Alles zum Thema IdA

Beiträge zum Thema IdA

Aktuell
(v.l.n.r.) Veronika Aßmann („IdA“- Verantwortliche im Kommunalen Job-Center Odenwaldkreis), Daniela Lange (Projektleiterin „CHANCE EUROPA“ bei der Kreisagentur für Beschäftigung Darmstadt-Dieburg, KfB), Tabea Staubach (pädagogische Mitarbeiter des Bildungswerks der Hessischen Wirtschaft) mit Malta-Rückkehrern

Kommunales Job-Center Odenwaldkreis
Berufliche Perspektive durch Auslandspraktikum auf Malta geschaffen

Teilnehmer des Projekts „IdA – Integration durch Austausch“ erhalten Arbeitsverträge Internationale Praktikumserfahrung sammeln, dabei seine sprachlichen und sozialen Kompetenzen erweitern und die eigenen Stärken und Interessen neu kennenlernen - dies ist das Angebot des Projektes „IdA – Integration durch Austausch“. „IdA“ richtet sich dabei explizit an junge Leistungsempfänger aus dem Rechtskreis der Grundsicherung für Arbeitsuchende (SGB II) und gibt Kunden des Kommunalen Job-Centers im...

Aktuell
(v.l.n.r.) Matthias Burgey (Bildungswerks der Hessischen Wirtschaft e.V. Darmstadt), Daniela Lange (Projektleiterin „CHANCE EUROPA“ bei der Kreisagentur für Beschäftigung Darmstadt-Dieburg, KfB), Jessica Maurer (ebenfalls KfB) und Veronika Aßmann („IdA“- Verantwortliche im Kommunalen Job-Center Odenwaldkreis) bei der Informationsveranstaltung zum Auslandpraktikum auf Malta.

Kommunales Job-Center Odenwaldkreis
Zum Auslandspraktikum mit dem Projekt „IdA – Integration durch Austausch“ nach Malta

Informationsveranstaltung für junge Kunden des Kommunalen Job-Centers erstmals direkt in Erbach durchgeführt Im Projekt „IdA – Integration durch Austausch“ bekommen junge, motivierte –Leistungsempfänger aus dem Rechtskreis der Grundsicherung für Arbeitsuchende (SGB II) die Chance, zwei Monate lang internationale Praktikumserfahrung in unterschiedlichen Berufssparten zu sammeln und dabei ihre sprachlichen, aber auch sozialen Kompetenzen zu erweitern. Eine Chance, die auch das Kommunale...

Unternehmen
Veronika Aßmann ist im vom Kommunalen Job-Center in Erbach hauptverantwortlich für das Projekt „IdA“ und berät junge Erwachsene über Chancen und Möglichkeiten eines Auslandpraktikums.

Auslandspraktikum mit dem Projekt „IdA – Integration durch Austausch“

Die Chance für junge Kunden des Kommunalen Job-Centers Um die Ausbildungs- und Beschäftigungschancen erwerbsloser junger Erwachsener zu erhöhen, bietet das Kommunale Job-Center verschiedene Möglichkeiten. Ein vielversprechender Ansatz ist es, Kunden im Alter zwischen 18 und 35 Jahren ein Praktikum im europäischen Ausland zu ermöglichen. Dafür arbeitet das Kommunale Job-Center eng mit der Kreisagentur für Beschäftigung Darmstadt-Dieburg zusammen, die das Projekt „IdA“ (Integration durch...