Alles zum Thema Kabarett

Beiträge zum Thema Kabarett

Kultur

Kabarettbesuch der GRÜNEN

Die Mühlheimer GRÜNEN wollen es wissen. Auch wenn böse Zungen behaupten, dass Sitzungen der Stadtverordnetenversammlung kabarettähnliche Züge hätten, lassen sie sich davon nicht abschrecken und wollen am Samstag, den 10. November 2018 zum Kabarett nach Hainburg fahren. Dort gastiert Lutz von Rosenberg Lipinsky mit seinem Programm „Wir werden alle sterben – Panik für Anfänger“ um 20.00 Uhr in der Kreuzburghalle in Klein-Krotzenburg. Deutschland ist in Aufruhr – jeden Morgen dieselben Fragen:...

Freizeit

Kabarett im Rathaus: Karten-Vorverkauf für die Treburer Theater Tage läuft
Dreimal darf gelacht werden

Die Treburer Theater Tage (TTT) sind unter Künstlern eine gute Adresse: die engagierte Organisation durch die Vereinsmitglieder und ein tolles Publikum bei den Auftritten sind der Grund dafür. Und deshalb kommen auch Künstler, die inzwischen aus dem Fernsehen bekannt sind und größere Hallen füllen, gerne wieder in die Großgemeinde zurück. Umgekehrt fragt das Publikum immer wieder nach, ob nicht so mancher Künstler, der in Trebur schon einmal begeisterte, nicht noch einmal engagiert werden...

Kultur
Das Plakat ist schon da, Jürgen Leber selbst kommt am 17. November ins Bürgerhaus Dudenhofen. 
Der Verein Heimat Geschichte und Kultur in Dudenhofen hat dies organisiert und Vorsitzender Matthias Blickle freut sich auf einen besonderen Abend.

War Hermann Hesse ?
Jürgen Leber geht dieser und anderen Fragen nach

Ob Maggy Scott, Die Schmiere, Hohler Chaussee, Stahlburg Theater oder Walter Renneisen, mit seinem Kulturexperiment trifft Verein Heimat Geschichte und Kultur immer ins Schwarze. In diesem Jahr bittet der Verein Heimat, Geschichte und Kultur in Dudenhofen e.V. Jürgen Leber auf die Bühne. Wer ist Jürgen Leber, wird der eine oder andere sich fragen. Die Antwort findet sich schnell. Jürgen Leber selbst bezeichnet sich gerne als dem „Asterix sein Hessischlehrer“. Man kennt ihn aber auch von...

Freizeit
2 Bilder

Café Extra - Katalyn Bohn
Café Extra - Katalyn Bohn

Fr. 2. November 20.00 Uhr – KATALYN BOHN „Sein oder online?“ - Kabarett und mehr… Digital, global, optimal! In ihrem aktuellen Programm thematisiert Katalyn Bohn die Entfremdung und Überforderung im digitalen Zeitalter. Sie erzählt in einer einzigartigen Mischung aus Kabarett, Theater und Musik von den Wirren der digitalen Revolution. Ein stadtneurotisches Kindergarten-Kind strandet aus therapeutischen Gründen auf einem echten Bauernhof. Doch der Schein trügt. Die Nutztiere sind längst online...

Kultur
2 Bilder

Café Extra - Katalyn Bohn
Café Extra - Katalyn Bohn

Fr. 2. November 20.00 Uhr – KATALYN BOHN „Sein oder online?“ - Kabarett und mehr… Digital, global, optimal! In ihrem aktuellen Programm thematisiert Katalyn Bohn die Entfremdung und Überforderung im digitalen Zeitalter. Sie erzählt in einer einzigartigen Mischung aus Kabarett, Theater und Musik von den Wirren der digitalen Revolution. Ein stadtneurotisches Kindergarten-Kind strandet aus therapeutischen Gründen auf einem echten Bauernhof. Doch der Schein trügt. Die Nutztiere sind längst...

Kultur

Auswärts denkt es sich besser

Deshalb kommt Matthias Reuter zu „Kabarett ins Rathaus“ nach Trebur Beim Reinheimer Satirelöwe war er 2017 der umjubelte Gewinner des Publikumspreises: Matthias Reuter. Nun kommt der Senkrechtstarter der Kleinkunstszene nach Trebur. Auf Einladung des Vereins Treburer Theater (TTT) ist er am Samstag, 17. März, mit seinem Programm „Auswärts denken mit Getränken“ zu erleben und zwar in der Reihe „Kabarett im Rathaus“. Der Name ist Programm: Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr im Sitzungssaal...

Kultur

Judas hätte sich erhängt

Das Babenhäuser Pfarrer-Kabarett ist am 24.03.2018 um 20.00 Uhr wieder im Bürgerhaus Dudenhofen mit neuem Programm So ändern sich die Zeiten! Hieß es früher: „Üb‘ immer Treu und Redlichkeit bis an das kühle Grab und weiche keine Finger breit von Gottes Wegen ab“ so heißt es heute: „Take the money and run“. Und wenn heute gefragt wird: „Warum lecken Hunde ihre Eier?“ kommen immer mehr Menschen zur Erkenntnis: „Weil sie es können!“. Warum bescheren Autokonzerne uns ein „Dieselgate“? Weil es...

Aktuell

„Guck mal, unser Ginkgo!“

Gundernhausen. Vom Gärtner-Rap bis zum schwärmerischen Couplet über Bauarbeiter – am vergangenen Wochenende kam wieder einmal jede Stilrichtung im Kabarett vom Forum Gundernhausen in der Hofreite Palmy zur Geltung. Gundula Schneidewind, als Kabarettistin inzwischen auch weit über Gundernhausen hinaus bekannt, hatte mit Kerstin Schiller und dem „Überraschungsgast Herrn B.“ – Henning Schmidt, der auch wie immer die Regie führte – ein unterhaltsames Programm zusammengestellt. Interessante...

Kultur
Mit "ihm" fing der ganz moderne Kram erst richtig an ...
10 Bilder

"Die digitale Leichtigkeit des Seins"

"Frau Professor" begeistert im Parktheater Bensheim Wir posten, sharen, liken und tweeten. Unsere nächste Urlaubsstrecke über den Gotthard erkunden wir auf dem heimischen Sofa schon mal virtuell mit Google Earth. Und wir sind uns auch nicht zu schade, mitten in der Kölner Innenstadt mit unserem Smartphone liegende Achten in die Luft zu malen, weil der Kompass mal wieder die Orientierung verloren hat. Klingt nicht nur komplex – ist es auch. Da lag es nahe, dass Frau Professor Elisabeth...

Aktuell

Gewinnspiel – Jetzt 3x2 Karten für Vince Ebert in Bensheim gewinnen!

Südhessen. Vince Ebert kommt mit seinem Programm „Evolution“ nach Bensheim! Und Sie können dabei sein. Machen Sie mit und gewinnen Sie 3 x 2 Freikarten. Schicken Sie uns einfach eine E-Mail mit dem Stichwort„Kabarett“ an gewinnspiel@mein-suedhessen.de. Ihre Kontaktdaten unter denen wir Sie im Gewinnfall erreichen können nicht vergessen. Einsendeschluss ist der 05.04.2016. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden benachrichtigt. Hier finden Sie alle weiteren Informationen zur...

Kultur

Ein hervoregendes Training für die Lachmuskeln

Dieses Kabarett die Schmiere ist einfach wundervoll Das hervorragende Programm lockt mich jedes Mal auf das Neue in dieses Theater. Das Programm bringt mich immer zum Lachen und ist trotz allem äußerst intelligent. Immer aktuell habe ich überhaupt nichts auszusetzen. Es gibt immer viele Stücke zu betrachten, sodass sich kein Besuch wiederholt, obwohl bei den Darstellern und Stücken auch ein zweiter Besuch noch genau so komisch wäre. Nicht nur das Programm hat mich überzeugt, sondern auch der...

Kultur

Loriot-Sketche auf der Bühne

„Küssen Sie Ihre Frau! Wohin?“ lautet der Titel eines der Sketchprogramme der Büchnerbühne Riedstadt. Die Auswahl mit Kurzszenen des bekannten Humoristen Loriot steht am Sonntag, 19. Mai um 18:00 Uhr wieder einmal auf dem Spielplan des Theaters. Aufführungsort ist das ehemalige Feuerwehrhaus in Riedstadt-Leeheim, Kirchstraße 16. Das Foyercafé ist bereits ab 17:00 Uhr geöffnet. Bei der Sketchauswahl geht es vorrangig um die Konfliktfelder zwischen den Geschlechtern und innerhalb von Ehe und...

Aktuell

Jürgen B. Hausmann mit neuem Kabarett-Programm

Im Karneval ist Jürgen B. Hausmann längst ein Star. Aber als brillanter Kabarettist ist der Rheinländer ein Mann – und ein Muss – für jede Jahreszeit. Denn auch in seinen Kabarettprogrammen geht’s so urkomisch zu, dass sein letztes Programm zum absoluten Renner im WDR-Fernsehen avancierte und schon dreimal ausgestrahlt wurde. Das Publikum kann ihn aber auch live erleben, wenn es Jürgen B. Hausmann ab März wieder raus auf die Kabarettbühne zieht, um sein neues Programm „Isch glaub’ et disch!“ zu...

Freizeit
4 Bilder

Ein magischer Abend

Am Mittwoch gastierte „Die Galanacht der Travestie“ in der Römerhalle Dieburg. Unter Travestie kann sich so mancher nicht das geringste vorstellen. Letztendlich sind es Männer in Frauenkleidern. Bekannte Künstler dieses Genres sind sind Mary und Gordy oder Romy Haag. Die Show in Dieburg war aber nicht nur Travestie, nein auch Comedy, Parodie, und echte Gesangskunst. Und wer jetzt Weiblein oder Männlein war, wurde der Fantasie der Besucher überlassen. Den Anfang machte Käthe Köstlich aus...