Handball

Beiträge zum Thema Handball

Kultur

TuS Griesheim unterliegt dem neuen Tabellenführer

Die Griesheimer Handballer empfingen am vergangenen Sonntag, den 11. November den Aufstiegskandidaten TV Fränkisch-Crumbach in der Landesliga Süd. Die Griesheimer kämpften aufopferungsvoll, musste sich dennoch mit 32:36 gegen eine hervorragende Mannschaft aus Fränkisch-Crumbach geschlagen geben. Der Tv übernimmt seinerseits durch den Sieg in Griesheim die Tabellenführung in der Landesliga Süd. Die Zuschauer in der Großsporthalle der Gerhart-Hauptmann-Schule sahen eine Partie, in der...

Sport

TSG Groß-Bieberau verschläft erste Hälfte

In der 3. Handball-Bundesliga Süd reisten die Spieler der TSG Groß-Bieberau schon am vergangenen Freitag, den 9. November zur SG Kronau-Östringen II. Die TSG-Handballer verschliefen die erste Hälfte der Partie und mussten sich letztendlich mit einem gerechten 35:29 geschlagen geben und enttäuscht die Rückreise antreten. Eine so schwache Leistung in der ersten Halbzeit hatten die vielen mitgereisten Fans nicht erwartet. Doch die Jungs von Florian Bauer zeigten eine erschreckend schwache erste...

Sport

TV Groß-Umstadt: Unentschieden in Nieder-Roden

Die Handballer vom TV Groß-Umstadt reisten am vergangenen Samstag, den 10. November zur HSG Nieder-Roden zum 3. Liga-Duell. Die Spieler des TV standen kurz vor einem wichtigen Auswärtserfolg, doch mit dem letzten Wurf der Partie musste man den 27:27-Ausgleichstreffer hinnehmen und sich mit einer Punkteteilung zufrieden geben. Die Jungs von TVG-Trainer Tim Beckmann begannen die erste Halbzeit der Partie sehr engagiert und erarbeiteten sich zunächst eine 7:3-Führung. Doch der guten...

Sport

Die Löwen erbeuten die Tabellenspitze

Die „Löwen“ der SG Rot-Weiß Babenhausen konnten sich am Sonntag, den 4. November in der Handball-Landesliga Süd im Spitzenspiel gegen die bis dahin ungeschlagene TSG Bürgel durchsetzen. Die Spieler aus Babenhausen schlugen vor eigenen Rängen die TSG souverän mit 36:32-Toren und übernehmen mit 12:4 Punkten die Tabellenspitze in der Landesliga Süd. In der Anfangsphase entwickelte sich ein Duell auf Augenhöhe, keine der beiden Mannschaften konnte sich wirklich absetzen. Erst ab der 20 Minute...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.