Alles zum Thema Kirchenkonzert

Beiträge zum Thema Kirchenkonzert

Kultur

Erstes Konzert im ÖKUMENISCHEN ORGELWINTER 2019/20
Oratorium „Himmel über Sodom“

Das Oratorium „Der Himmel über Sodom“ des Darmstädter Komponisten und Organisten Wolfgang Kleber (im November 2017  Uraufführung) wird erneut am 19.06.2019 um 19.00 Uhr in der Pauluskirche in Darmstadt aufgeführt. In fünf Akten erzählt der Schriftsteller Eric Giebel mit außergewöhnlicher musikalischer Untermalung durch die Komposition von Wolfgang Kleber die Geschichte der biblischen Stadt Sodom, seit jeher Symbol für Sünde, Fremdenfeindlichkeit und Gewalt. Dier alte Erzählung behandelt...

Kultur
(Foto: W. Loring)

„Vom Kopf in die Kehle“
Der gemischte Chor "Eintracht 1870" e.V. DA-Arheilgen geht im Repertoire mit der Zeit. Für die Einsteiger gibt es Paten.

(Text: Marc Wickel, DE) Der gemischte Chor „Eintracht 1870 Arheilgen“ hat ein breites und modernes Repertoire. Obwohl der Chor vor über 140 Jahren gegründet worden ist, ist er im Repertoire mit der Zeit gegangen. „Das geht von der Moderne über Volkslieder, Gospel, Schlager, Popsongs, Oper, Operette bis zu geistlicher Musik“, zählt Chorleiter Harald Sinner (Jahrgang 1956) auf. Darunter seien beispielsweise „Wunder gescheh‘n“ von Nena, „Über‘n See“ von Hubert von Goisern oder der Gefangenenchor...

Kultur

Abschlusskonzert des diesjährigen ökumenischen Orgelwinters
"Toccata – Sonate – Fantasie"

Regionalkantor Jorin Sandau präsentiert an der Orgel am 24. Februar ab 17:00 Uhr in der Darmstädter Pauluskirche  Werke von Buxtehude, Mozart, Bach, Schmidt und Hindemith. Alle drei im Titel genannten Kompositionsformen zeichnen sich durch ihre freie Art aus. Sie haben alle zum Zweck die besten Seiten eines Instruments hervor zu bringen, meist auch als Solostück. Gerade die Toccata, deren Wortstamm „toccare“ auf Italienisch mit „schlagen“ übersetzt werden kann, hat eine wildere Art, während die...

Kultur

Drittes Konzert des ökumenischen Orgelwinters 2019
"MUSIK FÜR POSAUNE UND ORGEL" in der Pauluskirche Darmstadt

Am 10.02.2018 um 17 Uhr erklingen in der Pauluskirche in Darmstadt Orgel und Posaune. Diese so unterschiedlichen Instrumente hört man selten in Kombination – im Zusammenspiel entsteht jedoch eine unendliche klangliche Vielfalt; die beiden Instrumente ergänzen sich großartig. Das haben einige Komponisten früh erkannt. Das Programm des Abends erstreckt sich über fast alle Epochen vom Barock, kompositorisch vertreten durch Samuel Scheid und Georg Friedrich Händel, bis zur Neuen Musik mit...

Kultur
Das von Eduard Ungefucht dirigierte 1. Orchester des Akkordeonclubs „Blau-Weiß“ Bensheim präsentierte am 4. November in der Pfarrkirche Heilig Geist Werke von Bach, Boellmann, Bizet und Boll
3 Bilder

Eindrucksvolles Akkordeonkonzert in Heilig Kreuz Kirche

Mit anhaltendem Applaus und stehenden Ovationen bedankte sich das zahlreich erschienene Publikum für das Jahreskonzert des Akkordeonclubs „Blau-Weiß“ Bensheim e. V. (ACB) am 4. November in der fast voll besetzten Auerbacher Heilig Kreuz Kirche. Drei Formationen des Akkordeonclubs boten aktuelle Interpretationen besonders schöner, selten gespielter Stücke aus ihrem reichen Repertoire, sehr zur Freude der Zuhörer, die das Wiederhören ebenso genossen wie die Begegnung mit Neuem. In...

Kultur
Auftritt der „Hobbies“ (v.l.n.r. Ilona Spitzner, Petra Metzner, Heinz Schuster, Sigrid den Ouden, Heidi Räbiger, Renate Jahn, Ulla Neudörfer, Ingrid Tischner, Günter Pech, Regina Sassen, Manfred Spitzner) in der Alsbacher Asklepios-Reha-Klinik

Akkordeonmusik erfreut Patienten

Die Hobby-Gruppe des Akkordeonclubs Blau-Weiß Bensheim e. V. (ACB) unter der Leitung von Heidi Räbiger hat am 17. 08. 17 einen kleinen Konzertabend in der Asklepios-Reha-Klinik in Alsbach gestaltet. Die Patienten erlebten eine bunte Melodienfolge mit Unterhaltungsmusik und Liedern aus aller Welt. In der 1978 gegründeten Gruppe des ACB spielen Erwachsene, die nach längerer Pause wieder aktiv werden wollten oder überhaupt erst als Erwachsene das Akkordeon kennen gelernt und daran Spaß gefunden...

Kultur
8 Bilder

Schwungvolle Einstimmung auf den Frühling

Jugendmusikgruppen der kath. Pfarrgemeinde Heilig Geist und des Kinder- und Jugendchores Wixhausen veranstalten gemeinsames Jugendkonzert Am vergangenen Wochenende zeigte der Frühling, wie wechselhaft das Wetter im April sein kann. Mindestens genauso abwechslungsreich war aber auch das Programm, was dem zahlreich erschienen Publikum am vergangenen Sonntag beim Frühlingskonzert „S(pr)ing“ geboten wurde. Eingeladen hatten die Chöre des Kinder- und Jugendchores Wixhausen und die...

Kultur

Bach_kontrapunkt

Bach_kontrapunkt 1 Mit einem Kantatengottesdienst am 24. April in der Auferstehungskirche Darmstadt-Arheilgen beginnt die Musikreihe "Bach_kontrapunkt". Aufgeführt wird im Gottesdienst um 10.00 Uhr die Kantate "Sei Lob und Ehr" (BWV 117) von J. S. Bach. Als Grundlage wählte Bach den gleichnamigen Choral von Johann Jacob Schütz. Jeder Vers schliesst mit der Aufforderung "Gebt unserm Gott die Ehre", einem auf 5. Mose 32, 3 zurückgehenden Lobgesang. Ausführende sind die Kantorei...

Kultur
2 Bilder

S(pr)ing - Das Frühlingskonzert

Gemeinsames Konzert der Jugendgruppen der kath. Pfarrgemeinde Heilig Geist Arheilgen und der Wixhäuser Kinder- und Jugendchöre Am Sonntag, dem 24.04.16, veranstalten die Jugendmusikgruppen der Gemeinde ein gemeinsames Konzert mit den Kinder- und Jugendchören aus Wixhausen. Aus der Gemeinde werden der Kinderchor "Singsalabim", der Jugendchor "Moonlight & Sunshine", sowie die Jugendband auftreten. Ergänzt wird das Programm von drei Chören aus Wixhausen: Dem Kinderchor, dem Teenagerchor "Just...

Kultur
2 Bilder

Kirchenkonzerte des Handharmonika-Spielrings Groß-Gerau

Nach intensiver Vorbereitung findet, nach 1997 und 2001, bereits zum dritten Mal ein Konzert des Akkordeonvereins „Handharmonika-Spielring Groß-Gerau“ am 21.09. um 17 Uhr in der Ev. Stadtkirche Groß-Gerau und am 27.09. um 17 Uhr in der Johannesgemeinde Darmstadt statt. Dass das Akkordeon nicht einfach nur ein Instrument für Unterhaltungsmusik und Seemannslieder ist, sondern sich auch in klassischer Musik etabliert hat, zeigen die Orchesterspieler u. A. mit Stücken von Antonin Dvorak, Johann...

Kultur
José Ignacio H. Toquero und Gabriel C. Hernández Westpfahl spielen Musik vom Jakobsweg

Delegato präsentiert: Pilgermusik vom Jakobsweg

Auf Einladung des Seeheimer Vereins Delegato kommt José Ignacio Hernandez Toquero, der Komponist, Sänger und Gitarrist aus Fromista am Camino Frances für zwei Konzerte nach Deutschland. Mit seinem Sohn Gabriel stellt er sein Programm „El Camino es la Meta“, übersetzt „Der Weg ist das Ziel“ vor, Musik vom und über den Jakobsweg, hinterlegt mit stimmungsvollen Bildern der Musiker an den schönsten Orten zwischen St. Jean Pied de Port und Santiago de Compostela. „El Camino es la Meta“ wurde...

Freizeit
Chorus Line bei einem Konzert im November 2010 in der evangelischen Kirche in Spachbrücken vor ausverkauftem Haus.
2 Bilder

Chorus Line gibt Konzert in Spachbrücken

Groß-Zimmerner Chor bringt Schwung in die evangelische Kirche Groß-Zimmern – Chorus Line, einer der Chöre der Chorgemeinschaft e.V. Groß-Zimmern, gibt am Samstag, den 26. April 2014, ein Konzert in der evangelischen Kirche in Spachbrücken. Bekannt für seine peppigen Rhythmen, hat die junge Chorformation wieder ein vielseitiges Programm auf die Beine gestellt. Musikalisch wird einiges geboten: Neben Arrangements für den gesamten Chor, sind auch wieder Solo-Stücke, Duette und Ensembles zu...

Freizeit
Bereits im Oktober 2010 begeisterte Chorus Line das Publikum in der Spachbrückener Kirche.
2 Bilder

Kirchenkonzert: Chorus Line in Spachbrücken

Erstes Konzert in 2014 / Neues Programm für alteingesessene und neue Fans Groß-Zimmern – Chorus Line, einer der Chöre der Chorgemeinschaft e.V. Groß-Zimmern, gibt am 26. April 2014 ein Konzert in der evangelischen Kirche in Spachbrücken. Bereits im Oktober 2010 stand Chorus Line mit seinem letzten Konzert für jenes Jahr dort auf der Bühne und brachte die vollbesetzte Kirche zum Jubeln. Die Nachfrage, wo man die junge Chorformation noch mal sehen könne, war so groß, dass die...

Kultur
Schülervorspiel bei der AVP in Pfungstadt
12 Bilder

Akkordeon-Vereinigung Pfungstadt spielt Boccherini, Swing und Schülervorspiel zum Jahresende, Konzerte und Wettbewerbe im Neuen Jahr

Zwei Veranstaltungen zum Jahresausklang Nach zahlreichen Aktivitäten in 2013 ließ die Akkordeon-Vereinigung 1936 Pfungstadt e. V. (AVP) das das Jahr musikalisch mit zwei bemerkenswerten Veranstaltungen ausklingen. Beim 21. Pfungstädter Adventskonzert In der evangelischen Martinskirche , wo Chöre und Orchester ihr Publikum auf die Weihnachtszeit einstimmten, war das AVP Ensemble unter der Leitung von Dr. Jörg Mehren mit fünf Beiträgen beteiligt. Fiel bei der akkordeonistischen Begleitung der...

Kultur

Clemens Bittlinger und Freunde "Bilder der Weihnacht" in Stockstadt

Bilder der Weihnacht - Das besondere Konzert im Advent Wenn die rythmisch - melancholischen Klänge Irischer Folkmusic mit Poparrangements à la David Plüss verschmelzen. Wenn Lieder und Texte einfühlsam und gehaltvoll sich dem Wunder der Weihnacht nähern. Wenn professionelle Musiker aus Frankreich, Deutschland und der Schweiz zusammen mit Liedermacher und Pfarrer Clemens Bittlinger ein wunderschönes Weihnachtsalbum einspielen und anschließend gemeinsam auf eine bundesweite Tournee gehen, dann...

Kultur
Hier spielt der Chef persönlich! Prof. Dr. Matthias Hemmje (Mitte), Vorsitzender der AVP, lässt es sich nicht nehmen, selbst in die Tasten zu greifen.
3 Bilder

"Deutsche Messe von Franz Schubert" mit Akkordeon-Vereinigung 1936 Pfungstadt e. V. (AVP) und zwei Chören

Intensive Stimmung der besonderen Art erlebte das Publikum am Kerbsonntag (Kirchweih, 8. September), beim diesjährigen Konzert im Rahmen von „Pfungstadt singt und musiziert“ in der evangelischen Martinskirche zu Pfungstadt. Zur Eröffnung ließ Kantor Christian Lorenz mit „Toccata d-Moll“ von Johann Sebastian Bach die neu restaurierte Johann-Hartmann-Bernhard-Orgel (1825) erklingen. Anschließend sangen drei Pfungstädter Chöre Gospels, besinnliche und schwungvolle Lieder, ehe nach der Pause im...

Kultur

Kirchenkonzert der Akkordeon-Vereinigung 1936 Pfungstadt e. V. (AVP)

Gemeinsam mit Kantor Christian Lorenz gestaltete die AVP am 29. April das 5. Konzert in der Reihe der 8. Pfungstädter Orgelwochen in der evangelischen Martinskirche zu Pfungstadt. Diese sind in diesem Jahr ein besonderer Grund zur Freude, denn die historische Johann-Hartmann-Bernhard-Orgel aus dem Jahr 1825 wurde vor kurzem mit einer umfangreichen Restaurierung in ihren Urzustand zurückversetzt und präsentiert sich nun in einem Zustand, der besser ist, als er es jemals war. Wie wunderbar...

Kultur
Erfolgreiche AVP – v.l. Sabine Lauterbach/Dirigentin DaCapo, Daniela Cappel-Hemmje/Leiterin Ensemble, Jens Jourdan/Dirigent Erstes Orchester und Jugendorchester der AVP, Julia Houédé und Mona Henneberger/Spielerinnen Jugendensemble
5 Bilder

Akkordeon-Vereinigung 1936 e. V. Pfungstadt (AVP) wird fünffach prämiiert beim 8. Musikpreis Waldbronn

Mit vier Pokalen im Gepäck kehrten die Musiker der AVP heim vom 8. Musikpreis Waldbronn im Schwarzwald. Am Wochenende vom 13./14. April waren dort 600 Akkordeonisten zum musikalischen Wettbewerb in verschiedenen Kategorien angetreten. Die Pfungstädter Akkordeonisten waren mit drei Orchestern und zwei Ensembles mit Bus und mehreren PKW angereist, eine ziemlich umfangreiche logistische Angelegenheit, vor allem hinsichtlich des Equipments an Sondererinstrumenten. Vor Ort hieß es Auspacken,...

Freizeit

Konzert der Generationen

Alle Chöre der Chorgemeinschaft treten gemeinsam in der evangelischen Kirche in Groß-Zimmern auf. Groß-Zimmern – Die Chorgemeinschaft e.V. Groß-Zimmern hat sich zum Jahresende etwas ganz Besonderes für die Fans aufgehoben: Ein Konzert, das alle Chöre des Vereins an einem Abend auf die Bühne bringt. Gastgeber der Veranstaltung ist Chorus Line, die anlässlich ihres 15. Geburtstages in diesem Jahr immer noch in Feierlaune sind. „Nachdem Chorus Line in diesem Jahr mit mehreren Konzerten durch...

Kultur
Am 7. Oktober erklang Symphonische Chor- und Orchestermusik in der Pfungstädter  Martinskirche
6 Bilder

Symphonisches Chor- und Orchesterkonzert mit Akkordeon in der Martinskirche Pfungstadt

Das prachtvolle Gotteshaus war bis auf den letzten Platz besetzt, als am 7. Oktober die Evangelische Kantorei unter der Leitung von Christian Lorenz und das Orchester der Akkordeonvereinigung 1936 Pfungstadt e. V. (AVP) unter der Leitung von Jens Jourdan ein symphonisches Chor- und Orchesterkonzert darboten, wie man es selten zu Gehör bekommt. Auf dem Programm standen ausschließlich Werke aus dem 19. Jahrhundert, einer Zeit, als das junge Instrument Akkordeon, gerade erst erfunden worden...

Freizeit
Chorus Line beim Konzert der „Celebration-Tour“ in Groß-Umstadt
2 Bilder

Jubiläumskonzert von Chorus Line in Ober-Klingen

Nach der Sommerpause geht die „Celebration-Tour“ weiter Chorus Line, einer der Chöre der Chorgemeinschaft e.V. Groß-Zimmern, feiert in diesem Jahr 15. Geburtstag. Seit Anfang des Jahres ist die junge Chorformation auf ihrer „Celebration-Tour“, um gemeinsam mit den begeisterten Fans das Jubiläum zu feiern. Das erste Konzert fand im April in Brensbach statt, das zweite folgte im Mai in Groß-Umstadt. Beide Male genossen die Zuschauer die tolle Akustik in den Kirchen und forderten nach zwei...

Kultur
Klangvoll zum 15. Geburtstag: Chorus Line beim erstem Jubiläumskonzert in Brensbach

Chorus Line gibt zweites Jubiläumskonzert in Groß-Umstadt

Nach dem erfolgreichem Auftakt in Brensbach folgt zweite Station der „Celebration-Tour“ Das erste Jubiläumskonzert zum 15. Geburtstag in Brensbach, war ein voller Erfolg für Chorus Line. Die Sankt Markus Kirche in Brensbach bot Platz für 100 Zuschauer, die nach zwei Stunden begeistert nach einer Zugabe verlangten. Dynamisch und schwungvoll sind die Konzerte von Chorus Line immer, das gehört einfach zum Programm, das derzeit unter dem Motto „Celebration“ steht. Die Begeisterung des Publikums...

Kultur
Freude am Singen: Die Sängerinnen und Sänger von Chorus Line bei einem Kirchenkonzert in Spachbrücken.

Chorus Line gibt Jubiläumskonzerte in Brensbach und Groß-Umstadt

Das 15-Jährige Bestehen ist für den jungen Chor aus Groß-Zimmern ein Grund zum Feiern. In diesem Jahr feiert Chorus Line, einer der Chöre der Chorgemeinschaft e.V. Groß-Zimmern, seinen 15. Geburtstag. Gemeinsam mit dem Publikum zelebriert der Chor seine erfolgreichen Jahre mit mehreren Jubiläumskonzerten in Groß-Zimmern und umliegenden Gemeinden. „Celebration“ ist das Motto der Konzerte, auf die Chorus Line seit Anfang des Jahres hinarbeitet. Den Auftakt gibt die junge Chorformation am 21....