Alles zum Thema Offenbach

Beiträge zum Thema Offenbach

Freizeit

8. Großer Baby- und Kinderflohmarkt in Mühlheim, 21.10.2018, 9:00 – 12:00
Tolle Schnäppchen am Wochenende in entspannter Atmosphäre 8. Großer Baby- und Kinderflohmarkt in Mühlheim, 21.10.2018, 9:00 – 12:00

Der Elternbeirat der Rote Warte Schule in Mühlheim hat nun zum 8. mal den großen Baby- und Kinderflohmarkt organisiert und unterstützt durch den Erlös (Standgebühr und Kaffee- und Kucheneinnahmen) die Rote Warte Schule. Viele kleine Projekte und Neuanschaffungen konnten hierdurch schon realisiert werden. Haben auch Sie Lust Ihren Keller zu entlasten oder möchten einfach nur ein wenig auf dem Flohmarkt stöbern? Dann kommen Sie vorbei und lernen uns bei einem leckeren Stück Kuchen kennen und...

Freizeit

8. Großer Baby- und Kinderflohmarkt in Mühlheim, 21.10.2018, 9:00 – 12:00
Tolle Schnäppchen am Wochenende in entspannter Atmosphäre 8. Großer Baby- und Kinderflohmarkt in Mühlheim, 21.10.2018, 9:00 – 12:00

Der Elternbeirat der Rote Warte Schule in Mühlheim hat nun schon zum 8. mal den großen Baby- und Kinderflohmarkt organisiert und unterstützt durch den Erlös (Standgebühr und Kaffee- und Kucheneinnahmen) die Rote Warte Schule. Viele kleine Projekte und Neuanschaffungen konnten hierdurch schon realisiert werden. Haben auch Sie Lust Ihren Keller zu entlasten oder möchten einfach nur ein wenig auf dem Flohmarkt stöbern? Dann kommen Sie vorbei und lernen uns bei einem leckeren Stück Kuchen...

Kultur

Musik und Medien in den Offenbacher Jugendzentren

Offenbach. In der bundesweiten Ausschreibung der „Ich kann was!“-Initiative konnte die Medien-Etage mit ihrem Projekt „musical.me – Mein Song, Mein Sound, Mein Style“ überzeugen: Aus 425 sehr unterschiedlichen Projektvorschlägen wurde "musical.me“ am 12. September als eines von 80 Projekten für eine Förderung ausgewählt. Mit seinem kreativen und handlungsorientierten Konzept zur Vermittlung digitaler Kompetenzen und dem gezielten Aufgreifen der Bedürfnisse der Kinder und Jugendlichen im...

Kultur

Als die Ringtonnen noch eigene Karteikarten hatten

Offenbach. Als der sehr junge Klaus Keller in einer Kanzlei seine Ausbildung als Steuerfachgehilfe anfing, lag ihm nichts ferner als eine Laufbahn im öffentlichen Dienst. Der erste Kontakt damit war die Bundeswehr, die ihn 1978 kurz nach seiner ersten Anstellung als Bilanzbuchhalter vom Arbeitsplatz wegholte. Ein Zivildienstleistender, mit dem er sich am Standort Oberhausen anfreundete, riet ihm, dauerhaft zu wechseln. Ein paar Bewerbungen schickte der junge Soldat ab, darunter an die Stadt...

Aktuell
3 Bilder

Spray-Kunst im Tierheim Offenbach

Offenbach. Endlich wieder Farbe im Tierheim Offenbach. Der Graffiti-Künstler Marcus Dörr, welcher mit seiner Firma Artmos4 Deutschlandweit bekannt ist, hat das Kleintierhaus des Tierschutzvereins Offenbach e.V. mit seiner Spray- Kunst verschönert. Der Spray- Künstler hat bereits 1992 die Leidenschaft zu dieser Kunst entdeckt und viele Projekte wie z.B. das bekannte Wandbild im Kickers Stadion erfolgreich gestaltet. Nachdem Ende 2013 eine Dämmung auf der vorher schon mal mit einem Hasen...

Sport

Die Rhein-Main Rockets laden zum offenen Training

Am Sonntag den 17.06.2018 laden die Rhein-Main Rockets sportbegeisterte, Footballfans und Freunde zum offenen Training der Rockets ein. Für diesen Tag war eigentlich das Oberliga Rückspiel gegen die Rodgau Pioneers angesetzt. Die Pioneers haben Ihre Mannschaft allerdings leider mangels Spielerdecke vom Spielbetrieb zurück gezogen. Um nächste Saison entsprechend angreifen zu können, wollen wir nun neue Spieler für unser Team gewinnen. Was bietet sich da besser an als ein „Offenes...

Sport
Rhein Main Rockets, gestoppt von den Hanau Hornets

Die Rhein-Main Rockets unterliegen den Hanau Hornets

Am Pfingstmontag luden die Rhein-Main Rockets zu einer Runde American Football in den SANA Sportpark ein. Es ging in der Begegnung der Oberliga Mitte gegen das Team der Hanau Hornets. Gegen die Hornissen setzte es dann eine klare 00:30 Heimniederlage. Bei bestem Footballwetter wollten sich rund 550 Zuschauer die Begegnung der Lokalrivalen ansehen. Die Hanau Hornets, welche schon in der ersten und auch zweiten Bundesliga spielten, wollten den von ihnen derzeit besetzten 2 Tabellenplatz der...

Sport
Andreas Griesenbruch, Vorsitzender des VfB Offenbach, ist mit dem bisherigen Abschneiden des VfB in der Kreisoberliga Offenbach sehr zufrieden. Am Ende dürfte Platz vier herausspringen.

Fußball ist kein Wunschkonzert

Offenbach – Seit Januar 2016 hat Andreas Griesenbruch, langjähriger Torwart bei Germania Bieber, den Sportfreunden Seligenstadt, Viktoria Aschaffenburg und Kickers Offenbach, den Vorsitz beim Offenbacher Fußball-Kreisoberligisten VfB Offenbach inne. Im Sommer 2016 stieg der VfB unter Trainer Peter Lack erstmals seit neun Jahren wieder in die höchste Offenbacher Spielklasse auf. Nach Platz sechs in der Saison 2016/2017 fehlen dem VfB aus den verbleibenden beiden Partien nur noch zwei Punkte, um...

Aktuell

Vorschulkinder des Kindergartens Heilig Kreuz besuchten den Wertstoffhof

Offenbach. Wenn die Vorschulkinder der Offenbacher Kita Heilig Kreuz nach dem jährlichen Besuch auf dem Wertstoffhof nach Hause gehen, haben alte Korken, unbrauchbare CDs, DVDs, abgefahrene Autoreifen und andere weggeworfene Dinge regelmäßig einen großen Imagegewinn erfahren: „Das ist kein Müll, für uns sind das Wertstoffe“, erklärt Gabriele Siegfart, Abfallberaterin der Stadtwerke Unternehmensgruppe den immer wieder anderen jungen Gästen beim jährlichen Besuch der Kita in der Dieselstraße...

Sport
Die Bad Homburg Sentinels halten die Rhein Main Rockets auf Distanz

SANA Bowl geht nach Bad Homburg

(cr) Die Raketen stehen weiter im Silo, den Wächtern gegenüber waren Sie chancenlos. So könnte man das Geschehen beim Oberliga Footballmatch zwischen den Rhein-Main Rockets und den Bad Homburg Sentinels am Vatertag in Kürze zusammenfassen. Etwa 300 Zuschauer wollten den SANA Bowl im SANA Sportpark erleben und sahen dabei eine sehr einseitige Partie. Schon das erste Viertel zeigte die Richtung an, in die dieses Spiel gehen sollte. Ziemlich schnell landeten 2 Pässe in der Endzone der...

Kultur

Das „Ananuri Quartett“ aus Georgien spielt in der Französisch-Reformierten Kirche

Offenbach. Am Samstag, den 21. April, ertönen kaukasische Klänge in einzigartiger Instrumentierung in der Französisch-Reformierten Kirche. Das Amt für Kultur- und Sportmanagement und der Kulturfonds Frankfurt RheinMain haben das „Ananuri Quartett“ aus Georgien in einer instrumentalen Besetzung eingeladen, die man in dieser Art selten zu sehen und hören bekommt. Das Ananuri Quartett, welches den Namen einer Festung oberhalb des Shinwali Stausees nahe Tiflis trägt, widmet sich vor allem den...

Sport
Nach einem halben Jahr beim Kreisoberligisten TuS Klein-Welzheim wechselte Offensivspieler Thomas Ziegler (rechts) in der Winterpause zur DJK Sparta Bürgel, Spitzenreiter der Kreisliga A Offenbach Gruppe 1.

DJK Sparta vor dem großen Wurf

Offenbach – Nicht gespielt und doch gewonnen. Während das Offenbacher Stadtderby der DJK Sparta Bürgel in der Fußball-Kreisliga A Offenbach Gruppe 1 beim Türkischen SC am vergangenen Wochenende der Witterung zum Opfer fiel, verlor der Tabellenzweite SV Dreieichenhain das Derby bei der abstiegsgefährdeten Fortuna Dreieich mit 1:2. Die Folge: Die DJK Sparta führt weiterhin mit zwei Punkten Vorsprung auf die Dreieichenhainer die Tabelle an – und hat sogar zwei Partien weniger als der ärgste...

Kultur

Bei der Meisterfeier am 18. März wird das Capitol zur Wettkampfarena

Offenbach. „Aus, Aus, Aus – das Spiel ist aus!“ Der Radiokommentar von Herbert Zimmermann ist legendär, frenetischer Jubel begleitete den Gewinn der Fußball-Weltmeisterschaft 1954 der bundesdeutschen Fußballnationalmannschaft gegen die hoch favorisierte Nationalmannschaft Ungarns. Als „Wunder von Bern“ ist dieses Spiel in die Geschichte eingegangen und hat nun den Berliner Pianisten und Komponisten Richard Siedhoff zur „Rhapsodia sportiva“ inspiriert, die am 18. März um 17 Uhr in der Capitol...

Ratgeber

Schmierereien stoppen: Hinschauen und handeln lohnt sich!

Offenbach. „Den Schmierer nicht davonkommen lassen, das war für mich klar!“, so Celebi Kural, der beherzt eingriff, als ein Mann im Offenbacher Rathaus die Ziffern „2 666“ aufgemalt haben soll. Der Hausmeister aus Offenbach ertappte den mutmaßlichen Schmierfinken und versuchte ihn festzuhalten. Der Ertappte konnte sich zwar befreien, wurde aber aufgrund der Täterbeschreibung des Hausmeisters und durch dessen Fotos, die er mit dem Handy aufgenommen hatte, durch die Polizei identifiziert. Er soll...

Aktuell

Der Meister der sechs Saiten, Pat McManus

Offenbach. Der Nordire Pat McManus gilt als spektakulärer Gitarrenzauberer und wird oft in einem Atemzug mit den irischen Bluesrockern Rory Gallagher und Gary Moore genannt. Als “Master virtuoso of the six strings” bezeichnet ihn beispielsweise das Magazine “Metal France” und das Blues Magazine nennt ihn schlicht “Mo-nu-men-tal”. Er stand mit seiner Band mit Thin Lizzy, U 2, Rolling Stones, Deep Purple, Scorpions oder Bon Jovi auf der Bühne und ist, was Konzerte in Offenbach angeht,...

Sport
Der Ultramarathon in Dudenhofen hatte in den vergangenen Jahren schon alles zu bieten: Regen, Eis, Schnee, Sonnenschein und Sturm. Und während der Fastnachtszeit ist der eine oder andere Teilnehmer auch immer mal ein bisschen verkleidet oder kostümiert auf dem Fünf-Kilometer-Rundkurs unterwegs.

Fit machen für den Rennsteig-Marathon

Offenbach - Bereits zum 19. Mal veranstaltet der Rodgau Lauftreff an diesem Samstag seinen beliebten 50-Kilometer-Ultramarathon rund um die Gänsbrüh in Dudenhofen. Vor einer Woche lagen dem Veranstalter 822 Voranmeldungen aus 22 Nationen vor. Bereits siebenmal freute sich der RLT über mehr als 1000 Voranmeldungen, der Rekord an Interessenten resultiert mit 1224 aus dem Jahr 2016, im dem mit letztlich 958 Startern auch der bisherige Teilnehmerrekord aufgestellt wurde. Im vergangenen Jahr gingen...

Sport
Rhein Main Rockets aus Offenbach; Vereinslogo

Große Auszeichnung für die Rockets Footballer aus Offenbach

Am 02.02. erhalten die American Footballer der Rhein-Main Rockets Offenbach e.V. eine tolle Auszeichnung des Landes Hessen: Die Footballer sind nicht nur in die Football-Oberliga aufgestiegen, sondern bekommen nun auch die Urkunde "Ort des Respekts", vom Land Hessen, verliehen. Aus Wiesbaden wird Herr Staatssekretär Klose aus der hessischen Staatskanzlei dem Vorstand die Urkunde persönlich überreichen. Zu diesem offiziellen Termin haben sich bereits Gäste aus der Offenbacher Politik...

Aktuell

Besuchen Sie „mein südhessen“ auf der Baumesse in Offenbach

Offenbach. Auf der Baumesse Offenbach treffen Besucher auf Anbieter aus ganz Hessen. Sie knüpfen interessante Kontakte, tauschen sich über Neues aus und können viele spannende Produkte gleich vor Ort testen. Es handelt sich um einen etablierten Standort der Baumesse. 2018 findet diese hier bereits zum sechzehnten Mal statt und bildet mit ihrem frühen Termin im Januar erneut den Auftakt in eine erfolgreiche Messesaison. Wir von „mein südhessen“ laden Sie herzlich ein, die besonderen Vorteile der...

Kultur

Kulturpreis 2017 geht an den Kunstverein Offenbach

Offenbach. Die höchste Auszeichnung der Offenbacher Kulturlandschaft wird am 31. Januar 2018 zum 22. Mal vergeben. Dr. Felix Schwenke, Kulturdezernent und designierter Oberbürgermeister, überreicht den mit 2.000 Euro dotierten Kulturpreis 2017 an einen vor Kreativität und Kontinuität regelrecht sprühenden Verein. Feierte der Preisträger gerade noch im Sommer sein 40. Jubiläum, verstrichen nur zwei kurze Jahreszeiten und die nächste frohe Botschaft folgte: Der Kunstverein wird Kulturpreisträger...

Kultur

BIEBER SINGT!

Offenbach. Am Sonntag, den 10.12.2017 um 17 Uhr veranstaltet der Gesangverein Polyhymnia 1893 Offenbach-Bieber e.V. aus Anlass des 40. Dirigentenjubiläums ihres Chorleiters Peter Josef Kunz-von Gymnich eine Neuauflage ihrer erfolgreichen Konzertreihe „BIEBER SINGT!“. Diesmal sind in der Kirche von St. Nikolaus am 2. Advent die Besucher eingeladen, bekannte Adventslieder mitzusingen. Die Texte dafür werden mittels Projektion für alle gut lesbar im Altarraum angezeigt. Die Chöre von St....

Kultur
Offenbacher Gmoimitglieder in Tracht
9 Bilder

Die Egerländer Nachkommen halten die Kultur am Leben

Ursprünglich fanden sich in den Gmoin (Gemeinden) Menschen zusammen, die das gleiche Schicksal der Vertreibung nach dem 2. Weltkrieg teilten und die Sorgen und Nöte des Nächsten verstanden. So entstand eine Gemeinschaft, die dabei half, sich in der neuen Umgebung einzugewöhnen und eine zweite Heimat zu finden. Heute ist das Hauptziel die Bewahrung des Egerländer Kulturgutes: • Tragen, Erhalt und Erneuerung von Egerländer Trachten • Darbietung der Tänze des Egerlandes • Pflege der...

Kultur

Gewinnspiel: Kaya Yanar in Offenbach

Leben wir in einer Zeit, die so stressig und bekloppt ist, dass man mal ausrasten muss, um halbwegs gesund in der Birne zu bleiben? Und wenn ja, wie macht man das am besten? Warten, bis einem alles zuviel wird, und dann auswandern, burn-out oder amok? Natürlich nicht! Mach es wie Kaya! Ausrasten, aber mit Stil, Eleganz und vor allem: Humor! Kaya regt sich ständig über alles auf: Öffentliche Toiletten, Staus, Autofahrer, Radfahrer, Fußgänger (je nachdem, wie er gerade unterwegs ist), alte...

Sport
Andreas Griesenbruch übernahm 2016 das Amt des Vorsitzenden beim VfB Offenbach. Im Frühjahr 2018 stellt er sich der Wiederwahl.

„Wichtig ist, dass wir die Derbys gewinnen“

Offenbach – Zweites Stadtderby für den VfB Offenbach hintereinander: Eine Woche nach dem 3:1-Erfolg gegen Germania Bieber gewann die Mannschaft von Trainer Peter Lack in der Fußball-Kreisoberliga Offenbach auch bei der abstiegsgefährdeten SG Wiking mit 3:2 (1:1). Bastian Zinser brachte den VfB vor etwa 100 Zuschauern nach sieben Minuten in Führung, die Fabian Gaubatz nach einer halben Stunde egalisierte. Yasin Bayrak schoss die Gäste nach dem Wechsel mit zwei Toren (59., 76.) auf die...

Kultur

Lesung: “Der Gesang der Fledermäuse” und “Die Jakobsbücher”

Moderation: Manfred Mack (Deutsches Polen-Institut). In Zusammenarbeit mit der Hochschule für Gestaltung Offenbach Dienstag, 14.11.2017, 19 Uhr Hochschule für Gestaltung Offenbach, Isenburger Schloss, Schlossstraße 31 Olga Tokarczuk, wurde 1962 in Sulechów bei Zielona Góra (Grünberg) geboren. 1985 beendete sie ihr Psychologiestudium an der Universität Warschau. Im Verlauf ihres Studiums arbeitete sie in einem Therapiezentrum für schwer erziehbare Jugendliche sowie in einer...