Alles zum Thema Polizeimeldung

Beiträge zum Thema Polizeimeldung

Aktuell

Polizeiberichte aus Südhessen

Tödlicher Verkehrsunfall auf der Landesstraße 3112 Gernsheim. Zu einem tödlichen Verkehrsunfall kam es am Dienstagmorgen gegen 6.00 Uhr auf der Landesstraße 3112 zwischen der A 67 und Hähnlein. Ein Pkw-Fahrer aus dem Landkreis Bergstraße befuhr die Strecke von Hähnlein in Fahrtrichtung Gernsheim und verlor im Bereich einer Rechtskurve aus bislang unbekannter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Wagenlenker kam anschließend von der Fahrbahn ab und prallte mit seinem Pkw gegen einen...

Aktuell

Tote Frau kam durch Schnittverletzungen gewaltsam zu Tode

Dieburg. Die am Samstagmorgen (25.3.2017) aufgefundene tote Frau im Erlenweg (wir haben berichtet) ist noch am Wochenende gerichtsmedizinisch untersucht worden. Der Körper der 81-Jährigen wies mehrere Schnittverletzungen auf, die zum gewaltsamen Tod geführt haben. Die Ermittler gehen davon aus, dass sich der Angreifer bei der Tat selbst durch Schnitte verletzt hat. Die Polizei fragt: Wo ist eine Person mit Schnittverletzungen aufgefallen? Wo ist eine Wundversorgung durchgeführt worden? In der...

Aktuell
Yannick Nabroth

Wo ist Yannick Nabroth?

Rodenbach. Wo ist der 18-jährige Yannick Nabroth aus Rodenbach? Das fragt aktuell die Kripo in Hanau und bittet die Bevölkerung bei der Suche nach dem jungen Mann um Mithilfe. Yannick gilt als zurückhaltender Junge und wurde zuletzt am vergangenen Donnerstagmorgen gesehen, als er sein Elternhaus verließ. Die Hintergründe seines Verschwindens sind noch unklar; die Kripo geht derzeit nicht von einer Straftat aus. Er ist 1,78 groß und schlank und hat dunkelblonde, kurze Haare. Zum Zeitpunkt seines...

Aktuell

Kriminelle steigen in Einkaufszentrum ein / Polizei sucht Zeugen

Lampertheim (ots) - Langfinger hatten es im Zeitraum zwischen Mittwochabend (31.08.) und Donnerstagmorgen (01.09.) auf ein Einkaufszentrum in der Straße "Auf der Laubwiese" abgesehen. Zwischen 19:30 Uhr am Mittwoch und 8.15 Uhr am folgenden Morgen hebelten die bislang noch unbekannten Täter ein Fenster auf, um in das Anwesen einzudringen. Ein Büro durchsuchten sie nach Wertgegenständen und konnten dabei Geld erbeuten. Wie hoch die Summe war, steht noch nicht abschließend fest. Bevor sie das...

Aktuell

PKW-Dieb flüchtet vor Polizeikontrolle - Polizei sucht Zeugen

Darmstadt-Eberstadt (ots) - Am Donnerstag (09.06.2016), wollte eine Streife der Polizeistation Pfungstadt gegen 22:40 Uhr einen silbernen Opel Agila mit dem amtlichen Kennzeichen "DA-NX 777" in der "Ringstraße" in Darmstadt-Eberstadt einer Verkehrskontrolle unterziehen. Der Fahrer flüchtete daraufhin unter Missachtung von Rotlichtsignalen und Vorfahrtsregelungen über die Straßen "Am Hirtengrund", "Heinrich-Delp-Straße", "Thomasstraße" und "Heidelberger Landstraße", wo der Pkw schließlich aus...

Aktuell

Haftbefehl vollstreckt

19-Jähriger leistet Widerstand Pfungstadt. Zivilfahndern der Polizeidirektion Darmstadt-Dieburg ist es am Montagnachmittag (25.08.2014) gelungen, einen mit Haftbefehl gesuchten Mann im Bereich des Bahnhofes festzunehmen. Da der Gesuchte bei seiner Festnahme erheblichen Widerstand leistete, mussten die Beamten Pfefferspray einsetzen, um den Mann überwältigen zu können. Ein Polizist wurde von dem 19-Jährigen dabei verletzt. Er schlug den Beamten mit dem Ellenbogen ins Gesicht. Bei der...

Ratgeber

Frankfurt Bahnhofsviertel: Mehrere Verletzte nach Schießerei

Frankfurt (ots) - Bei einer Schießerei, die sich gestern um 23.45 Uhr am Taunustor ereignete, sind nach bisherigen Erkenntnissen fünf Personen verletzt worden. Vier Männer erlitten Schussverletzungen, die jedoch nicht lebensgefährlich sind. Ein Mann hat eine Verletzung am Arm. Die Schüsse fielen nach einer Auseinandersetzung zwischen zwei Gruppierungen mit einer bislang unbekannten Zahl von Personen. Im Anschluss flüchteten die Beteiligten, auch die Verletzten, mit Fahrzeugen. Die Verletzten...

Ratgeber

Darmstadt: Weißer Mercedes C200 (DA-OW126) nach Wohnungseinbruch gestohlen

Darmstadt (ots) - Am Mittwochabend (2.7.2014) wurde kurz vor 21 Uhr beim 1. Polizeirevier ein Wohnungseinbruch in einem Mehrfamilienhaus in der Kiesstraße gemeldet. Dabei wurden neben einer Armbanduhr und einem Fernsehgerät auch die Papiere und der Schlüssel eines weißen Mercedes C 200 Kompressor gestohlen. Das Fahrzeug, das seit dem frühen Montagmorgen (1.7.2014) in einer Seitenstraße der Kiesstraße, vermutlich der Wienerstraße parkte, wurde im Anschluss ebenfalls entwendet. Die...

Ratgeber

Polizei zieht tickende Zeitbombe aus dem Verkehr

Pfungstadt/ BAB 67: (ots) - Am Donnerstagvormittag (10.01.2013) kontrollierte gegen 11.00 Uhr eine Streife der Autobahnpolizei Südhessen auf der BAB 67 auf der Rastanlage Pfungstadt einen Pkw Ford Galaxy aus dem Raum Offenbach. Bei der Kontrolle fiel ein nachträglich, nicht fachmännisch eingebauter Gas-Treibstofftank im Kofferraum den Beamten ins Auge. Die Ermittlungen ergaben, dass der rumänische Fahrzeugbesitzer sein Fahrzeug in Rumänien auf Gasbetrieb umrüsten ließ. Der Einbau ist dort um...

Ratgeber
POL-DA

Polizei fahndet nach versuchtem Sexualdelikt mit Phantombild des Täters

Nach einem versuchten Sexualdelikt am Samstagmorgen (8.12.2012) in der Rheinstraße / Ecke Grafenstraße wurde von dem noch unbekannten Täter ein Phantombild erstellt. Mit der Öffentlichkeitsfahndung, für die ein Beschluss des Amtsgerichts Darmstadt vorliegt, erhoffen sich die Ermittler Hinweise zur Identität des Mannes. Eine 21-jährige Frau war am Samstagmorgen gegen 6.35 Uhr von dem Unbekannten in eine Hausecke gedrängt und bedroht worden. Ein Zeuge war der Frau zur Hilfe gekommen und hatte den...

Politik

Fußgänger von Straßenbahn erfasst: 53-jähriger Mann schwer verletzt

Darmstadt. Ein 53-jähriger schwerbehinderter Mann ist Dienstagmorgen (21. Juli) in der Bartningstraße in Höhe der Erich-Kästner-Schule von einer Straßenbahn der Linie 5 erfasst und etwa zwanzig Meter mitgeschleift worden. Nach Zeugenangaben war der Mann kurz vor 9 Uhr auf die Gleise getreten, obwohl sich zu diesem Zeitpunkt die Straßenbahn aus Richtung Endhaltestelle näherte. An der Stelle wird im Falle des Herannahens einer Straßenbahn durch gelbe Blinklichter gewarnt. Der 54-jährige Fahrer...

Kultur

Die Polizei meldet: Bewaffneter Raubüberfall auf Blumengroßhandel

Griesheim (ots) - Am Dienstagabend, 03.05.2011, gegen 21 Uhr, betrat ein mit einer Pistole bewaffneter und maskierter Mann einen Blumengroßhandel im Rübgrund. Er bedrohte den Angestellten mit der Waffe und forderte die Herausgabe von Bargeld. Die Höhe der erlangten Beute steht bisher noch nicht exakt fest, von mehreren tausend Euro kann ausgegangen werden. Der Täter verstaute das Geld in einer schwarzen Sporttasche mit drei goldenen Streifen und verließ das Objekt. Eine sofort eingeleitete...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.