Odenwald

Beiträge zum Thema Odenwald

Freizeit
3 Bilder

Fallschirm-Tandemsprünge in Vielbrunn
James Bond Flugzeug am 30.09. und 03.10. zu Gast auf dem Segelflugplatz

Eröffnungsszene des Bond-Films „Goldeneye“ von 1995: Pierce Brosnan springt darin von einem Staudamm einem abstürzenden Flugzeug hinterher und besteigt im freien Fall das Cockpit einer Pilatus Porter PC-6. Dieser irre Stunt mit dem Flugzeug hat viele Kinobesucher seinerzeit fast „aus den Socken gehauen“. Die goldfarben lackierte PC-6 macht erneut an zwei Tagen Station auf dem Segelfluggelände in Vielbrunn, man muss aber nicht mit dem Wagemut eines James Bond ausgestattet sein, um einen...

Freizeit

Ein Hauch von „James Bond“ - Hollywood meets Vielbrunn

Das goldfarben lackierte Flugzeug aus dem James-Bond-Film "Goldeneye" macht Station im Michelstädter Höhenstadtteil Schon Pierce Brosnan alias James Bond lernte die sensationellen Eigenschaften dieses Flugzeugs kennen, als es ihm im Kinostreifen 1995 gelang, die Maschine in letzter Sekunde zu retten, bevor sie an einem Berg zerschellt wäre. Als das legendäre Flugzeug im vergangenen Winter zum Verkauf stand, konnte Thomas Schaub, Inhaber und Gründer des Fallschirmsprungzentrums...

Kultur

Odenwald-Forum - Soldaten sind in der Stadt (1648-1775)

Thomas Heß, Vorsitzender des Heimat- und Geschichtsvereins Lützelbach, begrüßte die Besucher des 179. Odenwald-Forums und die Referentin Heidi Banse, Michelstadt, im vollbesetzten Saal des Gasthauses Odenwald in Höchst-Hummetroth. Mit Erschrecken sei ihm bewusst geworden, dass es über 127 Jahre keine dauerhafte Friedenszeit im heutigen Deutschland gegeben habe. Die Referentin berichtete über ihre Recherchen in den Kirchenbüchern und Fundstücke zu vergangenen Kriegszeiten, Truppendurchzügen und...

Politik

Erbach, 18.Mai 2016. Neue ALFA-Partei gründet Regionsverband.

Die Allianz für Fortschritt und Aufbruch (ALFA) hat für den Odenwaldkreis einen Regionsverband gegründet. Der stellvertretende Landesvorsitzende von ALFA-Hessen Thomas Preinl hat die erfolgreiche Gründung geleitet und kommentiert: "Für 2016 plant ALFA in Hessen die Gründung von mindestens 10 Regionsverbänden. Mit dem Odenwaldkreis als Nr. 5 sind wir auf einem guten Weg zu diesem Ziel." Der neue Vorstand wurde einstimmig gewählt und besteht aus der Vorsitzenden Ruth Bregula (Michelstadt),...

Aktuell

64-jähriger Autofahrer stirbt bei Verkehrsunfall auf Landstraße

Fürth/Odenwald (ots) - Am Mittwoch (10.4.) ereignete sich gegen 11.10 Uhr auf der Landesstraße 3099 zwischen Fürth und Ellenbach ein Unfall, bei dem ein 64-jähriger Autofahrer aus Rimbach ums Leben kam. Ersten Ermittlungen zufolge war der Mann in Richtung Fürth unterwegs, als er auf regennasser Fahrbahn aus bislang ungeklärter Ursache in einer Rechtskurve von der Straße abkam, mit einem Baum kollidierte und sich mit seinem Fahrzeug überschlug. Die L 3099 war für über drei Stunden voll...

Aktuell

Erbach im Odenwald: Urgestein der Polizeistation Erbach geht in Altersteilzeit

Mit Ablauf des Monats Februar ist der Verwaltungsangestellte Wolfgang Koch, genannt WOKO, in die wohlverdiente Freistellungsphase der Altersteilzeit eingetreten. Der in Bad König geborene und beheimatete 60-jährige Verwaltungsangestellte ist ausgebildeter Bürokaufmann und war im ersten Teil seines Berufslebens zunächst 20 Jahre in zwei Firmen in Bad König und Darmstadt sowie bei der Deutschen Bundesbahn beschäftigt. Im November 1988 begann er schließlich seine Tätigkeit beim damaligen...

Aktuell

Ihr Abfallkalender für den Odenwald

Groß-Bieberau: Biotonne: 20.02. Restmülltonne: 25.02. Modautal: Biotonne: 20.02. Altpapiertonne: 25.02. Restmülltonne: 21.02 Restmüllcontainer: 21.02,28.02 Ober-Ramstadt: Biotonne (Kernstadt): 19.02. Restmülltonne: 28.02. Gelber Sack: 25.02. Roßdorf: Biotonne: 20.2. Altpapiertonne im Gewerbegebiet Roßdorf West, Bessunger Forsthaus, Gundernhausen Restmülltonne: 21.2. Mühltal: Biotonne: 28.2. Restmülltonne: 19.2. Gelber Sack: 18.2.

Aktuell

Beratungswochen im Studienkreis Odenwald

Jetzt treten wieder viele Schulprobleme zu Tag, und manches Zwischenzeugnis ist kein Grund zur Freude. Auch in diesem Jahr werden nämlich etliche Mädchen und Jungen wieder den Vermerk „Versetzung gefährdet“ in ihrem Zeugnis finden. Bei solchen und anderen Schulproblemen ist der Studienkreis Odenwald der richtige Ansprechpartner, denn der Studienkreis ist das einige Institut für Nachhilfe und Förderunterricht im Odenwald, das die Qualität seiner Leistungen vom TÜV Rheinland überprüfen lässt....

Aktuell

AH des FCO Futsal-Kreismeister

Weil in den vergangenen Jahren Kritik an der Entsendung des FCO zu den hessischen Futsal-Meisterschaften laut wurde, entschloss sich Klassenleiter Werner Rückert in diesem Jahr zur Veranstaltung eines Turniers, um den Kreismeister und damit Teilnehmer an den Hessenmeisterschaften zu ermitteln. Der Aufforderung zur Teilnahme kamen aber nur fünf Vereine nach. So sollte der Kreismeister in einem Turnier in der Spielform jeder gegen jeden ermittelt werden. Der FCO bekam für die Veranstaltung die...

Aktuell

Vorstellung des Buchs „Kleines ABC des Odenwalds“

Von A wie Abenteuerwald bis Z wie Zwölfröhrenbrunnen reichen die lohnenswerten Ziele, die der Michelstädter Journalist und Kenner der Region Manfred Giebenhain auf 144 Seiten in dem im Husum-Verlag erschienenen Buch „Kleines ABC des Odenwalds“ zusammengetragen hat. Der Band wird am Samstag (08.12.), 16.00 Uhr, im Rahmen der Erbacher Schlossweihnacht im Museumsladen der BetriebsgesellschaftSchloss Erbach (Alter Bau) vorgestellt. In Bild und Text stellt er über 60 bekannte Sehenswürdigkeiten,...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.