Menschenrechte

Beiträge zum Thema Menschenrechte

Aktuell

International Justice Mission
Wir setzen ein Zeichen gegen Sklaverei und Menschenhandel

„Du bist frei, doch Millionen Menschen sind unfrei!“ Mit dieser Aussage machen Aktivistinnen und Aktivisten in ganz Deutschland am Freitag, den 18. Oktober anlässlich des Europäischen Tags gegen Menschenhandel auf Sklaverei aufmerksam. Noch nie gab es so viele Slaven wie heute. Darüber sollen Bürgerinnen und Bürger aufgeklärt werden. Die Organisatoren engagieren sich ehrenamtlich für die Menschenrechtsorganisation International Justice Mission (IJM), die sich weltweit gegen Sklaverei und...

Politik

Das Recht auf Leben als Menschenrecht

Am Freitag, 13. Dezember 2019,  laden die Schader-Stiftung und der Arbeitskreis Menschenrechte der Deutschen Vereinigung für Politikwissenschaft (DVPW) zur Tagung ein, um verschiedene Perspektiven des Rechts auf Leben, auch in Verbund mit anderen Grund- und Menschenrechten, zu untersuchen und zusammenzubringen. Das Recht auf Leben ist eine fundamentale Norm des deutschen Grundgesetzes sowie des internationalen Menschenrechtsregimes. „Jeder hat das Recht auf Leben und körperliche...

Politik

Aktionstag 12. Oktober
Menschenrechte schützen – Konzernklagen stoppen

Im Rahmen der europaweiten Kampagne „Menschenrechte schützen – Konzernklagen stoppen!“ findet am 12. Oktober ein dezentraler Aktionstag in ganz Deutschland statt. Gemeinsam wird ein starkes Zeichen gesetzt gegen Sonderklagerechte für Konzerne, die Umwelt-, Verbraucherschutz- und Arbeitsstandards bedrohen und demokratische Handlungsspielräume einschränken. Man fordert: CETA nicht ratifizieren! Keine neuen Abkommen mit Sonderklagerechten abschließen! Konzerne zur Verantwortung...

Aktuell
3 Bilder

#eberglücklich - international
Krzysztof, Berufsschüler und Träger der Pierre Coubertin Medaille (Poland)

Eberstadt mnie cieszy bo jest tutaj dużo ludzi o różnych kulturach, ludzie tutaj są bardzo życzliwi, cieszę się za energię którą daje mi to miasto i cieszę się że tu mieszkam. Bycie honorowym się opłaca. Eberstadt macht mich glücklich: weil es hier viele Leute mit verschiedenen Kulturen gibt / weil die Bewohner hier sehr freundlich sind / ich bin glücklich über die Energie die mir die Stadt gibt / ich bin glücklich, dass ich hier wohnen kann. Ehrenamt lohnt sich in...

Kultur

Workshop für Geflüchtete und alle Interessierten im Haus am Maiberg/Heppenheim
"Vom Frieden und der Freiheit"

In den hessische Osterferien vom 15. bis 18. April 2019 von: 10:00 – 16.00 Uhr führt die Regionalstelle Süd / Demokratiezentrum Hessen, Susanne Kolb, Tel. 06252-930621, s.kolb@haus-am-maiberg.de, mit Gunter Fuchs, Mobiler Berater im beratungsNetzwerk Hessen für 12 Junge (geflüchtete) Menschen, mit und ohne Migrationshintergrund, zwischen 18 und 27 Jahren ein Workshop (Übernachtung im Mehrbettzimmer und Verpflegung sind kostenfrei) durch. Anmeldung erforderlich bis 01.04.2019 an Petra...

Kultur

Gerechtigkeit ist möglich

Am Sonntag den 8. Dezember 2013 lädt die Christuskirche in Auerbach um 10:00 Uhr zu einem Gottesdienst mit Daniel Rentschler ein. Daniel Rentschler ist als Leiter für Bildungs- und Gemeindearbeit bei IJM Deutschland angestellt. Der evangelische Theologe und Anglist hat eine mehrjährige Berufserfahrung sowohl als Gymnasiallehrer als auch als Pastor. Seit 2011 arbeitet er im Vorstand von IJM Deutschland mit. Die IJM setzt sich weltweit gegen schwerste Menschenrechtsverletzungen ein. Sie ist...

Ratgeber

Beim Kauf von Produkten auf Umweltschutz und Menschenrechte achten

War das Einkaufen früher noch eine lästige Notwendigkeit, gehört es bei vielen Menschen heute mit zu den liebsten Freizeitbeschäftigungen. Das mag unter anderem daran liegen, dass viele Menschen das Gefühl haben, sich beim und mit dem Einkaufen selbst etwas Gutes zu tun. Denn immerhin gönnt man sich beim Einkaufen ja etwas, und auf manche mag das Einkaufen daher sogar beruhigend wirkend. Jedoch sollte sich jeder Mensch darüber bewusst sein, dass er mit jedem Einkauf eine Marke und ein...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.