Kirche

Beiträge zum Thema Kirche

Aktuell

Mitarbeiter der Diakoniestation Bensheim-Zwingenberg wegen Veruntreuung angezeigt

Zwei Mitarbeiter der Diakoniestation Bensheim-Zwingenberg sollen zwischen 2008 und 2012 insgesamt 700 000 Euro veruntreut haben. Dies teilte am Freitag der Vorstand der Station mit, der Anzeige erstattet hat. „Der Ruf der Station ist beschädigt“, sagte der Vorstandsvorsitzende, Pfarrer Karl Michael Engelbrecht. Dabei könnten die aktuellen Mitarbeiter nichts für die Machenschaften ihrer Ex-Kollegen aus dem Rechnungswesen. Die Diakoniestation sei mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht die einzige...

Ratgeber

Mit der Ehe zum TÜV

Man muss nicht erst auf Eheprobleme warten, um an einem Ehekurs teilzunehmen. Auch dem Auto gönnt man ja eine Inspektion, auch wenn keine technischen Mängel auftreten. Der Ehekurs richtet sich an alle Paare, die etwas für ihre Beziehung tun oder einfach nur Zeit zu Zweit genießen möchten, ob alte Ehehasen oder Honeymooner. Wann und wo findet der Kurs statt? Am Freitag, dem 18. Januar 2013 startet zum dritten Mal ein Ehekurs in der Christuskirche. Die Abende finden in den ersten drei Wochen...

Freizeit

Oh du fröhliche, oh du selige.....

...gnadenbringende Weihnachtszeit. Dieses Lied war eines der gern gesungenen Weihnachtslieder auf der Weihnachtsfeier für Wohnungslose und Bedürftige unserer Stadt, die nun schon zum 16.mal in der Christuskirche gehalten wurde. Die Fröhlichkeit und die Geborgenheit konnte man den etwa 18 Männern und Frauen an diesem Nachmittag abspüren, weil die Mitarbeiter mit einer gelungenen Dekoration, mit Kerzen und bereitgestelltem Gebäck auf den Tischen, eine wohltuende Atmosphäre geschaffen haben, die...

Freizeit
Die Taktlosen gemeinsam mit dem Blasorchester am Sonntag

Advent in der Gräfenhäuser Kirche

Musikverein Gräfenhausen sorgt gemeinsam mit dem Chor Voice für weihnachtliche Stimmung in der Gräfenhäuser Kirche Am Sonntag spielten die Taktlosen und die Blaskapelle des MVG gemeinsam ein Adventskonzert in der Kirche in Gräfenhausen. Unterstützung holten sich die Musiker beim Chor Voice, der das dreisätzige Stück „Bethlehem“ mit Gesang tatkräftig unterstützte. Im Anschluss präsentierten die Sängerinnen und Sänger von Voice noch zwei weitere Lieder - ohne Orchester. Die von Beate Petri,...

Kultur
3 Bilder

Wehmut in der Vorweihnachtszeit

In Dieburg geht die jahrhunderte- alte Ära der Kapuziner zu Ende Das Kloster und die Kapuziner gehören faßt so lange zu Dieburg wie die Fastnacht und sind eigentlich gar nicht aus der Stadt wegzudenken. Auf das Jahr 1650 geht die Gründung der ersten Niederlassung der Kapuziner in Dieburg zurück. Jetzt wird der Konvent im Minnefeld aufgelöst. Die Wege der vier Brüder trennen sich. Seit 362 Jahren sind die Kapuziner Teil der Dieburger Identität, die Bürger eng mit dem Kloster verbunden....

Freizeit

“In-the-LIGHT-Party”

30 Kinder im Alter zwischen 7 und 12 Jahren aus der Gegend zwischen Heppenheim und Pfungstadt feierten am 31.10.12 wieder die „In-the-Light-Party“ in der Christuskirche in Bensheim-Auerbach. Entgegen dem Trend war es bewusst keine Halloween-Party! Mit viel Spaß bei einem Kerzenspiel im Garten, einer spannenden Geschichte und einem leckeren Essen, vermisste niemand den Geister-Grusel-Spuk an diesem Abend. Als Mitarbeiter der Christuskirche möchten wir den Kindern, im Wissen um den okkulten...

Freizeit

Stolpersteine in Seeheim-Jugenheim - Erinnerung an die Opfer des Nationalsozialismus

Was wissen wir noch über die Seeheimer Bürger, die Opfer der Nationalsozialisten wurden? Der Arbeitskreis Frieden der evangelischen Kirchengemeinde Seeheim widmet seine Veranstaltung zur Friedensdekade in diesem Jahr der Erinnerungsarbeit. Zum Einen wird anhand von Fotos und Dokumenten das Schicksal der Seeheimer jüdischen Familie Mayer nachgezeichnet. Im zweiten Teil berichten die Leiter der Geschichtswerkstatt Geschwister Scholl Bensheim, Peter Lotz und Franz Josef Schäfer, über die...

Kultur

„Singt dem Herrn ein neues Lied!" – Uraufführung an der Stadtkirche Darmstadt

Neue Wege in der Kirchenmusik – Eine Uraufführung in der Stadtkirche„Singt dem Herrn ein neues Lied – aber ohne mich...!“ So lautete der Titel eines Impulsvortrags den Christian Roß, Kantor an der Stadtkirche Darmstadt, anlässlich der Eröffnung der Komponistenwerkstatt der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) im vergangenen Jahr hielt. Zeitgenössische Musik in der Kirche aber auch innerhalb der Chorszene hat es schwer. Dies gilt sowohl für Ausführende wie auch Zuhörer. Letztere...

Freizeit

HELFEN SIE LEBEN ZU RETTEN! Typisierungsaktion am 07.10.2012

Liebe Leserinnen, liebe Leser, unter dem Schlachtruf "Gemeinsam für Rosel und Andere" haben die Familie und Freunde der 62-jährigen zweifachen Oma Rosel aus Münster bei Dieburg derzeit alle Hände voll zu tun, um eine hoffentlich erfolgreiche Typisierungsaktion zu veranstalten. Die Aktion findet am 07.10.2012 in der Zeit von 11:00 bis 17:00 Uhr in der Aula der Kath. Kirche, An der Kirche 4, 64839 Münster, statt. An Leukämie erkranken jedes Jahr mehrere tausend Menschen in Deutschland. Nahm die...

Freizeit

Goldgräberlager in Lindenfels

Die Jungschargruppen „M+M´s (Mädels)“ und „Boys“ sowie die Teenies vom „Rock Solid Club“ der Christuskirche Bensheim Auerbach haben am Wochenende unter dem Motto „Ein Leben als Goldgräber“ eine spannende und schöne Freizeit im Albert-Schweitzer-Haus in Lindenfels verbracht. Rund 50 Teilnehmer und Mitarbeiter verwandelten sich zu Goldgräbern und Sheriffs und konnten bei gutem Wetter ein stückweit das Leben im Wilden Westen nachempfinden. Die mutigen Goldgräber jagten im finsteren Wald...

Kultur
2 Bilder

Großer Andrang bei Sommerserenade - Benefizaktion zu Gunsten der Wixhäuser Orgel erbringt über 1.500 Euro

„Schön war es!“ Diesen Satz konnte man am vergangenen Sonntag am Ende der Veranstaltung überall vernehmen. Das Sinfonische Blasorchester der TSG Wixhausen hatte im Kirchgarten hinter der evangelischen Kirche eine Sommerserenade organisiert und sich dafür einiges einfallen lassen. Tische und Bänke standen locker verteilt, dekoriert in den Orchesterfarben. Windlichter und Lampions sorgten für ein idyllisches Flair und die Speisekarte im hessischen Dialekt für Heiterkeit in den Pausen. Auch die...

Freizeit

Vom Weltrekord zum Standesamt

Wer hätte das gedacht, das neben einem Weltrekord mit der größten Tombola der Welt auch noch ein anderes Highlight zu sehen und hören war. Denn es wurde von Gido Hess aus Reichelsheim an seine Lebensgefährtin Birgit Hofmann diesem Tag die Frage aller Fragen gestellt „ willst du mich Heiraten“! Das „ja“ war selbstverständlich für alle hörbar, denn Sie bekam für die Antwort auch ein eigenes Mikrofon. Nun gibt es in Zukunft zwei Hessische Fotographen die das eine oder andere Foto für sich...

Freizeit

Kunst in der Kirche

Was passiert in einer Kirche außerhalb des Gottesdienstes? Ich war neugierig und hab mich mal auf den Weg gemacht. Leises Geklapper und gedämpfte Unterhaltungen drangen aus dem Glasanbau der Christuskirche in Auerbach, und es duftete nach Kaffee. Den Geräuschen folgend fand ich eine kleine Gruppe mit Aquarellfarben und Papier. Bei fröhlicher Unterhaltung saß eine bunt zusammengewürfelte Gruppe unter der Anleitung von Roswitha Stolzenberg über ihren Malblöcken. Einmal im Monat trifft sich die...

Freizeit

"Sing mit!"- Projekt in Reinheim

Am Freitag, den 13. Januar, startet im evangelischen Martin-Luther-Haus Reinheim unser neues Sing-Mit-Projekt. Das diesjährige Thema lautet: "Feuer und Flamme". Beim gemeinsamen Einstudieren von Songs aus den Bereichen Gospel, Ballade, Musical und neuem geistlichem Lied möchte das Leitungsteam alle ansprechen, die Spaß am gemeinsamen Singen haben oder es einfach mal ausprobieren möchten. Wie in den letzten Jahren rechnen wir wieder mit 60-80 singfreudigen Teilnehmern jeden Alters. Das Projekt...

Politik

Groß-Gerauer Piraten auf dem Bundesparteitag 2011

Am 3. und 4. Dezember fand in Offenbach der neunte Bundesparteitag der Piratenpartei statt. Da in der Partei viel Wert auf Basisdemokratie gelegt und daher ein Delegiertensystem abgelehnt wird, war jeder Pirat eingeladen, über die Zukunft der Partei zu diskutieren und abzustimmen. Insgesamt kamen nahezu 1400 Piraten, darunter auch neun Mitglieder des Groß-Gerauer Kreisverbandes zusammen, um das Parteiprogramm zu erweitern. Mit Disziplin arbeiteten wir uns durch das 849 Seiten starke...

Freizeit
4 Bilder

Neuer Besucherrekord: 4. Nacht der Kirchen trotzt dem Regen

17.156 Menschen aller Konfessionen besuchten die 45 Veranstaltungsorte in Darmstadt und Nieder-Beerbach – ein Zuwachs von fast 25 Prozent im Vergleich zu 2009. St. Ludwig hatte die meisten Besucher, danach St. Josef in Eberstadt. In der Organisationszentrale der Nacht der Kirchen bei Kirche & Co blieb es spannend bis zum Schluss. „Wir fürchten, der Regen macht uns einen Strich durch die Rechnung“, sagte gestern Nacht gegen 1.00 Uhr Bernd Lülsdorf, neben Anita Gimbel-Blänkle Projektleiter der...

Kultur
Von rechts nach links: Pfarrer Lusky, Pfarrer Lehr und Pfarrer Respondek.
4 Bilder

Ökumenischer Gottesdienst zur 800-Jahr-Feier Büttelborns

Die Gemeinde Büttelborn mit ihren drei Ortsteilen (Büttelborn, Klein-Gerau, Worfelden) feiert in diesem Jahr ihren 800.Geburtstag. Es gibt im Jahr 2011 also viele Gründe zu feiern, aber auch zu danken. So fand um 15.00 Uhr am Pfingstmontagnachmittag in der evangelischen Kirche in Büttelborn ein ökumenischer Gottesdienst zur 800-Jahr-Feier statt. Evangelische und katholische Christen aus allen Gemeindeteilen kamen zusammen um gemeinsam zu singen, zu beten und Gott zu danken. Pfarrer Burkhard...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.