Philosophieren mit Kindern

Beiträge zum Thema Philosophieren mit Kindern

Kultur
Birgit Becker von Paidosophos, dem Institut Philosophieren in Weiterstadt, philosophiert mit Kindern über die Bedeutung von Einzigartigkeiten.

Kostenfreier Infoabend zum Bildungsgebiet "Philosophieren mit Kindern" am 18.5.2016

Paidosophos - das Institut Philosophieren mit Kindern mit Sitz in Weiterstadt bietet am 18. Mai 2016 um 19 Uhr im Hort: Orte für Kinder in der Emilstr. 26 in Darmstadt einen kostenfreien Infoabend zum Themengebiet "Philosophieren mit Kindern und Jugendlichen" an. Philosophieren mit Kindern steht seit 2007 im hessischen Bildungsplan. Wie wichtig es für die Bildung des Kindes ist, sich im eigenen Denken zu orientieren und eine philosophische Hilfeleistung von Erwachsenen zu bekommen, ist bei...

Kultur
Birgit Becker von Paidosophos, dem Institut Philosophieren in Weiterstadt, philosophiert mit Kindern über die Bedeutung von Einzigartigkeiten.

Kostenfreier Infoabend zum Bildungsgebiet "Philosophieren mit Kindern" am 18.5.2016

Paidosophos - das Institut Philosophieren mit Kindern mit Sitz in Weiterstadt bietet am 18. Mai 2016 um 19 Uhr im Hort: Orte für Kinder in der Emilstr. 26 in Darmstadt einen kostenfreien Infoabend zum Themengebiet "Philosophieren mit Kindern und Jugendlichen" an. Philosophieren mit Kindern steht seit 2007 im hessischen Bildungsplan. Wie wichtig es für die Bildung des Kindes ist, sich im eigenen Denken zu orientieren und eine philosophische Hilfeleistung von Erwachsenen zu bekommen, ist bei...

Kultur
2 Bilder

Das letzte Mal Spuren im Wald hinterlassen

das letzte Mal am 26. Juli von 11-16 Uhr im Rahmen der Feierlichkeiten zu 100 Jahre Waldfriedhof Der kostenfreie Waldworkshop für Kinder von 8 - 14 Jahren wird das letzte Mal am 26. Juli von 11-16 Uhr (Treffpunkt Trauercafé 11Uhr und danach den Spuren folgen) von Paidosophos, Birgit Becker und Bibiana Ruppnig angeboten. „Schlechte Spuren sind der Müll, den wir hinterlassen,“ meinte Chiara Lautenschläger auf die Frage " Gibt es schlechte und gute Spuren?" Einlaminierte Fußabdrücke mit...

Kultur
Bibiana Ruppnig und Birgit Becker von Paidosophos freuen sich auf die Abenteuer mit euch im Wald

" Spuren, die ich hinterlasse - der Wald als Ort des Rückzugs und des Abenteuers"

Der kostenfreie Waldworkshop wird jeden Samstag im Juli von 11-16 Uhr (Treffpunkt Trauercafé 11Uhr und danach den Spuren folgen) von Paidosophos, Birgit Becker und Bibiana Ruppnig für Kinder zwischen 8 und 14 Jahren angeboten. „Wer die Schönheit der Natur betrachtet, findet Kraftreserven, die ihn durchs ganze Leben tragen.“ meinte Rachel Carson. Kraftreserven brauchen nicht nur Erwachsene, wenn sie eine geliebte Person verloren haben. Kinder und Jugendliche suchen meist Orte, die unsere...

Kultur
...finden auch in Darmstadt statt.
3 Bilder

kostenfreie Schnupperworkshops "Philosophieren mir Kinder" in Darmstadt am 22.9. im Hoff-ART Theater

Sich auf Fragen einzulassen und das eigene Erfahrungsfeld mit unterschiedlichen Perspektiven zu konfrontieren, ist ein Prozess und macht das Philosophieren aus. Den Philosophierenden geht es um die Beziehung und die Stellung zu sich und der Welt. Wir brauchen erst eine geistige Selbstwirksamkeit, bevor wir zu einer handelnden Selbstwirksamkeit kommen können. Damit eigene Bewertungen auf bedeutungsvollen Evidenzen fußen können, hinterfragen wir Grundannahmen und Voraussetzungen unseres Handelns....

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.