Jugend

Beiträge zum Thema Jugend

Sport
3 Bilder

Rollstuhlbasketball in Darmstadt
Eine Einführung mit Sebastian Arnold

Rollstuhlbasketball ist eine Sportart die Menschen mit und ohne Handicap zusammen spielen können. Unter der Leitung von Sebastian Arnold kann man sich mit diesen einmaligen Sportgeräten vertraut gemacht. Arnold, der u.a. Rollstuhlbasketball für Schulen über die Unfallkasse Hessen anbietet, ist selbst seit 19 Jahren durch einen Autounfall auf den Rollstuhl angewiesen und hat seine Passion in dieser Sportart gefunden. Mit seinem Team, den "Mainhatten Skywheelers" steht er kurz vor dem Aufstieg...

Kultur
Szenenfoto aus "Best Fake Smile" (Xperience Room 2020)
2 Bilder

DIESEN SONNTAG: "Best Fake Smile" bei der Buchmesse Ried in Stockstadt

"Das Leben, das wir führen wollen, können wir selber wählen. Also los, schreiben wir Geschichten, die wir später gern erzählen!" Der Text ist geschrieben und auswendig gelernt. Die Kostüme sind ausgewählt. Das Bühnenbild steht. Nach einem produktiven Probenwochenende in Höchst im Odenwald und einer erfolgreichen Generalprobe am vergangenen Dienstag fühlen sich die sieben Riedstädter Jungschauspieler*innen des Jugendtheaterclubs „Xperience Room“ der Laienspielgruppe Leeheim bereit für die...

Kultur
Weitere Informationen:
www.laienspielgruppe-leeheim
instagram: xperienceroom
2 Bilder

„Best Fake Smile“ - Jugendtheater & Eigenproduktion des Theaterclubs „Xperience Room.Spiel mit deinem Leben.“

Wenn wir dann alt sind und unsere Tage knapp - und das wird sowieso passieren - dann erst werden wir kapieren: Wir hatten nie was zu verlieren! Der Leeheimer Jugendtheaterclub „Xperience Room“ unter der Leitung von Melanie Kind geht 2020 auf Tour mit seiner aktuellen Produktion „Best Fake Smile“. Geplant sind fünf Gastspiele an fünf verschiedenen Orten im Raum Riedstadt, Groß-Gerau und Darmstadt. Mit ihrer Eigenproduktion begeisterten die sieben Jugendlichen im Alter von 14 bis 21 Jahren...

Sport
Der aktuelle Vorstand der TuS Tischtennis Abteilung, von links: Wolfgang Mönch, Eva Hahn, Frank Janowski, Dirk Kornelius, Nicole Voigtländer, Kerstin Rupp und Abteilungsleiterin Melanie Singler

TuS Griesheim Tischtennis
TuS startet mit Siegen und Niederlagen in die Rückrunde

Damen I weiterhin auf gutem Mitteplatz in der Bezirksliga Die TuS Damen I traten bereits zu zwei Spielen in der Rückrunde an. Im ersten Spiel direkt nach der Winterpause traf das Team zu Gast auf den TGS Hausen II. Hier konnten Doris Hallstein und Marion Liederbach nicht nur ihr Doppel sondern auch jeweils alle drei Einzel für sich entscheiden. Melanie Singler und Marion Pacholczyk blieben heute ohne Sieg, trotzdem konnten die Damen mit dem 7:7 Unentschieden zufrieden sein. Eine überraschend...

Kultur
3 Bilder

Wir für Euch!
Radio Darmstadt - Wo Vielfalt sichtbar wird!

Wer hätte das gedacht! Im digitalen Zeitalter erfahren Radio und Podcast wieder ein Comeback. Jugendliche aus Eberstadt freuen sich bei Radio Darmstadt Einblicke in den Sendebetrieb zu bekommen. Dies entspricht auch ganz den Kinder- und Jugendrechten. Denn wer angehende mündige und kritische Bürgerinnen und Bürger möchte, muß dies fördern, und das Radio stärkt die Meinungsverbreitungsvielfalt. Eine Radiosendung oder einen Podcast erstellen ist wieder en vogue!

Freizeit
2 Bilder

#eberglücklich
Mia und Nasko

In Eberstadt gibt es schöne Plätze, wo man gut chillen kann. Es gibt alles zu kaufen, was man braucht. Die Gutenbergschule ist eine super Schule. Wir hatten mit Herrn Friedrich einen sehr engagierten Klassenlehrer. Er war immer für uns da. Dafür sind wir sehr dankbar.

Freizeit
4 Bilder

Wir für Euch!
Kinder- und Jugendrechte in Eberstadt

Die Initiative Kinder- und Jugendrechte in Eberstadt geht in ein neues weiteres Jahr. Für die Initiative ist es über die Schule hinaus ein sehr wichtiges Anliegen, dass Kinder- und Jugendrechte in der Familie, Freizeit und im Sozialraum Eberstadt eine wichtige Rolle spielen sollen. Daher wurde die Initiative „Kinder- und Jugendrechte in Eberstadt“ von Tim Elser gegründet. Unser Ziel war und ist es, dass möglichst viele Menschen für diese Sache sensibilisiert werden und sich dafür begeistern....

Kultur

#eberglücklich - international
Hamza (Spain)

Eberstadt es un pueblo muy bonito con gente muy amable. La verdad es que hace mucho frio pero cuando hace frio podemos ir a la kiste.La kiste se se encuentra en la escuela Gutenberg-schule que es una escuela en Eberstadt.En la kiste uno se lo pasa muy bien podemos jugar a los ordenadores, a la playstation4 y a la 3 si eres mas de Xbox puedes jugar a la 360 y si te gusta bailar estas de suerte porque tenemos una disco donde el DJ podrias serlo tu. Dejemos la kiste y ablemos aun de...

Freizeit

#eberglücklich
Ajub

Mich macht "eberglücklich", dass sich die Menschen hier kennen und schätzen und das Jeder für den Anderen da ist! Das "Treffen unterm Weihnachtsbaum" war wie jedes Jahr wunderbar. Man muß wirklich froh sein, dass die Mitglieder der Stadtviertelrunde und Bürger das organisieren. So sieht für mich gelebtes Miteinander aus - da können sich welche aus der Stadtverwaltung etwas abgucken und einfach mal dankbar sein, dass es diese engagierten Menschen noch gibt!  Im Schaulade in Eberstadt ist die...

Freizeit
Video
4 Bilder

Ehrenamt lohnt sich immer!
SUAT und das Primat der Linie - wo ich sein kann, wie ich bin!

Mit dem Programm für Troublemaker "SUAT" wurde Hannes Marb im letzten Jahr von der Stadt Darmstadt ausgezeichnet. In der neuen Sendereihe "MEET & SPEAK" bei Radio Darmstadt auf 103,4 MHz, interviewte Michael Haghos den Preisträger des Präventionspreises der Stadt Darmstadt 2019. Das Interview ist auch als Podcast unter dem YouTube Kanal: Kinder- und Jugendrechte in Eberstadt jederzeit abrufbar.

Kultur
7 Bilder

Wir für Euch!
Ehrenamt - Ehrensache

In fast über 10 Jahren zeigten 12 junge Eberstädter, dass sie mit ihrem Engagement in Schule und Gesellschaft wichtige Dienste leisten. Sozialdezernentin Barbara Akdeniz fand für dieses außerordentliche Engagement immer die richtigen Worte. Ehrenamt ist wichtig, und daher ist die Initiative "Kinder- und Jugendrechte in Eberstadt" besonders Stolz auf die Auszeichnungen! Kontakt: wirfuereuch.eberstadt@gmail.com

Freizeit
3 Bilder

Wir für euch!
Rugby-Bundesligaspieler zu Gast

Die Initiative "Kinder- und Jugendrechte in Eberstadt" organisiert auch im kommenden Jahr wieder einige "Events" zum Thema Rugby. Durch "Catch the Coach" wurde schon mehrmals gezeigt, mit Rugby in der Freizeit geht was. Warum Zuhause auf der Couch liegen oder am Handy "daddeln". Nun hat Hannes Marb Bundesligaspieler aus der ehemaligen „Wild Rugby Akademie“ für eine Trainingseinheit gewinnen können. Die Freude über einen  Besuch ist bei den Spielern groß, denn es geht ja auch darum, die Qualität...

Politik
2 Bilder

Mitglieder der DOA und DOG wünschen einen guten Jahresstart
Ehrenamt lohnt sich immer!

Das Ehrenamt ist eine Kraft die in unsere Gesellschaft hinein wirkt und aus ihr heraus kommt. Das Gemeinwesen funktioniert nur durch das zahlreiche Einbringen im Sinne von Humanität und Menschlichkeit. Keine Selbstverständlichkeit für uns Erwachsene. Für Barbara Akdeniz, Jugend- und Sozialdezernentin der Stadt Darmstadt, lohnt es sich diese Vorbilder zu Ehren, besonders unter dem Blickwinkel, dass sich junge Menschen dafür begeistern. Politische Bildung entsteht erst durch den Kontext von...

Unternehmen
2 Bilder

#eberglücklich
Chance 2.0 des Bildungswerks

Wir machen hier in Eberstadt beim Bildungswerk der Hessischen Wirtschaft mit "Chance 2.0" unseren Schulabschluss. Dass es diese Möglichkeit in Eberstadt in der Jugendwerkstatt gibt, macht uns "eberglücklich"! Wer mehr über die Postkartenaktion erfahren möchte: wirfuereuch.eberstadt@gmail.com

Sport
2 Bilder

Mittwoch 3:1 gegen Neu-Isenburg und am Samstag 4:1 gegen Egelsbach
Siegreiche Woche für Teutonias E2

So kann man in die wohlverdiente Winterpause gehen. Mit zwei Siegen im Rücken und einem dritten Tabellenplatz, mit Anschluss an die Spitze. Die jungen Teutonen, um Trainer Markus Komo, zeigten sich am vergangenen Wochenende beim Auswärtsspiel in Egelsbach wieder in bester Spiellaune. Beim Tabellen fünften sollten wieder drei Punkte aufs Konto erkämpft und der Abstand auf die nachfolgenden Teams vergrößert werden. Demnach war der Plan, ein frühes Tor um Sicherheit in s Spiel zu bekommen....

Kultur
Sophie Asbeck als Hannah in "BEST FAKE SMILE"
3 Bilder

„BEST FAKE SMILE“ weitere Aufführungen 2020

Wenn wir dann alt sind und unsere Tage knapp - und das wird sowieso passieren - dann erst werden wir kapieren: Wir hatten nie was zu verlieren! Der Leeheimer Jugendtheaterclub „Xperience Room“ präsentiert auch 2020 seine aktuelle Produktion „BEST FAKE SMILE“. Mit ihrer Eigenproduktion begeisterten die sieben Jugendlichen im Alter von 14 bis 21 Jahren bereits im April 2019 die Zuschauer aller Generationen: „Hier findet kein Theater im herkömmlichen Sinn statt, denn der Name der...

Politik
Gratulation und Informationsaustausch: Mühltals Bürgermeister Willi Muth mit Hannes Marb
2 Bilder

Präventionspreis 2019
Mühltals Bürgermeister Willi Muth freut sich über ehrenamtliches Engagement

SUAT -alles was man wissen sollte Bürgermeister Willi Muth gratulierte Hannes Marb für sein Engagement. Im Rahmen des Wettbewerbes ‚Prävention konkret‘ suchte die Wissenschaftsstadt Darmstadt auch in diesem Jahr wieder Präventionsprojekte, die sich durch besondere und innovative Ideen auszeichnen oder in der Praxis bewährt haben. Herr Marb erhielt neben der Urkunde einen Betrag von 1000 Euro, die er komplett in sein Projekt investieren möchte. Nach seiner Ausbildung zum AAT -Trainer beim...

Sport

Mit einer überragenden Leistung fertigten die 2010er Teutonen den 1.FC Langen ab.
Teutonias E2 gewinnt 10:0 gegen 1. FC Langen

Von der ersten Minute an gingen die jungen Hausener nur in eine Richtung, nach vorne. Diese großartige Mannschaftsleistung war geprägt von genauen Pässen, druckvollen Angriffen, starken Zweikämpfen und souveränem Abwehrverhalten. Dadurch wurde das Spiel immer wieder nach vorne neu eingeleitet, die Offensive perfekt in Szene gesetzt und auch aus dem Mittelfeld der Abschluss gefunden. Folglich konnte man schon mit einer deutlichen 5:0 Führung, durch die Treffer von Lukas Braun (8‘),...

Sport
Diamonds U16 Head Coach Elia Böhmann instruiert seine Spieler

Diamonds suchen Jugendspieler für die Saison 2020
U16 Jugend der Darmstadt Diamonds startet ins Wintertraining

Für die U16 Jugend der Diamonds geht es am 11.11.2019 endlich wieder los. Head Coach Elia Böhmann und sein Coaching Staff suchen Spieler für die Saison 2020. Jeden Montag trainiert die U16 Jugend zusammen mit der U19 Jugend in der Böllenfalltorhalle um 18:00 Uhr. Aus der Not der fehlenden Hallenzeit wurde eine Tugend gemacht, denn das gemeinsame Training schweißt die Spieler über mehrere Jahrgänge zusammen. Zuerst waren wir enttäuscht über die Trainingszeit, aber es hat auch gute Seiten....

Sport

American Football Nationalmannschaft
Nationalmannschaft lädt fünf Diamonds Jugendspieler zur Sichtung

Für fünf Jugendspieler der Diamonds geht die lange Saison noch etwas weiter. Diese wurden für das Sichtungstraining der Deutschen Nationalmannschaft am 09.11. und 10.11.2019 eingeladen. Es ist für einige Jugendspieler eine sehr lange Saison. Nach dem Start der Vorbereitung im Januar und der harten GFL Juniors Saison folgte für einige noch das Länderturnier mit der Hessen Pride. Für fünf Diamonds Spieler ist dies noch nicht das Ende ihrer Anstrengungen. Die Belohnung ihrer Leistungen ist nun...

Sport
Die Teilnehmer der mini-Meisterschaften 2018
2 Bilder

TuS 1899 Griesheim e. V. Tischtennis
TuS erneut Ausrichter des Ortsentscheids der mini-Meisterschaften

"Früh übt sich, wer ein Mini-Meister werden will" - Tischtennis für Einsteiger Bundesweite Tischtennis-Aktion für Mädchen und Jungen: TuS Griesheim sucht auch 2019 den neuen Timo Boll bei den mini-Meisterschaften! Am Samstag, den 16. November 2019 (Anmeldeschluss 10.30 Uhr, Beginn 11 Uhr) richtet die Tischtennis Abteilung des TuS Griesheim bereits zum sechsten Mal unter der Turnierleitung von Melanie Singler, Kerstin Rupp und Eva Hahn die mini-Meisterschaften (Ortsentscheid) in der...

Essen & Trinken
Ein offenes Geheimnis: Nirgendwo schmeckt es besser als bei Mutter und Großmutter.

Veranstaltung der Generationenhilfe Bad König in den Herbstferien
Kinder lernen Großmutters Geheimnisse kennen

Dass Kühe nicht lila sind, weiß jedes Kind im Odenwald. Selbst als ein hiesiger Grundschüler neulich schätzte, ein Huhn könne etwa 10 Eier am Tag legen, ist ihm das nachzusehen. Und wenn Kinder in den kommenden Herbstferien in die Geheimnisse ihrer Großmütter eingeweiht werden, könnte das eine sehr leckere und lehrreiche Angelegenheit werden. Es war nämlich einmal eine Zeit, in der Nahrungsmittel nicht im Geschäft gekauft sondern selbst hergestellt und sogar haltbar gemacht wurden. Und damit...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.