Jugendfußball

Beiträge zum Thema Jugendfußball

Sport
Daumen hoch! Die F-Junioren der SG Nieder-Roden hatten beim Turnier in eigener Halle jede Menge Spaß.

Hells Bells und Scheinwerferlicht / 36 Mannschaften am Start
SGN-Jugendturniere ein voller Erfolg

Nieder-Roden – Vier Jugendfußballturniere standen am vergangenen Wochenende bei der SG Nieder-Roden auf dem Programm. Von den F-Junioren bis zu den C-Junioren ermittelten 36 Mannschaften ihre Turniersieger um den Rodaustrom-Hallencup 2020. „Wir sind mit dem Verlauf sehr zufrieden. Dank des neuen Sponsors, der Energieversorgung Rodau GmbH, waren die beiden Tage auch wirtschaftlich ein Erfolg“, meinte Christoph Wüpping (SGN-Jugendleitung), „die Einnahmen fließen in die Ausbildung unseres...

Sport
Die F1-Juniorenfußballer der Spvgg. 03 Neu-Isenburg (rot-weißes Trikot) sicherten sich in Langen den zweiten Platz. Das Finale gegen den FC Dietzenbach verloren die 03er mit 0:3.

F1-Junioren erst im Endspiel gestoppt / "Wir vermitteln das Grundwissen"
03er freuen sich über den zweiten Platz

Neu-Isenburg – Toller Erfolg für die F1-Juniorenfußballer der Spvgg. 03 Neu-Isenburg: Beim Förderverein-Cup der SSG Langen belegten die Nachwuchskicker aus der Hugenottenstadt nach einer 0:3-Niederlage gegen den FC Dietzenbach den zweiten Platz. Trainiert werden die Neu-Isenburger bereits im vierten Jahr von Salvatore Caruso, der den 2011er Jahrgang bei den G-Junioren übernahm und mit einem Großteil der Spieler seitdem zusammenarbeitet, lediglich drei Jungs kamen in den vergangenen Jahren...

Sport
Die F1-Junioren des JFV 2015 Dreieich (ganz in weiß) belegten beim Hallenturnier in Langen den vierten Platz.

F1-Junioren des JFV 2015 Dreieich erreichen in Langen den vierten Platz
Tolle Unterstützung durch die Eltern

Dreieich – Nach einer 1:2-Niederlage gegen den JFV Hainburg/Seligenstadt belegten die F1-Juniorenfußballer des JFV 2015 Dreieich am vergangenen Wochenende beim Förderverein-Cup der SSG Langen den vierten Platz. Trainiert werden die Dreieicher seit einem Jahr von Mustafa Mert, der die Mannschaft im Winter der Spielzeit 2018/2019 übernommen hatte, nachdem er zuvor schon als Co-Trainer bei den F-Junioren tätig war – sein Sohn ist ebenfalls in diesem Team aktiv. „Die Mannschaft spielt allerdings...

Sport
Die F1-Junioren der SG Egelsbach (grünes Trikot, hier in der Partie gegen Gastgeber Langen) belegte beim Förderkreis-Cup im Sportzentrum Nord den sechsten Platz, die SSG wurde Fünfter.

21 Kids im Kader / F1-Junioren belegen in Langen den sechsten Platz
SGE sucht händeringend weitere Jugendtrainer

Egelsbach/Langen – Nach einer 0:2-Niederlage im Lokalderby gegen Gastgeber SSG Langen belegten die F1-Juniorenfußballer der SG Egelsbach beim Förderkreis-Cup der SSG im Sportzentrum Nord am vergangenen Wochenende den sechsten Platz. Trainiert werden die jungen Egelsbacher Nachwuchskicker seit einem Jahr gemeinsam vom Maher Zreig und Aleksandar Lucic, die das Team im Winter der vergangenen Spielzeit 2018/2019 übernommen haben. Der Großteil der Mannschaft spielt allerdings bereits im dritten...

Sport
Da ist das Ding! Die F1-Juniorenfußballer des FC Dietzenbach blieben beim Hallenturnier in Langen ungeschlagen und feierten den Turniersieg.

F1-Junioren bleiben in Langen ungeschlagen / 3:0-Sieg im Endspiel
FCD bejubelt Turniersieg

Dietzenbach – Riesenjubel bei den F1-Juniorenfußballern des FC Dietzenbach: Mit einem überzeugenden 3:0-Sieg im Finale gegen die Spvgg. 03 Neu-Isenburg sicherten sich die jungen Kicker aus der Kreisstadt beim Förderkreis-Cup der SSG Langen im Sportzentrum Nord den Siegerpokal. Trainiert werden die jungen Dietzenbacher Fußballer von Hasan Kebeli, ehemals Spieler beim SV Dreieichenhain, der TSV Heusenstamm und zuletzt beim FCD, und Mehmet Aygir (Türk Gücü Dietzenbach, Spvgg 03 Neu-Isenburg)....

Sport
Obenauf: Die F2-Junioren des JFV Hainburg/Seligenstadt (dunkles Trikot) freuten sich beim Hallenturnier in Langen über den dritten Platz.

Starke Vorstellung der F2-Junioren beim Hallenturnier der SSG Langen
JFV nach 2:1-Sieg auf dem dritten Platz

Hainburg/Seligenstadt – Eine starke Rolle spielten die F2-Juniorenfußballer des JFV Hainburg/Seligenstadt beim Förderverein-Cup der SSG Langen im Sportzentrum Nord. Nach einem 2:1-Sieg gegen den JFV 2015 Dreieich bejubelten die jungen Kicker auf dem Offenbacher Ostkreis den dritten Platz. Trainiert wird die Mannschaft im vierten Jahr von Luis Radtke, früher selbst für den FSV Schierstein 08 im Wiesbadener Raum aktiv, und Stefan Huss, der im Sommer 2018 als Co-Trainer zum Team kam. Seit 2018...

Sport
Die F1-Junioren der SSG Langen (blaues Trikot) sind immer mit Herz und Leidenschaft dabei - auch beim Hallenfußball.

SSG belegt beim Hallenkick in Sprendlingen den zweiten Platz
F1-Junioren sind mit Herz und Leidenschaft dabei

Langen – Früher kickte Sercan Kabar (32) selbst in der Fußball-Hessenliga (seinerzeit noch Oberliga Hessen) für Kickers Offenbach 2 und Rot-Weiss Frankfurt. Mittlerweile hat der Sprendlinger, der inzwischen in Langen wohnt, die Kickstiefel an den Nagel gehängt. Kabar arbeitet seit acht Jahren bei der AOK Hessen, „ich bin beruflich und mit drei Kindern komplett ausgelastet“, sagt er. Zuletzt spielte Kabar für den FV 06 Sprendlingen. Um selbst zu trainieren, fehlt ihm die Zeit. Umso intensiver...

Sport
Die F1-Junioren des FV 06 Sprendlingen (blaue Zusatztrikots) freuten sich diebisch über Platz drei beim eigenen Hallenturnier.

06er freuen sich diebisch nach Erfolg im Siebenmeterschießen
Spaß steht im Vordergrund

Sprendlingen - „Der Spaß steht klar im Vordergrund“, sagt Lutz Grafenhorst, Trainer der F1-Juniorenfußballer des FV 06 Sprendlingen. Seit rund zehn Jahren trainiert Grafenhorst bei den 06ern Nachwuchsmannschaften im Kleinfeldbereich, die aktuellen F1-Junioren übernahm er vor knapp drei Jahren bei den G-Junioren. „Das war damals eine komplett neue Mannschaft“, erinnert er sich. Mittlerweile kicken die Jungs im zweiten Jahr bei den F-Junioren. „Die Jungs sind sehr dankbar“, sagt Grafenhorst,...

Sport
Die D-Juniorenfußballer des KSV Urberach (blaues Trikot) belegten beim Hallenturnier der TS Ober-Roden den sechsten Platz.

Nachwuchs des KSV hat als jüngerer Jahrgang keinen leichten Stand
Hallenkick ist eine schöne Abwechslung

Urberach – Nach einer 0:1-Niederlage im Stadtderby gegen die D3 der TS Ober-Roden belegten die D-Juniorenfußballer des KSV Urberach beim D2-Jugend-Hallenturnier der Turnerschaft in der Sporthalle Ober-Roden den sechsten Platz unter acht Mannschaften. Trainiert werden die jungen Urberacher seit dieser Saison von Mergim Zekaj, selbst Spieler der ersten KSV-Mannschaft in der Kreisliga A Dieburg. „Das ist mein Einstieg als Trainer“, erklärt er, „ich bin ein Taktikfreak und hatte schon immer...

Sport
Die D2-Junioren des FC Dietzenbach schlossen die Hinrunde in der Kreisklasse 5 überraschend auf Rang drei ab. Auch beim Hallenturnier in Ober-Roden wurden die Kreisstädter Dritter.

Dietzenbacherin Azra Dogan in die U12-Hessenauswahl berufen
Findungsphase ist noch nicht abgeschlossen

Dietzenbach - Nach einem 3:2-Sieg im Neunmeterschießen gegen die U11 von Kickers Offenbach belegten die D2-Juniorenfußballer des FC Dietzenbach beim D2-Jugend-Hallenturnier der Turnerschaft in der Sporthalle Ober-Roden den dritten Platz unter acht Mannschaften. Trainer Frank Weiland, der in seiner Arbeit von seinem Sohn Sasha unterstützt wird, übernahm die Mannschaft noch als F3-Junioren, vor drei Jahren stieß sein Sohn als Co-Trainer zum Team. „Der Start in die laufende Saison war nicht...

Sport
2 Bilder

Mittwoch 3:1 gegen Neu-Isenburg und am Samstag 4:1 gegen Egelsbach
Siegreiche Woche für Teutonias E2

So kann man in die wohlverdiente Winterpause gehen. Mit zwei Siegen im Rücken und einem dritten Tabellenplatz, mit Anschluss an die Spitze. Die jungen Teutonen, um Trainer Markus Komo, zeigten sich am vergangenen Wochenende beim Auswärtsspiel in Egelsbach wieder in bester Spiellaune. Beim Tabellen fünften sollten wieder drei Punkte aufs Konto erkämpft und der Abstand auf die nachfolgenden Teams vergrößert werden. Demnach war der Plan, ein frühes Tor um Sicherheit in s Spiel zu bekommen....

Sport
Die E1-Junioren des JFV Hainburg-Seligenstadt (rote Trikots) sind eine eingeschworene Truppe. Und freuen sich nun auf das Pokal-Viertelfinale gegen die SG Rosenhöhe im März kommenden Jahres.

E1-Junioren des JFV Hainburg-Seligenstadt in der Kreisklasse 1 am Ball
Teambuilding auf der Ronneburg

Ostkreis – Als sein jüngster Sohn Fußball spielen wollte, ging Sven Pertek mit ihm nach Hainstadt auf den Sportplatz. Und weil kein anderer da war, trainierte er ihn eben selbst. Nach und nach kamen immer mehr Kinder dazu – und schon war Pertek Trainer der G-Junioren der Spvgg. Hainstadt. Nach einem halben Jahr holte er sich Robney Beck als Co-Trainer hinzu. Das war vor fünfeinhalb Jahren. Mittlerweile trainiert das Duo den Hainstädter Nachwuchs – seit 2018 im JFV Hainburg-Seligenstadt...

Sport
Durchgesetzt: Die U13-Fußballer der SG Rosenhöhe (weißes Trikot) gewannen das Kreisliga-Spitzenspiel beim 1. FC Langen mit 4:2.

D1-Junioren führen souverän die Tabelle an / Positives Umfeld geschaffen
Gruppenliga-Aufstieg ist das Ziel

Offenbach - Seit Jahrzehnten eilt der Fußball-Abteilung der SG Rosenhöhe der Ruf voraus, eine herausragende Jugendarbeit zu liefern. Die älteren Jugendjahrgänge tummelten sich seit vielen Jahren in den höchsten Spielklassen, die B-Junioren beispielsweise in der Saison 2007/2008 sogar in der Bundesliga Süd/Südwest. Die D1-Junioren – oder U13 – stiegen vor zwei Jahren aus der Gruppenliga ab, der aktuelle Jahrgang 2007 schickt sich an, diesen Betriebsunfall zu reparieren. Mit zehn Siegen aus...

Sport
Voller Einsatz: Die E1-Junioren des JSK Rodgau (dunkle Trikots) gewannen das Verfolgerduell gegen die Spvgg. 03 Neu-Isenburg mit 3:2.

E1-Junioren mischen in der Spitzengruppe der Kreisliga mit
Alle Spieler sollen ausgebildet werden

Rodgau – Bereits im Alter von 16 Jahren heuerte Dominik Spindler (22) als Jugendfußballtrainer beim JSK Rodgau (damals noch TGM SV Jügesheim) an. Spindler, der selbst beim TSV Dudenhofen in der Kreisoberliga Offenbach spielt und Inhaber der Trainer-C-Lizenz ist, betreute zunächst den Nachwuchs im G- und F-Juniorenbereich, in der vergangenen Saison dann die E2- und seit Beginn dieser Saison die E1-Junioren. Die jungen Jügesheimer kicken aktuell in der Kreisliga, der höchsten Liga in dieser...

Sport
Die D1-Junioren des 1. FC Langen (rotes Trikot) lieferten der SG Rosenhöhe im Spitzenspiel einen tollen Kampf, unterlagen am Ende dem Klassenprimus aber mit 2:4.

Starker Jahrgang bereitet viel Freude / Aktuell Zweiter in der Kreisliga
Club spielt eine tolle Saison

Langen - „An diesem Jahrgang wird der FCL noch viel Spaß haben. Vorausgesetzt, wir können alle Spieler halten.“ Das sagt einer, der es wissen muss. Michael Vierrath trainiert diesen Jahrgang, den 2007er, im zweiten Jahr und nimmt mit der Mannschaft aktuell in der Kreisliga der D-Junioren hinter der SG Rosenhöhe punktgleich mit der Spvgg. 03 Neu-Isenburg den zweiten Tabellenplatz ein. Michael Vierrath ist seit über 40 Jahren Mitglied im 1. Fußballclubs 1903 Langen, als Geschäftsführer und...

Sport
Voller Einsatz. Die E1-Junioren der Spvgg. 03 Neu-Isenburg (graues Trikot) zählen zu den Topteams in der Kreisliga Offenbach.

E1-Junioren der 03er spielen um die Meisterschaft mit
Schön, wenn Kinderaugen strahlen

Neu-Isenburg - Aktuell tummeln sich vier E-Junioren-Fußballmannschaften in der Spitzengruppe der Kreisliga Offenbach. Die SG Rosenhöhe marschiert vorne weg, gefolgt vom SC Hessen Dreieich, der Spvgg. 03 Neu-Isenburg und dem JSK Rodgau. Am vergangenen Samstag gastierte der seitherige Tabellenzweite aus Neu-Isenburg in Jügesheim beim JSK und rutschte nach einer 2:3 (0:1)-Niederlage auf den dritten Platz ab. Trainiert wird die Spielvereinigung von einem jungen Trainertrio. „Wir kennen uns von...

Sport
Gemeinsam zum Ziel. Die E1-Junioren des JFV 2015 Dreieich (weiße Trikots) sind eine tolle Gemeinschaft und unterstützen sich auf dem Platz gegenseitig.

Anfang Juli geht es für den JFV 2015 Dreieich in Richtung Oberpfalz
Spielen, Spielen, Spielen

Dreieich – Jugendfußballtrainer haben es nicht einfach. Zum einen, weil sie oftmals gleich mehrere Funktionen erfüllen müssen (Trainer, Psychologe, Erzieher) und darüber hinaus den Spielberichtsbogen ausfüllen (geht zum Glück im Vorfeld online), Trikots verteilen, Platz abstreuen (bei Kunstrasen überflüssig), Schuhe binden (bis einschließlich E-Jugend), Tore aufstellen, Bälle aufpumpen und die Mannschaft aufwärmen müssen. Ganz wichtig ist aber auch die Planung der Spiele. Jörg Großmann,...

Sport

Mit einer überragenden Leistung fertigten die 2010er Teutonen den 1.FC Langen ab.
Teutonias E2 gewinnt 10:0 gegen 1. FC Langen

Von der ersten Minute an gingen die jungen Hausener nur in eine Richtung, nach vorne. Diese großartige Mannschaftsleistung war geprägt von genauen Pässen, druckvollen Angriffen, starken Zweikämpfen und souveränem Abwehrverhalten. Dadurch wurde das Spiel immer wieder nach vorne neu eingeleitet, die Offensive perfekt in Szene gesetzt und auch aus dem Mittelfeld der Abschluss gefunden. Folglich konnte man schon mit einer deutlichen 5:0 Führung, durch die Treffer von Lukas Braun (8‘),...

Sport
Zweikampf auf dem Hartplatz: Die E1-Junioren der SG Egelsbach (schwarzes Trikot) gewannen bei der TSV Lämmerspiel mit 2:0.

Egelsbacher Fußball-Nachwuchs führt die Tabelle an
Zwei Knaller zum Abschluss der Hinrunde

Egelsbach - Für die E1-Juniorenfußballer der SG Egelsbach läuft es aktuell in der Kreisklasse 2 nicht nur gut, sondern sehr gut. Mit 24 Punkten aus acht Partien führen die Jungs vom Berliner Platz ungeschlagen mit maximaler Ausbeute die Konkurrenz an. Am vergangenen Wochenende gab es auf dem Hartplatz der TSV Lämmerspiel einen hart umkämpften 2:0 (1:0)-Erfolg. Trainiert werden die Nachwuchskicker von Christoph Kölle und Felix Grasse. Kölle arbeitet mit dem Stamm der Mannschaft schon seit den...

Sport
Zweikampf um den Ball: Die E1-Junioren der TSV Lämmerspiel (rechts) in der Partie gegen Spitzenreiter SG Egelsbach.

E1-Junioren der TSV voll im Soll

Lämmerspiel – Nach der 0:2 (0:1)-Niederlage gegen Spitzenreiter SG Egelsbach nehmen die E1-Juniorenfußballer der TSV Lämmerspiel in der Kreisklasse 2 mit vier Siegen und vier Niederlagen den sechsten Tabellenplatz ein, bewegen sich damit im Mittelfeld der Tabelle. Eine Zwischenbilanz, mit der die jungen Kicker sehr zufrieden sind. Jung sind nicht nur die Jungs auf, sondern auch neben dem Platz. Denn in André Schaub (17) und Jonas Schmitt (16) trainieren zwei junge Burschen, die selbst noch...

Sport
Wichtig ist die Weiterentwicklung. Die E1-Junioren des JFV 2014 Dreieichenhain/Götzenhain (weißes Trikot, hier in der Partie gegen die SSG Langen) spielen in dieser Saison in der Kreisliga.

JFV 2014 kickt nach überdurchschnittlichen Leistungen in der Kreisliga
Weiterentwicklung wichtiger als Ergebnisse

Dreieichenhain – Früher kickte Alexander von Dziengel selbst höherklassig: Unter Trainer Werner Staudt bei der Spvgg. 03 Neu-Isenburg in der Fußball-Landesliga (heute: Verbandsliga) Süd, außerdem war er für den FV 06 Sprendlingen und die Offenthaler Susgo am Ball. Im Trainerbereich war er beim SC Buchschlag und der TSG Neu-Isenburg aktiv. Bei den Senioren. Seit knapp zwei Jahren nun trainiert er den Nachwuchs des JFV 2014 Dreieichenhain/Götzenhain. Angesprochen hat ihn – na klar –...

Sport
Spektakulärer Einsatz im Spiel in Dreieichenhain: Die E1-Junioren der SSG Langen (blaue Trikots) gewannen das Kreisliga-Spiel mit 6:1.

E1-Junioren der SSG Langen spielen in dieser Saison in der Kreisliga
Zusammenhalt als große Stärke

Langen - Am vergangenen Samstag gewannen die E1-Juniorenfußballer der SSG Langen in der Kreisliga Offenbach, der höchsten Liga in dieser Altersklasse, beim JFV 2014 Dreieichenhain/Götzenhain mit 6:1 (3:0). Für die jungen Langener war es im achten Saisonspiel der dritte Sieg. Auch einmal ein Spiel zu verlieren, ist für die SSG ungewohnt, blicken die Nachwuchskicker doch auf zwei sehr erfolgreiche Jahre zurück. Denn in der Saison 2017/2018 gewann die Mannschaft, seinerzeit noch bei den...

Sport
Kampf um den Ball: Die E2-Junioren der SG Nieder-Roden (weißes Trikot) im Spiel gegen Gemaa Tempelsee 3.

"Es ist schön zu sehen, wenn einer für den anderen kämpft“
E2-Junioren wollen noch ein paar Punkte einfahren

Nieder-Roden – Noch warten die E2-Juniorenfußballer der SG Nieder-Roden in der Kreisklasse 5 auf den ersten Punktgewinn. Doch was nicht ist, das soll noch werden – im nächsten Spiel etwa. Oder im übernächsten. Am vergangenen Wochenende unterlag der Nieder-Röder Nachwuchs der E3 des SV Gemaa Tempelsee mit 1:3 (0:1). Die Offenbacher erspielten sich in der ersten Hälfte einige gute Torchancen, nutzten aber nur eine davon zur knappen Pausenführung. Nach dem Seitenwechsel steigerte sich...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.