Michael Apitz

Beiträge zum Thema Michael Apitz

Kultur
V.l.n.r.: Michael Apitz, Martin Heimes (DU MUSST KÄMPFEN!), Stefan Gerhardt (GerhardtGG.de)
2 Bilder

Luisencenter Darmstadt:  Ausstellung Michael Apitz „Apitz-Comics“ mit Darmstadt-Motiven
„HeinerBierMoment“ & „HeinerWeinMoment“

Auf ein Dauergrinsen können sich die Besucherinnen und Besucher des Luisencentrums in Darmstadt bis zum 2. September 2019 freuen. Denn im Erdgeschoss steht die Ausstellung „Apitz-Comics“ von Michael Apitz. Bekannt wurde der Rheingauer Künstler Michael Apitz vor über 30 Jahren, als sich sein Comic aus dem Rheingau anschickte, der deutsche Asterix genannt zu werden. Mit viel Lokalkolorit, interessanten Informationen zum Weinbau und einer großen Portion Humor erzählte er als Zeichner mit den...

Essen & Trinken
Auf dem Foto freuen sich v.l.n.r. Kreisstadt-Bürgermeister Erhard Walther, Jörg Leinekugel (1. Vorsitzender Gewerbeverein), René Lorenz (Prokurist Volksbank), Kai Becker (Regionalmarktleiter Volksbank) Michael Schleidt (Geschäftsführer Gewerbeverein), und Volksbank-Vorstandssprecher Matthias Martiné über die gelungene Motiv-Umsetzung des bekannten Rheingauer Künstlers Michael Apitz (Mitte).

Jetzt hat auch Groß-Gerau seinen echten Apitz!

Weindorf auf dem Sandböhl - Prost Gerau! Rechtzeitig zum diesjährigen Weindorf am Sandböhl warten der Gewerbeverein Groß-Gerau und die Volksbank (Hauptsponsor des beliebten Festes) mit einer echten Überraschung auf. Michael Apitz hat eigens für das schöne Groß-Gerauer Fest ein Motiv gezeichnet, dass einen bestens gelaunten und zuprostenden Wasserturm zeigt. Der bekannte Rheingauer Zeichner (u.a. der Wein-Comic-Figur "KARL, der Spätlesereiter", der Eintracht-Comics, Motivwagen des MCV Mainz...

Kultur
Herzlich willkommen zur Ausstellung!
7 Bilder

Michael Apitz „Karl, der Spätlesereiter“

Exklusive Ausstellung in der Volksbankgalerie in Groß-Gerau „Es ist fast 30 Jahre her, als sich ein Comic aus dem Rheingau anschickte, der deutsche Asterix genannt zu werden. Mit viel Lokalkolorit, interessanten Informationen zum Weinbau und einer großen Portion Humor erzählten Zeichner Michael Apitz und die Texter Patrick und Eberhard Kunkel über insgesamt zwölf Alben hinweg die Abenteuer von Karl, dem Spätlesereiter. Mit unzähligen, geschichtlichen Details und vielen zeitgenössischen...

Sport
Freudige Gesichter bei der Spendenübergabe. V.l.n.r.: Uwe Menger (Verein Hilfe für Krebskranke Kinder e.V.), André Eichhorn (SGE4EVER.de), Matthias Martiné, Stefan Gerhardt (beide Volksbank), der Frankfurter Torwart Lukas Hradecky, Oliver Frankenbach (Finanzvorstand Eintracht Frankfurt Fußball AG), Mario Ballheimer (ersteigerte das Hradecky-Portrait) und der vielseitige Künstler Michael Apitz.
3 Bilder

3.000,-- Euro für Verein „Hilfe für krebskranke Kinder Frankfurt e. V.“

Apitz-Ausstellung „Eintracht-Comics: Im Herzen von Europa“ in Groß-Gerau Viele kennen die Comic-Kolumnen des bekannten Rheingauer Künstlers Michael Apitz aus der Zeitung und der Stadionzeitschrift von Eintracht Frankfurt. Die schönsten Comic-Kolumnen aus den Jahren 2012-2016 hat Apitz in seinem Bildband „Im Herzen von Europa“ veröffentlicht - von der unerwarteten Qualifikation für die Europa-League über charismatische Eigenheiten von Spielern oder Trainerstab bis hin zum Abstiegsdrama der...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.