Jugendfußball

Beiträge zum Thema Jugendfußball

Sport
2 Bilder

Mittwoch 3:1 gegen Neu-Isenburg und am Samstag 4:1 gegen Egelsbach
Siegreiche Woche für Teutonias E2

So kann man in die wohlverdiente Winterpause gehen. Mit zwei Siegen im Rücken und einem dritten Tabellenplatz, mit Anschluss an die Spitze. Die jungen Teutonen, um Trainer Markus Komo, zeigten sich am vergangenen Wochenende beim Auswärtsspiel in Egelsbach wieder in bester Spiellaune. Beim Tabellen fünften sollten wieder drei Punkte aufs Konto erkämpft und der Abstand auf die nachfolgenden Teams vergrößert werden. Demnach war der Plan, ein frühes Tor um Sicherheit in s Spiel zu bekommen....

Sport
Die E1-Junioren des JFV Hainburg-Seligenstadt (rote Trikots) sind eine eingeschworene Truppe. Und freuen sich nun auf das Pokal-Viertelfinale gegen die SG Rosenhöhe im März kommenden Jahres.

E1-Junioren des JFV Hainburg-Seligenstadt in der Kreisklasse 1 am Ball
Teambuilding auf der Ronneburg

Ostkreis – Als sein jüngster Sohn Fußball spielen wollte, ging Sven Pertek mit ihm nach Hainstadt auf den Sportplatz. Und weil kein anderer da war, trainierte er ihn eben selbst. Nach und nach kamen immer mehr Kinder dazu – und schon war Pertek Trainer der G-Junioren der Spvgg. Hainstadt. Nach einem halben Jahr holte er sich Robney Beck als Co-Trainer hinzu. Das war vor fünfeinhalb Jahren. Mittlerweile trainiert das Duo den Hainstädter Nachwuchs – seit 2018 im JFV Hainburg-Seligenstadt...

Sport
Durchgesetzt: Die U13-Fußballer der SG Rosenhöhe (weißes Trikot) gewannen das Kreisliga-Spitzenspiel beim 1. FC Langen mit 4:2.

D1-Junioren führen souverän die Tabelle an / Positives Umfeld geschaffen
Gruppenliga-Aufstieg ist das Ziel

Offenbach - Seit Jahrzehnten eilt der Fußball-Abteilung der SG Rosenhöhe der Ruf voraus, eine herausragende Jugendarbeit zu liefern. Die älteren Jugendjahrgänge tummelten sich seit vielen Jahren in den höchsten Spielklassen, die B-Junioren beispielsweise in der Saison 2007/2008 sogar in der Bundesliga Süd/Südwest. Die D1-Junioren – oder U13 – stiegen vor zwei Jahren aus der Gruppenliga ab, der aktuelle Jahrgang 2007 schickt sich an, diesen Betriebsunfall zu reparieren. Mit zehn Siegen aus...

Sport
Voller Einsatz: Die E1-Junioren des JSK Rodgau (dunkle Trikots) gewannen das Verfolgerduell gegen die Spvgg. 03 Neu-Isenburg mit 3:2.

E1-Junioren mischen in der Spitzengruppe der Kreisliga mit
Alle Spieler sollen ausgebildet werden

Rodgau – Bereits im Alter von 16 Jahren heuerte Dominik Spindler (22) als Jugendfußballtrainer beim JSK Rodgau (damals noch TGM SV Jügesheim) an. Spindler, der selbst beim TSV Dudenhofen in der Kreisoberliga Offenbach spielt und Inhaber der Trainer-C-Lizenz ist, betreute zunächst den Nachwuchs im G- und F-Juniorenbereich, in der vergangenen Saison dann die E2- und seit Beginn dieser Saison die E1-Junioren. Die jungen Jügesheimer kicken aktuell in der Kreisliga, der höchsten Liga in dieser...

Sport
Die D1-Junioren des 1. FC Langen (rotes Trikot) lieferten der SG Rosenhöhe im Spitzenspiel einen tollen Kampf, unterlagen am Ende dem Klassenprimus aber mit 2:4.

Starker Jahrgang bereitet viel Freude / Aktuell Zweiter in der Kreisliga
Club spielt eine tolle Saison

Langen - „An diesem Jahrgang wird der FCL noch viel Spaß haben. Vorausgesetzt, wir können alle Spieler halten.“ Das sagt einer, der es wissen muss. Michael Vierrath trainiert diesen Jahrgang, den 2007er, im zweiten Jahr und nimmt mit der Mannschaft aktuell in der Kreisliga der D-Junioren hinter der SG Rosenhöhe punktgleich mit der Spvgg. 03 Neu-Isenburg den zweiten Tabellenplatz ein. Michael Vierrath ist seit über 40 Jahren Mitglied im 1. Fußballclubs 1903 Langen, als Geschäftsführer und...

Sport
Voller Einsatz. Die E1-Junioren der Spvgg. 03 Neu-Isenburg (graues Trikot) zählen zu den Topteams in der Kreisliga Offenbach.

E1-Junioren der 03er spielen um die Meisterschaft mit
Schön, wenn Kinderaugen strahlen

Neu-Isenburg - Aktuell tummeln sich vier E-Junioren-Fußballmannschaften in der Spitzengruppe der Kreisliga Offenbach. Die SG Rosenhöhe marschiert vorne weg, gefolgt vom SC Hessen Dreieich, der Spvgg. 03 Neu-Isenburg und dem JSK Rodgau. Am vergangenen Samstag gastierte der seitherige Tabellenzweite aus Neu-Isenburg in Jügesheim beim JSK und rutschte nach einer 2:3 (0:1)-Niederlage auf den dritten Platz ab. Trainiert wird die Spielvereinigung von einem jungen Trainertrio. „Wir kennen uns von...

Sport
Gemeinsam zum Ziel. Die E1-Junioren des JFV 2015 Dreieich (weiße Trikots) sind eine tolle Gemeinschaft und unterstützen sich auf dem Platz gegenseitig.

Anfang Juli geht es für den JFV 2015 Dreieich in Richtung Oberpfalz
Spielen, Spielen, Spielen

Dreieich – Jugendfußballtrainer haben es nicht einfach. Zum einen, weil sie oftmals gleich mehrere Funktionen erfüllen müssen (Trainer, Psychologe, Erzieher) und darüber hinaus den Spielberichtsbogen ausfüllen (geht zum Glück im Vorfeld online), Trikots verteilen, Platz abstreuen (bei Kunstrasen überflüssig), Schuhe binden (bis einschließlich E-Jugend), Tore aufstellen, Bälle aufpumpen und die Mannschaft aufwärmen müssen. Ganz wichtig ist aber auch die Planung der Spiele. Jörg Großmann,...

Sport

Mit einer überragenden Leistung fertigten die 2010er Teutonen den 1.FC Langen ab.
Teutonias E2 gewinnt 10:0 gegen 1. FC Langen

Von der ersten Minute an gingen die jungen Hausener nur in eine Richtung, nach vorne. Diese großartige Mannschaftsleistung war geprägt von genauen Pässen, druckvollen Angriffen, starken Zweikämpfen und souveränem Abwehrverhalten. Dadurch wurde das Spiel immer wieder nach vorne neu eingeleitet, die Offensive perfekt in Szene gesetzt und auch aus dem Mittelfeld der Abschluss gefunden. Folglich konnte man schon mit einer deutlichen 5:0 Führung, durch die Treffer von Lukas Braun (8‘),...

Sport
Zweikampf auf dem Hartplatz: Die E1-Junioren der SG Egelsbach (schwarzes Trikot) gewannen bei der TSV Lämmerspiel mit 2:0.

Egelsbacher Fußball-Nachwuchs führt die Tabelle an
Zwei Knaller zum Abschluss der Hinrunde

Egelsbach - Für die E1-Juniorenfußballer der SG Egelsbach läuft es aktuell in der Kreisklasse 2 nicht nur gut, sondern sehr gut. Mit 24 Punkten aus acht Partien führen die Jungs vom Berliner Platz ungeschlagen mit maximaler Ausbeute die Konkurrenz an. Am vergangenen Wochenende gab es auf dem Hartplatz der TSV Lämmerspiel einen hart umkämpften 2:0 (1:0)-Erfolg. Trainiert werden die Nachwuchskicker von Christoph Kölle und Felix Grasse. Kölle arbeitet mit dem Stamm der Mannschaft schon seit den...

Sport
Zweikampf um den Ball: Die E1-Junioren der TSV Lämmerspiel (rechts) in der Partie gegen Spitzenreiter SG Egelsbach.

E1-Junioren der TSV voll im Soll

Lämmerspiel – Nach der 0:2 (0:1)-Niederlage gegen Spitzenreiter SG Egelsbach nehmen die E1-Juniorenfußballer der TSV Lämmerspiel in der Kreisklasse 2 mit vier Siegen und vier Niederlagen den sechsten Tabellenplatz ein, bewegen sich damit im Mittelfeld der Tabelle. Eine Zwischenbilanz, mit der die jungen Kicker sehr zufrieden sind. Jung sind nicht nur die Jungs auf, sondern auch neben dem Platz. Denn in André Schaub (17) und Jonas Schmitt (16) trainieren zwei junge Burschen, die selbst noch...

Sport
Wichtig ist die Weiterentwicklung. Die E1-Junioren des JFV 2014 Dreieichenhain/Götzenhain (weißes Trikot, hier in der Partie gegen die SSG Langen) spielen in dieser Saison in der Kreisliga.

JFV 2014 kickt nach überdurchschnittlichen Leistungen in der Kreisliga
Weiterentwicklung wichtiger als Ergebnisse

Dreieichenhain – Früher kickte Alexander von Dziengel selbst höherklassig: Unter Trainer Werner Staudt bei der Spvgg. 03 Neu-Isenburg in der Fußball-Landesliga (heute: Verbandsliga) Süd, außerdem war er für den FV 06 Sprendlingen und die Offenthaler Susgo am Ball. Im Trainerbereich war er beim SC Buchschlag und der TSG Neu-Isenburg aktiv. Bei den Senioren. Seit knapp zwei Jahren nun trainiert er den Nachwuchs des JFV 2014 Dreieichenhain/Götzenhain. Angesprochen hat ihn – na klar –...

Sport
Spektakulärer Einsatz im Spiel in Dreieichenhain: Die E1-Junioren der SSG Langen (blaue Trikots) gewannen das Kreisliga-Spiel mit 6:1.

E1-Junioren der SSG Langen spielen in dieser Saison in der Kreisliga
Zusammenhalt als große Stärke

Langen - Am vergangenen Samstag gewannen die E1-Juniorenfußballer der SSG Langen in der Kreisliga Offenbach, der höchsten Liga in dieser Altersklasse, beim JFV 2014 Dreieichenhain/Götzenhain mit 6:1 (3:0). Für die jungen Langener war es im achten Saisonspiel der dritte Sieg. Auch einmal ein Spiel zu verlieren, ist für die SSG ungewohnt, blicken die Nachwuchskicker doch auf zwei sehr erfolgreiche Jahre zurück. Denn in der Saison 2017/2018 gewann die Mannschaft, seinerzeit noch bei den...

Sport
Kampf um den Ball: Die E2-Junioren der SG Nieder-Roden (weißes Trikot) im Spiel gegen Gemaa Tempelsee 3.

"Es ist schön zu sehen, wenn einer für den anderen kämpft“
E2-Junioren wollen noch ein paar Punkte einfahren

Nieder-Roden – Noch warten die E2-Juniorenfußballer der SG Nieder-Roden in der Kreisklasse 5 auf den ersten Punktgewinn. Doch was nicht ist, das soll noch werden – im nächsten Spiel etwa. Oder im übernächsten. Am vergangenen Wochenende unterlag der Nieder-Röder Nachwuchs der E3 des SV Gemaa Tempelsee mit 1:3 (0:1). Die Offenbacher erspielten sich in der ersten Hälfte einige gute Torchancen, nutzten aber nur eine davon zur knappen Pausenführung. Nach dem Seitenwechsel steigerte sich...

Sport
Den Ball im Visier: Die E3-Junioren des SV Gemaa Tempelsee (rechts) spielen in der Kreisklasse 5 um Punkte.

Trainer-Lehrgang öffnet Gemaa-Nachwuchscoach die Augen
Weiterentwicklung steht im Vordergrund

Offenbach – Mit 15 Jugendmannschaften nimmt die Gemaa Tempelsee in dieser Saison am Spielbetrieb im Fußballkreis Offenbach teil. Die jüngsten Jahrgänge sind natürlich am stärksten vertreten. So schicken die Offenbacher gleich vier F- und E-Juniorenmannschaften in die verschiedenen Wettbewerbe. Die E3-Junioren von Trainer Carsten Witting kicken in der Kreisklasse 5, am vergangenen Wochenende gab es bei der SG Nieder-Roden 2 einen 3:1 (1:1)-Sieg zu feiern. Die Offenbacher erspielten sich in...

Sport

Zäher Arbeitssieg
Teutonias E2-Junioren gewinnen 3:2 gegen Klein-Auheim

Am vergangenen Samstag hatten Hausens E2-Teutonen die Alemannia Klein-Auheim zu Gast. Mit fast vollständigem Kader, nur Dennis Bauer fehlte, konnte Trainer Markus Komo nach der Ferienpause wieder aus den Vollen schöpfen. Direkt nach dem Anpfiff durch den Schiedsrichter waren die Teutonen in Richtung des gegnerischen Tors unterwegs und gleich in der ersten Minute Eckball. Constantin Komo schießt hoch in den Strafraum und Paul Sahner verwandelt mit einem sagenhaften Kopfball zum 1:0 für...

Sport
Mal in der Verbandsliga spielen - so wie Sinan Özgün (vorne) aus der ersten Mannschaft -, dass wollen alle Nachwuchsfußballer des 1. FC Germania Ober-Roden. Dazu ist viel Training nötig - etwa beim Fußballcamp von Real Madrid auf dem Germania-Gelände, das am Montag, 7. Oktober, startet.

Real Madrid trainiert den Fußball-Nachwuchs / Rund 70 Voranmeldungen
Königliches Fußballcamp beim FC Germania

Ober-Roden - Die Königlichen kommen! Nein, nicht etwa die englische Königsfamilie, schließlich geht es um Fußball. Die Königlichen von Real Madrid schlagen von Montag, 7. Oktober, bis Freitag, 11. Oktober, an der Frankfurter Straße beim FC Germania Ober-Roden ihr Lager auf und veranstalten ein Fußball-Camp für den sieben- bis 16-jährigen Nachwuchs. Real Madrid, spanischer Rekordmeister und 13-facher UEFA-Champions-League-Sieger, wurde von der FIFA als „bester Fußballclub des 20....

Sport
Tolle Truppe, die 2010er des FC Teutonia Hausen.

8:0 Sieg im Derby gegen die Spvgg. Dietesheim
Teutonias E2-Junioren weiterhin ungeschlagen

Am vergangenen Samstag empfingen Teutonias E2-Junioren die Spielvereinigung Dietesheim um das dritte Spiel der Punktrunde auszutragen. Angetreten mit dem fast kompletten Kader des 2010er Jahrgangs, konnte Trainer Markus Komo so richtig aus den Vollen schöpfen. Von Beginn an offensiv eingestellt war die Marschrichtung gleich vorgegeben, nach vorne. So setzte die Mannschaft den Plan auch direkt um. Mit sehr schönen Spielzügen, genauen Pässen und knall harten Abschlüssen gingen die jungen...

Sport
Mit vier Punkten aus den ersten beiden Partien starteten die B-Juniorenfußballer der TSV Heusenstamm (weißes Trikot) erfolgreich in die Kreisliga-Punktrunde.

B-Junioren aus Heusenstamm starten mit vier Punkten in die Kreisliga-Runde
Platz unter den ersten Sieben ist machbar

Heusenstamm – Mit vier Punkten aus den ersten beiden Partien sind die B1-Juniorenfußballer der TSV Heusenstamm erfolgreich in die Saison der Kreisliga Offenbach gestartet. Nach einem 3:3 zum Auftakt bei der SG Wiking Offenbach gewann die Turn- und Sportvereinigung am vergangenen Wochenende bei der Kickers Viktoria Mühlheim mit 4:2 (1:1). „Wir haben hauptsächlich Jungs des älteren Jahrgangs in der Mannschaft und wollen mehr Spiele gewinnen als verlieren“, sagt TSV-Urgestein Bernard...

Sport
Packende Zweikämpfe lieferten sich die B-Junioren der Kickers Viktoria Mühlheim (gelbes Trikot) und der TSV Heusenstamm. Die jahrgangsjüngeren Mühlheimer unterlagen letztlich mit 2:4.

B-Junioren starten mit zwei 2:4-Niederlagen in die Saison der Kreisliga
Kickers Viktoria zahlt (noch) Lehrgeld

Mühlheim - Etwas holprig sind die B-Juniorenfußballer der Kickers Viktoria Mühlheim in die Saison der Kreisliga Offenbach gestartet. Sowohl zum Rundenauftakt bei der SG Nieder-Roden als auch am vergangenen Wochenende im ersten Heimspiel gegen die TSV Heusenstamm unterlagen die Mühlheimer mit 2:4. Trainer Philipp Sator, der die Mannschaft im vierten Jahr gemeinsam mit seinem Bruder Timo trainiert, empfand vor allem die Niederlage gegen Heusenstamm als unnötig. „Da hätten wir durchaus einen...

Sport
Die E-Junioren der SG Wiking (rechts) stürmten beim Beachsoccer-Cup in Dreieichenhain bis in das Endspiel, unterlagen erst hier der U11 des SC Hessen Dreieich im Neunmeterschießen.

SG Wiking erst im Finale gestoppt

Offenbach – Nach Platz zwei als jüngerer Jahrgang im vergangenen Jahr wirbelten die E-Juniorenfußballer der SG Wiking Offenbach in diesem Jahr beim Beachsoccer-Cup des JFV 2014 Dreieichenhain/Götzenhain mächtig Sand auf. Erst im Finale endete der Höhenflug der jungen Offenbacher, die gegen den SC Hessen Dreieich mit 5:6 nach Neunmeterschießen unterlagen. „Schade, denn die Jungs haben sehr stark gespielt“, meinte Trainer Filippo Sanfilippo. Dabei sah es zunächst gar nicht gut für die...

Sport
Stark im Sand: Die D1-Junioren der TSV Lämmerspiel (rechts) gewannen den Beachsoccer-Cup in Dreieichenhain.

TSV schwärmt vom Turnier im Sand

Lämmerspiel – Bei Sommer, Sonne und Strand fühlen sich die D-Juniorenfußballer der TSV Lämmerspiel spürbar wohl. Das demonstrierten die jungen Kicker jüngst beim Beachsoccer-Cup des JFV 2014 Dreieichenhain/Götzenhain eindrucksvoll. Als sie sich mit einem 4:2-Sieg im Finale gegen den 1. FC Langen den Turniersieg sicherten. „Wir waren vor einigen Jahren als F-Junioren schon einmal hier“, erinnert sich Lämmerspiels Trainer Pedro Rufino, der nicht nur die D1-Junioren, sondern auch die...

Sport
Der JSK Rodgau 6 (links) belegte beim D-Juniorenturnier in Dreieichenhain zwar nur den letzten Platz, hatte aber dennoch jede Menge Spaß.

JSK mit neuem Trainerduo

Jügesheim – Mit einem neuen Trainerduo nahmen die D6-Juniorenfußballer des JSK Rodgau am Beachsoccer-Cup des JFV 2014 Dreieichenhain/Götzenhain teil. Nach einem erfolgreichen Auftakt mit einem 2:2 gegen den späteren Turnierdritten FV 06 Sprendlingen gab es für die Rodgauer anschließend aber nicht mehr viel zu holen. Im Stadtderby gegen die SG Nieder-Roden (1:3) zogen der JSK ebenso den Kürzeren, wie gegen den 1. FC Langen 3, dem sich der JSK mit 0:3 geschlagen geben musste. Mit nur einem...

Sport
Die E-Junioren des FC Dietzenbach (rechts) verloren ihr Vorrundenspiel gegen den späteren Viertplatzierten TSV Heusenstamm mit 1:3.

Kicken im nassen Sand kostet viel Kraft

Dietzenbach – Die Fortschritte waren deutlich sichtbar: Hatten die Nachwuchsfußballer des FC Dietzenbach im vergangenen Jahr beim Beachsoccercup des JFV 2014 Dreieichenhain/Götzenhain als F1-Junioren noch den sechsten Platz belegt, reichte es dieses Mal beim Turnier der E1-Junioren nach einer 2:3-Niederlage gegen den 1. FC Langen zwar nur zum achten Platz, doch zeigten sich die Dietzenbacher im Vergleich zu 2018 bereits klar verbessert. „Vier Spieler aus dem vergangenen Jahr sind auch dieses...

Sport
Energischer Antritt. Die F2--Junioren des SC Steinberg spielten beim Turnier in Nieder-Roden gut mit, in der kommenden Saison wollen sie erstmals an der Herbstrunde teilnehmen.

2019/2020 geht es rund

Dietzenbach – Die jungen Nachwuchsfußballer der F2-Junioren des SC Steinberg hatten beim ersten Hans-Dries-Gedächtnisturnier der SG Nieder-Roden keinen leichten Stand. Die Kreisstädter trafen fast ausschließlich auf jahrgangsältere Gegner und belegten nach einem viel umjubelten 1:0-Sieg gegen den TSV Dudenhofen 2 den 15. Platz unter 16 Mannschaften. Trainiert werden die Steinberger seit Juni 2018 von Timo Hänel, der in der C- und B-Jugend beim FSV Frankfurt am Bornheimer Hang kickte und zwei...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.