Alles zum Thema Konrad Witt

Beiträge zum Thema Konrad Witt

Kultur

Lesung Konrad Witt: „Besiedlung der Region Seeheim-Jugenheim“

In der Reihe „Mal dies – mal das, Kultur im Schulmuseum“ des Jahresprogramms 2018 des Museumsvereins Seeheim-Jugenheim begrüßt Konrad Witt am Samstag, dem 21. April 2018, 16 Uhr, Jung und Alt im Schulmuseum Seeheim-Jugenheim am Seeheimer Sebastiansmarkt, Kirchstraße 1, zu einer interessanten Lesung (Teil 1) über die Entwicklung der Siedlungen im Bereich des heutigen Seeheim-Jugenheim. Mit der abklingenden Eiszeit vor ungefähr 10 000 Jahren wagten sich (wieder) Menschen an den östlichen Rand...

Kultur
Stempel Volksschule Ober-Beerbach
2 Bilder

Schulmuseum Seeheim-Jugenheim: Bilderschau Historische Besonderheiten

In einer Sonderveranstaltung des Museumsvereins Seeheim-Jugenheim am Donnerstag, dem 17.09., ab 14 Uhr, begrüßt der Museumspädagoge Konrad Witt die Besucher im neuen Schulmuseum Seeheim-Jugenheim am Seeheimer Sebastiansplatz, Kirchstraße 1, zu interessanten Details und kleinen Geschichten aus der Zeit der Volksschulen. Im Rahmen des Seniorenprogramms der Gemeinde Seeheim-Jugenheim präsentiert er in einem virtuellen Rundgang mit Bilderschau eine erstaunliche Vielfalt an „Historischen...

Kultur
Schulmuseum Seeheim-Jugenheim: Alte Schulklasse
2 Bilder

Vortrag „Als Oma und Opa in die Schule gingen“

Museumsverein und Seniorenbüro Seeheim-Jugenheim präsentieren am Donnerstag, 09. Oktober, 15.00 h, in der Sport- und Kulturhalle Seeheim, Raum Culitzsch, Schulstraße, das Thema „Als Oma und Opa in die Schule gingen“ von Konrad Witt mit Filmchen, Vortrag und Diskussion. Mit diesem Vortrag macht Konrad Witt darauf aufmerksam, dass der Museumsverein begonnen hat, mit ihm, seiner Frau und einigen unermüdlichen Helferinnen im Rahmen des kommunalen Bergsträßer Museum Seeheim-Jugenheim das neue...

Politik
Impressionen der Feier zum 30-jährigen Städtepartnerschaftsjubiläum Villenave d´Ornon (Frankreich) und Seeheim-Jugenheim
14 Bilder

Städtepartner feiern 30-jähriges Jubiläum

SEEHEIM-JUGENHEIM/VILLENAVE D´ORNON. Auf der Bühne in einem Saal des Espace d´Ornon in Villenave d´Ornon spielte die kleine Besetzung der Big Band vom Schuldorf Bergstraße. Die acht jungen Musiker unter der Leitung ihres Lehrers Sven Adelberger eröffneten mit schwungvollen Klängen die Feier zum 30-jährigen Jubiläum der Städtepartnerschaft zwischen Seeheim-Jugenheim und der südwest-französischen Stadt Villenave d´Ornon. Davor standen in kleinen Gruppen die über dreißig Gäste aus der...