Alles zum Thema Imkerei

Beiträge zum Thema Imkerei

Freizeit
Tino Westphal mit Probeimkern

Imkern auf Probe

In diesem Jahr bietet der Imkerverein Frankenstein an, das Imkern zu probieren. An der Seite eines erfahrenen Imkerpaten erleben die Teilnehmer dabei die gesamte Bienensaison mit den jeweils fälligen Maßnahmen. Folgerichtig achtet man dann vermehrt auf Pflanzen und Wetter, wodurch man der Natur besonders nahekommt. Trotz gewisser Aufwendungen an Zeit, Arbeit und Geld führt das Imkern zu Ruhe und Entspannung im oft durchgetakteten Alltag. Ein idealer Ausgleich zur Berufsarbeit in meist...

Ratgeber

Imkerei und moderne Landwirtschaft - (k)ein Widerspruch?

Ohne Bienen geht es nicht Imkerei und moderne Landwirtschaft – kann dies miteinander funktionieren? Diese Frage stellte der Referent Dieter Skoetsch, Agraringenieur und Imker aus Neu-Anspach in seinem informativen und fundierten Vortrag beim Bäuerinnenstammtisch der Bezirkslandfrauen Reichelsheim in der vergangenen Woche seinen Zuhörern. Doch bevor er im speziellen auf die Bedürfnisse der Bienen und die Wünsche der Imker an den Landwirt einging, beleuchtete er zuerst die Lebensbedingungen...

Freizeit
6 Bilder

2 Klicks für glückliche Bienen – bitte helfen Sie mit!

unter diesem Motto ruft der Kreisimkerverein Darmstadt-Dieburg auf ihn zu unterstützen: vom 02. bis zum 30. November läuft die Entega-Vereinsaktion, bei der der Kreisimkerverein mit seinem Projekt „Blühender Landkreis“ antritt. Bei diesem Wettbewerb kann man kostenlos für seinen Favoriten abstimmen und so mitentscheiden, wer von der Entega finanziell gefördert werden soll. Die Abstimmung ist hierbei in eine Qualifikationsphase (vom 02. bis 28.11.) und ein Finale (vom 28.11. bis 30.11.)...

Freizeit
4 Bilder

Alles Biene ...oder was?

Bienen sind ein wichtiger Faktor in der Natur. Doch in der heutigen Zeit können Honigbienen nur mit der Hilfe des Menschen überleben – Imkern ist daher aktiver Umweltschutz. Und: neue Imker braucht das Land! Noch vor 100 Jahren gab es etwa doppelt so viele Imker wie heute, da es allgemein üblich war, ein paar Bienen für den Eigenbedarf zu halten. Und um es kurz zu machen: mehr Bienen bedeutet mehr Tiere und Pflanzen, eine reichere Ernte, eine intaktere Umwelt und eine bessere Lebensqualität...

Freizeit
Erfahrene Imker geben ihr Wissen gerne weiter
3 Bilder

Lust auf eigenen Honig?

Neuer Imkerkurs hat noch freie Plätze Verwundert blickt Tino Westphal in die Runde: „So viele waren wir noch nie“, ist sich der Vorsitzende vom Imkerverein Frankenstein (IVF) sicher. Trotz widrigem Wetter kamen zahlreiche Interessenten zur Gesprächsrunde der Bienenzüchter, um mehr über den neu angebotenen Imkerkurs zu erfahren. Hingewiesen darauf hatte bisher lediglich die recht junge Internetseite des Vereins. Jetzt können Natur- und Tierfreunde das Imkerhandwerk vor Ort erlernen....