Kreisliga

Beiträge zum Thema Kreisliga

Sport
Chanoch Izkovitz und die dritten Tischtennisherren der SG Nieder-Roden unterlagen zum Rundenauftakt in der Kreisliga West gegen Aufsteiger TTC Bürgel mit 5:9.

SG Nieder-Roden 3 startet mit Niederlage in die Saison
Mit Teamgeist zum erneuten Klassenerhalt

Nieder-Roden - Wie bereits in der vergangenen Saison spielen die dritten Tischtennisherren der SG Nieder-Roden auch in dieser Runde in der Kreisliga West um den Klassenerhalt. Zum Rundenauftakt unterlagen die Nieder-Röder an den heimischen Platten gegen Aufsteiger TTC Bürgel mit 5:9. In der vergangenen Saison endete der Kampf um den Klassenerhalt erfolgreich. Seinerzeit war das Team noch als vierte Mannschaft im Einsatz und hielt mit 12:24 Punkten am Ende die Klasse – mit doch ordentlichen...

Sport
Marcus Tiede und der TTC Bürgel streben nach dem Aufstieg in die Kreisliga West den Klassenerhalt an. Zum Auftakt siegten die Offenbacher bei der SG Nieder-Roden 3 mit 9:5.

TTC Bürgel will sich in der Kreisliga etablieren
Heimstark im Hexenkessel

Offenbach – Mit dem 9:5-Sieg bei der SG Nieder-Roden 3 feierten die ersten Tischtennisherren des TTC Bürgel in der Kreisliga West einen gelungenen Saisonstart. Und das war nicht unbedingt zu erwarten, denn die Offenbacher sind erst in der vergangenen Saison als Meister der 1. Kreisklasse West wieder in die Kreisliga aufgestiegen. Hier spielten die Bürgeler bereits vor einigen Jahren, stiegen dann aber ab. Nach den Plätzen fünf (2017) und sechs (2018) in der 1. Kreisklasse feierte der TTC in...

Sport
Mit vier Punkten aus den ersten beiden Partien starteten die B-Juniorenfußballer der TSV Heusenstamm (weißes Trikot) erfolgreich in die Kreisliga-Punktrunde.

B-Junioren aus Heusenstamm starten mit vier Punkten in die Kreisliga-Runde
Platz unter den ersten Sieben ist machbar

Heusenstamm – Mit vier Punkten aus den ersten beiden Partien sind die B1-Juniorenfußballer der TSV Heusenstamm erfolgreich in die Saison der Kreisliga Offenbach gestartet. Nach einem 3:3 zum Auftakt bei der SG Wiking Offenbach gewann die Turn- und Sportvereinigung am vergangenen Wochenende bei der Kickers Viktoria Mühlheim mit 4:2 (1:1). „Wir haben hauptsächlich Jungs des älteren Jahrgangs in der Mannschaft und wollen mehr Spiele gewinnen als verlieren“, sagt TSV-Urgestein Bernard...

Sport
Packende Zweikämpfe lieferten sich die B-Junioren der Kickers Viktoria Mühlheim (gelbes Trikot) und der TSV Heusenstamm. Die jahrgangsjüngeren Mühlheimer unterlagen letztlich mit 2:4.

B-Junioren starten mit zwei 2:4-Niederlagen in die Saison der Kreisliga
Kickers Viktoria zahlt (noch) Lehrgeld

Mühlheim - Etwas holprig sind die B-Juniorenfußballer der Kickers Viktoria Mühlheim in die Saison der Kreisliga Offenbach gestartet. Sowohl zum Rundenauftakt bei der SG Nieder-Roden als auch am vergangenen Wochenende im ersten Heimspiel gegen die TSV Heusenstamm unterlagen die Mühlheimer mit 2:4. Trainer Philipp Sator, der die Mannschaft im vierten Jahr gemeinsam mit seinem Bruder Timo trainiert, empfand vor allem die Niederlage gegen Heusenstamm als unnötig. „Da hätten wir durchaus einen...

Sport
Die C-Junioren von Wiking Offenbach (blaues Trikot) unterlagen zuletzt in Dietesheim mit 1:2. Als Sechster hätten die Wikinger aktuell dennoch den Klassenerhalt in der Kreisliga sicher.

Zu hohe Fehlerquote

Offenbach – Klassenerhalt und oben mitspielen. Das waren zu Rundenbeginn die beiden Saisonziele der C1-Juniorenfußballer der SG Wiking Offenbach für die Spielzeit 2018/2019 in der Kreisliga Offenbach. Was auf den ersten Blick ein wenig widersprüchlich klingt, hat aber einen ernsten Hintergrund. Denn von 14 Mannschaften halten lediglich die ersten sechs die Klasse. Alle anderen müssen sich in der kommenden Saison neu qualifizieren. Bedeutet im Umkehrfall: Wer die Klasse hält, spielt schon...

Sport
Den C-Junioren der Spvgg. Dietesheim (schwarzes Trikot) fehlen noch ein paar Punkte zum Klassenerhalt in der Kreisliga Offenbach.

Klassenerhalt noch erreichbar

Dietesheim – Ihr erstes Saisonziel haben die C1-Juniorenfußballer der Spvgg. Dietesheim frühzeitig erreicht: die Qualifikation für die Kreisliga. Das zweite gestaltet sich deutlich schwieriger: der Klassenerhalt in der Kreisliga. „Platz acht ist eigentlich völlig in Ordnung“, sagt Dietesheims Trainer Fabian Heyser, gleichzeitig Jugendleiter der Sportvereinigung. Denn immerhin spielen 14 Mannschaften in dieser Liga. Doch um die Klasse zu halten, müssen die Gelb-Schwarzen zumindest Sechster...

Sport

In Bestbesetzung zur Meisterschaft

Seligenstadt – Gipfeltreffen in der Tischtennis-Kreisliga Ost: An diesem Samstag, 6. April, gastiert Spitzenreiter TTC Seligenstadt 3 um 18 Uhr beim ärgsten Verfolger TG Offenbach. Die Ausgangslage zwei Spieltage vor dem Rundenende: Die Einhardstädter führen mit 25:7 Punkten mit einem Zähler Vorsprung auf die Offenbacher die Tabelle an. Bedeutet: Ein eigener Sieg und die Seligenstädter stehen als Meister fest. Vor Rundenbeginn war in Seligenstadt wochenlang diskutiert worden, in welcher Liga...

Sport
Für Frank Böhn und den TTC Hainstadt wird es schwer, den Abstieg aus der Kreisliga West zu verhindern. Nach dem 2:9 in Weiskirchen rutschten die Hainstädter auf den letzten Tabellenplatz ab.

Hainstadt braucht ein „kleines Wunder“

Hainstadt – Dass es eine schwere Saison werden würde, war der ersten Tischtennismannschaft des TTC Hainstadt bereits vor dem ersten Ballwechsel der Spielzeit 2018/2019 klar. Nachdem die Nummer eins Viktor Stoll bereits gegen Ende der vergangenen Spielzeit ausgefallen war und klar war, dass er auch in der neuen Runde nicht zur Verfügung steht, „war und klar, dass es gegen den Abstieg geht. Unsere Zielsetzung konnte daher nur der Nichtabstieg sein“, sagt Frank Fertig, Mannschaftsführer der...

Sport
Leon Salger und der TTC Grün-Weiß Weiskirchen verbesserten sich in der Kreisliga West in der Rückrunde vom letzten auf den sechsten Platz.

TTC Grün-Weiß setzt auf den Nachwuchs

Weiskirchen – Viel unterschiedlicher kann eine Saison für eine Mannschaft nicht verlaufen. Nach einer katastrophalen Hinrunde mit nur 3:15 Punkten und dem letzten Tabellenplatz sammelte die erste Tischtennismannschaft des TTC Grün-Weiß Weiskirchen in der Rückrunde der Kreisliga West bisher 8:2 Zähler und kletterte in das gesicherte Tabellenmittelfeld. Am vergangenen Spieltag gelang den Mannen aus dem nördlichsten Rodgauer Stadtteil ein überzeugender 9:2-Heimsieg gegen den abstiegsgefährdeten...

Sport
Manuel Höhne und die TG Offenbach haben weiterhin alle Chancen, den direkten Wiederaufstieg in die Bezirksklasse zu meistern.

Endspiel gegen den TTC Seligenstadt 3

Offenbach – Platz zwei mit 20:6 Punkten – die ersten Tischtennisherren der TG Offenbach 1885 befinden sich in der Kreisliga Ost auf Aufstiegskurs – es wäre der direkte Wiederaufstieg, nachdem die Offenbacher erst in der vergangenen Saison aus der Bezirksklasse abgestiegen sind. In der Saison 2016/2017 sicherten sich die Offenbacher in der Bezirksklasse nur knapp den Klassenerhalt. 12:28 Punkte wiesen die Offenbacher am Rundenende auf, lagen damit als Vorletzter nur zwei Punkte vor dem...

Sport
2 Bilder

D1-Junioren der KV Mühlheim sind Kreisliga-Meister

Nach einer überragenden Saison ist das D1-Team der KV Mühlheim Meister der Kreisliga der D-Junioren geworden. Mit insgesamt 69 Punkten und einem Torverhältnis von 100:17 konnten die Mühlheimer damit alle anderen, vor allem aber die beiden renommierten Offenbacher Clubs Gemaa Tempelsee und SG Rosenhöhe auf den zweiten und dritten Platz verweisen. Mit ein wenig Glück hätten die Mühlheimer bereits drei Spieltage früher alles klarmachen können. Nach der hervorragenden Hinrunde, die damals schon...

Sport

KV Mühlheim – der 11.-12. Liga-Spieltag

Schlechte Wetterverhältnisse und reichlich unentschiedene Spiele prägten die letzten beiden Spieltage der KV Mühlheim. Den deutlichsten Erfolg konnten die D1-Junioren mit einem 1:7-Auswärtssieg einfahren. C1-Junioren: Schwache Sprendlinger schaffen Unentschieden durch Elfmeter Am Sonntag waren die C1-Junioren für ihren 11. Spieltag zu Gast beim FV Sprendlingen. Die in der ersten Halbzeit schnell von den Mühlheimern herausgespielten zwei Tore wurden vom Gastgeber FV Sprendlingen in der...

Sport
Bei den Fußballern der SG Nieder-Roden läuft es derzeit sehr gut. Die erste Mannschaft (hier mit Kai Werle, rechts) führt die Tabelle der Kreisliga A Offenbach Ost an, die zweite Mannschaft ist in der Kreisliga C Ost Spitzenreiter, dicht gefolgt vom Rodgauer Rivalen TSV Dudenhofen 3.

Rodgau rockt die Kreisliga C Ost

Rodgau – Die Rodgauer Fußballvereine rocken die Kreisliga C Offenbach Ost. Nach neun Spieltagen führt die zweite Mannschaft der SG Nieder-Roden die Konkurrenz mit 24 Punkten vor dem Stadtrivalen TSV Dudenhofen 3 an. Die Dudenhöfer sammelten bisher 21 Punkte, absolvierten allerdings auch erst acht Spiele und damit eine Begegnung weniger als der direkte Konkurrent aus dem südlichsten Teil Rodgaus. Und die SG Hainhausen 2 liegt als Tabellenfünfter in Lauerstellung. MEIN SÜDHESSEN hat die drei...

Sport

TSV Dudenhofen III sichert sich Platz 2 und wart Aufstiegschanche

Die dritte Mannschaft des TSV Dudenhofen sicherte sich mit einem 3:0 Derbysieg gegen die zweite Mannschaft des SKV Hainhausen Platz 2 in der KLC Offenbach Gr. Ost und darf weiterhin auf den Aufstieg hoffen. Voraussetzung hierfür ist ein Aufstieg der zweiten Mannschaft des TSV Dudenhofen die sich zuerst in der Religationsrunde zu KLA Offenbach durchsetzen müssen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.