Alles zum Thema Klimaschutz

Beiträge zum Thema Klimaschutz

Sport
Photo: von links nach rechts.
Michael Kopp (begleitender Bauingenieur), Herr Petermann (Fa. Frenger Lichtsysteme), Thomas Blumör (Fa. Schwab), Michael Atzler (Dachdecker Atzler).
Thomas Petzold, Ramona Salg, Berthold Heinz (TKK Vorsitzende)
2 Bilder

Solar für die TKK
Turnerschaft investiert in den Klimaschutz

Der Vorstand der Turnerschaft hat sich in den vergangenen 17 Monaten intensiv mit der energetischen Komplettsanierung der Turnhalle in der Jahnstraße beschäftigt, vor Ort Begehungen durchgeführt und Alternativen abgewägt. Nun stehen die finalen Umbauprozesse fest: Die Turnhalle bekommt ein komplett neues Dach, welches dann auch mit Solarelementen ausgestattet wird und die TKK somit ihren eigenen Strom produzieren kann. Die alten Gasleuchten haben ausgedient und werden durch moderne und...

Aktuell

Mitradeln ab sofort möglich
Stadtradeln in Darmstadt vom 28. Mai - 17. Juni 2019

Auch in diesem Jahr beteiligt sich die Wissenschaftsstadt Darmstadt an der bundesweiten Kampagne Stadt- und Schulradeln und zwar vom 28. Mai - 17. Juni 2019. Mitmachen können alle, die in Darmstadt arbeiten, wohnen, eine Schule/Hochschule besuchen oder einem Darmstädter Verein angehören (jeder Kilometer zählt: ob zum Einkaufen, zur Arbeit, Fahrradtour etc.). Anmeldung und Info unter www.stadtradeln.de/darmstadt Darmstadt hat als Kommune 2018 mit 236.204 zurückgelegten Kilometern und einer...

Aktuell

Anmeldung ab sofort
Stadtradeln in Darmstadt vom 28. Mai - 17. Juni 2019

Auch in diesem Jahr beteiligt sich die Wissenschaftsstadt Darmstadt an der Kampagne Stadt- und Schulradeln und zwar vom 28. Mai - 17. Juni 2019. Die Anmeldung aller Teilnehmer kann unter www.stadtradeln.de ab sofort erfolgen. Mitmachen können alle, die in Darmstadt arbeiten, wohnen, eine Schule/Hochschule besuchen oder einem Darmstädter Verein angehören (jeder Kilometer zählt: ob zum Einkaufen, zur Arbeit, Fahrradtour etc.). Bei der Registrierung kann jeder selbst entscheiden, ob der Name als...

Politik
Wüsten durfen sich nicht weiter ausdehnen!

Der Übergang in die globale Klimakatastrophe muss sofort gestoppt werden!
Kundgebung zur Moblisierung auf dem Luisenplatz Darmstadt

Die neuesten Klimaberichte führen das Versagen der Verantwortlichen in Banken- und Konzernzentralen und in vielen Regierungen vor Augen, grundlegende Menschheitsfragen zu lösen. Eine globale Umwelt- und Klimakatastrophe wird mutwillig in Kauf genommen. Die Dringlichkeit der Umweltprobleme macht es notwendig, dass viel mehr Menschen aktiv werden. Ein gemeinsamer Aufruf soll mobilisieren und werben für die Kundgebung am 8. Dezember 11.00 bis 13.00 Uhr. Dabei sollen viele teilnehmendn Gruppen...

Aktuell

Info-Veranstaltung der Westwaldallianz am 21. September um 19 Uhr in der Heimstättensiedlung
Rettet den Westwald! Keine ICE-Güterzug-Trasse entlang der Heimstättensiedlung!

Der Westwald ist wichtig für unser Trinkwasser. Er filtert unsere Luft, schirmt ab vor Verkehrslärm, bewahrt den Boden vor Austrocknung und Erosion, schützt das Klima und dient der Naherholung und der Artenvielfalt. Dennoch plant die Deutsche Bahn eine ICE-Güterzug-Trasse mit zusätzlicher Anbindung des Hauptbahnhofs durch den Westwald. Die Westwaldallianz lädt alle interessierten Bürger zu einer weiteren Infoveranstaltung ein: Freitag, den 21.09.2018 um 19:00 Uhr in der ev. Kirche der...

Politik

Grüne: CDU/SPD/FWS/FDP verweigern Maßnahmen zum Klimaschutz für KITA-Neubau in Froschhausen

Beim Neubau der KITA in Froschhausen hat nach Ansicht der Grünen-Fraktion die Bürgermeister-Koalition schwere Planungsfehler zu Lasten des Klimaschutzes begangen, die nun auch noch von der CDU abgesegnet werden sollen. Entgegen der klaren Selbstverpflichtung der Stadt, aktiv gegen die Klimakatastrophe vorzugehen, bleibt es bei blumigen Sonntagsreden. Die Stadt Seligenstadt ist als Unterzeichner der Charta 100 Kommunen für den Klimaschutz 2013 eine Selbstverpflichtung eingegangen, „zukünftige...

Politik

Österreich auf dem richtigen Weg zum Klimaschutz

Der Klimaschutz ist mehr denn je eines der wichtigsten politischen Themen, nicht nur in Österreich sondern weltweit. Die vorgegebenen Richtlinien, die aus dem Kyoto Protokoll hervorgehen, sollten dringend von allen Ländern eingehalten werden. Sie besagen, dass die Co2 Emissionen auf unserem Planeten dringend eingeschränkt werden müssen, um die Klimaerwärmung, die bereits stark fortgeschritten ist, noch eindämmen zu können. Wie nun der zehnte Umweltkontrollbericht des österreichischen...

Politik

GRÜNE: Aktionsprogramm für Klimaschutz in die Tat umsetzen!

Die Gemeindevertretung Seeheim-Jugenheim hat Ende 2010 einstimmig beschlossen, dass sich die Gemeinde am Klimaschutzprojekt des Landes Hessen „100 Kommunen für den Klimaschutz“ beteiligen solle. Von der Verwaltung wurden inzwischen eine CO2- Startbilanz und ein kommunaler Aktionsplan zur Reduktion des CO2-Ausstoßes innerhalb der Gemeinde erarbeitet und der Gemeindevertretung zur Kenntnisnahme vorgelegt. Bündnis90/DIE GRÜNEN begrüßen diesen Maßnahmenplan sehr und danken der Verwaltung für...