Alles zum Thema märchen sagen und legenden

Beiträge zum Thema märchen sagen und legenden

Kultur
38 Bilder

Buchmesse in Stockstadt am Rhein

Vom 11. bis 12. März 2017 öffnete die Buchmesse im Ried zum einundzwanzigsten Mal ihre Pforten in der Stockstädter Altrheinhalle. Drei Buchhandlungen und zwei Kirchen, deren Stände zusammen gut 20 Prozent der Ausstellungsfläche ausmachten, und 29 Kleinverlage, Autoren und literarische Gruppen stellten ihr Programm aus. Gleichzeitig fanden im gleichen Saal der Altrheinhalle die Stockstädter Wohlfühltage statt. Alle, die gern lesen, lädt die Gemeinde Stockstadt in die Altrheinhalle ein. Am...

Kultur
Das Gesamtbild
7 Bilder

Nibelungensage neu herausgegeben

Pünktlich zur Mainzer Minipressenmesse erschienen im Verlag Saphir im Stahl weitere Bücher in der Reihe Märchen, Sagen und Legenden. Der in Bickenbach / Bergstrasse ansässige Verlag veröffentlichte damit sein siebtes Märchen- und Sagenbuch. In der vorliegenden Reihe werden auch weiterhin die Stoffe alter Märchenbücher neu zusammengestellt und veröffentlicht. Die Leser können so intensiv erfahren, wie die Märchen aus Deutschland ihre Entsprechungen in anderen Ländern finden. „Märchen“, so...

Kultur

Buchmessecon in Dreieich

Der 29ste Buchmesse-Con, das traditionsreiche Fantreffen öffnete am Samstag den 11. Oktober um 10 Uhr seine Pforten. Seit mittlerweile 29 Jahren gilt das unabhängige Treffen der deutschsprachigen Phantastik-Szene als ein Gradmesser, was die Phantastik-Interessierten wirklich interessiert. Ausgerichtet wurde der Con im Bürgerhaus in Dreieich-Sprendlingen. Alle Freunde von geschriebener Phantastik, ob Fan oder Autor oder Zeichner, nahmen am zentralen Treffen der literarischen Phantastikszene...

Kultur

15. Main Kinzig Buchmesse in Nidderau

Die Frankfurter Buchmesse gilt als die Grösste, die Leipziger Buchmesse gilt als die sympathischere Messe und die Main Kinzig Buchmesse in Nidderau als die Familiärste. So schreibt und sieht es Erik Schreiber, der mit seinem Verlag auf vielen Messen und Veranstaltungen unterwegs ist um ihn dem geneigten Publikum vorzustellen. Und in der Tat hat sich die kleine Messe in Nidderau-Windecken einmal mehr als Publikumsmesse erwiesen. In den beiden Tagen des 5. und 6. April waren fast 50 Aussteller...