Alles zum Thema Renovierung Innenausbau

Beiträge zum Thema Renovierung Innenausbau

Unternehmen
6 Bilder

Jugendstiltage 2016

Ein Premium-Event für die Raumausstatterinnung Zum 13. Mal wurden die Jugendstiltage auf der Darmstädter Mathildenhöhe bei schönstem Wetter für die Besucher zu einem unvergesslichen Erlebnis. Am Samstagabend waren 22.000 Menschen vor Ort und ließen sich in Stimmung bringen durch das vielseitige Musikangebot und die „Nacht in Orange“ für die 2000 Lichter und 300 Lampions entzündet worden waren. Die Raumausstatterinnung Darmstadt-Dieburg war im Platanenhain auf der Mathildenhöhe mit einem...

Unternehmen
Ehre wem Ehre gebührt... (v.l.) Dr. Harald Schlapp, Dr. Matthias Wiemers, Meike Wallner-Kandt, Norbert Knöll, Wolfgang Wegstein, Heinz Müller; Foto: Innung

Neujahrsempfang der südhessischen Raumausstatter

„Geselligkeit, Information und Netzwerken, dass sind wichtige Angebote, die eine starke Innung ihren Mitgliedern bieten sollte“, mit diesem selbstbewussten Statement begrüßte Obermeister Wolfgang Wegstein seine Gäste. Als Ehrengast konnte Wegstein den Geschäftsführer der Handwerkskammer Frankfurt-Rhein-Main, Dr. Matthias Wiemers, begrüßen. Gemeinsam mit seinem Stellvertreter, Heinz Müller, nahm Wegstein dann Ehrungen vor und stellte das umfangreiche Programm der Innung für das Jahr 2014...

Unternehmen

EMICODE - ein Qualitätssiegel das man kennen sollte...

Damit ausgezeichnet sind moderne, lösemittelfreie und emissionsarme Bauprodukte. Zu den professionellen Verarbeitern solcher Produkte gehören natürlich die Raumausstatter-Fachbetriebe. Die Verwendung „emissionsarmer Fußbodenklebstoffe“ empfehlen verantwortungsbeusste Fachbetriebe in ihrer Kundenberatung. "Die Fachbetriebe der Raumausstatter Innung berücksichtigen selbstverständlich Produkte die mit seriösen Qualitätssiegel ausgezeichnet sind", erklärt Wolfgang Wegstein, Obermeister der...

Unternehmen

Konjunkturumfrage im hessischen Handwerk...

Die Dynamik kehrt zurück! Nach der witterungsbedingten Verschnaufpause im ersten Quartal des Jahres ist das Umsätze und Auftragseingänge stiegen ebenso wie Betriebsauslastung und Beschäftigung. Allerdings konnten nicht alle Handwerksbranchen davon profitieren. Im zweiten Quartal bewerteten über 83 Prozent der befragten Betriebe ihre aktuelle Geschäftslage mit „gut“ bzw. „befriedigend“. Bei der Frühjahrsumfrage waren es mit 75 Prozent noch deutlich weniger. Auch für die kommenden drei...

Ratgeber

Sonnenschutz - schön und nützlich

Terrasse, Balkon, Pergola oder Wintergarten laden ein zum Relaxen und sind gerade im Sommer ein beliebtes Naherholungsgebiet für die Bewohner. Eine farbige Markise verändert das Licht und zaubert schnell eine tolle Urlaubsstimmung, am Besten stilvoll ergänzt durch geeiste Longdrinks, Strohhut und Sonnenbrille. Heinz Müller, Stv. Obermeister der Raumausstatterinnung Darmstadt-Dieburg: „ Erst mit dem richtigen Sonnenschutz werden Outdoor-Bereiche zur echten „Chillout-Zone“. Neben der...

Unternehmen

Sollten Handwerker in der Innung sein?

Auf jeden Fall, denn die Mitgliedschaft eines Handwerksbetriebes in seiner Innung ist nicht nur für den Handwerker nützlich. Vielmehr bedient die Innung als Fachorganisation auch wichtige Themenfelder wie: • Entwicklung des Berufsbildes, • Aus- und Weiterbildung und nicht zuletzt • Verbraucherschutz. Denn Innungsbetriebe bieten dem Verbraucher die Sicherheit, dass es sich um einen qualifizierten und verantwortungsvollen Handwerksbetrieb handelt, der bereit ist, sich für seinen Beruf...

Unternehmen
Bildrechte von 1und1: 
"Digital image content © 1997-2007 Hemera Technologies Inc., eine 100-prozentige Tochtergesellschaft von Jupiter Images Corporation. Alle Rechte vorbehalten."

Gute Stimmung im regionalen Handwerk

Die Ergebnisse der Konjunkturumfrage Handwerkskammer Frankfurt-Rhein-Main für das erste Quaral 2013 liefert ermutigende Ergebnisse. Die lange Phase von Eis und Schnee haben die konjunkturelle Stimmung im regionalen Handwerk leicht abgeschwächt. Dabei schätzen immer noch mehr als 76 Prozent der Handwerksunternehmer ihre Geschäftslage als gut und befriedigend ein, vor drei Monaten waren es noch rund 82 Prozent. Diese Zahlen betreffen das gesamte Spektrum des Handwerks, die witterungsbedingten...