Alles zum Thema Notisweg

Beiträge zum Thema Notisweg

Politik

Bebauungsplan „Nördlich Notisweg“ vorläufig nicht weiter verfolgen!

Die GRÜNEN Seeheim-Jugenheim wollen das Verfahren zum Bebauungsplan „Nördlich Notisweg“ vorläufig nicht weiter verfolgen. Hintergrund ist, dass die Gemeinde nach bisher vorliegenden Informationen zu einer Ausgleichszahlung von 100 000 Euro an Privat verpflichtet ist, wenn der Bebauungsplan Rechtsgültigkeit erlangt. Die Verpflichtung beruht auf einem bis zum Jahr 2020 laufenden Grundstückstauschvertrag. „Nach Ansicht der GRÜNEN wäre es unverantwortlich, wie geplant am 23.8.2012 in der...

Politik

Bauen und Wirtschaftsförderung

SEEHEIM-JUGENHEIM. Mit der Aufstellung des Bebauungsplans „Nördlich Notisweg“, den Strategievorschlägen zum Demographischen Wandel und dem Jahresbericht der gemeindlichen Stabstelle Wirtschaftsförderung/Standortmarketing“ befasst sich der Bauausschuss in seiner nächsten öffentlichen Sitzung am Dienstag (23.). Beginn ist um 20 Uhr im Haus Hufnagel. Die drei Vorlagen stammen vom Gemeindevorstand. Die CDU–Fraktion beantragt den Verkauf eines gemeindeeigenen Grundstücks. Mit dem Erlös sollen...