Kindertheater

Beiträge zum Thema Kindertheater

Kultur
Der Vorverkauf startet am 29. Oktober in der Apotheke in Leeheim!

Vorverkaufsstart für Kindertheater "ALICE IM WUNDERLAND"

Die Kindertheatergruppe der Laienspielgruppe Leeheim e.V. meldet sich im November zurück mit einer neuen, fantastischen Theaterproduktion! "ALICE IM WUNDERLAND" - Theater von und für Kinder - Der Vorverkauf startet am 29. Oktober! In dieser sehr lebendigen Inszenierung von Florian Dieter (Clausus Verlag) in zwei Akten nach der weltberühmten Geschichte von Lewis Carrolll mit vielen spritzigen Dialogen wird Alice auf eine immer wieder überraschende Reise durchs Wunderland geschickt. Dabei...

Kultur
Mit "ALICE IM WUNDERLAND" und "BEST FAKE SMILE" meldet sich die Laienspielgruppe Leeheim zurück aus der Sommerpause.

Startschuss für eine neue Theaterspielzeit!

Seit dieser Woche geht es wieder los! Die Sommerpause ist vorbei. Frisch, erholt und voller Energie starten unsere Kinder und unsere Jugendlichen in eine neue Spielzeit! Für die Kindertheatergruppe stand am vergangenen Dienstag (13.) eine erste szenische Probe ihrer neuen Produktion "Alice im Wunderland" auf dem Programm! Premiere ist bereits am 23. November 2019 - Insgesamt 19 Kinder sind an dem verrückten und bunten Theaterstück beteiligt. Regie führen Ulrike Urban und Melanie Kind,...

Kultur
Das junge Ensemble des Leeheimer Kindertheaters unter der Leitung von Ulrike Urban, Melanie Kind und Ellen Wiesenäcker (Mai 2019)

Probenstart für "ALICE IM WUNDERLAND"

Nach einer kurzen Osterpause ist die Leeheimer Kindertheatergruppe wieder zurück in der Heinrich-Bonn-Halle, ihrer Proben- und gleichzeitig Aufführungsstätte. Vor vier Wochen fiel hier der Startschuss für die Proben und Vorbereitungen ihrer diesjährigen Produktion "Alice im Wunderland" (Florian Dietel, Plausus Verlag). Das aufgeregte Plappern der jungen Mimen ist schon von draußen zu hören. In der Halle selbst sind Spannung und Vorfreude deutlich zu spüren. Manche Kinder flitzen aufgedreht...

Kultur
40 Jahre Laienspielgruppe Leeheim
6 Bilder

40 Jahre Laienspielgruppe Leeheim - Das musste einfach gefeiert werden!

Um Geld für neue Spielgeräte zu sammeln, führten einst Eltern der ev. Kindertagesstätte ein Theaterstück auf. In dieser gelungenen Aktion fanden die Beteiligten nicht nur ihre Leidenschaft für das Theaterspielen, sondern gründeten gleich noch einen Verein, der mittlerweile seit 1979 besteht. So sollte in diesem Jahr das 40-jährige Jubiläum der Laienspielgruppe Leeheim mit einem Festwochenende gefeiert werden. An der Gestaltung des Programms, das ganze zwei Veranstaltungstage in der...

Kultur
"Peter und der Wolf" (Mai 2018)
3 Bilder

"Peter und der Wolf" & "Das Dschungelbuch" - Musiktheater für die ganze Familie

"Das war heute eine mega bombastische Probe", so fasste der zehnjährige Silas Koch den Probenvormittag der Kindertheatergruppe der Laienspielgruppe Leeheim vor einigen Tagen zusammen. Die Nachwuchsabteilung des Leeheimer Theatervereins steckt mitten in den Vorbereitungen für das 40jährige Jubiläum. Denn natürlich wollen sich auch die jüngsten Laien mit einem eigenen Beitrag am Festwochenende vom 05. bis 06. April 2019 in der Heinrich-Bonn-Halle in Leeheim präsentieren. Dazu hat sich das...

Kultur
11 Bilder

Von Feen, Hexen und anderen Waldgeistern - "DIE KLEINE FEE" - Theater von und für Kinder

Theater gespielt von Kindern für Kinder – Unter diesem Motto setzt die Nachwuchsgruppe der Leeheimer Laienspieler auch in diesem Jahr ihre wunderbare Tradition fort, in der Vorweihnachtszeit ein neues Kindertheaterstück auf die Bühne zu bringen. Seit Juni proben 14 Leeheimer engagierte und talentierte Kinder im Alter von acht bis elf Jahren mit viel Freude und Spaß unter der Regie von Ulrike Urban, Melanie Kind und Ellen Wiesenäcker. Am kommenden Wochenende ist es endlich soweit und an zwei...

Kultur

Vorverkaufsstart für Kindertheater "DIE KLEINE FEE"

Die Kindertheatergruppe der Laienspielgruppe Leeheim e.V. meldet sich im November zurück mit einer neuen, märchenhaften Theaterproduktion! "DIE KLEINE FEE" - Theater von und für Kinder - Der Vorverkauf startet am 23. Oktober! Filia ist eine kleine Fee, die mit ihren Eltern im Wolkenland lebt. Sie ist genervt von den Pflichten und Aufgaben, die diese ihr auftragen. So weigert sie sich, die kleinen Sterne zu putzen und ihnen das Funkeln beizubringen. Viel lieber möchte sie einfach faul sein...

Kultur
3, 2, 1 los! Probenstart für DIE KLEINE FEE - die neue Produktion der Kinderabteilung der Laienspielgruppe Leeheim

Probenstart für DIE KLEINE FEE

Nach einer siebenwöchigen Sommerpause kam am vergangenen Dienstagnachmittag wieder Leben in die Leeheimer Heinrich-Bonn-Halle. Denn die Kinderabteilung der Laienspielgruppe Leeheim probt wieder für eine neue Bühnenproduktion. Als Regisseurin Melanie Kind und Souffleuse Ellen Wiesenäcker am Dienstag an der Halle ankamen, hörten sie schon vom Parkplatz aus lautes Kinderlachen. Einige Jungschauspieler*innen standen schon in den Startlöchern und begrüßten die beiden aufgeregt. Strahlend wurden...

Kultur
Das junge Ensemble von "Peter und der Wolf" mit dem Regie-Team des Leeheimer Kindertheaters kurz vor ihrer zweiten Aufführung im Pflege- und Therapiezentrum in Goddelau
2 Bilder

Laienspielgruppe Leeheim mit buntem Theaterprogramm im Pflege- und Therapiezentrum in Goddelau

Am vergangenen Sonntag (10.6.) kam die Laienspielgruppe Leeheim auf Einladung der Sozialdiensleiterin Ursula Enders für einen ganz besonderen Theaternachmittag nach Goddelau ins Pflege- und Therapiezentrum. Zunächst führte die Kinderabteilung des Leeheimer Theatervereins das bekannte Märchen „Peter und der Wolf“ (Sergej Prokofjew) auf. Die zehn jungen Schauspieler und Schauspielerinnen im Alter von acht bis elf Jahren freuten sich, dass sie nach ihrer erfolgreichen Premiere vor knapp drei...

Kultur
Bürgermeister Marcus Kretschmann präsentiert den rund 200 Zuschauern die Geschichte "Peter und der Wolf"
3 Bilder

Laienspielgruppe Leeheim 1979 e.V. und Akkordia ’73 Crumstadt e.V. führen gemeinsam „PETER UND DER WOLF“ von Sergei Prokofjew auf

Am Samstag, 26.5.2018, begrüßten die beiden Vorsitzenden Roswitha Habermann (Akkordia) und Jochen Heddäus (Laienspielgruppe) gemeinsam über 200 kleine und große Zuschauer zum Familien- und Kinderkonzert in der Leeheimer Heinrich-Bonn-Halle und ließen wissen, wie die gemeinsame Veranstaltung unter dem Motto „Kultur schafft Verbindung“ ins Leben gerufen wurde. Marc Fischer, der Dirigent des 1. Orchesters der Akkordia ‘73 Crumstadt e.V., hatte die Idee, das bekannte musikalische Märchen „Peter...

Kultur
6 Bilder

Vorhang auf für Dorothy, Vogelscheuche, Zinnmann, Löwe und Co.

Die Aufregung steigt Dienstag 18 Uhr in Leeheim: Es herrscht reges Treiben in der Heinrich-Bonn-Halle in Leeheim. In den letzten Tagen ist dort auf der Bühne der ehemaligen Kulturhalle dank fantasievoll und aufwändig bemalter Kulissenwände und Stoffbahnen eine traumhaft bunte Fantasiewelt entstanden. Regisseurin Ulrike Urban und Souffleuse Ellen Wiesenäcker legen letzte Hand an und dekorieren den märchenhaften Wald noch mit allerlei Pilzen, Blumen und Tierchen. Da kommt Melanie Kind, die...

Kultur
Der Vorverkauf startet am 23. Oktober!
7 Bilder

Vorverkaufsstart für Kindertheater „Der Zauberer von Oz“

Theater gespielt von Kindern für Kinder – Unter diesem Motto präsentiert die Laienspielgruppe Leeheim jährlich in der Vorweihnachtszeit ein neues Kindertheaterstück. In diesem Jahr inszeniert die Nachwuchsgruppe das Stück „DER ZAUBERER VON OZ“. 16 Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren erzählen auf der Bühne die wunderbare Geschichte des kleinen Mädchens Dorothy. Am kommenden Montag, den 23. Oktober, beginnt bereits der Vorverkauf für das beliebte Leeheimer Kindertheater! Ein heftiger Wirbelsturm...

Kultur

Vorankündigung: Kindertheater "DER ZAUBERER VON OZ"

Theater gespielt von Kindern für Kinder – Unter diesem Motto präsentiert die Laienspielgruppe Leeheim jährlich in der Vorweihnachtszeit ein neues Kindertheaterstück. In diesem Jahr inszeniert die Nachwuchsgruppe das Stück „DER ZAUBERER VON OZ“. 16 Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren erzählen auf der Bühne die wunderbare Geschichte des kleinen Mädchens Dorothy. Ein heftiger Wirbelsturm trägt die kleine Dorothy weit weg von zu Hause in das traumhaft bunte Land Oz hinter dem Regenbogen. Dort...

Kultur
15 Bilder

Probenstart für neues Kindertheater „Der Zauberer von Oz“

Mit dem Ende der Sommerferien beginnt für die 17 Leeheimer Kinder und Jugendlichen der Laienspielgruppe Leeheim nicht nur ein neues Schuljahr sondern auch die heiße Probenphase für ihr neues Theaterstück „DER ZAUBERER VON OZ“. Jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit bringt der Theaterverein ganz unter dem Motto "Theater gespielt von Kindern für Kinder" ein neues Stück auf die Bühne der Heinrich-Bonn-Halle. Diese Kindertheaterstücke sind in den letzten Jahrzehnten zum Markenzeichen der...

Kultur
40 Bilder

Kollektive Kreativität beim Workshop "Theaterwerkstatt"

Bereits zum zweiten Mal bot die Laienspielgruppe Leeheim allen interessierten Kindern und Jugendlichen einen professionellen Theaterworkshop an, bei dem sie nicht nur mal Theaterluft schnuppern konnten, sondern auch auf spielerische Weise an die Grundlagen des Schauspielens herangeführt wurden. Alte Theaterhasen und interessierte Neulinge So kamen am vergangenen Wochenende (10. – 11. Juni) knapp 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Alter von acht bis dreizehn Jahren nach Leeheim in die...

Kultur
Die Geschwister Benna (Sophie Asbeck) und Lena (Mira Erckmann) machen eines Abends die Bekanntschaft mit dem Elfen Micky aus dem Märchenland (Falk Wiesenäcker)
14 Bilder

Leeheimer Nachwuchslaienspieler begeistern mit neuem Kindertheaterstück zweimal in voller Halle

„Lena und Ben im Märchenland“ (Susanne Schröder) lautete der Titel der neuen Produktion der Kinder- und Jugendabteilung der Leeheimer Laienspieler. Leeheimer Kindertheater - eine ganz besondere Tradition Seit über 30 Jahren inszeniert der Theaterverein einmal im Jahr in der Vorweihnachtszeit ein Kindertheaterstück. Unter dem Motto „Theater gespielt von Kindern für Kinder“ strömten am Samstag- und Sonntagnachmittag unzählige Kinder gemeinsam mit ihren Eltern und Großeltern nach Leeheim...

Kultur
Die Kinder- und Jugendgruppe der Leeheimer Laienspieler bei ihrer Theaterprobe mit Regisseurin Ulrike Urban
6 Bilder

Dieses Wochenende: Kindertheater "Lena und Ben im Märchenland" in Leeheim

Leeheimer Kindertheater - eine ganz besondere Tradition An diesem Wochenende ist es endlich soweit: Die Kinder- und Jugendgruppe der Leeheimer Laienspieler präsentiert ihr neues Kindertheaterstück "LENA UND BEN IM MÄRCHENLAND" von Susanne Schröder. Ein ungemütliches Winterwochenende steht vor der Tür und hat eine Menge Regen und Kälte im Gepäck. Die ideale Zeit also mit der gesamten Familien einen gemütlichen und zauberhaften Theaternachmittag in der Leeheimer Heinrich-Bonn-Halle zu...

Kultur
"Nussknacker und Zuckerfee" 2015
3 Bilder

Vorverkaufsstart für Leeheimer Kindertheater „Lena und Ben im Märchenland“

Kindertheater in Leeheim – eine ganz besondere Tradition Unter dem Motto "Theater gespielt von Kindern für Kinder" führt die Leeheimer Laienspielgruppe schon seit Jahrzehnten immer in der Vorweihnachtszeit ein Kindertheaterstück auf. Die märchenhaften Stücke begeistern seit jeher jung und alt! Vor allem die phantasievollen und bunten Bühnenbilder, die aufwändigen und selbst geschneiderten Kostüme (Hannelore Lessenich) und die professionellen Sound- und Lichteffekte (L&T Audio) tragen zur...

Kultur
Der Vorverkauf beginnt am 18. Oktober!
2 Bilder

Vorankündigung: Die Nachwuchsgruppe der Leeheimer Laienspieler präsentiert "Lena und Ben im Märchenland"

Hilfe für das Märchenland Die Geschwister Lena und Ben sind eigentlich zwei ganz normale Kinder, bis zu dem Abend, als sie Bekanntschaft mit dem frechen Elfen Micky machen. Der wurde aus dem Märchenland geschickt, weil dort nichts mehr so ist, wie es einmal war. Die Märchenfiguren im Zauberwald sind verzweifelt und brauchen schnelle Hilfe. Ohne zu zögern folgen Lena und Ben dem Elfen mutig und voller Tatendrang ins Märchenland. Hier treffen sie auf die verschiedensten Märchenfiguren, die...

Kultur

„Die Schöne und das Biest“ als Theatererlebnis für die ganze Familie

"Es war einmal..." - So beginnt auch dieses Märchen Es war einmal ein junger, schöner Prinz, der gemeinsam mit vielen Hofangestellten in einem wunderschönen Schloss, tief in einem dunklen Wald, in der Nähe eines idyllischen Dorfes, lebte. Doch der junge Prinz war unglaublich eitel, stolz, oberflächlich und sehr hochmütig. Mit seinen Mitmenschen ging er hart ins Gericht. Er kannte weder Mitgefühl noch Barmherzigkeit. Eines Tages an einem eisigkalten Winterabend bat ihn eine alte Frau um...

Kultur
Rotkäppchen und der Wolf - Szene mit Eric Haug und Melanie Spielmann

Fabelhafte Reise in die Märchenwelt

Büchnerbühne Riedstadt zeigt dam 13. Juli das Stück „Grimms Kram“ Am Sonntag, 13. Juli um 18:00 Uhr präsentiert die Kindertheatersparte der Büchnerbühne Riedstadt in Riedstadt-Leeheim, Kirchstraße 16 ihr Stück „Grimms Kram“, eine wundersame, fabelhafte Reise in die Welt der Märchen. Karten sind zum Einheitspreis von fünf Euro sind an der Tageskasse oder im Vorverkauf zu bekommen. Wilhelm Grimm kommt eines Abends begeistert nach Hause, nachdem er die Märchenerzählerin Dorothea Viehmann...

Kultur
Die in einen Menschen verwandelte kleine Meerjungfrau (Annika Reißner) reist in die Welt der Menschen, um das Herz des Prinzen Maximilian (Mika Berz) zu erobern.
8 Bilder

„Die kleine Meerjungfrau“ wird zum Bühnenerfolg

Junge Leeheimer Laienspieler spielen an zwei Nachmittagen in voller Kulturhalle Nach anstrengenden und intensiven Wochen voller Proben und Vorbereitungen war es am vergangenen Wochenende endlich soweit. Die Kinder- und Jugendgruppe der Leeheimer Laienspieler präsentierte ihre diesjährige Produktion „Die kleine Meerjungfrau“. Unter dem Motto „Theater gespielt von Kindern für Kinder“ strömten am Samstag und Sonntagnachmittag unzählige Kinder gemeinsam mit ihren Eltern und Großeltern nach...

Aktuell

Der kleine Mondbär

Die poetische, von Rolf Fänger erdachte Geschichte von kleinen Mondbär und seinen vielen tierischen Freunden fasziniert die kleinen Zuschauer durch ihren geselligen, unterhaltsamen und liebevollen Charakter. Der kleine Mondbär kam zu seinem Namen, weil er den Mond mehr liebte als alles andere auf der Welt. So sitzt er eines Tages vor seiner Höhle und schaut dem Mond bei seinem Spaziergang zu. Allzu gerne hätte er seinen Freund, den Mond bei sich auf der Erde gehabt. Um dies zu erreichen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.