Motorsport

Beiträge zum Thema Motorsport

Sport
Noch fährt Mick Schumacher in der Formel 2. Bis zu seinem Wechsel in die Formel 1 könnte es nicht mehr lange dauern.

Formel 1
Mick Schumacher schließt schnellen Wechsel in Formel 1 nicht aus

Nachwuchs-Rennfahrer Mick Schumacher hat einen Wechsel in die Formel 1 schon im kommenden Jahr nicht ausgeschlossen. "Es ist natürlich noch nichts abgesprochen oder besprochen. Wir müssen abwarten, wie die nächsten Rennen ablaufen und dann können wir mit Sicherheit sagen, was nächstes Jahr passiert", sagte Schumacher im Interview des TV-Senders Sky. Die Zukunft des 20 Jahren alten Sohns von Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher werde sich "wahrscheinlich in den nächsten Wochen"...

Sport
Jenson Button
Archiv Foto

DTM
Jenson Button vor DTM-Gaststart: „Es ist spannend, ich kann es kaum erwarten“

Ex-Formel-1-Champion fährt beim DTM-Finale in Hockenheim SUPER-GT-Autos von Honda, Nissan und Lexus treten gegen DTM-Markentrio Aston Martin, Audi und BMW an „DTM ist eine äußerst professionelle Serie mit einem hohen fahrerischen Niveau“ Die DTM freut sich auf das Gastspiel der drei Autos aus der japanischen SUPER-GT-Serie beim Saisonfinale in Hockenheim (4.–6. Oktober). Beim historischen Aufeinandertreffen treten Honda, Nissan und Lexus mit je einem Fahrzeug im Feld der 18 DTM-Autos von...

Sport
BMW 320i Turbo Junior Team

DTM
Historischer Auftritt bei der DTM: Rennsport-Legenden fahren ihre Autos von einst

taraufgebot: Hans-Joachim Stuck, Walter Röhrl, Jochen Mass, Hans Heyer, Harald Grohs u.v.m. treten in Hockenheim an Traumautos vom DTM-Vorläufer DRM: BMW 3.0 CSL, Porsche 911 Carrera RSR 3.0, Zakspeed Turbo Capri, Ford Capri RS 2600 u.v.m. Prominenz auch bei Tourenwagen Classics: „Mr. DTM“ Bernd Schneider dabei Neuer Show-Act: Pietro Lombardi mit Konzert im Fan Village am Samstag Mit einem wahren Staraufgebot an Rennlegenden der 70er und 80er Jahre wird das DTM-Saisonfinale 2019 zum...

Sport
Nach Jahren der Durststrecke in Monza fährt mit Charles Leclerc wieder ein hauseigener Pilot an der Heimstätte zum Sieg
2 Bilder

Formel 1
Tifosi feiern Charles Leclerc in Monza

Charles Leclerc gewinnt zum zweiten Mal nacheinander Formel 1 Rennen. Zweiter wurde Valtteri Bottas im Mercedes. Der WM-Führende Lewis Hamilton musste sich wegen eines Fahrfehlers im Silberpfeil mit Platz drei und der schnellsten Rennrunde begnügen. Es ist der erste Sieg von Ferrari auf der Heimstrecke seit 2010. Nach dem Ferrari-Ärger im Qualifying von Monza hat der Heppenheimer Sebastian Vettel auch das Rennen komplettv ergeigt. In der siebten Runde drehte sich der Vierfach-Weltmeister ohne...

Sport
Punkte als sechster in Monza für Mick Schuhmacher

Formel 2
Teilerfolg für Mick Schumacher in Monza

Formel-2-Pilot Mick Schumacher (20) hat am ersten Rennwochenende nach dem schockierenden Unfalltod seines Fahrer-Kollegen Anthoine Hubert einen Teilerfolg erzielt. Mick Schumacher sammelte im Sprintrennen am Sonntag als Sechster vier Punkte, nachdem er im Hauptevent am Samstag von technischen Problemen ausgebremst worden war. Zudem fuhr er die schnellste Rennrunde (1:36,419 Minuten). "Mick Schuhmacher: Das Positive des heutigen Rennens ist natürlich die schnellste Runde, die zeigt, dass...

Sport
Startplatz 1. für Leclerc

Motorsport
F1-Pol für Charles Leclerc in Monza

Pole beim Heimspiel! Charles Leclerc schwebt nach seinem Sieg letzte Woche weiterhin auf Wolke sieben. Caos beim Qualifying in Monza, 8 Fahrer fahren zu spät los und verbummeln die ltzte Runde. Aber FIA kündigt nach chaotischer letzter Runde Untersuchung an. Bleibt das Qualifying-Ergebnis?

Sport
Platz 3 für Sebastian Vettel

Formel1
Vettel und Ferrari in Ungarn ohne Chance

Beim Großen Preis von Ungarn schnappte Lewis Hamilton kurz vor Schluss seinem Konkurrenten Max Verstappen den Sieg weg. Der Heppenheimer Sebastian Vettel fährt erneut auf das Podium, aber mit einem Riesenabstand hinter Luis Hamilton. Bei der Scuderia herrschte trotz Vettels Last-Minute-Sprungs auf das Podium Ernüchterung. Mit einem Zeitverlust von mehr als einer halben Sekunde pro Runde fuhr Ferrari in Budapest meilenweit hinter Mercedes und Red Bull hinterher. Am Ende Platz drei für...

Sport
Mick Schumacher (Archiv)

Formel 2
Mick Schumacher gewinnt erstes Formel 2 Rennen

Mick Verteidigt in Ungarn seine Poleposition und fährt seinen ersten Sieg in der Formel 2 ein. Der 20 Jahre alte Sohn von Formel-1-Legende Michael Schumacher war von der Poleposition ins Sprintrennen gegangen und lag auch nach 28 Runden auf dem Hungaroring bei Budapest ganz vorn. Zweiter hinter dem Prema-Piloten wurde der Japaner Nobuharu Matshushita vom Team Carlin mit einem Rückstand von 1,4 Sekunden. Auf dem dritten Platz landete Sergio Sette Camara (DAMS). In der Gesamtwertung verbessert...

Sport
Eltern vorfreude im Hause Vettel

Formel 1
Sebastian Vettel wird wieder Papa

Und wieder Vaterfreuden bei den Vettel's wie Bürgerreporter Gido Heß über eine Quelle am Rande des Grand-Prix-Wochenendes  in Budapest erfuhr, erwarten der Heppenheimer Sebastian Vettel und seine Frau Hanna ihr drittes gemeinsames Kind. Wie sein Vorbild Michael Schumacher gibt Vettel nur selten Auskunft über sein Privatleben. Ob es ein Junge oder ein Mädchen wird, wollte der Ferrari-Star offiziell noch nicht verraten. Auch der Zeitpunkt der Geburt ist öffentlich noch nicht bekannt.

Aktuell
Erst Letzter, dann Zweiter - Vettel gelingt spektakuläre Aufholjagd
7 Bilder

Formel 1
Sebastian Vettel Rast beim Chaotischem Rennen von Platz zwanzig noch auf das Podium

Was für ein Rennen, Verstappen gewinnt den "Großen Preis von Deutschland" in Hockenheim. Nach dem Qualifikations-Drama rast der Heppenheimer Sebastian Vettel vom letzten auf den zweiten Platz! Der 32-jährige Vettel musste sich nur Red-Bull-Pilot Max Verstappen aus den Niederlanden geschlagen geben. Platz drei ging überraschend an den Russen Daniil Kwjat im Toro Rosso. Es war im gesamten Rennverlaufein ein überaus dramatisches Rennen, dieses möglicherweise letzten Formel-1-Grand-Prix auf dem...

Aktuell
Mick beim Interview mit Florian Fischer

Formel 1
Mick Schumacher Emotion pur

Das Motodrom bebte als Mick Schumacher seine Sonntag Demonstration fuhr.  Der Beifall der Besucher und Fans wollte nicht mehr aufhören. Auch mir sind vor lauter Emotionen die Tränen heimlich geflossen. Euer Bürgerreoporter life aus Hockenheim.

Aktuell
Ein sichtlich angefressener Sebastian Vettel

Formel 1
Der Heppenheimer Sebastian Vettel nach Technik Debakel auf Startplatz 20

Sebastian Vettel muss beim Deutschland GP 2019 vom letzten Startplatz aus ins Rennen gehen. Erst Technik-Defekt an Vettels Ferrari, dann auch bei Leclerc. Ferrari ist auf dem Hockenheimring konkurrenzfähig. "Ich denke, die Chance heute richtig weit vorn zu stehen, wäre gut gewesen", so Vettel nach dem Aus. "Nach allem, was bis jetzt gelaufen ist, war Pole in Reichweite." "Es ist natürlich gerade hier sehr, sehr bitter", ärgerte sich Vettel, der in Hockenheim noch nie gewinnen konnte. "Aber es...

Aktuell
Mick Schumacher im F2004

Formel 1
Mick Schuhmacher drehte drei Runden im Weltmeister Ferrari auf dem Hockenheimring

Was für ein Sound......große Emotionen auf dem Hockenheimring Mick Schumacher im Weltmeister-Ferrari seines Vaters "Michael Schumacher" , Ferrari hat im Rahmen des Großen Preises von Deutschland die Zeit zurückgedreht. Im Ferrari F2004  absolvierte der 20-Jährige Mick am Samstag einige Demonstrationsrunden auf dem Hockenheimring. "Die Runden waren für mich Emotion pur", sagte Mick Schumacher anschließend, "es gab keinen Moment, in dem ich kein Lächeln im Gesicht hatte. Ich wäre am liebsten...

Aktuell
Ausflug ins Kiesbett ging für Bottas Glimpflich aus

Formel 1
Bottas im Kiesbett

Freitag freies Formel 1- Training zum Großen Preis von Deutschland. Ähnlich wie Sebastian Vettel letztes Jahr rutschte Valtteri Bottas nach einem Verbremser in der Sachskurve direkt vor mir in die Bande. Bottas konnte seinen Boliden mit Mühe aus eigener Kraft aus dem Kiesbett steuern. Es war bei 38 Grad auch für den Bürgerreporter ein Kraftakt.

Sport

DTM
Donnerwetter – Wittmann gewinnt spektakuläre DTM-Premiere in Assen

Saisonsieg Nummer drei: BMW-Fahrer Marco Wittmann in hart umkämpftem Regenrennen vorn Mutige Strategie: Audi-Mann Nico Müller wird nach kämpferischer Leistung Zweiter Audi-Speerspitze René Rast als Dritter „Halbzeitmeister“ Marco Wittmann (GER, BMW) hat die packende Premiere der DTM in der „Kathedrale des Motorsports“ für sich entschieden. Von der Pole-Position nutzte er bei denkbar schwierigen, weil extrem nassen Bedingungen den Start hinter dem Safety-Car klug aus, setzte sich vor seinem...

Sport
Zolder

DTM
Nach erfolgreichem Comeback: DTM fährt 2020 erneut in Zolder

Die „Geburtsstätte der DTM“ bleibt Teil des Rennkalenders Hohe TV-Quote: DTM in Belgien sehr beliebt Kostron: „Sehr gute Zusammenarbeit mit engagiertem Veranstaltungspartner“ Die DTM wird auch in der kommenden Saison auf dem Circuit Zolder (BEL) fahren. Dies gaben die DTM-Dachorganisation ITR und die Verantwortlichen der belgischen Rennstrecke am Dienstag bekannt. „Das Comeback der DTM in Zolder war in diesem Jahr ein voller Erfolg“, sagt Achim Kostron, Managing Director ITR. „Der Circuit...

Aktuell
F1 wohl zum letzten mal in Hockenheim
2 Bilder

Motorsport
Formel 1 Großer Preis von Deutschland in Hockenheim

MOTORSPORT KÖNIGSKLASSE Formula 1 Mercedes-Benz Grosser Preis von Deutschland Hockenheim. Die Sensation ist perfekt – die Formel-1-Fans können sich freuen, dass es nach dem spannenden Heimspiel vor ausverkaufter Kulisse im vergangenen Juli auch in 2019 wieder einen Großen Preis von Deutschland am Hockenheimring geben wird.  Mit am Start wird unser Heppenheimer Pechvogel der Saison Sebastian Vettel, versuchen wieder auf das Podium zu fahren.  Apropos Vettel: Wer weiß, wie lange der...

Sport
Die DTM erstmals zu Gast in der „Cathedral of Speed“

DTM...
Die DTM erstmals zu Gast in der „Cathedral of Speed“

Die DTM erstmals zu Gast in der „Cathedral of Speed“ Debüt: Am kommenden Wochenende fährt die DTM im niederländischen Assen Volles Programm: W Series, Porsche Carrera Cup Benelux, Lotus Cup Europe, BOSS GP sorgen für Rennaction Mutprobe namens „Ram Hoek“: Mit 265 km/h durch die schnellste Kurve der DTM Öfter mal was Neues: Nachdem die DTM im vergangenen Jahr zum ersten Mal auf dem Grand-Prix-Kurs von Brands Hatch (GBR) sowie auf dem Misano World Circuit Marco Simoncelli (ITA) Rennen...

Sport
Bruno Spengler

DTM
High Five: Spengler Rekordsieger am Norisring

Starker Start, starkes Rennen: Bruno Spengler dominiert am Sonntag Audi-Piloten Jamie Green und Mike Rockenfeller auf dem Podium Albert II., Fürst von Monaco, besucht die DTM in Nürnberg Großer Sport und Glamour am Norisring: Bruno Spengler (CDN) hat das Sonntagsrennen auf dem Norisring für sich entschieden. Schlüssel zum Erfolg: ein brillanter Start und eine clevere Taktik auf dem einzigen Stadtkurs im Kalender der DTM. Bevor der Kanadier rund eine Woche nach dem kanadischen...

Sport
René Rast (GER), Audi © DTM

Erst Rückschlag, dann zurückgeschlagen: René Rast siegt souverän am Norisring

Champion von 2017 holt zum ersten Mal Punkte in Nürnberg – und triumphiert deutlich Aston Martin glänzt mit Daniel Juncadella – Rang sechs Müller-Eriksson-Show bis zur letzten Kurve Start suboptimal, Aufholjagd brillant: René Rast (GER) hat am Norisring mit einer bravourösen Strategie seinen dritten Saisonsieg gefeiert. Im Samstagsrennen der DTM auf dem Stadtkurs in Nürnberg fiel der DTM-Champion von 2017 am Start von Position drei mit einem abgewürgten Motor ganz ans Ende des Feldes...

Sport

Thunder in the City – DTM-Highlight am Norisring

Heimspiel für Audi und BMW bei Traditionsveranstaltung in Nürnberg Starkes Programm: von BMW M1 Procar Revival bis Konzert von Mousse T Prominenter Besuch: Fürst Albert von Monaco erstmals bei der DTM In der DTM steht die schnellste Stadtrundfahrt der Welt an: Wenn am Wochenende die Tourenwagen-Serie in Nürnberg die Saisonrennen sieben und acht austrägt, dann kommt es zum ersten Auftritt der neuen, mehr als 600 PS starken Turbo-Autos auf dem nur 2,3 Kilometer kurzen, aber anspruchsvollen...

Sport
DTM

Runde Sache: DTM verlängert Partnerschaft mit Hankook bis 2023

Vertrag zwischen ITR und Hankook Tire vorzeitig um vier Jahre verlängert Premiummarke bereits seit 2011 exklusiver Reifenausrüster Berger: „Ausdruck einer vertrauensvollen Zusammenarbeit“ Die DTM fährt auch in den nächsten vier Jahren exklusiv mit Reifen von Hankook. Die DTM-Dachorganisation ITR und Hankook Tire haben ihre erfolgreiche Partnerschaft vorzeitig bis 2023 verlängert. Der Premium-Reifenhersteller ist seit 2011 offizieller Partner und exklusiver Ausrüster der internationalen...

Sport
Vettel fühlt sich um Sieg betrogen

Zeitstrafe kostet Sebastian Vettel beim Kanada-GP den Sieg

Ein rennentscheidendes-Manöver gegen Lewis Hamilton hat Sebastian Vettel den  Sieg beim Formel-1-Rennen von Kanada gekostet. Die Diskussion um Sebastian Vettels Bestrafung beim Großen Preis von Kanada erhitzte die Gemüter. Dabei ging es nicht um Absicht, sondern um die 5 Sekunden Zeit Strafe für einen Fahrfehler. Als der Heppenheimer beim Großen Preis von Kanada von Verfolger Lewis Hamilton unter Druck gesetzt wurde, war ihm in der 47. Runde ein kleiner, aber letztlich entscheidender Fehler...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.