Karl der Große

Beiträge zum Thema Karl der Große

Kultur
Karl der Große
2 Bilder

Karl der Große, Theodrada und Biebesheim am Rhein

Karl der Große war in unserer Region um 800 kein Unbekannter. Wohnte er doch am 1. September 774 mit großem Gefolge auf dem Weg von Italien nach Fritzlar in Lorsch der Weihe der Nazariusbasilika bei. Dies unterstreicht den früh erreichten Rang des Klosters Lorsch. Er bedachte dieses 764 gegründete Kloster mit 8 Güterschenkungen und es soll auch über den Gelehrten und Karl-Biografen Einhard eine Verbindung gegeben haben. Viel Museen bieten im Jubiläumsjahr Ausstellungen an in denen die...

Kultur

KARL DER GROSSE – DER ERSTE EUROPÄER

1200 Jahre Mythos und Wirklichkeit Am Samstag, den 28. Januar 814, starb Karl der Große in seiner Pfalz zu Aachen, am Sonntag war er schon Geschichte. Wenn auch das karolingische Geschlecht noch fast 300 Jahre fortbestand, so brach unmittelbar nach seinem Tode eine neue Zeit an, die sich aber weiterhin der nachhaltigen Erinnerung an ihn bediente. Somit nahm am 29. Januar 814 die Rezeption Karls des Großen ihren Anfang und setzt sich bis heute fort. Die Ausstellung des Hessischen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.