Alles zum Thema Rollstuhl

Beiträge zum Thema Rollstuhl

Freizeit
8 Bilder

Mehr Rolli-Klingeln in Reinheim !

Vor über einem Jahr haben die Reinheimer Rolli Reporter (RRR) die Aktion „Rolli-Klingel“ gestartet. An Geschäften, Lokalen und anderen Gebäuden in Reinheim und den Ortsteilen, die nur über Treppen zu erreichen sind, sollen Klingeln angebracht werden, mit der sich zum Beispiel Menschen mit Rollator, Rollstuhlfahrer oder auch Väter/Mütter mit Kinderwagen bemerkbar machen können. Sie erhalten dann kurzfristig Hilfe durch das Personal. Ein Funk-Klingel-Set und das zugehörige Schild werden von den...

Freizeit

Reinheimer Rolli-Reporter haben Spaß

Nach langer Vorbereitung wurde ein Herzenswunsch der Rolli-Reporter (RRR) wahr. Sie haben ihr eigenes Lied! Damit wollen sie der Öffentlichkeit klar machen, dass sie, trotz der vielen Hindernisse im Leben, viel Spaß wollen und auch haben. Passend dazu haben sie ein Musikvideo gemacht, das sie jetzt im Internet (https://www.facebook.com/Rollireporter/ und https://www.youtube.com/watch?v=3x5k6WOMMR4) veröffentlicht haben. Sie hoffen, dass sich das Video dort weit verbreitet und dadurch viele...

Sport
4 Bilder

Rollstuhlbasketball macht Schule

Zum zweiten Mal dieses Jahr war das Projekt „Rollstuhlbasketball macht Schule“ der Unfallkasse Hessen in der Dr.-Kurt-Schumacher-Schule in Reinheim zu Gast. Die Reinheimer-Rolli-Reporter waren natürlich auch wieder mit dabei. Am Tag davor konnten sie den Schülern über sich und ihr „Leben auf Rädern“ berichten und die vielen Fragen beantworten. Insgesamt 8 Klassen hatten an drei Tagen die Gelegenheit, Erfahrungen im Rollstuhl zu sammeln. Die Schüler wurden von Sebastian Arnold in die...

Freizeit
2 Bilder

Rolli-Plätzchen auf dem Reinheimer Weihnachtsmarkt!

Auch beim Reinheimer Weihnachtsmarkt waren die Rolli-Reporter-Reinheim aktiv dabei. Am Sonntag machten Sie auf ihre Aktivitäten für ein barrierefreies Reinheim aufmerksam. Sie verteilten selbst gebackene „Rolli-Plätzchen“ an die Besucher. Die „Traumfabrik Koziol“ in Erbach half ganz toll diesen Traum der Rolli-Reporter zu verwirklichen. Kurzfristig und völlig kostenlos stellte Koziol die Ausstechförmchen für die Plätzchen her, die das Logo der Rolli-Reporter darstellen. Das fanden die...

Freizeit
3 Bilder

Freibierspende für die Rolli-Reporter!

Trotz gründlicher Suche, schon vor Beginn der Reinheimer Kerb, konnten die Rolli-Reporter-Reinheim (RRR) keine gravierenden Mängel bezüglich der Barrierefreiheit des Festbetriebes erkennen. Ein großes Lob ging an den Verein „Reinheimer Zeltkerb e.V.“. Auch während des Festbetriebes waren die Rollifahrer immer herzlich willkommen und erhielten jede erdenkbare Hilfe. Das fanden die Rolli-Reporter Spitze. Besonders gefreut haben sie sich über die "Freibierspende" in Höhe von 500.-€, die sie...

Ratgeber

Dreiklang in Reinheim!

Zum Reinheimer Markt im Mai starteten die Reinheimer Rolli-Reporter (RRR) der Reinheimer Bürgergemeinschaft für Behinderte e.V. die Aktion „Rolli-Klingel“. An Geschäften, Lokalen und anderen öffentlichen Gebäuden in Reinheim und den Ortsteilen, die nur über Treppen zu erreichen sind, werden Klingeln angebracht, mit denen sich zum Beispiel Menschen mit Rollator oder Rollstuhlfahrer bemerkbar machen können. Sie erhalten dann Hilfe durch das Personal. Inzwischen wurden drei Rolli-Klingeln am...

Freizeit

Alle sollen am Reinheimer Geschäftsleben teilnehmen können!

Zum Reinheimer Markt am 30./31.Mai starten die Reinheimer Rolli-Reporter (RRR) der Reinheimer Bürgergemeinschaft für Behinderte e.V. eine neue Aktion. An Geschäften, Lokalen und anderen Gebäuden in Reinheim und den Stadtteilen, die nur über Treppen zu erreichen sind, sollen Klingeln angebracht werden, mit der sich zum Beispiel Menschen mit Rollator oder Rollstuhlfahrer bemerkbar machen können. Sie erhalten dann Hilfe durch das Personal. Ein Funk-Klingel-Set und das zugehörige Schild...

Freizeit

Rolli-Reporter-Reinheim uff de Gass

Unter dem Motto „Bella parti mon cher“ trifft sich die Welt am 30.u.31.Mai uff de Gass zum 19.Reinheimer Markt. Zum ersten Mal werden die Rolli-Reporter-Reinheim (RRR) einen Infostand in der nördlichen Darmstädter Straße betreiben. Sie wollen über ihre „Arbeit“ für ein barrierefreies Reinheim und die restliche Welt berichten und auf die Probleme, die Menschen mit Behinderung täglich haben, aufmerksam machen. In einem Rolli-Parcours (Hindernisstrecke) können die Besucher eine Vorstellung...

Freizeit

2:0 für die Reinheimer Rolli-Reporter

Unter dem Motto „Gutes tun“ sammelt die Fa. Peak (Sponsor des SV Darmstadt 98) bei Heimspielen des SV 98 Gelder für jeweils ein ausgesuchtes soziales Projekt. Am 4.April ging der Erlös an die Rolli-Reporter-Reinheim (RRR). Beim verdienten 2:0-Sieg gegen den VfL Bochum erzielten die Abwehrspieler Romain Bregerie und Leon Balogun die Treffer. Dies bedeutete pro Tor 500.-€ für die RRR, gespendet von der Fa.Peak. Der SV98 spendete zusätzliche 1.398€. Außerdem wurden Lose verkauft, mit denen...

Sport

Sammelaktion am Bölle für die Reinheimer Rolli-Reporter

Unter dem Motto „Gutes tun“ sammelt die Fa. Peak (Sponsor des SV Darmstadt 98) bei Heimspielen Gelder für jeweils ein ausgesuchtes soziales Projekt. Am Ostersonntag, beim Spiel des SV Darmstadt 98 gegen den VfL Bochum, sind die Rolli-Reporter-Reinheim die Glücklichen. Peak spendet für jedes vom SV98 erzielte Tor 500.-€. Außerdem werden für 1.-€ Lose für attraktive Gewinne verkauft. Beim Losverkauf werden die Rolli-Reporter tatkräftig vom 98er-Fanclub „Los Locos“ unterstützt. Zusätzlich gibt...

Freizeit
4 Bilder

Der dritte "Goldene Rolli" in Reinheim

Nach der Reinheimer Volksbank (2012) und der zahnärztlichen Gemeinschaftspraxis Dres. Ripper (2013) erhält das Schreibwaren-Fachgeschäft „Achim schreiben & schenken“ von den Reinheimer-Rolli-Reportern den „Goldenen Rolli 2014“. Das Geschäft wurde 2014 weitgehend barrierefrei umgestaltet. Die Verkaufsregale sind so aufgestellt, dass auch Rollstuhlfahrer ohne Probleme alles erreichen können. Die Eingangstür wurde mit einem automatischen Antrieb ausgestattet. Das ist nicht nur für Rollifahrer...

Freizeit
Empfang im Kuppelsaal
4 Bilder

„Nähe ist gut“ – Preis 2014

Nachdem wir im April 2013 zu den Preisträgern der Aktion „Vorbilder vor“ gehörten und im Dezember 2013 den „Nähe ist gut“-Preis 2013 erhielten, wurden wir zur diesjährigen Preisverleihung im Hessischen Landtag eingeladen. „Nähe ist gut“, die Nachhaltigkeitsinitiative von REWE, Licher, Hassia und Schwälbchen fördert seit über 4 Jahren diejenigen, die sich für die Natur- und Soziale-Projekte in unserer Region engagieren. Ganz ohne Aufregung, wir waren ja diesmal „nur“ Gäste, fuhren wir nach...

Freizeit
Hofgut - Eingang zur Stadtbücherei
2 Bilder

Reinheimer Rathaus automatisiert

Dass die Stadt Reinheim die Anregung der Rolli-Reporter-Reinheim (RRR) zur Umrüstung der Eingangstür des Reinheimer Rathauses auf „Automatikbetrieb“ jetzt umgesetzt hat, finden sie ganz toll. Auch viele Türen im Bereich des Hofgutes wurden inzwischen von der Stadt automatisiert (Eingang Foyer, Zugang zum Behinderten-WC, Eingang zur Stadtbücherei usw.). Dies war unbedingt nötig, da z.B. Rollstuhlfahrer und Menschen mit Rollator die zuvor sehr schwergängigen Türen kaum öffnen konnten. Bei den...

Kultur

Ausgezeichnete Rolli-Reporter

Am 03. Dezember 2013, wurde in der Hessischen Staatskanzlei in Wiesbaden erstmalig die Verleihung des „Nähe ist gut“-Preises feierlich begangen. Privatpersonen, Gruppen, Organisationen und Initiativen wurden für ihr außergewöhnliches Engagement zum Wohle von Mensch und Natur in der Region ausgezeichnet und im Rahmen einer offiziellen Feierstunde von Jürgen Scheider (Regionsleiter Rewe Mitte), Dirk Hinkel (Geschäftsführer Hassia Mineralquellen), Rainer Noll (Geschäftsführer Licher...

Freizeit
5 Bilder

Rampe findet Stufe

Mit dem Projekt “Rampe sucht Stufe” ermöglicht der Berliner Verein „Sozialhelden e.V.“ Zugang zu Räumen für Rollstuhlfahrer, Familien mit Kinderwagen und Menschen mit Rollator. Sie sammeln Sponsorengelder und kaufen damit mobile Rampen. Durch die Rampen können die Betreiber von z.B. Geschäften, Restaurants usw. ganz unkompliziert und kostenschlank den Zugang zu Ihren Räumen ermöglichen. Ohne aufwendige Baumaßnahmen oder behördlichen Aufwand. Auf Vorschlag der Rolli-Reporter Reinheim erhielt...

Freizeit
2 Bilder

Kaffeehaus Reinheim

Die Reinheimer Rolli-Reporter Hella Bernius und Ellen Biegi besuchten das, nach dem Umbau, neu eröffnete Kaffeehaus in der Pöllnitzstraße in Reinheim. „Wir waren sehr skeptisch, aber was uns erwartete war mehr als toll und hat unsere Erwartungen übertroffen! Der Service und die Freundlichkeit des Personals haben uns regelrecht umgehauen. Man fühlte sich sofort richtig angenommen.“ Erreichbar ist es ebenerdig, durch die große Fensterfront im Anbau. Es soll auch noch eine Klingel angebracht...

Kultur
6 Bilder

LEBEN AUF RÄDERN

Nach langer Planung führten die Rolli-Reporter, eine Aktionsgruppe der Reinheimer Bürgergemeinschaft für Behinderte e.V., zusammen mit der Klasse R8b der Dr.-Kurt-Schumacher-Schule in Reinheim den Aktionstag „Leben auf Rädern“ durch. Die Vorstellung der Rolli-Reporter Ellen Biegi, Hella Bernius und Florian Ahl und ihrer ehrenamtlichen „Arbeit“ wurden durch Power-Point-Präsentationen unterstützt. Die Rolli-Reporter erzählten ihre Lebensgeschichte, und berichteten über ihre Erkrankungen und...