Philadelphia

Beiträge zum Thema Philadelphia

Freizeit

Kostengünstige Entdeckungsreise durch die geschichtsträchtige US-Metropole
Philadelphia for Free

Schon Benjamin Franklin, einer der Gründerväter der Vereinigten Staaten und bedeutender Bürger der Stadt Philadelphia, war für seine Weisheiten zum Thema Geld und Sparen bekannt. Umso spannender, dass gerade in der Stadt, die von Franklins Schaffen in vielerlei Hinsicht geprägt wurde, zahlreiche Sehenswürdigkeiten gratis zu besichtigen sind. Wie man Philadelphia kennenlernen und gleichzeitig Geld sparen kann, wird nachfolgend verraten. Idealer Ausgangspunkt für eine (den Geldbeutel...

Freizeit

Shoppen leicht gemacht in der Countryside of Philadelphia

Ein wahres Einkaufsparadies finden Besucher in der Countryside of Philadelphia. Die Auswahl reicht von großen Shopping Malls mit namhaften Marken bis hin zu malerischen Einkaufsstraßen in den Städtchen der Region, wo man regionale Spezialitäten erstehen kann. Und dass in Pennsylvania keine Steuern auf Kleidung und Schuhe erhoben werden, macht das Geld ausgeben umso schöner! Die Countryside of Philadelphia lässt bei Shopping Fans keine Wünsche offen. Von großen Outlet Malls bis hin zu...

Freizeit

Philadelphia schmückt sich für Weihnachten

Die Vorweihnachtszeit in Philadelphia zählt zu den schönsten Reisezeiten für die Metropole an der US-Ostküste, wo man hinschaut kann man sich an festlichen Dekorationen, funkelnden Lichtern und Weihnachtsglanz erfreuen. Überall locken ansprechende Angebote und man kann in einem stimmungsvollen Rahmen natürlich auch noch das eine oder andere Geschenk erstehen. Eingeläutet wird die Winterzeit in Philadelphia traditionell mit der alljährlichen Thanksgiving Parade, die zu den ältesten des Landes...

Freizeit

"Knasturlaub" mal anders in Philadelphia
Gänsehaut und Gangster im Eastern State Penitentiary

Das Eastern State Penitentiary zählt zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten Philadelphias. Das Gefängnis galt in seiner Hochzeit als eine der bekanntesten und teuersten Vollzugsanstalten der Welt. In den 142 Jahren, in denen hier Häftlinge einsaßen, leisteten rund 80.000 Männer und Frauen ihre Strafe ab, darunter Bankräuber "Slick Willie" Sutton und - der wohl bekannteste von allen - "Scarface" Al Capone. Dessen (mutmaßliche) Zelle wurde in diesem Jahr restauriert und ist nur eines der vielen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.