Riedstadt

Beiträge zum Thema Riedstadt

Kultur
"NEUROSIGE ZEITEN" - Die neue Komödie der Laienspielgruppe Leeheim am 22. und 23. April 2016 um 19.30 Uhr in der Leeheimer Kulturhalle. Karten gibt es in der Apotheke in Leeheim und im Farbenhaus Rückert in Dornheim.
18 Bilder

Leeheimer Laienspieler mit neuer Komödie "Neurosige Zeiten" in der Kulturhalle

Sexsucht, Stalking, Menschenangst und Zwangsneurosen – das diesjährige Stück der Leeheimer Laienspieler bietet skurrile Figuren, ein hohes Spieltempo und wie immer eine große Portion Situationskomik. Am 22. und 23. April präsentieren die Mimen in der Leeheimer Kulturhalle ihre neue Komödie „Neurosige Zeiten". Die Proben und Vorbereitungen unter der Regie von Christian Suhr laufen seit Januar und nun beginnt für alle Beteiligten der Endspurt bis zur Premiere. Die Aufregung auf und hinter der...

Aktuell
Von links nach rechts: die beiden Stadträte Frank Fischer und Wilhelm Wald, die Regio-Managerin der Telekom für den Breitbandausbau Simone Remdisch, Stadtrat Richard Kraft, Bürgermeister Werner Amend und Telekom-Projektleiter Thomas Hanzen.
2 Bilder

Baustart in Riedstadt: Arbeiten der Telekom zum neuen Highspeed-Netz

Riedstadt. Gute Nachrichten für Riedstadt: die Telekom wird den Vorwahlbereich 06158 von Riedstadt mit den Stadtteilen Goddelau, Wolfskehlen und Leeheim mit schnelleren Internetanschlüssen versorgen. Das Unternehmen wird dabei in mehreren technischen Abschnitten vorgehen. Rund acht Kilometer Glasfaser und 27 Multifunktionsgehäuse werden dafür sorgen, dass nach Abschluss des Ausbaus rund 4.600 Haushalte von Geschwindigkeiten bis zu 100 MBit/s profitieren werden. Im Vergleich zu einem...

Politik

CDU-Fraktion wählt Vorstand

Die Riedstädter CDU-Fraktion hat in ihrer ersten Sitzung ihren Fraktionsvorstand gewählt und die Mitglieder für den Magistrat und die Ausschüsse nominiert. Fraktionsvorsitzender ist wieder Thomas Fischer, ebenso wurden seine Stellvertreter Mathias Lachmann und Michael Fraikin wiedergewählt. Neuer stellvertretender Fraktionsvorsitzender ist Heiko Büßer, der damit Günter Buhl ablöst. Zum Fraktionsgeschäftsführer wurde Alexander Schaper gewählt. In den Magistrat will die Fraktion wie in der...

Politik

CDU Riedstadt: Marcus Kretschmann soll Bürgermeister werden

Der Vorstand der Riedstädter CDU hat in seiner letzten Sitzung einstimmig beschlossen, Marcus Kretschmann als Bürgermeisterkandidat für die voraussichtlich am Jahresende stattfindende Wahl vorzuschlagen. Die endgültige Entscheidung darüber wird eine CDU-Mitgliederversammlung am 11. April 2016 treffen. Marcus Kretschmann hatte zuvor vorgetragen, wie er sich die Ausübung des Bürgermeisteramtes vorstellt. Er wolle ein Bürgermeister für alle sein, der gemeinsam mit den Mitarbeitern der...

Kultur
Der Vorverkauf startet am 14. März in der Apotheke in Leeheim und im Farbenhaus Rückert in Dornheim, jeweils zu den bekannnten Öffnungszeiten!
2 Bilder

Vorankündigung: Laienspielgruppe Leeheim spielt „Neurosige Zeiten“

Die Laienspielgruppe Leeheim präsentiert demnächst ihre neuste Komödie „Neurosige Zeiten". Die Proben und Vorbereitungen unter der Regie von Christian Suhr haben bereits begonnen. 12 Hobbyschauspieler und ein erfahrener Regisseur Mit viel Spaß und Freude studieren 12 engagierte Mimen die skurrile Komödie von Winnie Abel (Plausus Verlag) ein. Die nach vielen Jahren gemeinsamer Theaterarbeit gut eingespielte und bunt gemischte Theatergruppe inszeniert jedes Jahr im Frühjahr ein neues...

Sport

Die Heinz Müller Stiftung "Fröhliches Kind" besucht erneut die Vitos Kinder und Jugendklinik in Riedstadt

Am 5 Februar 2016 besuchte die Heinz Müller Stiftung "Fröhliches Kind" erneut die Vitos Kinder und Jugend Klinik Hofheim in Riedstadt. Bei diesem besuch überreichte Heinz Müller die dringend benötigten Fuss- und Handbälle, sowie Trinkbecher an die Sporttherapieabteilung., Die Bälle konnten innerhalb kürzester Zeit dank der Unterstützung eines Sportgeschäftes in Aschaffenburg beschafft werden. Mit der Beschaffung der Bälle konnte der Klinik geholfen werden, da deren zur Verfügung stehenden...

Freizeit

Die Heinz Müller Stiftung überreicht Sachspenden

Die Heinz Müller Stiftung "Fröhliches Kind" aus Erbach besuchte am 23 Dezember 2015 die Kinderkliniken in Darmstadt und und am 19 Januar 2016 die Vitos Kinder- und Jugendklinik Hofheim/ Riedstadt, Anlass dieser Besuche waren die Sachspendenübergabe aus Weihnachtsaktion 2015, beiden Kliniken konnten Sachspenden im Gesamtwert von mehreren Tausend Euro übergeben werden. Eigentlich war die Weihnachtsaktion 2015 für die Flüchtlingskinder in der Notaufnahme in Michelstadt vorgesehen, leider...

Politik

Trennungskrieg

Es ist ein Unding, wie in einem Trennungskrieg, die Kinder mit hineingezogen werden. Das Jugendamt, und wahrscheinlich auch das Familiengerecht, unterstützt hier wahrscheinlich noch die Gegenseite, mit allen zu verfügenden Unsauberen Mitteln, ja damit der Kontakt zu den Kindern unterbleibt? Es wird auch nicht vor Morddrohungen zurückgeschreckt, ( mit Unterdrückter Nummer), sowie die Unwahrheiten behauptet. Wo ist hier die Gerechtigkeit! Kinder werden als Druckmittel eingesetzt, mit Unsauberen...

Kultur
Mit einer Leseprobe beginnen diese Woche die Vorbereitungen für die neue Komödie "Neurosige Zeiten" unter der Regie von Christian Suhr

Probenbeginn der Leeheimer Laienspieler für neue Komödie "Neurosige Zeiten"

Bevor es auch für uns in die Weihnachtspause geht, haben diese Woche bereits die Proben und Vorbereitungen für unsere neue Komödie "NEUROSIGE ZEITEN" begonnen. Allzu viel wollen wir noch nicht verraten, aber alle Freunde und Fans der Leeheimer Laienspielgruppe dürfen sich jetzt schon den 22. und 23. April 2016 in ihren Terminkalendern markieren! Denn dann präsentieren wir unsere neue, turbulente und wahnwitzige Komödie mit skurrilen Figuren und einer großen Portion Situationskomik! Schauplatz...

Kultur
23 Bilder

Weihnachtsfeier der Laienspielgruppe Leeheim

Am vergangenen Samstag (12.12.15) fand die diesjährige Weihnachtsfeier der Laienspielgruppe Leeheim statt. Am frühen Nachmittag trafen wir uns am Kornsand, nahmen die Fähre rüber nach Nierstein und spazierten bei gutem aber eher wenig winterlichem Wetter gemeinsam nach Oppenheim. Ziel war der märchenhafte Weihnachtsmarkt an der Katharinenkirche. Bei Glühwein und heißem O-Saft verbrachten wir dort ein paar schöne Stunden, erkundeten die mittelalterlichen Stände und die imposante...

Politik

Weihnachtsbeleuchtung - Riedstadt

Sicherlich haben es mittlerweile einige bemerkt,das seit dem 06.12.2015,die Weihnachtsbeleuchtung in Riedstadt - Goddelau, hängt,und auch eingeschaltet ist! Ist schon bedauerlich,das diese erst zum Zweiten Advent augehangen wurde.Man darf auf 2016 gespantt sein!

Kultur
17 Bilder

Junge Leeheimer Laienspieler verzaubern mit "Nussknacker und Zuckerfee" ihr Publikum

Kinder- und Jugendabteilung der Leeheimer Laienspielegruppe spielt an zwei Nachmittagen in voller Kulturhalle „Nussknacker und Zuckerfee“ lautete der Titel des diesjährigen Theaterstückes der Leeheimer Nachwuchsschauspieler, das an zwei Nachmittagen in der jeweils voll besetzten Kulturhalle aufgeführt wurde. Seit 36 Jahren schon studiert die Laienspielgruppe Leeheim einmal im Jahr in der Vorweihnachtszeit ein Kindertheaterstück ein. Unter dem Motto „Theater gespielt von Kindern für Kinder“...

Kultur
Die jungen Leeheimer Nachwuchslaien bei einer ihrer letzten Proben für ihr neues Weihnachtsmärchen "Nussknacker und Zuckerfee".
2 Bilder

Leeheimer Laienspieler laden ein zum Weihnachtsmärchen „Nussknacker und Zuckerfee“

Theater gespielt von Kindern für Kinder - Die kleine Marie hat zu Weihnachten einen neuen Spielcomputer geschenkt bekommen. Als sie diesen noch am Weihnachtsabend ausprobiert, gerät sie plötzlich mitten in das Spiel hinein. So beginnt das Kindertheaterstück „Nussknacker und Zuckerfee“ von Judith Weidl nach den Motiven des bekannten deutschen Schriftstellers E.T.A. Hoffmann, das die Kinder- und Jugendgruppe der Leeheimer Laienspieler in diesem Jahr einstudiert hat. Ganz unter dem Motto „Theater...

Kultur
Der Vorverkauf beginnt am 26. Oktober!
3 Bilder

Laienspielgruppe Leeheim lädt zum märchenhaften Kindertheater „Nussknacker und Zuckerfee“ ein

Unter dem Motto „Theater gespielt von Kindern für Kinder" präsentiert die Kinder- und Jugendabteilung der Laienspielgruppe Leeheim jedes Jahr im November ein neues Kindertheaterstück. In diesem Jahr dürfen sich alle kleinen und großen Fans der Theatergruppe auf das zauberhafte Weihnachtsmärchen "NUSSKNACKER UND ZUCKERFEE" von Judith Weidl freuen. Die beiden Aufführungen finden am Samstag, den 21.11.15 und am Sonntag, den 22.11.15, in der Kulturhalle in Leeheim statt. Ein zauberhaftes und...

Kultur
13 Bilder

Leeheimer Laienspieler auf den Spuren von Karl May

Da die Leeheimer Laienspieler nicht nur leidenschaftlich gemeinsam theaterspielen, sondern auch gerne miteinander verreisen, besuchen sie alle zwei Jahre im Rahmen einer mehrtägigen Sommerfahrt ein Theaterfestival. In diesem Jahr stand eine zweitägige Reise zu den „Karl May Festspielen“ nach Elspe auf dem Programm. So machten sich an einem schönen Samstagmorgen (27.06.) die Leeheimer Mimen auf den Weg ins schöne Elspetal im Sauerland. Zunächst wurde das 120.000m² große Gelände des...

Aktuell

Versuchter Raubüberfall auf Spielothek

Riedstadt-Goddelau. Am Samstagabend (22.08.), 21.20 Uhr, betrat ein bisher unbekannter Mann eine Spielothek in Riedstadt- Goddelau und forderte unter Vorhalt einer Pistole die Herausgabe der Tageseinnahmen. Nachdem die 43-jährige Kassiererin die Herausgabe des Geldes verweigerte, flüchtete der Täter aus der Spielothek in unbekannte Richtung. Eine sofortige Fahndung der Polizei verlief bisher ergebnislos. Beschreiben wird der Täter wie folgt: ca. 20-25 Jahre alt, 171 cm groß, grauer...

Kultur
v.l.n.r.: Reinhard Köhler, Irmgard Steinmetz, Ellen Wiesenäcker, Karlheinz Hebermehl
15 Bilder

Leeheimer Laienspieler rocken mit ihrem „Dreisten Stück im Greisenglück“ die Bühne der Kulturhalle

Am vergangenen Wochenende präsentierte die Laienspielgruppe Leeheim an zwei Abenden ihre neue Komödie „Dreistes Stück im Greisenglück“ und brachte ihr Publikum in der ausverkauften Kulturhalle fast pausenlos zum Lachen. Fantastische Stimmung und grandiose schauspielerische Leistungen Seit Dezember probte die gut eingespielte Theatergruppe, bestehend aus insgesamt 13 Riedstädter Mimen, für ihre neuste Produktion. Professionelle Unterstützung erhielten sie wieder von Regisseur Christian...

Aktuell
2 Bilder

Öl im hessischen Ried gefunden

Heidelberg/Riedstadt . Ölfund im hessischen Ried: In Riedstadt-Goddelau ist die Firma Rhein Petroleum auf Erdöl gestoßen. Zum Abschluss der mehrwöchigen Probebohrung „Schwarzbach 1“ sind auf Anhieb mehrere Kubikmeter Öl gewonnen worden. Das entdeckte Öl befindet sich in einer Tiefe von rund 1.700 Metern in porösen Sandsteinen, in den so genannten Pechelbronner Schichten. Aus diesen Schichten wurden im benachbarten Stockstadt in der Zeit zwischen 1952 und 1994 mehr als acht Millionen Barrel Öl...

Kultur
Noch gibt es Karten für beide Aufführungen im Vorverkauf zu erwerben!
13 Bilder

Theaterkarten zum Osterfest verschenken

Sind Sie noch auf der Suche nach einem passenden Ostergeschenk für Ihre Lieben? Möchten Sie neben bunten Ostereiern und süßen Schokoladenhasen mal etwas ganz Besonderes verschenken? Dann überraschen Sie Ihre Familie, nette Kollegen oder liebe Freunde doch mal mit einem gemeinsamen Theaterabend bei den Leeheimer Laienspielern! Die neue Komödie "Dreistes Stück im Greisenglück" verspricht gute Unterhaltung für jung und alt! Kommen Sie, lachen Sie mit uns, genießen Sie guten Wein und verbringen Sie...

Kultur
12 Bilder

Leeheimer Mimen spielen im April die Komödie "Dreistes Stück im Greisenglück"

Seniorenheim als Schauplatz einer neuen Komödie Im Seniorenheim „Greisenglück“, leiden die Bewohner unter der strengen Führung der gnadenlosen und unbarmherzigen Oberschwester Sieglinde. Mit drastischen Maßnahmen versucht sie die Senioren einzuschüchtern und für Ruhe und Disziplin in ihrem Heim zu sorgen. Besonders leiden darunter die Heimbewohner Opa Müllerschön, sein verwirrter Zimmernachbar Paul und die schwerhörige Oma Irma. Doch sie wollen diese unwürdige Behandlung nicht länger...

Kultur
Der Vorverkauf startet am 09. März 2015!
2 Bilder

Vorankündigung: Laienspielgruppe Leeheim spielt im April die Komödie "Dreistes Stück im Greisenglück"

Wie in jedem Jahr können sich auch im Frühjahr 2015 alle Fans und Freunde der Laienspielgruppe Leeheim auf eine neue Komödie freuen. Seit Januar proben 13 Riedstädter Mimen jede Woche für ihr „Dreistes Stück im Greisenglück“ unter der Regie von Christian Suhr. Turbulenzen im Seniorenheim Schauplatz der schrägen Komödie ist das Seniorenheim „Greisenglück“, das unter der strengen Führung der gnadenlosen und unbarmherzigen Oberschwester Sieglinde wohl eher den Titel „Greisenschreck“ verdient...

Aktuell

Ölbohrungen

Riedstadt. Seit Samstag (31.01.) wird in Riedstadt wieder nach Öl gebohrt. Südlich von Goddelau an der Starkenburger Straße startete das Heidelberger Unternehmen Rhein Petroleum nach rund einwöchigem Aufbau die eigentlichen Bohrarbeiten, die voraussichtlich sechs Wochen dauern werden. „Der Aufbau hat reibungslos funktioniert“, betont der Geschäftsführer von Rhein Petroleum, Dr. Michael Suana. Um der interessierten Bevölkerung die Gelegenheit zu geben, sich die Anlage und die Bohrung vor Ort...

Kultur

„Die Schöne und das Biest“ als Theatererlebnis für die ganze Familie

"Es war einmal..." - So beginnt auch dieses Märchen Es war einmal ein junger, schöner Prinz, der gemeinsam mit vielen Hofangestellten in einem wunderschönen Schloss, tief in einem dunklen Wald, in der Nähe eines idyllischen Dorfes, lebte. Doch der junge Prinz war unglaublich eitel, stolz, oberflächlich und sehr hochmütig. Mit seinen Mitmenschen ging er hart ins Gericht. Er kannte weder Mitgefühl noch Barmherzigkeit. Eines Tages an einem eisigkalten Winterabend bat ihn eine alte Frau um...

Kultur
Die Kinder- und Jugendgruppe der Laienspielgruppe Leeheim mit Regisseurin Ulrike Urban
3 Bilder

Vorankündigung: Die Laienspielgruppe Leeheim spielt im November „Die Schöne und das Biest“

Auch in diesem Jahr präsentiert die Kinder- und Jugendgruppe der Laienspielgruppe Leeheim ein Theatererlebnis für die ganze Familie. Ganz unter dem Motto „Theater gespielt von Kindern für Kinder“ laufen die Proben unter der engagierten Leitung von Ulrike Urban und Ellen Wiesenäcker schon seit den Sommerferien auf Hochtouren. Ende November dürfen sich alle Riedstädter Kinder dann auf das zauberhafte Theaterspiel „Die Schöne und das Biest“ freuen, das auf dem gleichnamigen französischen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.