Alles zum Thema Jubiläum

Beiträge zum Thema Jubiläum

Aktuell

Happy Birthday Kita „Die Wilde 13“ Der etwas andere Kindergarten wird 35 Jahre alt und feiert am 22.09.2018.

In direkter Nachbarschaft zum Seligenstädter Schwimmbad befindet sich das Gebäude der Kindertagesstätte „Die Wilde 13“.Im Krippen- und Kindergartenbereich werden 46 Kinder im Alter von 10 Monaten bis 6 Jahren von insgesamt 13 Erziehern/innen, zwei Hauswirtschaftskräften und einer Verwaltungsfachkraft gefördert, umsorgt und organisiert. In den vielen Themen-Räumen und in dem wunderschönen Garten wuseln neugierige Entdecker: in der Küche wird gerade frisches Rührei für das zweite Frühstück...

Freizeit
Der Vorstand dankt allen Helfern beim Grillfest
4 Bilder

OGV-Dornheim feiert erfolgreich 30 Jahre Bestehen der Obstanlage

Stark besuchter "Tag der offenen Tür"  - Spielmannszug sorgt für Stimmung Dornheim (TSe). Mit einem zünftigen Grillfest feierte der Obst und Gartenbauverein Dornheim am 17. Juni ab 11 Uhr das 30-jährige Bestehen der Obstanlage. Neben Führungen durch die durch ökologisch aufgewertete Anlage fanden die sehr zahlreichen Besucher Info- und Verkaufsstände mit Konfitüren, leckeren Speisen und Getränken, sowie von "Dritte-Welt"- Laden aus Dornheim. Für Kinder gab es wieder einen besonderen Tisch...

Kultur

44 Jahre Närrische Brauscht

Braunshardt: Endspurt für die Weihnachtseinkäufe, die Silvesterplanung ist schon im vollen Gange, aber vergesst nicht die nächste Feiermöglichkeit steht schon vor der Tür, denn Fasching kommt 2018 sehr früh. Die Vorbereitungen für das Gremium der „Närrischen Brauscht“ und ihre Akteure laufen auch in unserer Jubiläumskampagne 2018 bereits auf Hochtouren. 44 Jahre Fastnacht in Braunshardt müssen gebührend gefeiert werden. Karten für unsere beiden Abendsitzungen am Samstag, den 27.01.2018 und am...

Kultur
Am 30.09. und 01.10.2017 präsentierte der Dieburger Popchor ConFuego sein brandneues Programm "C'est la vie".
2 Bilder

"C'est la vie" - Standing Ovations für ConFuego

Seit 2012 schon wissen die Mitglieder des Dieburger Chores und musikalischer Leiter Dirk Schneider mit abwechslungsreichen Programmen und unterhaltsamer a cappella Musik zu begeistern. So auch am letzten Wochenende. Am Samstag, 30.09. und Sonntag, 01.10.2017 hatte ConFuego zu seinem neuesten Streich „C’est la vie“ eingeladen und die Römerhalle Dieburg mit Sound und Leben erfüllt. Rund 500 Zuschauer waren gekommen, um sich gemeinsam mit den 33 Sängerinnen und Sängern auf die Suche nach dem...

Freizeit

Großes Vereinsfest der Gemaa Tempelsee zum 90 jährigen Vereinsjubiläum

Partystimmung bei Gemaa Tempelsee vom 01. - 03.09.2017 Der Verein feiert seinen 90. Geburtstag mit einem umfangreichen Programm. Livemusik, Familienfest, Frühschoppen und große Verlosung mit tollen Preisen wie z.B. eine All-Inklusive-Reise nach Ägypten, Hubschrauberrundflug, Tauch-Schnupperkurs und vieles mehr- das versprechen die Organisatoren der Gemaa. Der Verein hat einiges auf die Beine gestellt um den Besuchern auf dem Sportgelände in Tempelsee etwas zu bieten. Als Schirmherr konnte...

Kultur
Der evangelische Kirchenchor Dieburg feierte sein 110 jähriges Bestehen. Hier werden die Sängerinnen und Sänger von der scheidenden Dirigentin Anne-Dore Krämer (ganz links) und ihrem Nachfolger Rolf Bayer (ganz rechts) eingerahmt.

Evangelischer Kirchenchor Dieburg in Feierlaune

Wehmut und Freude Mit einem lachenden und einem weinenden Auge feierten jetzt viele Kirchenbesucher einen stimmungsvollen Festgottesdienst in Dieburgs evangelischer Kirche. Die Wehmut galt der scheidenden Chorleiterin Anne-Dore Krämer, die nach 17 Jahren engagierter Arbeit dieses Amt abgab, die Freude dem 110-jährigen Bestehen des Kirchenchores sowie der Vorstellung des neuen Dirigenten Rolf Bayer. Kirchenchor 1907 gegründet Der evangelische Kirchenchor, der als „Kirchengesangverein“ im Jahr...

Freizeit
3 Bilder

110 Jahre Teutonia Hausen - Feiern Sie mit!

Obertshausen. In diesem Jahr feiert die FC Teutonia ihr 110-jähriges Bestehen. In diesem Rahmen lädt der Verein Vereinsmitglieder, Freunde, Gönner und alle Bürger herzlich auf die Sportanlage ein, um im Festzelt mitzufeiern. Am Pfingstwochenende (2. bis 4. Juni) bietet der Verein ein dreitägiges Festprogramm mit zahlreichen sportlichen Wettkämpfen, die die vier Abteilungen Fußball, Tennis, Basketball und Jui Jitsu auf den jeweiligen Anlagen und Plätzen ausrichten. Zudem wird den Gästen im...

Kultur

Jubiläumskonzert - Chor InTakt Astheim feiert 10-jähriges bestehen

2006 fanden sich 8 Musik begeisterte Sängerinnen mit dem Faible für Gospelgesang zusammen und gründeten InTakt. Der Focus Gospel wurde durch Pop/Rock & Musical Lieder ergänzt. Nach knapp 2 Jahren hatte sich die Anzahl der Sänger/innen durch viel Werbung und Engagement mehr als verdoppelt. Nach mittlerweile 10 Jahren zählt der Chor 35 Mitglieder die im Jahr einige Auftritte im privaten und öffentlichen Bereich absolvieren. In Elena Bauer haben wir als Dirigentin „unsere Muse und Inspiration“...

Freizeit

Zum Jubiläum in die Partnerstadt

SEEHEIM-JUGENHEIM. Das Jubiläum der Verschwisterung mit der französischen Stadt Villenave d´Ornon ist in diesem Jahr der Höhepunkt der Beziehungen mit den Partnerstädten in Frankreich, Tschechien und Italien. Veranstaltet werden die Feierlichkeiten vom 1. (Donnerstag) bis 5. Juni (Pfingstsonntag) in der Partnerstadt im Südwesten des Nachbarlandes. Dazu sind neben dem Bürgermeister, Vertretern der Kommunalpolitik sowie Vereinen eine Musikgruppe und Bürger eingeladen. Mit dem Bus geht in die...

Aktuell

mein südhessen feiert 2.500 Bürgerreporter

Darmstadt. Es ist passiert: Die Marke von 2.500 Bürgerreportern wurde geknackt. Die Mitmachzeitung freut sich riesig über so viel Unterstützung und bedankt sich für die große Beteiligung. Seit sechs Jahren gibt es die Möglichkeit für Bürger, sich ganz einfach über die Internetseite www.mein-suedhessen.de auf dem Onlineportal anzumelden und als Bürgerreporter aktiv zu werden. Von Vereinsnachrichten bis zu Ankündigungen von Veranstaltungen oder Festen. Es kann über alles berichtet werden....

Freizeit

Der Morgen danach, oder „Was mit dem Blumenstrauß geschah…“

Ich wurde geehrt! Wofür? Naja, eigentlich als „Dank und Anerkennung“ dafür, dass ich seit 25 Jahren meinen Job mache!?! Erst war ich ja ganz cool, aber dann, tja, 25 Jahre, dies ist dann doch eine Zeitspanne, die mich veranlasst hat, mal zurückzublicken. Ich kann für mich sagen, ich bin schon Stolz, denn diese Jahre waren für mich eine gute Zeit. Woran liegt es also, dass ich morgens gerne zur Arbeit gehe? Ja klar, mein Job ist spannenden und logisch mache ich ihn gut, den Ehrgeiz habe ich....

Sport
Die Mannschaften I vom TuS und SVS
6 Bilder

TuS Griesheim Tischtennis Abteilung feiert 70-jähriges Bestehen

Am ersten Juliwochenende fanden die Feierlichkeiten anlässlich der 70-Jahrfeier der TuS Griesheim Tischtennis Abteilung statt. Im laufenden Jubliäumsjahr war die Abteilung bereits sehr aktiv: Neben den regulären Verbandsspielen der sechs Mannschaften mit der Meisterschaft und dem Aufstieg der ersten Damenmannschaft in die erste Kreisklasse, ebenso deren Erfolg vom Hessenpokal war man Anfang des Jahres Veranstalter des Ortsentscheids der mini-Meisterschaften, ebenso des TuS eigenen...

Aktuell

Video: Happy Birthday Hessen

Hessen. Happy Birthday to you, liebes Hessen. Unser Bundesland feiert in diesem Jahr sein 70 jähriges Bestehen. Denn am 1.Dezember 1946 hatten sich die Bürger in einer Volksabstimmung für die Annahme der hessischen Verfassung entschieden, die übrigens bis heute gilt. Hessen und seine Einwohner haben also allen Grund zu feiern und deshalb wurde im hessischen Staatstheater in Wiesbaden das Programm für 70 Jahre Hessen vorgestellt. Quelle: youtube / rmtv

Kultur
Generalvikar Prälat Dietmar Giebelmann (Bildmitte) aus Mainz kam als Vertreter der Bistumsleitung.
8 Bilder

Wetterfeste Katholiken feiern ihr Pfarrfest

Am vergangenen Sonntag (24. April) feierte die Katholische Pfarrgemeinde St. Nikolaus von der Flüe im Rahmen ihres 50-jährigen Pfarrgemeindejubiläums ihr Pfarrfest. Der Tag begann mit einem Festgottesdienst in der Büttelborner Pfarrkirche. Dieser stand wie das Jubiläum unter dem Leitwort: „Von Gottes Geist getragen – gestern, heute und morgen“. Generalvikar Prälat Dietmar Giebelmann aus Mainz, der als Vertreter der Bistumsleitung den Gottesdienst zelebrierte, überbrachte die herzlichen Grüße...

Kultur
2 Bilder

50 Jahre Katholische Gemeinde Büttelborn

Unter dem Leitwort: „Von Gottes Geist getragen – gestern, heute und morgen“, feiert die Pfarrgemeinde St. Nikolaus von der Flüe Büttelborn in diesem Jahr ihr 50-jähriges Bestehen. Am 1. April 1966 wurde sie durch ein Dekret des damaligen Mainzer Bischofs, Dr. Hermann Volk, errichtet. In der Urkunde heißt es: „…errichten wir nach Anhörung des Domkapitels…die Pfarrkuratie Büttelborn…Die Pfarrkuratie Büttelborn wird von der Pfarrkuratie Groß-Gerau abgetrennt. Die neue Pfarrkuratie umfasst die...

Politik

Städtepartnerschaft wird weiter ausgebaut

SEEHEIM-JUGENHEIM. Zu einem Arbeitsgespräch hat Bürgermeister Olaf Kühn den Präsidenten vom Verschwisterungskomitee der französischen Partnerstadt Villenave d´Ornon am Donnerstag ins Rathaus eingeladen. Joel Raynaud war zusammen mit Odette Duverneuil, der Vizepräsidentin, und Gerd Kammler, dem Leiter vom Büro für Internationale Beziehungen als Betreuer im Rahmen einer aktuellen Kinderbegegnung an die Bergstraße gekommen. Gemeinsam mit Giulio Mollo und Lidia Lorenz vom Partnerschaftsverein,...

Kultur
Die neue Plakette - 66 Jahre Dieburger Prinzengarde - Gestaltung Louis Glober
4 Bilder

Vermessungstrupp der Dieburger Prinzengarde unterwegs

Garde vermisst "historisches" Gelände Die Ferienzeit nutzte der Vermessungstrupp der Dieburger Prinzengarde, um Einmessungsarbeiten auf einer - durch diverse Umleitungen entstandene - Hauptverkehrsachse im Herzen von Dieburg durchzuführen. Dieburger werden die Örtlichkeit leicht erkennen, aber was es mit diesen Vorbereitungen auf sich hat, ließ sich dem Trupp um Kanonier Markus Enders nicht entlocken. Nur soviel sei verraten: im kommenden Jahr wird die Prinzengarde 66 Jahre und in einer...

Politik
Sie haben den Schüleraustausch zwischen dem IV. Liceum in Krakau und dem Schuldorf Bergstraße vor dreißig
 ins Leben gerufen und bis heute abegleitet. Zu Jubiläum trfanen aie sich in Seeheim-Jugenheim:
Artur Rudzinski, Joanna Adamska , Krzysztof Golebiowski (Gast), Anna Godyn-Tholen , Inge Mittelacher, Siegfried und Charlotte Markwart, Elzbieta Szaban, Hans-Heinrich Uhl und Marion Pritz (v.l.n.r.)-.

(pae-foto)

Polnische und deutsche Lehrer feiern Jubiläum

SEEHEIM-JUGENHEIM. Auf eine Erfolgsgeschichte konnten die die Lehrer um Direktorin Elzbieta Szaban vom IV. Liceum in Krakow und Siegfried Markwort (ehemals Leiter vom gymnasialen Zweig vom Schuldorf Bergstraße) am Wochenende zurückblicken. Vor 30 Jahren hatten sie die Schüleraustausche zwischen ihren Schulen ins Leben gerufen. Angefangen hatte dieser Austausch mit einer Studienreise einer Schülergruppe vom Schuldorf nach Krakau im Jahr 1985. Damals führte die Reise noch durch die DDR nach...

Kultur
K. Markert-Schneider und T. Friedmann beim Verteilen der Getränke

Getränke für die Schüler, Pfandgeld für die Klassenkasse

Der Förderkreis der Albrecht-Dürer-Schule bestand am 02.07.2015 dreißig Jahre. Die Verantwortlichen des Vereins wollten hierzu aber keine großen Feierlichkeiten ausrichten, sondern lieber dem Vereinszweck nachkommen und den Schülern etwas zukommen lassen. Hier bot sich der Sporttag am Mittwoch, den 24.06.2015, an. Alle Klassen, die am Sporttag teilnahmen (ca. 1.000 Schüler), erhielten vom Förderkreis Wasser und Apfelschorle. Fünf Mitglieder des Vorstandes des Förderkreises kamen deshalb...

Kultur
MoB
4 Bilder

Schlager trifft auf Stimmungsrock

ROCKOLORES-Cover-Band-Open-Air-Festival bei der Turngemeinde Am kommenden Samstag, den 20.Juni erreichen die Jubiläumsfeierlichkeiten der Turngemeinde Nieder-Roden mit dem ROCKOLORES OPEN AIR FESTIVAL ihren Höhepunkt. Gleich vier regional bekannte Musikbands heizen dem Publikum mit einer bunten Mischung aus ganz speziell interpretierten Versionen bekannter Songs der 80er, 90er und 00er Jahre bis hin zu aktuellen Hits ein. DenAnfang macht um 17.00 Uhr (Einlass ab 16.00 Uhr) die Band...

Kultur

Jubelbuch „50 Jahre Blasmusik in der TSG“ - Sinfonisches Blasorchester Wixhausen mit Fanstand auf Waldfest, Serenade und Shop auf Homepage

Vor 50 Jahren traf der Vorstand des damaligen Spielmannszugs eine mutige Entscheidung: Auf Grund des ausbleibenden Nachwuchses legten die Musiker ihre Pfeifen und Trommeln beiseite und fingen auf Klarinette, Trompete und anderen Blasinstrumenten noch einmal von vorne an. Was damals mit 20 – 30 Musikern und einem kleinen Orchester begann, lässt sich heute in der eigenen Abteilung Blasorchester in der TSG Wixhausen bestaunen. Über 70 Musiker sind im Großen Sinfonischen Blasorchester aktiv. Dazu...

Kultur
Am 14. Juni 1975 wurde die Verschwisterungsurkunde von den damaligen Bürgermeister George Mommerecy Nieuwpoort und Günther Hindel Dudenhofen unterschrieben und damit war eine bis heute erfolgreiche Partnerschaft  besiegelt

In Dudenhofen wird wieder gefeiert

Der Partnerschaftsverein feiert vom 04.- 07.Juni 2015 sein 40jähriges Jubiläum. Gefeiert wird auf dem Bürgerhausvorplatz zusammen mit unserem Mitgliedsverein „AGV Volkschor 1925 Dudenhofen“ Unter dem Motto „Wir feiern zusammen“ geht`s am 04. Juni mit der Akademische Feier im Bürgerhaus-Saal los. Das kurzweilige Programm (ca.2 Stunden) mit Ansprachen, Musik und Gesang beginnt um 19 Uhr Am Freitag 05.Juni spielt ab 19 Uhr die Band „Soulvefer“ und am 06.Juni „Re Hot“ Die „Wirtshaus...

Kultur
2 Bilder

Beeindruckender Auftakt ins Jubiläumsjahr - Die drei Orchester der TSG Wixhausen präsentieren die Bandbreite der Sinfonischen Blasmusik

1965 beschloss der Vorstand den bis dahin existierenden Spielmannszug in ein Blasorchester umzuwandeln. Ein mutiger Schritt, denn die erfahrenen Musiker mussten alle ein neues Instrument lernen und somit von vorn anfangen. Das Ergebnis dieser vor 50 Jahren getroffenen Entscheidung präsentierten die inzwischen drei Orchester der TSG Wixhausen am vergangenen Samstag im Bürgermeister-Pohl-Haus. Den Auftakt hatte das Schülerorchester unter Leitung von Julia Kaddatz. Etwas nervös, aber sichtlich...

Sport

Jahreshauptversammlung der Turngemeinde Nieder-Roden ganz im Zeichen des Jubiläums

110 Jahre jung wird die Turngemeinde 1905 Nieder-Roden e.V. in diesem Jahr – und alle feiern mit! Ganz im Zeichen des Jubiläums eröffnete ein gut gelaunter 1. Vorsitzender Alfred Rausch am vergangenen Freitag die Jahreshauptversammlung der Turngemeinde und berichtet über das vitale Vereinsleben des Vereins. Nach Abteilungsberichten und Finanzbericht standen die Jubiläumsveranstaltungen SPIRALO, das Spiel- und Sportfest für Groß und Klein am Sonntag, den 14.06.2015, das Open Air Festival...