Jugendliche

Beiträge zum Thema Jugendliche

Kultur

Jugendzentrum im Süden von Eberstadt ist weiter für Euch da
Go-In jetzt auch online erreichbar!

Das Jugendzentrum Go-In ist auch in diesen Zeiten für Kinder und Jugendliche zu erreichen. Es besteht immer die Möglichkeit montags bis mittwochs von 12 - 16 Uhr unter der 06151/56050 eine Mitarbeiterin oder einen Mitarbeiter zu erreichen. Natürlich kann man auch per Mail Kontakt aufnehmen. Wer also Hilfe, Unterstützung oder offene Ohren braucht oder Ideen hat etwas online gemeinsam zu machen, ist gerne gesehen. Also meldet euch unter: jugendzentrum.go-in@darmstadt.de

Ratgeber
Video
4 Bilder

Ehrenamt lohnt sich immer!
Mit Prävention gegen Aggression

Infos zu SUAT DJS DSS Bezirksverwalter Lutz Achenbach freut sich gemeinsam mit Hannes Marb über die Auszeichnung. Der Präventionspreis der Stadt Darmstadt wird jährlich vergeben. Nach seiner von Axel Groß finanzierten Ausbildung zum AAT -Trainer beim Deutschen Institut für Konfrontative Pädagogik entwickelte der ehrenamtlich engagierte Hannes Marb für regel- und wertverletzende Schüler und Jugendliche das Programm „Soziales Und Aggressionshemmendes Training“: "SUAT" - das Trainingsprogramm für...

Aktuell

Jugendliche bedroht / Zeugen gesucht

Darmstadt. Am Mittwochabend (10.06.2015) gegen 18.15 Uhr soll ein junger Mann eine Jugendgruppe verfolgt und bedroht haben. Die zwei Mädchen und zwei Jungen im Alter von 14 Jahren wollten nach einem Mittag in der Stadt den Bus der Linie 751 am Willy-Brandt-Platz besteigen. Am Wartehäuschen trafen die Vier auf einen jungen Mann, dessen Bekanntschaft sie bereits bei ihrem letzten Aufenthalt Ende Mai machten. Damals hatte er die Kinder angesprochen und nach Kontaktdaten befragt. Am...

Aktuell

Mann belästigt Mädchengruppe

Polizei nimmt 46-jährigen Tatverdächtigen fest Groß-Gerau/ Nauheim. Nach der Belästigung von drei Schülerinnen in einem Bus am vergangenen Mittwoch haben Fahnder der Rüsselsheimer Kriminalpolizei am Dienstagmorgen (21.4.2015) einen 46 Jahre alten Tatverdächtigen festgenommen. Zwischen 7.30 Uhr und 8 Uhr waren die Mädchen mit dem Schulbus von Nauheim auf dem Weg nach Groß-Gerau, als ihnen der unbekannte Mann auffiel. Er stellte sich in die Nähe der sitzenden Kinder und führte hier sexuelle...

Aktuell

Tatverdächtige bereits ermittelt

Polizei reagiert auf Video in den sozialen Netzwerken Riedstadt. Aktuell kursiert in den sozialen Netzwerken eine kurze Filmsequenz, die offensichtlich einen Angriff zweier Mädchen auf eine ältere Frau zeigt. In der Folge liegt die Frau auf dem Boden und ruft mehrfach um Hilfe. Ein drittes Mädchen hatte den Vorfall gefilmt. Das Video gelangte jetzt in die sozialen Netzwerke. Es wurde inzwischen vielfach geteilt und kommentiert. Der Polizei ist das Video bereits seit Anfang März 2015 bekannt....

Aktuell

Parfüm in der Handtasche, Begleiter "verduftet"

Darmstadt. Eine 14-Jährige ist am Dienstagabend (17.3.2015) von einem Warenhausdetektiv nach einem versuchten Ladendiebstahl festgehalten und der Polizei übergeben worden. Der Zeuge hatte beobachtet, wie der Begleiter des Mädchens ihr zwei Packungen Parfüm im Wert von über 110 Euro in die Handtasche steckte und gemeinsam mit ihr das Kaufhaus verlassen wollte. Nur der Begleiter des Mädchens konnte "verduften". Die Minderjährige wurde ihren Eltern übergeben. Zudem wurde Strafanzeige erstattet....

Aktuell

Eltern gestehen Mord an eigener Tochter

Darmstadt. Die Eltern des getöteten Mädchens aus Darmstadt haben nun ein Geständnis abgelegt. Der Vater (51) habe seine Tochter mit bloßen Händen erwürgt und gemeinsam mit seiner Frau (41) sodann die Leiche mit Hilfe eines Rollstuhles abtransportiert. Tatmotiv sei ein Familienstreit gewesen, die Eltern waren mit der Beziehung ihrer Tochter zu einem jungen Mann nicht einverstanden gewesen. Wir berichteten: „Schneller Fahndungserfolg für Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft Darmstadt...

Kultur

„Unglaubliche Wertschätzung der Jugendarbeit“

Siebter Jugendkirchentag endet mit Abschlussgottesdienst im Darmstadtium Darmstadt. Die Evangelische Jugendvertretung Darmstadt hat den Abschluss-gottesdienst des siebten Jugendkirchentags im Darmstadtium gestaltet. Damit ging das Jugendtreffen der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN), das seit Donnerstag in Darmstadt zu Gast war, am Sonntagmorgen zu Ende. Ganz menschliche Engel sitzen da im himmlischen Wohnzimmer und streiten darüber, ob Brasilien oder Deutschland Weltmeister...

Aktuell

16-Jähriger wird am Nordbahnhof bestohlen Zeugen gesucht

Darmstadt. Drei Jugendliche haben am Montagnachmittag (16.12.2013) einem 16-Jährigen die Kopfhörer und seine Baseball-Mütze von Kopf gerissen und sind damit geflüchtet. Der junge Mann war gegen 15.35 Uhr am Nordbahnhof aus der Straßenbahn ausgestiegen, als die drei Täter auf ihn zukamen. Diese fuhren zuvor auch in der Straßenbahn. Nachdem das Trio seine Beute hatte, flüchtete es in Richtung Arheilgen. Die Täter sind zwischen 15 und 17 Jahre alt und zwischen 1,60 und 1,70 Meter groß. Zur Tatzeit...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.