Alles zum Thema Jugend musiziert

Beiträge zum Thema Jugend musiziert

Kultur
v. l.: Peggy Busch (LVdM), Thomas Feist (Vorsitzender Regionalausschuss Jugend musiziert), Charlotte Steppes, Michael Rosenthal (Musikalienhandlung Oelsner)
© Gert Mothes
2 Bilder

Sieger gekürt beim Preisträger-Wettbewerb "Jugend musiziert" der Sparkasse Leipzig

Beim Nachwuchswettbewerb "Jugend musiziert", der am 4. März 2017 in Markkleeberg bei Leipzig stattfand, sind viele Gewinner ausgezeichnet worden. Den mit 2.500 Euro dotierten Felix Mendelssohn Bartholdy Nachwuchs-Förderpreis erhielt Charlotte Sophie Franziska Steppes. Die 16-Jährige war bereits im letzten Jahr Preisträgerin des Bundeswettbewerbs, 2015 hatte sie den Ravel-Sonderpreis der Carl Bechstein Stfitung beim "10. Rotary Klavierwettbewerb Jugend" in Essen erhalten. Das Preisgeld...

Kultur

Bundespreis Jugend musiziert

Carolin Grün erreichte den 2. Preis beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ in der Kategorie 'Violine solo', welche nur alle drei Jahre vom Deutschen Musikrat ausgetragen wird. In ihrer Altersklasse traten nach Qualifikationen über Regional- u. Landesebene der einzelnen Bundesländer 94 Violinisten an. Die Teilnehmer kamen aus ganz Deutschland und den Deutschen Schulen in Europa. Aufgrund des großen Teilnehmerfeldes in dieser Altersklasse musste die Jury an insgesamt 7 Tagen werten. Per...

Kultur
Impressionen Bundeswettbewerb 2016

Bundespreis 'Violine solo' für Carolin Grün

Carolin Grün erreichte den 2. Preis beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ in der Kategorie 'Violine solo', welche nur alle drei Jahre vom Deutschen Musikrat ausgetragen wird. In ihrer Altersklasse traten nach Qualifikationen über Regional- u. Landesebene der einzelnen Bundesländer 96 Violinisten an. Die Teilnehmer kamen aus ganz Deutschland und den Deutschen Schulen in Europa. Aufgrund des großen Teilnehmerfeldes in dieser Altersklasse musste die Jury an insgesamt 7 Tagen...

Kultur
Einen Zweiten Preis erspielte Mona Henneberger bei "Jugend Musiziert", Regionalwettbewerb an der Akademie für Tonkunst Darmstadt
3 Bilder

Pfungstädter Nachwuchs-Solistinnen am Akkordeon erfolgreich bei „Jugend Musiziert“

Zwei Zweite Plätze Die Akkordeon-Vereinigung 1936 Pfungstadt e. V. (AVP) ist stolz auf ihre jungen Talente. Die Nachwuchs-Solistinnen Jessica Schmidt und Mona Henneberger hatten am 26. Januar beim Regional-Wettbewerb „Jugend Musiziert“ in Darmstadt, Akademie für Tonkunst, teilgenommen und wurden von der dreiköpfigen Fachjury (M. Travnicek, M. Petercol, B. Jatzkowski) für ihr Vorspiel ausgezeichnet bewertet. Beide Jung-Akkordeonistinnen errangen den zweiten Preis in ihrer jeweiligen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.