Rezept

Beiträge zum Thema Rezept

Essen & Trinken

Rezept für Oktober
Apfelbrot

750 gr. grob geraspelte Äpfel ( Boskoop) 200 gr. Zucker 250 gr. Sultaninen Zusammen mischen und über Nacht stehen lassen, dann 125 gr. Haselnüsse ( ganz oder gehackt ) 1 ganzer Ring Feigen ( gewürfelt ) 3 Eßl. Rum, Cognac oder Schnaps 500 gr. Mehl ( Dinkelmehl ) 1 ½ P. Backpulver 1 P. Vanillezucker 1 Eßl. Kakao 1 Tl.. Zimt ½ Tl. gem. Nelken Alles zu den Äpfeln geben und gut unterrühren und in eine gefettete Stollenform füllen. Bei guter Mittelhitze 1 Stunde...

Essen & Trinken

Erdbeer-Rhabarber-Mandel-Tarte

Hurra, der Lenz ist da! Nach etlichen Monaten des graukalten Hin und Hers, ist es nun Zeit, den kulinarischen Väterchen Frost zu verabschieden. Und wie lässt sich das besser tun als mit einer fruchtigen Kostprobe von der Obstwiese – der Rhabarber-Erdbeer-Mandel-Tarte. Der köstliche Kuchen ist perfekt, um beim ersten Picknick im Garten oder Park die Rückkehr der Natur zu zelebrieren. Obendrein kommt diese tolle Back-Variante auch komplett ohne tierische Produkte aus – und besticht durch gesunden...

Essen & Trinken
Der Hit bei jedem Kindergeburtstag  :o)

Muffins-Rezept

Menge für ca. 36 Stück Muffins mit 7cm Durchmesser. 500 g Mehl 375 g Zucker 10 Eier 125 ml Milch 2 1/2 P. Backpulver 2 1/2 P. Vanillinzucker 375 ml Öl 200 g Schokostückchen Bei Ober / Unterhitze 180°C ca. 22 Minuten. Dann Schokoglasur und bunte Streusel und ab in den Kühlschrank.

Essen & Trinken
4 Bilder

Merry Barbecue – Leckere Rezepte für das Grillen im Winter

1. Spareribs zu Maiskolben mit Vanillebutter FÜR 6 PORTIONEN 200 g Butter 2 EL Sahne Schale von 1/2 Bio-Zitrone 1/2 TLVanillemark 1,5 kg Rippchen (küchenfertig) Salz, Pfeffer Paprikapulver 8 EL Teriyakisoße 4 EL Honig 2 EL Apfelessig 1/4 TL Chilipulver 3 EL Öl, 6 Maiskolben (vakuumverpackt) 2 Rosmarinzweige. 1. Weiche Butter, Sahne, Zitrone und Vanille verkneten. Zur Rolle formen und kalt stellen. 2. Rippchen halbieren, mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. In Alufolie...

Essen & Trinken
2 Bilder

Sommerliches Forellenrezept

Die Temperaturen steigen, die Abende sind warm und auch die Grillsaison wurde schon lange eingeleitet. Dennoch kann man nie von sommerlichen Fischrezepten genug bekommen. Ob nun auf dem Grill oder als Topping im Salat, die Auswahl Fische lecker und einfach zuzubereiten ist groß. Und so stelle ich mich als Mann auch mal an den Herd, werde Forelle selber räuchern und auch als Mittagsgericht zubereiten. Das brauchen wir Zum Räuchern der Forelle benötigen wir nicht mehr als vier Forellen,...

Aktuell

Die Spargelsaison beginnt

Endlich ist es soweit: In Südhessen wird der erste Spargel der Saison gestochen. Dieses Jahr haben die Spargel-Bauern besonders lange warten müssen. Wer jetzt frischen Spargel genießen will, muss allerdings tief in die Tasche greifen. Verraten Sie uns Ihr liebstes Spargel-Rezept? Bitte per Mail an redaktion@mein-suedhessen.de

Aktuell

Lachsfilet in der Papillote mit Bulgur-Rösti

Ostern ist das Fest der leichten Rezepte. Wenn der Geruch von frischen Kräutern die Küche durchweht, dann wissen Genießer, dass das Frühlingsfest beginnt. Kompositionen wie "Lachsfilet in der Papillote mit Bulgur-Rösti" begeistern Gourmets: Thymian und Rosmarin geben dem Lachsfilet seine besondere Note. Oliven und getrocknete Tomaten verleihen dem Ganzen italienisches Flair. Raffinierte Bulgur-Rösti tun das ihre, um das Ostermahl zu einem leichten Festschmaus werden zu lassen. Die...

Essen & Trinken

Christstollen DAS Weihnachtsgebäck selber gemacht

Das bekannteste deutsche Weihnachtsgebäck ist der Christstollen. Er soll in seiner Form und dem Aussehen an das gewickelte Christkind erinnern, so jedenfalls die Legende. Ursprünglich ist der Stollen das „Christbrot”, denn im 14. Jahrhundert war er noch ein Fastengebäck der Klöster: aus Mehl, Hefe und Wasser. Aber ohne Zuckerüberguss, der war damals einfach viel zu teuer. Der beliebteste und bekannteste Stollen ist der "Dresdner Stollen". Der Begriff ist übrigens seit Mitte der 90er Jahre...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.