Olaf Kühn

Beiträge zum Thema Olaf Kühn

Politik
Karin Wolff (MdL), die Bürgermeister Lautenschläger und Olaf Kühn besichtigten mit Dr. W. Thomas Schloß Heiligenberg
4 Bilder

Landratskandidat Dr. Werner Thomas besucht Schloss Heiligenberg in Jugenheim – „Tolle Arbeit der Stiftung, die höchsten Respekt verdient“

„Ich bin fasziniert und tief beeindruckt von der Arbeit der Stiftung auf Schloss Heiligenberg und kann allen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern nur meinen Respekt und Dank aussprechen“, berichtet der CDU-Landratskandidat Dr. Werner Thomas von seinem Besuch auf Schloss Heiligenberg. „Gerade mit den Zielen der Stiftung, die sich u. a. für die Völkerverständigung einsetzt, kann ich mich 100 Prozent identifizieren.“ Zu Beginn des Besuchs stand ein Rundgang mit dem Stiftungsvorsitzenden Dr....

Politik

Sven Holzhauer im Gemeindevorstand

SEEHEIM-JUGENHEIM. Sven Holzhauer (CDU) wurde in der vergangenen Sitzung der Gemeindevertretung zum neuen ehrenamtlichen Beigeordneten ernannt. Der Dreiundvierzigjährige tritt die Nachfolge von Heiko Merz an. Dem Gremium gehört er nun zum zweiten Mal an. Am Montag nahm er erstmals an den Beratungen teil. Bürgermeister Olaf Kühn (parteilos) überreichte ihm die Ernennungsurkunde. Hans-Jürgen Wickenhöfer (SPD), der Vorsitzende des Ortsparlamentes, verpflichtete Holzhauer auf seine neue...

Politik

Hommage ans Ehrenamt

Neujahrsempfang des Seniorenbeirates Seeheim-Jugenheim SEEHEIM-JUGENHEIM. Der Seniorenbeirat der Gemeinde hatte seine Ehrenamtlichen zum Neujahrsempfang ins Haus Hufnagel eingeladen und viele waren gekommen, auch Bürgermeister Olaf Kühn, der diesen Termin noch nie versäumt hat, und Claudia Schlipf-Traup für die Gemeindevertretung. Klaus Loem, Vorsitzender der Seniorenvertretung, lobte in seiner Begrüßung die ehrenamtliche Tätigkeit als wertvollen und unverzichtbaren Bestandteil im...

Politik

Kommentar zur Pressemitteilung der SPD Seeheim-Jugenheim "Mehr als eine Million Euro liegt brach"

Als kritischer Bürger muss man sich so seine Plätzchen suchen, auf denen man seinen Unmut äußern kann. Die lokale CDU zensiert und die SPD ist mit dem von ihr bemühten Medium offenbar überfordert. Man hat wohl auch Angst. Sei´s drum. In der linken Hand die Tasse Kaffee, in der rechten der Zeigefinger, der über die Tastatur wandert. Hier meine Spontanäußerung: Die hierfür Verantwortlichen gehören in Regress genommen. Neben dem namentlich Genannten und der ihn unterstützenden Partei aber...

Politik

Zweite Stolpersteinverlegung geplant

SEEHEIM-JUGENHEIM. „Wider das Vergessen - Ständige Erinnerung an die Opfer des Nationalsozialismus“, diesen Geschichtsauftrag hat sich die Gemeinde gegeben. Als Teil der Gedenkkultur lässt sie „Stolpersteine“ verlegen. Am 21.November (Mittwoch) ist die zweite Verlegung in der Ge-meinde geplant. Insgesamt elf Steine sollen in Jugenheim in der Ludwigstraße 15 – 19 sowie in der Hauptstraße 24 und 48 in den Gehweg eingelassen werden. Die Stolpersteine des Künstlers Gunter Demnig haben sich zu...

Freizeit

Grußwort des Seeheim-Jugenheimer Bürgermeisters Olaf Kühn zur Ober-Beerbacher Kerb 2013

Liebe Ober-Beerbacherinnen und Ober-Beerbacher, liebe Gäste, wieder ist in Ober-Beerbach am dritten Wochenende im August etwas Besonderes los. Es zeigt sich daran, dass die Kerweborsch und Kerwedamen durch den Ort ziehen. Mit großem Hallo wird auf dem Festplatz der Kerwebaum aufgestellt. Die „Kerwechristine“ wird auf ihren Stuhl gebunden und am Kerwebaum befestigt. Danach wird die Kerb kräftig gefeiert, so wie es seit vielen Jahren Brauch ist. Der Festplatz am Bürgerhaus wird dann vier...

Politik
Über Rechtsradikalismus im Alltag sprachen Seeheim-Jugenheims Bürgermeister Olaf Kühn, Professorin Susanne Spindler, Moderator Raphael Stübig, Kreistagsabgeordneter Friedrich Battenberg und Tobias Lauer vom Diakonischen Werk Darmstadt-Dieburg. (2.v. l. n. r.) bei einer Veranstaltung in Seeheim-Jugenheim..

Rechtsradikalismus im Alltag

Wo und wie tritt Rechtsradikalismus im Alltag auf? Wie geht man in den Gemeinden und im Landkreis damit um? Wie stellt man sich dagegen und verhindert ihn? Diese Fragen beschäftigten Seeheim-Jugenheims Bürgermeister Olaf Kühn, Professorin Susanne Spindler, Moderator Raphael Stübig, Kreistagsabgeordneter Friedrich Battenberg und Tobias Lauer vom Diakonischen Werk Darmstadt-Dieburg. (2.v. l. n. r.). Zu der Veranstaltung in der Internationalen Schule Seeheim hatte der Landkreis am Freitag...

Politik

Aufklärung und Verantwortung - jetzt, sofort !

Urteilsbegründung im „Bauhof-Skandal“ - Unfassbare Verlautbarungen über Zustände im Seeheim-Jugenheimer Bauhof und in der Verwaltung Mittlerweile zirkuliert die Urteilsbegründung in der Gemeinde, und auch ich habe mir die Zeit genommen, dieses Pamphlet zu überfliegen. Mir fällt es schwer, meine Gedanken zu ordnen. Sie kreisen in der Folge oberflächlich um Ursachen und Wirkung, so dass ich wieder mal fragen muss: Was ist das bloß für eine blinde, unfähige Gemeindevertretung inklusive...

Politik

Ich glaube "FASSUNGSLOS" trifft es am Besten

Reaktion zu Wo bitte geht´s zum Rathaus? Was machen die da eigentlich - Gemeindevertretung und Bürgermeister? Nur einige wenige weitere Beispiele für diesen unglaublichen Murks ... Meine Übersichtsseite oder in meinen Kommentaren

Politik
Zum 35. Mal kamen der Sport pour Tous und die französische Partnerstadt Villenvae d´Ornon zu einer Kinderbegegnung in die Schwestergemeinde Seeheim-Jugenheim.

Kinderbesuch aus französischer Partnerstadt

SEEHEIM-JUGENHEIM. Rund fünfzehn Stunden dauerte die Busreise von See-heim-Jugenheims französischer Partnerstadt Villenave d´Ornon an die Bergstra-ße.1176 Kilometer hatten die neunundzwanzig Kinder und ihre neun Betreuer zurückgelegt, als sie am vergangenen Sonntag mit dem Präsidenten des Verschwisterungskomitees Joel Raynaud an der Spitze zu einem einwöchigen Besuch beim Club für Freizeitsport Bergstraße (CfB) und der Schwester-kommune eintrafen. Seit fünfunddreißig Jahren organisieren der...

Ratgeber

In Seeheim-Jugenheim gibt es jetzt die „Nette Toilette“

SEEHEIM-JUGENHEIM. Die Aktion „Nette Toilette“ stellt älteren Einwohnern und Besuchern die kostenlose Nutzung von Toiletten zur Verfügung. An 10 zentralen Orten in der Gemeinde kann man die Toiletten benutzen, ohne jeglichen Kauf- oder Verzehrzwang. Gut erkennbar sind diese Einrichtungen an den Aufklebern mit dem roten Logo, welche an den Eingangstüren angebracht sind. Aufschrift: Hier finden Sie eine nette Toilette. Die Initiative hierzu ging vom Seniorenbeirat der Gemeinde aus. Es kam...

Politik

Senioren-Neujahrsempfang mit Ehrungen

SEEHEIM-JUGENHE Vor Kurzem hatte der Seniorenbeirat der Gemeinde zu einem Neujahrsempfang für ehrenamtliche Mitarbeiter eingeladen. Bernd Dietrich, der Beiratsvorsitzende begrüßte rund 70 Gäste, darunter Bürgermeister Olaf Kühn und den Seniorenbeauftragten für den Landkreis, Robert Middel. In seiner Ansprache ging Dietrich auf bürokratische Hindernisse bei der Ausübung des Ehrenamtes ein. So benötigt beispielsweise ein Vorlesepate, der sich alleine mit Kindern oder Jugendlichen arbeitet,...

Politik

Seniorennachmittag in Seeheim hat Tradition

Ältere Einwohner zeigen sich sehr zufrieden mit den Angeboten in der Gemeinde Der vom Seniorenbüro der Gemeinde organisierte Seniorennachmittag Anfang Novemeber in der Sport- und Kulturhalle war sehr gut besucht. Gut 400 Besucher genossen das Programm bei Kaffee und Kuchen. Die Sängervereinigung eröffnete mit Liedern zum Nachdenken. Bürgermeister Olaf Kühn und der Vorsitzende des Seniorenbeirats Bernd Dietrich bedankten sich bei den zahlreichen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern. Eine...

Freizeit
Bürgermeister Olaf Kühn

Grußwort zur Malcher Kerb 2012 von Bürgermeister Olaf Kühn

Liebe Malchener, liebe Gäste, zum zweiten Mal nach neuerer Zeitrechnung feiert Malchen seine Kerb. Die Wiederbelebung der Malcher Kerb im letzten Jahr war ein überraschend großer Erfolg. Und da war man sich schnell einig: „Das wird wiederholt!“ So gibt es auch in diesem Jahr wieder ein umfangreiches Festprogramm für Jung und Alt. Malchen hat rund eintausend Einwohner. Wenn man bedenkt, welcher Aufwand notwendig ist, um ein so großes Fest durchzuführen, dann ist das nicht nur eine...

Politik
Der Ersten Beigeordnete Karin Neipp und Beigeordneter Bernd Wilhelm werden vom Hessischen Staatsminister Michael Boddenberg mit dem Bundesverdienstkreuz geehrt.
10 Bilder

Bundesverdienstkreuz für Kommunalpolitiker

SEEHEIM-JUGENHEIM. „Ohne das ehrenamtliche Engagement von Kommunalpolitikern wären die Demokratie und die Gesellschaft in unserem Land ärmer“, so der Hessische Staatsminister für Bundesangelegenheiten Michael Boddenberg bei der Verleihung des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland am Band (Bundesverdienstkreuz) im Lufthansa Training Conference Center. Die Erste Beigeordnete Karin Neipp und der Beigeordnete Bernd Wilhelm gehören dazu. Bundespräsident Joachim Gauck würdigte die besonderen...

Freizeit
Bürgermeister Olaf Kühn (Seeheim-Jugenheim, parteilos)

Grußwort des Bürgermeisters Olaf Kühn zur Juremer Kerb 2012

Liebe Juremer, liebe Gäste, es ist wieder so weit. Die Juremer Kerweborsch holen den „Schmotzer“, eine kombinierte Motor-Hackmaschine, aus der Garage. Jeder Juremer weiß was das bedeutet: Die Juremer Kerb ist da! Ab dem 24. August feiern die Juremer wieder ihre Kerb mit einem umfangreichen Festprogramm. Traditionell beginnt die Kerb mit einem Gottesdienst in der Bergkirche. Anschließend trifft man sich zur Eröffnung der Kerb im Gasthaus „Zum Rebstock“. Am Festumzug am Samstag mit...

Sport
Begeistert von der Partnergemeinde sind die 20 jugendlichen Sportler und ihre Begleiter aus villenave d´Ornon. Bürgermeister Olaf Kühn begrüßte die Gäste im Park vom Haus Hufnagel.

Junge Franzosen beleben Vereinsaustausch

SEEHEIM-JUGENHEIM. Die dreißigjährige Verschwisterung mit seiner französischen Partnerstadt Villenave d´Ornon hat die Bergstraßengemeinde vor wenigen Wochen gefeiert. Das Jubiläumsjahr gibt dem Austausch von Vereinen einen neuen Impuls. Seit Montag sind 20 Jugendliche zum einem einwöchigen Sport- und Kulturaustausch zu Gast. Begleitet werden sie von fünf Betreuern und dem Leiter vom städtischen Büro für Internationale Beziehungen Gerd Kammler. Partnervereine und Gastgeber sind die...

Freizeit
Bürgermeister Olaf Kühn

Grußwort des Bürgermeisters Olaf Kühn zur See’mer Kerb 2012

Liebe See’mer, liebe Gäste, der Tradition nach sind die See’mer die ersten im Jahr, die das Kirchweihfest in unserer Gemeinde ausrichten. Zeitlich orientiert sich die Kerb seit dem Mittelalter am Gedenktag des Heiligen Laurentius, der auch der Namenspatron der evangelischen Kirche in Seeheim ist. Gefeiert wird in diesem Jahr vom 10. bis 13. August. Zentraler Festplatz ist wieder der historische Seeheimer Ortskern. Die Kerweborsch haben wie immer viel Zeit und Arbeit in die Vorbereitung...

Ratgeber

Reisebegleiter „Personalpapiere“ beantragen

SEEHEIM-JUGENHEIM. In den nächsten Wochen startet die große Reisewelle. Zu den Urlaubsvorbereitungen, die allmählich beginnen, gehört die Überprüfung, ob man im Besitz gültiger Reisepapiere ist. Auch wenn an zahlreichen nicht mehr kontrolliert wird, sind für Reisende der Personalausweis oder Reisepass nach wie vor notwendig. Darauf weist Bürgermeister Olaf Kühn hin. Für die Beschäftigten im Bürgerbüro kündigt sich die Hauptreisewelle schon jetzt an. Seit einiger Zeit häufigen sich die Anträge...

Politik
SEEHEIM-JUGENHEIM. Die Opfer, ihre Namen und ihr Schicksal werden mit Dokumentation der NS-Zeit in Seeheim-Jugenheim nicht vergessen. Bürgermeister Olaf Kühn hält das erste Exemplar in seinen Händen.
(pae-foto)

Dokumentation über Nazi-Opfer in Seeheim-Jugenheim

Gemeinde beauftragte Geschichtswerkstatt der Geschwister Scholl-Schule Bensheim mit der Forschungsarbeit SEEHEIM-JUGENHEIM. „Die Zeit des Nationalsozialismus wurde jetzt bei uns in Seeheim-Jugenheim so umfangreich erforscht und aufgearbeitet, wie dies selten in Kommunen der Fall ist“, sagt Bürgermeister Olaf Kühn. Zwei Jahre haben 19 Schüler der Geschichtswerkstatt der Geschwister-Scholl-Schule Bensheim unter Leitung ihrer beiden Lehrer Peter Lotz und Franz Josef Schäfer an der Dokumentation...

Politik
Am 1. Januar 2012 feiert die Gemeinde Seeheim-Jugenheim ihren 35. Geburtstag.
2 Bilder

Seeheim-Jugenheim feiert 35.Geburtstag

Die Gemeinde Seeheim-Jugenheim feiert ihren 35. Geburtstag. Am 1.Januar 1977 wurden die Gemeinden Seeheim und Jugenheim zu einer Gemeinde zusammengeschlossen. Damit wurde das Gesetz zur Neugliederung der Landkreise Darmstadt und Dieburg sowie der Stadt Darmstadt vom Juni 1974 umgesetzt. Im ersten Jahr trug die neue Kommune den Namen Seeheim. Ab Januar 1978 lautet der Name „Seeheim-Jugenheim“. Die rund 16.000 Einwohner leben in den sieben Ortsteilen Seeheim, Jugenheim, Balkhausen, Malchen,...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.