Literatur

Beiträge zum Thema Literatur

Aktuell

Tim Elser veröffentlicht regionalen Kriminalroman
„Babineaux und die Geister der Vergangenheit“

Der Filmemacher und Gründer der Initiative „Kinder- und Jugendrechte in Eberstadt“ Tim Elser veröffentlichte vergangenen Dienstag, den 19. November 2019 seinen ersten Kriminalroman. Der Roman spielt im Jahre 1951 und handelt vom Privatdetektiven Gawain Babineaux, welcher anlässlich des Todes eines alten Freundes seine geliebte Heimat Mâcon, im Herzen Frankreichs, verlässt und nach Darmstadt reist, um seinem Freund die letzte Ehre zu erweisen. Auf der Beerdigung erfährt er, dass der Tod...

Freizeit

Stammtisch #300 am 9. November 2019
25 Jahre Science Fiction Treff Darmstadt

Am 9. November 2019 ist es soweit: der Darmstädter Science Fiction Stammtisch (SFTD) feiert mit der Ausgabe #300 sein 25-jähriges Bestehen. Gegründet im Jahr 1994 als sogenanntes Trekdinner mit Schwerpunkt auf einer wohlbekannten TV-Serie, hat sich der SF-Stammtisch über viele Jahre hinweg immer universaler aufgestellt und ist heute eines der ältesten und agilsten Treffen für Fans von Science Fiction und Fantasy in Deutschland. Bundesweit bekannte Events wie der Buchmesse Convent...

Aktuell

Eine Hommage an "Sharknado"
Eine Hommage an "Sharknado"

Schon seit vielen Jahren begeistert die Zuschauer von Tele 5 die SchleFaZ-Filmreihe, wobei "SchleFaZ" für die "Schlechtesten Filme aller Zeiten" steht. Besonders beliebt bei den Fans dieser Reihe sind die "Sharknado"-Filme, welche traditionell von Oliver Kalkofe und Peter Rütten genüsslich kommentiert wird. Kurioserweise spielten beide sogar selbst bei der "Sharknado"-Reihe mit. Den Machern dieser Filme dürfte also bewusst sein, dass sie ziemlichen Schund produzieren, aber eben Schund, der die...

Freizeit

Bücher für die Weihnachtszeit

SEEHEIM-JUGENHEIM. Beim Nachwuchs wachsen Vorfreude und Neugier auf die Weihnachtstage und die Ferien, die Älteren haben an den langen Abenden mehr Zeit. Das große Angebot der Gemeindebücherei Seeheim verspricht unterhaltsame Stunden. Auf die Jüngsten warten Bilderbücher, für die Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen stehen in den Regalen Weihnachtsliteratur, Bastelbücher sowie viele Romane und ein breites Literaturangebot. Ratschläge und Tipps aus zahlreichen Kochbüchern helfen bei ausgewählten...

Kultur

DIE GESCHICHTE DER STADT DARMSTADT – FUNDIERT UND KOMPAKT

Seit fast 700 Jahren schreibt die Stadt Darmstadt Geschichte. Seitdem ist die kleine Residenzstadt stetig gewachsen und lockt Menschen aus aller Welt an. Die Historie von Darmstadt ist daher eng mit den Personen verbunden, die in ihr lebten und wirkten. Bunte Lebensläufe sind in Darmstadt aufeinander getroffen, um gemeinsam an der Geschichte ihrer Heimat zu schreiben. Allen voran sorgte das hessische Adelsgeschlecht für ausreichend Gesprächsstoff. Mehr als nur eine Prinzessin von...

Freizeit

Bücher für die Weihnachtspause

SEEHEIM-JUGENHEIM. Beim Nachwuchs wachsen Vorfreude und Neugier auf die Weihnachtstage und die Ferien, die Älteren haben an den langen Abenden mehr Zeit. Das große Angebot der Gemeindebücherei Seeheim verspricht unterhaltsame Stunden. Auf die Jüngsten warten Bilderbücher, für die Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen stehen in den Regalen Weihnachtsliteratur, Bastelbücher sowie viele Romane und ein breites Literaturangebot. Ratschläge und Tipps aus zahlreichen Kochbüchern helfen bei ausgewählten...

Ratgeber

Lesestoff für Festtage

SEEHEIM-JUGENHEIM. Beim Nachwuchs wachsen Vorfreude und Neugier auf die Weihnachtstage und die Ferien, die Älteren haben an den langen Abenden mehr Zeit. Das große Angebot der Gemeindebücherei Seeheim verspricht unterhaltsame Stunden. Auf die Jüngsten warten Bilderbücher, für die Erwachsenen stehen in den Regalen Weihnachtsliteratur, Bastelbücher sowie viele Neuerscheinungen der Frankfurter Buchmesse. Ratschläge und Tipps aus zahlreichen Kochbüchern helfen bei ausgewählten Festessen. Die...

Politik

Honorartief bei den Literaturübersetzern

Man stelle sich einmal vor, man käme in einen Buchladen und die Regale wären so gut wie leer. Nur noch die deutschen Titel von deutschen Autoren stünden in den Regalen, doch von neuen Werken ausländischer Autoren wäre keine Spur zu sehen. Die Menschen würden schon sehr dumm aus der Wäsche gucken, würde sich ein solches Szenario tatsächlich abspielen. Dass dies so wirklich eintritt, ist zwar relativ unrealistisch, doch was realistisch ist, ist die stark abnehmende Zahl beim Nachwuchs der...

Ratgeber

Gebrauchte Literatur verkaufen: Dazuverdienen mit Buchankauf

Bücher speichern Wissen und Geschichten. Sie dienen zur Allgemeinbildung, verbreiten revolutionäre Ideen oder dienen zur Unterhaltung. Die Macht der geschriebenen Gedanken begeistert auch im Zeitalter der neuen Medien noch Millionen Leser. Sind die Bücher einmal oder zweimal gelesen, verstauben sie jedoch im Bücherregal. Besser wäre es doch, wenn man die Bücher verkaufen könnte und noch weitere Leser in den Genuss der Bücher kämen. Momox sorgt mit seinem Konzept Re-Commerce, "gebaucht ist in",...

Kultur

Lesestoff für Ferien

SEEHEIM-JUGENHEIM. Die Gemeindebüchereien in Seeheim und Jugenheim haben während der hessischen Sommerferien geöffnet. Wer einen Ausflug oder eine Reise plant, findet dort zur Vorbereitung und zum Mitnehmen zahlreiche Reiseführer, touristische Beschreibungen und Länderberichte. Außerdem halten die Büchereien eine große Auswahl an aktueller Urlaubslek-türe bereit. Darunter sind viele Taschenbücher, die leicht im Gepäck zu verstauen sind. Ausgeliehen werden können zudem Belletristik, Fachbücher...

Freizeit

Lesestoff für die Osterferien

SEEHEIM-JUGENHEIM. Auch während der Osterferien und des Urlaubs müssen Lesefreunde nicht auf Lektüre verzichten. Die Gemeindebücherei im Historischen Rathaus in der Ober-Beerbacher-Straße 1ist während der Schulferien geöffnet. Ausgeliehen werden können Belletristik, Fachbücher, Reiselektüre und Reiseführer sowie Bildbände sowie Audio-Cassetten. Für den Nachwuchs stehen Kurzgeschichten, Bilderbücher und jede Menge Kinder- Jugendliteratur in den Regalen. Geöffnet ist die Bücherei mittwochs von...

Kultur

„RadaR“: Radio Darmstadt sendet „Sarah im Netz“

Im Sommer dieses Jahres ist das vierte Buch der Pfungstädter Autorin Heidi Busch-Manzel erschienen: „Sarah im Netz“, ein frech-ironischer Frauenroman. Über den Roman sagt die Autorin gerne, er sei „ausdrücklich auch für Männer“ und „nicht gegen Männer“ geschrieben. Den Roman hat die Autorin, die auch als ehrenamtliche Vorlesepatin der Stiftung Lesen (Mainz) tätig ist, als MP3-Hörbuch mit einer Gesamtdauer von etwa 7:20 Stunden eingelesen. Nun hat Radio Darmstadt (RadaR) das Hörbuch in den...

Politik

Lösungwort für das Gewinnspiel

Hier sind Sie richtig! Das Lösungwort für das Gewinnspiel in dieser Woche lautet "Querdenker". Teilen Sie uns dies bis Mittwoch Abend unter Angabe Ihres Namens und Ihrer Kontaktdaten auf den Anrufbeanworter der Gewinnhotline, Rufnummer 01379/22 02 337 (50 Cent/Anruf Festnetz) mit, oder schicken Sie eine E-Mail an gewinnspiel@mein-suedhessen.de. Mit ein bisschen Glück gewinnen Sie eines der Bücher "NACHGEFRAGT & QUERGEDACHT" von Gerlad Block. Einsendungen an die Mailadresse der Redaktion...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.