsten Sinne des Wortes als echtes Schwergewicht in der Willy-Willand-Halle vor. Nach guten Start der Gastgeber (4:1, 7:4, 11:8 und 13:10) schaffte es Wettenberg bis...

Sport

Erfolgreiches Heimspieldebüt: Löwen I der SG Rot-Weiss Babenhausen bezwingen Hünfeld mit 26.25

Am Sonntagabend holte sich die Oberligavertretung der SG Rot-Weiss Babenhausen im Duell der Aufsteiger gegen den Hünfelder SV mit einem 26:25 (14:12) ihren ersten Saisonsieg. Dabei mussten die Rot-Weissen zunächst die erste Hiobsbotschaft der Saison unter der Woche verkraften: Cristiano da Silva muss sich in der kommenden Woche einer Arthroskopie im Knie unterziehen und kann vorerst nicht mitwirken. Die Anfangsviertelstunde war geprägt von reichlich Nervosität in beiden Lagern. Schon zu...

Sport
Ansprache bei einer Auszeit

Löwen erkämpfen sich den ersten Oberligapunkt - 27:27 (15:10) beim TV Kirchzell

Im Aufeinandertreffen zwischen dem letztjährigen Drittligisten TV Kirchzell und der SG Rot-Weiss Babenhausen boten beide Teams beim 27:27 (15:10) überaus couragierten Handball. Vorteile erarbeitete sich Kirchzell insbesondere in Halbzeit eins, wo es dem Team um Trainer Andreas Kunz gelang, einfachste Tore im Positionsangriff zu erzielen. Immer wieder nutzen die Hausherren die Unzulänglichkeiten im Babenhäuser Deckungsverband, um schließlich auf den Halbpositionen durchzubrechen. SG-Coach...

Sport
In der Begegnung gab es kaum ein Vorbeikommen am bärenstarken Can Adanir
2 Bilder

SG Rot-Weiss Babenhausens Oberliga A-Jugend überzeugt

Verdienter 33:24 Auswärtssieg gegen TuS Holzheim Einen tollen Auftritt sahen die mitgereisten Fans der Babenhäuser A-Jugend am vergangenen Samstag bei der TuS Holzheim. Die Rot-Weissen siegten völlig verdient mit 33:24 (16:13) und belegen somit weiterhin den zweiten Tabellenplatz der Oberliga Hessen. Den besseren Start in die Begegnung fanden die Gastgeber. Vor allem gegen den wurfgewaltigen Rückraum, fand die SG-Abwehr zunächst kein probates Gegenmittel (3:5, 4:6). Erst eine Umstellung...

Sport

SG Rot-Weiss Babernhausens Löwen A-Jugend mit großen Verletzungssorgen

Niederlage gegen Fuldatal In der Oberliga Hessen kommen schwere Zeiten auf die A-Jugend der SG Rot-Weiss Babenhausen zu. Gegen die HSG Fuldatal-Wolfsanger musste sich die wacker kämpfende Adanir-Truppe beim 28:32 (14:12) – trotz dünnster Personaldecke - erst in der Schlussphase geschlagen geben. Ohne Niko Krause, Cristiano da Silva, Max Hopf und Can Adanir standen die Vorzeichen vor der Partie bereits mehr als ungünstig. Vor allem im Rückraum gehen Cem Adanir die Alternativen aus. Trotz...

Sport

Trotz Niederlage Respekt verdient

TV Hüttenberg II vs. SG Rot-Weiss Babenhausen I 32:27 (17:10) Auch gegen den TV Hüttenberg II, die Reservemannschaft des Zweitligisten Hüttenberg, konnten die Rot-Weissen Löwen nicht punkten, zudem Trainer Stefan Böttcher wieder mit einer Rumpftruppe anreisen musste. Schnell lagen sie mit 9:2 Toren im Hintertreffen. Zu diesem Zeitpunkt wäre vielleicht noch etwas möglich gewesen, denn hätte man die sich gebotenen fünf freien Chancen verwertet, hier stand der Hüttenberger Torhüter jeweils...

Sport

Oberliga Löwen B-Jugend siegt mit sehr guter Leistung

TuS Griesheim vs. SG Rot-Weiss Babenhausen 21:30 (12:15) Gegen das körperlich starke Team der TuS Griesheim kamen die Jungs der SG Rot-Weiss Babenhausen anfangs nur schwer ins Spiel und gerieten somit bis zur sechsten Spielminute in einen 4:2 Rückstand. Im weiteren Verlauf der Begegnung gelang es den Babenhäusern allerdings mit 6:5 Toren in Führung zu gehen, und wegen vieler Tore über die Außenpositionen und den Kreis sowie starker Abwehrleistungen die erste Halbzeit ungefährdet für sich zu...

Sport

"So war nichts für und drin"

SG Rot-Weiss Babenhausen I vs. HSG Kahl-Kleinostheim 23:31 (8:14) Schnell lagen die Löwen bis zur zehnten Minute mit 1:5 im Hintertreffen, konnten sich dann jedoch wieder auf ein 5:5 herankämpfen. Es sah so aus, als würden in diesem Spiel ab diesem Zeitpunkt mit dem Tabellenzweiten mithalten können. Als die Mannschaft jedoch in Unterzahl geriet, der Angriff keine Torerfolge erzielen und die Abwehr keine verhindern konnte, lag man schnell wieder mit 5:10 zurück. Die Gäste behielten die...

Sport

So spielt kein Absteiger, selbst wenn der Abstieg nicht zu vermeiden ist

Rot-Weisse Löwen gewinnen erneut verdient mit 29:26 (11:10) War es der Sieg gegen Hanau der den Löwen diesen Motivationsschub gab? Eine von der Einstellung zum Spiel völlig veränderte Mannschaft trat am Sonntag gegen die HSG Pohlheim an. Klar, im Spiel am Wochenende zuvor, beim TV Gelnhausen, gab es keine Chance zu punkten, denn die Gelnhäuser ließen bei ihrem Heimspiel sofort erkennen wer das Sagen hat. Auch die Begegnung gegen den Ex-Drittligisten und Tabellendritten HSG Pohlheim ließ im...

  • 1
  • 2