Jugendhandball

Beiträge zum Thema Jugendhandball

Sport
Die Handball-B-Mädchen der HSG Isenburg/Zeppelinheim (weißes Trikot) spielen in der Bezirksoberliga eine gute Rolle, zuletzt gelang ein 21:13-Derbysieg gegen die HSG Dreieich.

Isenburger Handballerinnen belohnen sich noch zu selten
Individuelle Entwicklung steht im Vordergrund

Neu-Isenburg – „Wir könnten manchmal wacher in die Partie starten“, schmunzelt Franziska Beckmann. Es ist Sonntagmorgen, die Handball-B-Mädchen der HSG Isenburg/Zeppelinheim spielen in der heimischen Sporthalle gegen die HSG Dreieich. Anwurf ist um 10 Uhr. Und da kann man nicht immer einen ausgeschlafenen Kader erwarten. Franziska Beckmann trainiert mittlerweile im dritten Jahr gemeinsam mit Loretta Theis die B-Mädchen der HSG. Beide Coaches spielen mit der Frauenmannschaft der HSG in der...

Sport
Die Handball-D-Jungen der JSG Hainhausen/Obertshausen/Heusenstamm erhielten zuletzt Unterstützung von den SGH-Mädels - und sicherten sich ihren ersten Saisonsieg.

Hainhausen, Obertshausen und Heusenstamm gemeinsam auf Torejagd
JSG bejubelt ersten Saisonsieg

Hainhausen – Erstmals in dieser Saison gehen die Handball-D-Jungen der SG Hainhausen und der HSG Obertshausen/Heusenstamm gemeinsam auf Tore- und Punktejagd – gleiches gilt übrigens für die A-Jungen aus beiden Vereinen. Nachdem einige Spieler der SG Hainhausen in diesem Jahr nach Nieder-Roden gewechselt waren, waren die Hainhäuser D-Jungen nicht mehr spielfähig – und schlossen sich daher mit dem Nachbarn zusammen. Trainiert wird die Spielgemeinschaft von Günther Werner und Sylvia Elbert...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.