Alles zum Thema Konzert

Beiträge zum Thema Konzert

Kultur

40 Jahre SPECTRUM-MUSIC

Griesheim. 40 Jahre SPECTRUM-MUSIC - nein, nicht ganz. 1976, also vor 40 Jahren, entstand der erste eigene Song, Good Evenin‘, den SPECTRUM, noch heute im Programm hat und immer als Opener spielt. Vor 40 Jahren begannen die drei Musikbegeisterten Griesheimer Dorith Weis, geb. Zelta, Roland Busch und Reiner Georg Leidel, eigene Lieder zu schreiben. Komponiert und geprobt wurde bei Dorith in ihrem Jugendzimmer, in dem ein Klavier stand. Als Gitarrenverstärker diente ein modifiziertes GRUNDIG...

Kultur
Das AVP Nachwuchsorchester spielte einen munteren Ragtime, arrangiert von  Akkordeonlehrer Eduard Ungefucht, der selbst freudig mit musizierte
2 Bilder

Erfolgreiches Herbstkonzert der Pfungstädter Akkordeonisten

Vor vollem Haus gab am Freitag die Akkordeon-Vereinigung Pfungstadt ihr Herbstkonzert, an dem alle fünf Spielgruppen des Vereins mitwirkten. Zum Auftakt spielte das Nachwuchsorchester mit den jüngsten Spielern des Vereins unter der bewährten Leitung von Ausbilder Eduard Ungefucht ganz passend zur Situation „Oh when the Saints Go Marching in“. Es folgte ein munterer Ragtime von Oxana Krut: „Kreisel-Rag“, im Arrangement von Ungefucht selbst. Bunt gemischt Das Schülerensemble, seit...

Kultur

Eilmeldung

Das Konzert mit den ungarischen Künstlerinnen am 10. September 2015 um 19.00 Uhr in Pfungstadts Katholischer Kirche muß wegen technischer Probleme leider ausfallen. Es wird voraussichtlich im nächsten Jahr nachgeholt.

Kultur
Andrea Benényi
2 Bilder

Konzert zum Jubiläum - 10 Jahre Verschwisterung Héviz-Pfungstadt

In diesem Jahr feiern das ungarische Héviz und Pfungstadt das zehnjährige Bestehen ihrer Verschwisterung. Dazu besucht eine ungarische Delegation vom 10. bis zum 13. September zur Pfungstädter Kerb die Hessische Partnerstadt. Mit dabei sind zwei ungarische Künstlerinnen. Die Sängerin Andrea Berényi und die Pianistin Berta Farkas werden am 10. September um 19.00 ein Konzert in Pfungstadts Katholischer Kirche St. Antonius in der Bahnhofstraße geben. Der Eintritt dazu ist frei. Unter dem Motto...

Kultur
Akkordeon-Projekt an der Erich-Kästner-Schule
5 Bilder

Akkordeon im Kommen – alle möchten weiter lernen!

Zum Schuljahresende gaben die Kinder der Akkordeon-AG an der Erich-Kästner-Schule (EKS) Pfungstadt ein kleines Abschlusskonzert. Eltern, Großeltern, Geschwister und Verwandte der jungen Musiker staunten, wie schön und harmonisch die acht Grundschüler verschiedener Jahrgangsstufen schon nach einem halben Jahr Unterricht zusammen musizierten. Gemeinsames Vorspiel Begleitet von ihrem Akkordeon-Lehrer Eduard Ungefucht spielten sie alle gemeinsam ein französisches Wiegenlied („Fais Do-Do“)...

Kultur

Traffic Jam 2015 - Es geht in die 16. Runde!

Los geht es am 17. & 18. Juli! Tickets noch bis einschließlich Freitag, den 17 Juli! Seit 1999 feiern jährlich Musikbegeisterte das Traffic Jam Open Air auf dem Verkehrsübungsplatz in Dieburg. Neben sorgfältig ausgewählten Größen der Szene, erwartet den Besucher ebenso das feinste der Newcomer Szene. Fast umsonst und draußen! Tickets sind noch immer verfügbar! DAS LINE UP Soulfly - - Callejon - - Emil Bulls - - The Black Dahlia Murder - - Less Than Jake - - Nasty (Adept Ersatz) - -...

Kultur
Die Akkordeonjugend der AVP gab ihr Schülerkonzert zum Schuljahresabschluss. Von rechts im Bild die AVP Ausbilder Eduard Ungefucht, Sabine Lauterbach, Irina Gladyschew, Anne Cratz
13 Bilder

Schülerkonzert der Akkordeon-Vereinigung Pfungstadt

Die Akkordeon-Vereinigung 1936 Pfungstadt e. V. (AVP) hatte zum Schülerkonzert am 10. Juli ins Mühlbergheim geladen und alle Mamas Papas, Großeltern, Verwandte und Freunde der AVP waren gekommen, um zu sehen und zu hören, was der Akkordeon-Nachwuchs in den letzten Monaten auf Tasten und Knöpfen gelernt hat. Das prall gefüllte Programm umfasste 29 Einzel-, Duo-, Trio- und Ensembleauftritte von Anfängern im Grundschulalter bis zu den Fortgeschrittenen, die bereits im 1. Orchester der AVP...

Kultur
Das AVP Schüler-Ensemble mit Akkordeonlehrer Eduard Ungefucht hat beim Landeswettbewerb „Hervorragend“ gespielt und sich zum Bundeswettbewerb qualifiziert
5 Bilder

AVP Schüler-Ensemble zum Bundesentscheid qualifiziert

Die Akkordeon-Vereinigung 1936 Pfungstadt (AVP) ist stolz auf ihr Schüler-Ensemble. Gleich bei seiner ersten Wettbewerbs-Teilnahme am 7. März auf Landesebene schnitten die Pfungstädter hervorragend ab und qualifizierten sich für den Bundesentscheid. Vorentscheid zum Bundeswettbewerb des DHV Mit großem Erfolg hat das Schüler-Ensemble der Akkordeon-Vereinigung 1936 Pfungstadt e. V. (AVP) am 7. März in Mutterstadt beim Länder-Vorentscheid zum Bundeswettbewerb des 13. Akkordeon-Musik-Festivals...

Aktuell
Daniele Negroni

Junges Konzertpublikum feiert das Leben

Spaß und stilles Gedenken beim Charity-Event des Bundesverbands Groß-Gerau. Knapp 1000 Gäste besuchten am Samstag (10.1.) das sechste Charity Event des Bundesverbands Kinderhospiz, um rund einem Dutzend Sänger zuzujubeln und sich über die Kinderhospizarbeit und das Schicksal lebensverkürzend erkrankter Kinder informieren zu lassen. Die Sängerin EVY eröffnete das Konzert mit dem Song „Halleluja“ und gedachte damit all jenen jungen Menschen, die im vergangenen Jahr gestorben waren....

Kultur
4 Bilder

Sinfonisches Akkordeon-Konzert als Geschenk zum 35. Jubiläum der Städtepartnerschaft für die Gäste aus England

Kurz, knackig und begeisternd servierte die AVP am Abend des 10. September in der evangelischen Martinskirche das musikalische Geschenk von Bürgermeister Patrick Koch für die englischen Ehrengäste, die zum 35. Jubiläum der Städtepartnerschaft Pfungstadt- Retford/Bassetlaw/Nottinghamshire nach Pfungstadt gekommen waren: Eine Auswahl der eindrucksvollsten Sätze aus Edward Elgars „Enigma Variations op. 36“, die der Komponist Stefan Hippe speziell zu diesem Anlass für das Pfungstädter...

Kultur
Der Vorsitzende der Akkordeon-Vereinigung 1936 Pfungstadt, Prof. Dr. Matthias Hemmje, selbst begeisterter Orchestermusiker, begrüßte die Zuhörer zum diesjährigen „Akkordeonissimo-Konzert“
6 Bilder

„Akkordeonissimo Konzert 2014 - Vielfalt des Akkordeons“

„So schön und abwechslungsreich kann Akkordeonmusik sein“, äußerten viele Besucher spontan nach dem „Akkordeonissimokonzert“ der Akkordeonvereinigung (AVP) am 14.6.2014 in der Sport- und Kulturhalle in Pfungstadt. Faszinierend Die Zuhörer lauschten fasziniert den Darbietungen der AVP und des Gastorchesters aus Bielefeld. In der zu Beginn dargebotenen „Morgenstimmung“ aus der Peer-Gynt-Suite von Edvard Grieg kam die viel-gestaltige Tonbildung des Akkordeons deutlich zum Ausdruck. Die...

Kultur
Das AVP Orchester „Da Capo“ mit Dirigentin Sabine Lauterbach präsentierte im Mühlbergheim sein 17. Musik-Café mit einem bunten Strauß internationaler Melodien zu Kaffee und Kuchen
7 Bilder

17. Musik-Cafe mit dem Orchester Da Capo

Frühling mit Musik, Kaffee und Kuchen bei der AVP Zum 17. Mal hatte das Orchester Da Capo zum Musik Café ins Mühlbergheim Pfungstadt geladen, wo die 22 Akkordeon-Spielerinnen und –Spieler unter der Leitung von Sabine Lauterbach auch dieses Jahr wieder ihr Publikum mit einem bunten Strauß bekannter und weniger bekannter Melodien erfreuten. Dazu reichten die Musiker ihren Gästen köstliche selbst gebackene Torten und Kuchen, ein duftendes Tässchen Kaffee und mehr. Großer Zuspruch Schon...

Aktuell

Konzerte in der Akademie für Tonkunst

Am Dienstag (19.) gibt es um 19 Uhr in der Akademie für Tonkunst ein Konzert im Rahmen der Künstlerischen Reifeprüfung im Hauptfach Klavier. Die chinesische Pianistin Yue Cao spielt Werke von Franz Schubert, Johannes Brahms, Ludwig van Beethoven und Luciano Berio. Cao hat ihr Studium in den Klassen Björn Lehmann und Lucas Blondeel absolviert. Unter dem Titel „Gitarren-Soirée“ bietet die Akademie für Tonkunst am Mittwoch (20.) um 19:30 Uhr ein Konzert der Berufsakademie an. Studierende der...

Kultur

Konzert mit Jack Beauregard am 14. Oktober abgesagt

Darmstadt. Das für Montag, den 14. Oktober, geplante Konzert mit Jack Beauregard in der Centralstation wurde von der Agentur aus organisatorischen Gründen leider abgesagt. Bereits erworbene Tickets können an der Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden, an der sie gekauft worden sind. Die Käufer bekommen dort den vollen Kaufpreis inklusive Gebühren ausgezahlt. Wer sein Ticket online gekauft hat, dem wird der volle Kaufpreis inklusive Gebühren zurück überwiesen. Über das Prozedere der...

Kultur
Hier spielt der Chef persönlich! Prof. Dr. Matthias Hemmje (Mitte), Vorsitzender der AVP, lässt es sich nicht nehmen, selbst in die Tasten zu greifen.
3 Bilder

"Deutsche Messe von Franz Schubert" mit Akkordeon-Vereinigung 1936 Pfungstadt e. V. (AVP) und zwei Chören

Intensive Stimmung der besonderen Art erlebte das Publikum am Kerbsonntag (Kirchweih, 8. September), beim diesjährigen Konzert im Rahmen von „Pfungstadt singt und musiziert“ in der evangelischen Martinskirche zu Pfungstadt. Zur Eröffnung ließ Kantor Christian Lorenz mit „Toccata d-Moll“ von Johann Sebastian Bach die neu restaurierte Johann-Hartmann-Bernhard-Orgel (1825) erklingen. Anschließend sangen drei Pfungstädter Chöre Gospels, besinnliche und schwungvolle Lieder, ehe nach der Pause im...

Freizeit

Europa-Jugend-Orchester

Europa-Jugend-Orchester spielt in der Orangerie. (Vro). Am 25. August wird in diesem Rahmen auch an vier Darmstädter Bürger die Ehrenplakette verliehen. Seit 25 Jahren lädt die Wissenschaftsstadt Darmstadt junge Musikerinnen und Musiker aus ihren 15 Partnerstädten zum gemeinsamen Musizieren ein: Die Jugendlichen erarbeiten in nur drei Probentagen ein umfangreiches Konzertprogramm und führen es in Darmstadt und im Rahmen einer Konzertreise in eine Partnerstadt auf. Mit Werken der polnischen...

Kultur

Foyer-Tribute-Night: Karten gibt’s bei mein Südhessen zu kaufen

2013 steigt die beliebte und bekannte Foyer-Tribute-Night als „Hessens größte Flower-Power-Party des Jahres“ am 17.08.2013 um 19:00 Uhr einmalig in und um die Böllenfalltorhalle in Darmstadt. Dabei werden die größten Welthits der Musik-Legenden von den optisch und akustisch besten Tribute-Live-Formationen Europas und den USA präsentiert. Die traditionelle Böllenfalltorhalle in der seit Jahrzehnten bereits etliche Konzerte mit international bekannten Musikgrößen stattgefunden haben, wird zur 6....

Kultur

Konzert in der Auferstehungskirche Darmstadt-Arheilgen

Am Sonntag, dem 12. Mai, spielt das Duo Seitz/Zincke um 19.00 Uhr ein Musikprogramm für Hackbrett und Viola da Gamba vom Mittelalter bis zur Neuzeit in der Auferstehungskirche Darmstadt-Arheilgen. Unter dem Titel „Das Zymbal am Baum hing, über sein Herz ein Traum ging“ entsteht ein fesselnder Dialog der Zeiten mit musikalischen Kostbarkeiten von Mittelalter bis Neuzeit. Er reicht von mitreißendem Fandango über elegische Melodien des Mittelalter, folkartige Tänze des englischen Barock bis zu...

Kultur
Erfolgreiche AVP – v.l. Sabine Lauterbach/Dirigentin DaCapo, Daniela Cappel-Hemmje/Leiterin Ensemble, Jens Jourdan/Dirigent Erstes Orchester und Jugendorchester der AVP, Julia Houédé und Mona Henneberger/Spielerinnen Jugendensemble
5 Bilder

Akkordeon-Vereinigung 1936 e. V. Pfungstadt (AVP) wird fünffach prämiiert beim 8. Musikpreis Waldbronn

Mit vier Pokalen im Gepäck kehrten die Musiker der AVP heim vom 8. Musikpreis Waldbronn im Schwarzwald. Am Wochenende vom 13./14. April waren dort 600 Akkordeonisten zum musikalischen Wettbewerb in verschiedenen Kategorien angetreten. Die Pfungstädter Akkordeonisten waren mit drei Orchestern und zwei Ensembles mit Bus und mehreren PKW angereist, eine ziemlich umfangreiche logistische Angelegenheit, vor allem hinsichtlich des Equipments an Sondererinstrumenten. Vor Ort hieß es Auspacken,...

Aktuell

Meat Loaf auf Abschiedstour: Gewinnen Sie Tickets bei mein südhessen!

“Last At Bat Farewell Tour” heißt die letzte Gastspielreise eines der stimmgewaltigsten Schwergewichte der Rockszene: Meat Loaf. Mit sechs Arena-Konzerten Ende April/Anfang Mai verabschiedet er sich von den deutschen Fans. Dank seiner Vier-Oktaven-Stimme und einer emotionsgeladenen Interpretation wurden aus pompösen Mini-Opern auf Multi-Millionensellern wie “Bat Out Of Hell“ (1977) oder dem Nachfolger “Back Into Hell“ (1993) Meilensteine der Popmusik. Sie serviert der gebürtige Texaner (*...

Kultur

Gänsehaut bei Reinhard Mey Liedern

Termin: Sa. 20. April 2013, Einlass 19:00, Beginn 20:30 Brensbach – Ivo Pügner ist ein sympathischer Mensch mit Ausstrahlung. Der Musiker mit saarländischen Wurzeln beeindruckt durch die Interpretation von Liedern und Texten des legendären Reinhard Mey. Wenn man den Pügner so spielen und singen hört, könnte man meinen der große Meister sei leibhaftig anwesend, so gut kommt der 48jährige beim Publikum rüber. Wenn Pügner die Menschen auf seine ausgiebigen Reisen zwischen alltäglicher...

Kultur

Stabat-Mater-Vertonungen mit dem Ensemble Paulinum in St. Ludwig

Am Palmsonntag, den 24. März, um 17 Uhr, findet in der Innenstadtkirche St. Ludwig Darmstadt ein Konzert mit dem professionell und solistisch besetzten Ensemble Paulinum Worms und dem Barockorchester Pulchra Musica unter der Leitung von Christian Bonath statt. Im Programm treten zum berühmten „Stabat Mater“ von Antonio Vivaldi Vertonungen desselben Textes aus der Feder der weniger bekannten Pasquale Cafaro und Luca Antonio Predieri, beide wie Vivaldi Komponisten des italienischen Barock....

Aktuell

Gewinnspiel: Konzerkarten für das GlasBlasSing Quintett in der Centralstation Darmstadt gewinnen

Das sorgt für Begeisterung! Das GlasBlasSing Quintett besteht aus fünf Musikern, deren einzige Waffe fünf leere Flaschen sind. Ob geschlagen, geblasen oder geworfen – Solche Lieder hat man garantiert nirgendwo gehört oder gesehen. Wir verlosen 3x2 Konzertkarten für ihre Aufführung „Keine Macht den Dosen!“ am 16. März um 20 Uhr in der Centralstation Darmstadt. Rufen Sie bis zum 14. März an unter der Telefonnummer 01379 - 22 02 33 35* und nennen Sie uns das Lösungswort zur folgenden Frage:...

Aktuell

River Night – Live Musik an der Gersprenz

Was haben das Anglerheim, die Langsmühle und das Wanderheim in Münster gemeinsam? Sie alle liegen an der Gersprenz und die dort ansässigen Vereine sorgen dafür dass an diesem Abend alle Liebhaber von handgemachter Musik voll auf ihre Kosten kommen werden. So beteiligt sich auch der Wanderverein an dieser ersten Musiknacht. Die River-Night findet am Samstag, den 16. März ab 20 Uhr statt, der Eintritt ist frei. Jeder Besucher hat die Möglichkeit sich an diesem Abend insgesamt 13 Musiker auf 3...

  • 1
  • 2