Kinder

Beiträge zum Thema Kinder

Kultur

Schnelle Hilfe bei Langeweile
EINFACH VORLESEN!

Neue Vorlesetipps für Kinder ab 3, 5 und 7 Jahren geben die Leseaktivisten der Bücherei St. Sophia in Erbach im Odenwald. Wöchentlich stehen auf www.einfachvorlesen.de drei neue Vorlesegeschichten aus bekannten Kinderbuchverlagen kostenfrei zur Verfügung. Die Geschichten sind jeweils vier Wochen lang online. Sie können ganz einfach auf dem Smartphone oder Tablet angeschaut oder ausgedruckt werden und sind wie in einem Buch mit vielen Illustrationen versehen. Noch nie war vorlesen so einfach....

Aktuell

Wie den Nachwuchs beschäftigen
Tipps für Kids

Das Kind, das den ganzen Tag alleine und friedlich, kommt nur in verträumten Werbeclips vor. Eltern haben Momentan Probleme, ihre Kinder sinnvoll zu beschäftigen. Gut, dass das Internet eine Bandbreite an Möglichkeiten bietet. Neben Spieleangeboten und lustigen Videos gibt es tatsächlich einige pädagogisch wertvolle Websites, die dem Nachwuchs in der schulfreien Zeit noch etwas beibringen können. Ihr Kind liebt Technik und Computer? Scratch ist ein Projekt des MIT. Die kostenlose...

Kultur

Erstlesebuch des Monats März
Mission Bienenstich

In der Buchempfehlungsreihe "Erstlesebuch des Monats" stellt die Kath. Öffentliche Bücherei Erbach lesenswerte vom Borromäusverein ausgewählte und erläuterte Kinderbücher vor, die sich inhaltlich und gestalterisch aus der Menge des Erstleseangebots abheben und damit einen wichtigen Beitrag zur Leseförderung leisten. Die aktuelle Empfehlung gilt dem Titel "Mission Bienenstich". Die Promenadenmischung Bifi ist stets an der Seite ihres Herrchens Pops. Gemeinsam erlebt das unschlagbare Duo viele...

Aktuell

Mit Kaplasteinen gestalten
Holzbauwelt

Christuskirche: Eine Holzbauwelt aus Kinderhand entsteht vom 06.03.20 – 08.03.20 in den Räumen der Christuskirche in Auerbach. Als Baumeister laden die Veranstalter Baubegeisterte von 07-12 Jahren ein. Verbaut werden Kaplasteine, übersetzt "Wichtelhölzchen", kleine Holzplättchen aus Pinienholz. Diese wurden von einem Bauherren entwickelt, der mit Holzplättchen ein Modell eines von ihm geplanten Schlosses nachbauen wollte, und dafür keine geeigneten Steine fand. In der Christuskirche...

Kultur

Erstlesebuch des Monats Februar
Hilfe, Gregor ist plötzlich ein Käfer!

In der Buchempfehlungsreihe "Erstlesebuch des Monats" stellt die Kath. Öffentliche Bücherei Erbach lesenswerte vom Borromäusverein ausgewählte und erläuterte Kinderbücher vor, die sich inhaltlich und gestalterisch aus der Menge des Erstleseangebots abheben und damit einen wichtigen Beitrag zur Leseförderung leisten. Die aktuelle Empfehlung gilt dem Titel "Hilfe, Gregor ist plötzlich ein Käfer!". Inspiriert ist das Erstlesebuch von Franz Kafkas Erzählung "Die Verwandlung", in der Gregor Samsa...

Unternehmen

"Schaffst du!" - Motto der 55. Wettbewerbsrunde von "Jugend forscht"

Bei Deutschlands bekanntestem Nachwuchswettbewerb können naturwissenschaftlich- und technikbegeisterte Mädchen und Jungen auch in diesem Jahr ihre kreativen und innovativen Forschungsprojekte präsentieren. Der Regionalwettbewerb Hessen-Süd 2020 findet am 20. Februar 2020 beim Fraunhofer IGD in Darmstadt statt. Die 55. Wettbewerbsrunde steht unter dem Motto "Schaffst Du!". Mit diesem Gedanken sollen die Nachwuchsforscherinnen und -forscher ermuntert werden, sich Herausforderungen zu stellen,...

Kultur

Eine Stunde Vorlesen für Kindergarten-Kinder
Timo lernt NEIN sagen

Eine Stunde Vorlesen für Kindergarten-Kinder rund um Fridolins Freunde, den bekannten Figuren aus Kinderbüchern, gibt es mit dem Team der Katholischen Öffentlichen Bücherei Erbach am Montag, 9. März um 15:00 Uhr in der Erbacher Hauptstraße 42. Auch in diesem Jahr geht Fridolin in das Erzähl-Theater Kamishibai. Fridolins Freunde gibt es in der Bücherei auch zu sehen, denn alle Freunde Fridolins sind als große gebastelte Figuren dort zu treffen. Fridolin ist das Bücherei-Maskottchen und vielen...

Freizeit
11 Bilder

WOW Barbers Puppentheater ist wieder in Frankfurt
"Ritter Rost" & "Yakari" versprechen heitere Geschichten für die ganze Familie

Barbers Puppentheater in FRANKFURT. Auch in diesem Jahr werde gleich Zwei tolle Geschichten gezeigt "Ritter Rost & Yakari werden im Theater der Familie Barber gezeigt. Die Gäste bekommen eine kindgerechte Theater-Inszinierung, die sich deutlich von anderen Theater abhebt. Familie Barber ist gerade die Nähe zu den Kindern sehr wichtig, gerade der pädagogische Wert eines Figurentheaters ist nicht zu unterschätzen. Yakari und kleiner Donner sind Figuren die bei Kindern gut ankommen",...

Kultur

Eine Stunde Vorlesen für Kindergarten-Kinder
Die Ohrschnecke

Eine Stunde Vorlesen für Kindergarten-Kinder rund um Fridolins Freunde, den bekannten Figuren aus Kinderbüchern, gibt es mit dem Team der Katholischen Öffentlichen Bücherei Erbach am Montag, 3. Februar um 15:00 Uhr in der Erbacher Hauptstraße 42. Auch in diesem Jahr geht Fridolin in das Erzähl-Theater Kamishibai. Fridolins Freunde gibt es in der Bücherei auch zu sehen, denn alle Freunde Fridolins sind als große gebastelte Figuren dort zu treffen. Fridolin ist das Bücherei-Maskottchen und vielen...

Aktuell

52. Basar „Rund ums Kind“ in Wolfskehlen

Der Förderverein der Grundschule Wolfskehlen e.V. lädt am Samstag, 15. Februar zum 52. Basar „Rund ums Kind“ ins Bürgerhaus Wolfskehlen ein. Angeboten wird gut erhaltene, modische Kleidung für Frühjahr und Sommer in Kleidergröße 50 bis 176, Spielwaren (keine Kuscheltiere), Bücher, Kinderwagen und sonstige Ausstattung rund ums Kind. Der Basar ist von 10.30 bis 12.00 Uhr geöffnet, Schwangere mit Begleitperson (Vorlage des Mutterpasses erforderlich) und Eltern mit Babys bis 6 Monate können bereits...

Freizeit
4 Bilder

Pippi Langstrumpf in der Odenwaldhalle
Pippi im Taka Tuka Land - Theater Maatz für Kinder

Das renomierte Zelttheater "Theater für Kinder" der Familie Daniel Maatz (Maatz Entertainment) kommt in Ihre Stadt: "Wer kennt die Geschichte nicht "Pippi Langstrumpf im Taka Tuka Land, wir sind ja alle damit groß geworden. Die Heldin unserer Kindheit "Pippi". Familie Maatz bringt das Puppenspiel in einer schönen Geschichte lehrreich und kindgerecht rüber. Hier wird das Theatererlebnis zum beliebten Ausflugsspass für die ganze Familie", ist sich der Pressesprecher Timo Köppel...

Kultur

Die Tiere im Winter - Eine Stunde Vorlesen für Kindergarten-Kinder

Eine Stunde Vorlesen für Kindergarten-Kinder rund um Fridolins Freunde, den bekannten Figuren aus Kinderbüchern, gibt es mit dem Team der Katholischen Öffentlichen Bücherei Erbach am Montag, 13. Januar um 15:00 Uhr in der Erbacher Hauptstraße 42. Auch in diesem Jahr geht Fridolin in das Erzähl-Theater Kamishibai. Fridolins Freunde gibt es in der Bücherei auch zu sehen, denn alle Freunde Fridolins sind als große gebastelte Figuren dort zu treffen. Fridolin ist das Bücherei-Maskottchen und vielen...

Kultur

Erstlesebuch des Monats Dezember
Finn und Frieda wecken den Winter

In der Buchempfehlungsreihe "Erstlesebuch des Monats" stellt die Kath. Öffentliche Bücherei Erbach lesenswerte vom Borromäusverein ausgewählte und erläuterte Kinderbücher vor, die sich inhaltlich und gestalterisch aus der Menge des Erstleseangebots abheben und damit einen wichtigen Beitrag zur Leseförderung leisten. Die aktuelle Empfehlung gilt dem Titel "Finn und Frieda wecken den Winter". Schon ist es Januar und noch keine Schneeflocke in Sicht! Täglich sind die Geschwister Finn und Frieda...

Sport

Mit einer überragenden Leistung fertigten die 2010er Teutonen den 1.FC Langen ab.
Teutonias E2 gewinnt 10:0 gegen 1. FC Langen

Von der ersten Minute an gingen die jungen Hausener nur in eine Richtung, nach vorne. Diese großartige Mannschaftsleistung war geprägt von genauen Pässen, druckvollen Angriffen, starken Zweikämpfen und souveränem Abwehrverhalten. Dadurch wurde das Spiel immer wieder nach vorne neu eingeleitet, die Offensive perfekt in Szene gesetzt und auch aus dem Mittelfeld der Abschluss gefunden. Folglich konnte man schon mit einer deutlichen 5:0 Führung, durch die Treffer von Lukas Braun (8‘),...

Aktuell

Nackt für den Guten Zweck
Ein Model zieht (sich) aus, um Spenden zu sammeln

Der verregnete Dienstag hat der Freude keinen Abbruch getan, als Sonja Müller, Leiterin des Waldpiraten-Camps der Deutschen Kinderkrebsstiftung, Rames Gouri zur symbolischen Scheckübergabe in Heidelberg empfangen hat. „Wir nehmen das Wetter wie es kommt. Auch im Herbst finden unsere 8-bis-9-tägigen Camps statt, und die Kinder haben wie in jedem anderen Ferienlager großen Spaß!“ Das Lächeln kommt nicht von ungefähr. Die Spendensumme des Hobbymodels (Künstlername „Male-Efficient“) ist...

Freizeit
2 Bilder

#eberglücklich - international
Lance (Philippines) und Nico (Colombia)

Lance:  Ang Eberstadt ay isang magandang lungsod. Maraming mga bus at tren kung saan pupunta kung hindi. Maganda ito sa kalikasan at ang aking mga kaibigan ay nakatira dito. Nico: Eberstadt es una ciudad hermosa. Hay un montón de autobuses y trenes a dónde ir de otra manera. Es hermoso en la naturaleza y mis amigos viven aquí.

Kultur

Rabe Socke Weihnachtsmärchen
LIVE THEATER Rabe Socke an der Bockenheimer Warte

"Das Erlebnis in der Besinnlichen Weihnachtszeit, die Zeltanlagen sind gemütlich beheizt, LIVE Theater Genuss, was es heute als reisendes Theater kaum noch gibt, aber eine Tradition bis in die Jahrhundertwende hat", schwärmt Timo Köppel der Pressesprecher des Unternehmens. 20.11.2019 bis 29.12.2019 Frankfurt am Main Theaterzelt An der Bockenheimer Warte Mo bis Sa 15:30 Uhr Sonntags 11:00 + 15:00 Uhr Heiligabend 14:00 Uhr Feiertage 15:00...

Kultur

Ein Kuschelabend für Erstklässler
Gespenster rascheln

Dutzende Kinder aus der ersten Klasse waren zu Gast bei der Gespenster-Party der Erbacher Kath. Öffentlichen Bücherei St. Sophia. Alle kannten die Bücherei von Bibfit her - aber Gespenster hatten sie damals keine gesehen.  Die waren jetzt aber durch "Schwarzlicht" sichtbar geworden, Alles Weisse strahlte - wie die Gespenster. Das war nur das erste Highlight des Abends. Es gab Mini-Gespenster zum Basteln und ein großes Gespenst lud auf dem Smartboard der Bücherei zum Zeichnen und Raten ein....

Kultur
Charlotte Feldkord als Kaninchen aus dem verrückten Wunderland
3 Bilder

DIESEN MONAT: „Alice im Wunderland“ in der Heinrich-Bonn-Halle

Theater gespielt von Kindern für Kinder – Unter diesem Motto setzt die Nachwuchsgruppe der Laienspielgruppe Leeheim e.V. auch in diesem Jahr ihre wunderbare Tradition fort, in der Vorweihnachtszeit ein neues Kindertheaterstück auf die Bühne zu bringen. Seit Juni proben 19 engagierte und talentierte Kinder aus ganz Riedstadt mit viel Freude und Spaß für ihre neue Produktion „Alice im Wunderland“. Regisseurin Ulrike Urban, Theaterpädagogin Melanie Kind und Souffleuse Ellen Wiesenäcker setzen...

Kultur

Erstlesebuch des Monats November
Das ausgelassene ABC

In der Buchempfehlungsreihe "Erstlesebuch des Monats" stellt die Kath. Öffentliche Bücherei Erbach lesenswerte vom Borromäusverein ausgewählte und erläuterte Kinderbücher vor, die sich inhaltlich und gestalterisch aus der Menge des Erstleseangebots abheben und damit einen wichtigen Beitrag zur Leseförderung leisten. Die aktuelle Empfehlung gilt dem Titel "Das ausgelassene ABC". Was passiert, wenn einem Wort ein Buchstabe fehlt? Ina Hattenhauers Sprachspielereien rund um das ABC aus der...

Kultur
Premierenfoto von "Die kleine Fee" (2018)
2 Bilder

Vorverkaufsstart für Leeheimer Kindertheater „Alice im Wunderland“

Theater gespielt von Kindern für Kinder – Unter diesem Motto setzt die Nachwuchsgruppe der Leeheimer Laienspieler auch in diesem Jahr ihre wunderbare Tradition fort, in der Vorweihnachtszeit ein neues Kindertheaterstück auf die Bühne zu bringen. Seit Juni proben 19 engagierte und talentierte Kinder aus ganz Riedstadt mit viel Freude und Spaß unter der Regie von Ulrike Urban, Melanie Kind und Ellen Wiesenäcker. Mit ALICE IM WUNDERLAND hat sich die Theatergruppe einen weltbekannten Stoff...

Kultur

Frauen aus der ganzen Welt am Lagerfeuer
Kartoffelfeuer, Maronenfeuer, Lagerfeuer

Lagerfeuer, Kartoffelfeuer, Maronenfeuer für Frauen (und deren Kinder) aus der ganzen Welt, findet am Sonntag, 27.10.2019 ab 13 Uhr, statt. Frauen aus ganz unterschiedlichen Ländern, die schon lange hier leben oder erst seit kurzem hier sind, treffen sich am Feuer und lernen sich kennen. Kontakte knüpfen, Informationen aus anderen Kulturen bekommen, Essen teilen und einfach einen wunderschönen Nachmittag zusammen erleben, das gibt es bei uns. Die Veranstaltung ist kostenlos denn sie wird...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.