Kampfkunst

Beiträge zum Thema Kampfkunst

Sport

Vorstand des Karate Dojo Dieburg e.V.im Amt bestätigt

Auf der ordentlichen Mitgliederversammlung des Karate Dojo Dieburg e.V. am 15. Dezember 2012 sprachen die Mitglieder des Vereines erneut Ihr Vertrauen in den Vorstand des Vereines aus. Peter Nikiel wurde als 1. Vorsitzender, ebenso wie der 2. Vorsitzende Sascha Blitz, in Ihren Ämter ohne eine einzige Gegenstimme bestätigt. Dies bekräftigt die erfolgreiche Arbeit des Vereinsvorstandes in dieser Zusammensetzung seit dem 28. September 2010. Allein die Steigerung der Mitgliederzahl des Vereines von...

Sport
Ki-Lehrgang im Aikido-Dojo-Groß-Umstadt. Stehend dritter von links:  Lehrgangsleiter Joel Weser. 
Sitzend vorne links: Arnulf Schmidt, Trainer des Aikido Dojo Groß-Umstadt

KI-Lehrgang im Aikido Dojo Groß-Umstadt

Am 06.11.2012 fand erstmals in den Räumlichkeiten des Verein-in-Bewegung, Werner-Heisenberg-Straße 10 in Groß-Umstadt ein Energie (KI) Lehrgang mit Joel Weser statt. Joel Weser, der, Begründer des „KiKG®-Institut für Körperarbeit zur PrEssenz und Systemische Lösungen“, blickt auf eine über 35-jährige Kampfkunsterfahrung zurück. Der Meister des Skotokan Karate und 6. DAN Kijutsu konnte den Teilnehmern wichtige Wege aufzeichnen, die Leichtigkeit im Handeln zu entdecken. Mit Techniken des...

Sport

Aikido - Aktion zum Internationalen Friedenstag der Vereinten Nationen (UN)

Aikido als Friedenskunst Das Aikido Dojo Groß-Umstadt bietet Veranstaltungen zur Internationalen Aiki Friedenswoche in Groß-Umstadt an Im Jahr 2001 erklärte die Generalversammlung der Vereinten Nationen (UN) den 21. September zum Internationalen Friedenstag. Dieser Tag wird seitdem jedes Jahr weltweit von einer großen Zahl von Friedensgruppen, Bürgerinitiativen, Künstlern sowie staatlichen und nichtstaatlichen Organisationen gefeiert, um dem Ideal des Friedens zu gedenken und Wege zu...

Sport

Christian Seida vom Karate Dojo Dieburg belegt den 3. Platz bei den Mitteldeutschen Karate Meisterschaften

Einen ausgezeichneten 3. Platz belegte der 13-jährige Christian Seida bei den diesjährigen Mitteldeutschen Karate Meisterschaften des DJKB am 11. März 2011 in Wiesbaden. Seida trat in einem starken Starterfeld in den beiden Disziplinen Kata und Kumite an. Hier besiegte er in der Vorrunde seine Gegner durch präzise Angriffs –und Abwehrtechniken. In einem spannenden Halbfinale musste sich Seida dem späteren Mitteldeutschen Meister knapp geschlagen geben. Zuerst konnte keiner der beiden einen...

Sport

Deutsche Meisterschaft im Shotokan-Kata mit elf Wettkämpfer aus Eberstadt am Start

Die diesjährige Internationale Deutsche Meisterschaft der Europäischen Internationalen Kampfsport Organisation im Shotokan-Kata, Shotokan-Kumite und Leichtkontakt-Karate, fand in der Rhein-Main-Metropole Frankfurt statt. Mit leichter Verspätung wurde die Deutsche Meisterschaft von Großmeister Wolfgang Siebel eröffnet. Es kamen Wettkämpfer aus dem gesamten Bundesgebiet sowie aus Italien und der Schweiz nach Frankfurt und die Sieger zu ermitteln. Von der Ebestädter Kampf-Sportschule San-Ti...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.