Judo in Rodgau

Beiträge zum Thema Judo in Rodgau

Sport
Das Referententeam des Kata Intensiv-Workshop 2016 mit den Vize-Weltmeistern 2012 Sebastian Frey und Sei Kam Chow

Hohe Schule des Judo in Nieder-Roden

111 Teilnehmer beim 1. Judo-Club Nieder-Roden zu Gast Seit mehr als 40 Jahren ist der 1. Judo-Club Nieder-Roden/Rodgau e.V. ein fester Bestandteil der Rodgauer Vereinswelt. Angefangen haben die Judoka 1971 als Abteilung der Turngemeinde Nieder-Roden, ab 1974 ein eigenständiger Verein, bietet der 1.JCN heute neben Judo, TaeKwon-Do, Aikido, Tai Chi und Gymnastik neuerdings auch Hapkido für Erwachsene und Kinder an. Viele Aktivitäten und Erfolge machen den Verein weit über die Grenzen...

Sport
Bronze für Sarina Hemer und Jochen Müller bei den  Deutschen Kata-Meisterschaften

Bronzemedaille für das Duo des 1.Judo-Club Nieder-Roden/Rodgau e.V.

Sarina Hemer und Jochen Müller auch bei den Deutschen Kata-Meisterschaften erfolgreich Mit dem Titel „Hessenmeister“ hatten sich Sarina Hemer und Jochen Müller für die Deutschen Kata-Meisterschaften des Deutschen Judobundes qualifiziert. Auch hier schafften sie den Sprung aufs Siegertreppchen und gewannen Bronze. In Backnang bei Stuttgart trafen sich die Qualifikanten aus den einzelnen Landesverbänden um in sieben Kategorien die Deutschen Meister in den Judo-Kata zu ermitteln. Insgesamt 80...

Sport

Deutsche- und Vize-Weltmeister als Referenten

6. Kata Intensiv Workshop beim 1.Judo-Club Nieder-Roden Seit mehr als vierzig Jahren ist der 1. Judo-Club Nieder-Roden ein fester Bestandteil in der Rodgauer Vereinswelt. 1974 als Judo-Club aus der Turngemeinde Nieder-Roden hervorgegangen, bietet der Verein heute neben Judo, TaeKwon-Do, Aikido, Tai Chi und Gymnastik neuerdings auch Hapkido für Erwachsene und Kinder an. Viele Aktivitäten und Erfolge machen den Verein überregional bekannt. TeaKwonDoka sind seit längerer Zeit überregional...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.