lpr-forum-medienzukunft

Beiträge zum Thema lpr-forum-medienzukunft

Politik

lpr-forum-medienzukunft in Frankfurt mit Keynote von Bernhard Pörksen

Unter dem Titel „Weitergeleitet ins Netz“ findet am 12. März im Westhafenpier in Frankfurt am Main das diesjährige lpr-forum-medienzukunft statt. Journalisten, Wissenschaftler und der Chef der Hessischen Staatskanzlei in Wiesbaden, Axel Wintermeyer, diskutieren über den Wandel der Medienbranche. Die Keynote hält der renommierte Medienwissenschaftler Bernhard Pörksen. Sie beschäftigt sich mit der neuen Macht des Publikums und der Vertrauenskrise der Medien. Mehr Informationen finden Sie...

Kultur
Revolutionäre Situation? Big Data und die Folgen.

LPR-Forum-Medienzukunft in Frankfurt widmet sich Big Data

Spätestens seit den Enthüllungen von Edward Snowden ist "Big Data" in aller Munde. Und die Ableitung dieses Begriffs erinnert nicht nur zufällig an "Big Brother". Die Landesmedienanstalt mit Sitz in Kassel hat ihr diesjähriges Medienforum in Frankfurt deshalb unter den Titel "Venetzt und vermessen" gestellt. Am Donnerstagnachmittag (27. März) geht es um die Big Data-Revolution bzw. was diese für den Einzelnen bedeutet. Die Entwicklung habe nämlich das Potenzial, unser Leben grundlegend zu...

Politik
Debatte um Campaigning in Deutschland: lpr-forum-medienzukunft in Frankfurt.

Landesmedienanstalt lädt ein zum "lpr-forum-medienzukunft" in Frankfurt

Die Aufsichtsbehörde für den privaten Rundfunk in Hessen veranstaltet am Donnerstag (7. März 2013) das Forum Medienzukunft am Westhafenpier in Frankfurt. Die coole Location könnte in anderen Städten ein Biotop von Künstlern und "Irgendwas mit Medien"-Menschen sein - in Frankfurt ist das Gebiet fast schon eine gated community der Besserverdienenden unter den Bankern. Diesmal geht es um das Thema "Wähler im Netz. Über die Veränderung der politischen Kommunikation". Online Campaigning hat...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.