Alles zum Thema Partnerstädte

Beiträge zum Thema Partnerstädte

Politik
Jiri Müller,Bürgermeister von Kosmonosy (Tschechien), unter-zeichnet als sechste Stadt die „Charta des Netzwerkes der Partnerstädte“ (sitzend). Darüber freuen sich die Vertreter (von links) der Schwesterstädte Ivo Zambello (Italien), Robert Mor-gan (Großbritannien), Carlos Bernades (Portugal), Patrick Pujol (Frankreich) und Olaf Kühn (Seeheim-Jugenheim). (pae-foto)
4 Bilder

Sechs Partnerstädte vereinbaren Projekte

Erstes Europa-Netzwerk von Schwesterstädten in Hessen SEEHEIM-JUGENHEIM. Am vergangenen Wochenende waren auf Einladung vom Seeheim-Jugenheimer Bürgermeister Olaf Kühn Die Bürgermeister und Vorsitzenden der Partnerschaftsvereine oder Komitees aus den Schwesterstädten Villenave d´Ornon (Frankreich), Kosmonosy (Tschechien), Ceregnano (Italien), Bridgend (Wales/Großbritannien) und Torres Vedras (Portugal) an die Bergstraße gekommen. Im März vergangenen Jahres hatten die Rathauschefs der...

Politik
Zum 35. Mal kamen der Sport pour Tous und die französische Partnerstadt Villenvae d´Ornon zu einer Kinderbegegnung in die Schwestergemeinde Seeheim-Jugenheim.

Kinderbesuch aus französischer Partnerstadt

SEEHEIM-JUGENHEIM. Rund fünfzehn Stunden dauerte die Busreise von See-heim-Jugenheims französischer Partnerstadt Villenave d´Ornon an die Bergstra-ße.1176 Kilometer hatten die neunundzwanzig Kinder und ihre neun Betreuer zurückgelegt, als sie am vergangenen Sonntag mit dem Präsidenten des Verschwisterungskomitees Joel Raynaud an der Spitze zu einem einwöchigen Besuch beim Club für Freizeitsport Bergstraße (CfB) und der Schwester-kommune eintrafen. Seit fünfunddreißig Jahren organisieren der...

Freizeit
Die Wandergruppe „Blaue Socke“ überreichte Bürgermeister Olaf Kühn nach ihrer Rückkehr aus der italienischen Partnergemeinde Ceregnano eine Reisebericht.  


(pae–foto)

Zu Fuß mit Rucksack in die Partnerstädte

SEEHEIM-JUGENHEIM. Auf dem Villenave d´Ornon-Platz weisen zwei Wegweiser aus Holz in die Partnerstädte Villenave d´Ornon (Frankreich) und Kosmonosy (Tschechien) Ein weiteres Schild und eine Europafahne halten die Wandergruppe „Blaue Socke“ am Donnerstag in Richtung der dritten Schwestergemeinde Ceregnano (Italien). Vor Kurzem sind die zwölf Männer und Frauen aus Italien von ihrer vierten Wanderung in die Partnerkommunen von Seeheim-Jugenheim zurückgekehrt. Der Platz ist immer Start- und...

Politik
Ivan  Dall´ara, neuer Bürgermeister in Ceregnano, der italienischen Partnerstadt von Seeheim-Jugenheim. 


(psj–foto)
2 Bilder

Neue Bürgermeister in Partnerstädten

SEEHEIM-JUGENHEIM/KOSMONOSY/CEREGNANO. Ende Juni ist überraschend die Bürgermeisterin von Kosmonosy Zdenka Procházková von ihrem Amt und Mandat im Gemeinderat zurückgetreten. Die Sechzigjährige war erst im Oktober vergangenen Jahres an die Spitze der Stadtverwaltung getreten. Zuvor war sie bereits mehrere Jahre hauptamtliche stellvertretende Rathauschefin. Die tschechische Kleinstadt hat seit 1997 eine Partnerschaft mit Seeheim-Jugenheim. Die ehemalige Schulleiterin war eine der Motoren...