Alles zum Thema Maler

Beiträge zum Thema Maler

Unternehmen
Geschäftsführer Michael Verst (links im Bild), Bianca Kestler und Christiane Verst begrüßten Patrick Beck (Teamleiter Eingliederung im KJC) und Tim Löffler (AGPS der InA gGmbH) am Unternehmensstandort in Lützelbach/ Seckmauern.

Betriebsbesuch
Austausch zu beruflichen Chancen und Arbeitsvoraussetzungen im Malerhandwerk

Teamleiter des Kommunalen Job-Centers Odenwaldkreis zu Gast bei der HW Verst GmbH Maler & Verputzer in Lützelbach / Seckmauern Wie in vielen Branchen ist der Fachkräftemangel auch im Handwerk spürbar. Gerade kleine und mittelständische Malerbetriebe spüren diesen Zustand bei der Suche nach geeignetem Personal immer häufiger. Möglichkeiten dem Fachkräftemangel im eigenen Betrieb entgegenzuwirken sind beispielsweise die Schaffung von Ausbildungsangeboten im Unternehmen oder die Stärkung der...

Kultur
4 Bilder

Neue Bilder im Nibelungen-Zyklus in der Treppenhaus-Galerie im Museum Biebesheim

Neue Bilder in der Ausstellung „Die Nibelungen“ GOLDRAUSCH-MACHTRAUSCH-BLUTRAUSCH Lothar Reinhardt hat am 13.02.2013 seinen Nibelungen-Zyklus um weitere Darstellungen ergänzt. In den neuen Gemälden werden die zentralen Figuren der Sage in entscheidenden Situationen charakterisiert. Die Motive zeigen Siegfried als mächtigen, aber auch einsamen Helden, Hagen, berstend vor Kraft und Entschlossenheit, oder die Tragik der Beziehung zwischen Brunhild und Gunther und schließlich Siegfried im...

Kultur
Die Nibelungen
2 Bilder

Die Nibelungen Kunstausstellung mit Werken des Malers Lothar Reinhardt

Die Nibelungen GOLDRAUSCH-MACHTRAUSCH-BLUTRAUSCH 23. November 2012 – 05. Mai 2013 Die Treppenhaus-Galerie im Museum zeigt ab 23.November 2012 Bilder des Biebesheimer Malers Lothar Reinhardt zum Thema Nibelungen. Die Nibelungen sind in Biebesheim am Rhein schon immer ein Thema, denn in der Gemarkung Flochheim, dem früheren Dorf Lochheim soll der sagenumwobene Nibelungenschatz ruhen. In der Handschrift C auf Seite 44e heißt es In Strophe 1152: E daz die chunige widere ze Rine...

Kultur

Fahrt zur Jubiläumsausstellung

SEEHEIM-JUGENHEIM. Eine Fahrt zur Jubiläumsausstellung der Kunsthalle Tübingen bietet am 24. Januar (Dienstag) das Seniorenprogramm der Gemeinde. Treffpunkt und Start ist um 8 Uhr die Bushaltestelle am Villenave d´Ornon-Platz. Der Mitfahrtpreis beträgt 26 Euro. Darin enthalten sind neben der Busfahrt der Eintritt und eine Führung. Geleitet wird die Tour von Dörte Hartmann. Anmeldungen nimmt ab sofort das Seniorenbüro (Tel 06257 990284) im Rathaus entgegen. Anlass der Ausstellung ist der 40....