Schule

Beiträge zum Thema Schule

Aktuell

Grundkurs im 10-Finger-Tastschreiben für Kinder ab der 4. Klasse
Spielerisches Erlernen der Tastatur für Kinder ab 10 Jahren

Der ZVB Obertshausen bietet entweder montags (ab 02.09.2019) oder mittwochs (ab 04.09.2019) jeweils ab 17:30 Uhr (bis 19:00 Uhr) in der Gg.-Kerschensteiner-Schule in Obertshausen wieder die beliebten Grundkurse im 10-Finger-Tastschreiben für Kinder ab dem 4. Schuljahr (10 Jahre) an. Der Lehrgang geht über 24 Unterrichtstage und vermittelt den Kindern spielerisch mit vielen Schreibspielen und einem kindgerechten Lehrbuch das heute sehr wichtige 10-Finger-Tastschreiben auf der PC-Tastatur....

Sport
Bürgermeister Alexander Böhn und der 1. Beigeordnete der Gemeinde Hainburg tragen Maike Staab auf Händen

Das erste FSJ der Turnerschaft Klein-Krotzenburg
Maike Staab bei der TKK

Seit September letzten Jahres macht Maike Staab ihr freiwilliges soziales Jahr bei der Turnerschaft 1882 Klein-Krotzenburg e.V.. Dies ist das erste FSJ, welches die TKK durchführt. Die 18-jährige ist schon seit Kindesalter Mitglied im Verein und hat schon früh in ihrer Kindheit mit der damaligen Leistungsturngruppe bei Wettkämpfen die Treppchenplätze erzielen können. Auch mit weiterer Förderung in einem anderen Verein, ist sie ihrem Heimatverein aber stets treu und unterstützt nun schon seit...

Ratgeber

Neues Angebot des Familienzentrums der Ev. Kirchengemeinde Hainburg
Elternstammtisch für Eltern mit Kindern im Grundschulalter

Am 06.06.2019 findet der erste Elternstammtisch im Ev. Gemeindehaus, Uhlandstrasse, Hainburg-Hainstadt statt. Geplanter Zeitraum ist von 19.00 bis 22.00 Uhr. Danach sollen diese Treffen an jedem ersten Donnerstag im Monat (ausgenommen sind die Hessischen Ferien) von 19.00 bis 22.00 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus, Hainstadt, angeboten werden. Erfahrungsaustausch, Gesprächsmöglichkeiten. Geplant sind auch ergänzende Dialogabende zu Themen wie „Digitales Kinderzimmer“, „Ernährung“ und...

Politik

GRÜNE erfragen Hintergründe
War die Simulation Neubau Markwaldschule nötig?

Der Kreis Offenbach plant einen kompletten Neubau der maroden Markwaldschule, da diese aufgrund steigender Schülerzahlen absehbar zu klein wird. Was Eltern und Schüler erfreut, war der Rathausspitze aus stadtplanerischer Sicht zunächst ein Dorn im Auge. Um das zukünftige Gebäude zu verhindern, lies daher Bürgermeister Tybussek am 28. November mittels Hubwagen und Planen eine aufwändige Simulation des Baukörpers durchführen. Nach Auffassung der GRÜNEN im Stadtparlament wohl eine überflüssige...

Politik

Presseerklärung der SPD Heusenstamm
SPD Heusenstamm begrüßt geplanten Neubau einer Grundschule in Heusenstamm

Der Vorstand der SPD Heusenstamm begrüsst den sehr guten Alternativvorschlag von Bürgermeister Halil Öztas hinsichtlich des Standortes für eine neue Grundschule in Heusenstamm. Wir finden es gut, dass Bürgermeister Öztas auf die Bedenken der demokratischen Parteien im Stadtparlament eingegangen ist und sich mit Erfolg um einen alternativen Standort in der Nähe der Polizeistation bemüht hat. Wie in der Offenbach-Post vom Samstag, den 24.10.18 detailiert vorgestellt, ist der Standort sowohl was...

Aktuell
5 Bilder

Die Johannes-Gutenberg-Schule Hainstadt "geht neue Wege"
Projekt „600 kleine und 70 große Füße gehen gemeinsam in ihre JGS“ gestartet

Eine Schule, zwei Standorte: gerade in der heutigen Zeit eine Herausforderung für Schulleitung, Kollegium und die Schüler/innen der Hainstädter Grundschule. Bereits seit Dezember 1982 besteht die Johannes-Gutenberg-Grundschule aus zwei Standorten innerhalb des Hainburger Ortsteils Hainstadt. Die Aufteilung der Schüler und Klassen ist quasi paritätisch. Aktuell besuchen ca. 300 Schüler/innen die JGS verteilt auf die beiden Standorte Stammschule und Zweigstelle. 35 Lehrer und Angestellte...

Freizeit

8. Großer Baby- und Kinderflohmarkt in Mühlheim, 21.10.2018, 9:00 – 12:00
Tolle Schnäppchen am Wochenende in entspannter Atmosphäre 8. Großer Baby- und Kinderflohmarkt in Mühlheim, 21.10.2018, 9:00 – 12:00

Der Elternbeirat der Rote Warte Schule in Mühlheim hat nun schon zum 8. mal den großen Baby- und Kinderflohmarkt organisiert und unterstützt durch den Erlös (Standgebühr und Kaffee- und Kucheneinnahmen) die Rote Warte Schule. Viele kleine Projekte und Neuanschaffungen konnten hierdurch schon realisiert werden. Haben auch Sie Lust Ihren Keller zu entlasten oder möchten einfach nur ein wenig auf dem Flohmarkt stöbern? Dann kommen Sie vorbei und lernen uns bei einem leckeren Stück Kuchen...

Politik
2 Bilder

SPD-Landtagsabgeordnete Ulrike Alex zu Gast in Heusenstamm

Karsten Sigl vom Ortsverein der SPD Heusenstamm begrüßte am Freitag Abend im Haus der Stadtgeschichte Ulrike Alex, die im Rahmen der anstehenden Landtagswahl über drei Themenfelder Bildung, Wohnen und Mobilität referierte und Rede und Antwort zu Heusenstammer Themen stand. Ca. 35 Heusenstammer hatten sich eingefunden, um die Landtagsabgeordnete kennezulernen. Bernd Blesenkemper, der die Veranstaltung moderierte, wies geschickt auf die Themenfelder hin und regte die Diskussion immer wieder...

Aktuell

Schule zu Ende ... was dann?!?

Der Malteser Hilfsdienst e.V. in Stadt und Kreis Offenbach setzt pro Jahr etwa 10-15 junge Menschen zwischen 18 und 27 Jahren im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) sowie im Bundesfreiwilligen Dienst (BFD) auf der Dienststelle in Obertshausen ein. Die Freiwilligen arbeiten als Schulintegrationshilfen in Schulen, oder versehen Ihren Dienst als Fahrer im Menüservice, im Schulfahrdienst, im Hausnotrufhintergrunddienst, oder nehmen Einkaufsdienste an. Neben der beruflichen Orientierung und des...

Kultur

Klasse 3a der Waldschule beim Liederfest

Klasse,wir singen, unterdiesem Motto stand das Liederfest in der Stadthalle Offenbach. Die Klasse3a der Waldschule Obertshausen gehörte zu den Teilnehmern und war mit Begeisterung dabei. Über mehrere Wochen hinweg hatten sich die Kinder für dieses Ereignis vorbereitet. Sie hatten zahlreiche neue Lieder eingeübt, darunter deutsche Volkslieder(kein schöner Land in dieser Zeit), aber auch fetzige Rhythmen wie „Eine Tante aus Marokko“. Das Liederprojekt wurde von einem „richtigen“ Orchester...

Politik

"Interessen der Eltern nicht gegeneinander ausspielen"

CDU Fraktion für Kita-Neubau in Froschhausen und Ganztagsschule in Seligenstadt Seligenstadt – Die CDU-Fraktion in der Stadtverordnetenversammlung spricht sich klar für einen Neubau des Kindergartens in Froschhausen aus. Es besteht hier dringender Handlungsbedarf. Der Zustand des derzeitigen Gebäudes ist sowohl in baulicher, als auch in energetischer Sicht nicht zukunftsfähig. Bereits in der letzten Legislaturperiode hat die CDU-Fraktion dafür gesorgt, dass Mittel in Höhe von 50.000 Euro für...

Aktuell

Brand in Schule / Polizei bittet um Hinweise

Darmstadt. Am frühen Mittwochmorgen (17.06.2015) kam zu einem Brand in einer Schule in der Kranichsteiner Straße. Ersten Ermittlungen zu Folge waren bislang unbekannte Täter über eine eingeschlagene Türscheibe in den Bereich des Verwaltungstrakts der Schule eingebrochen. Im Bereich des Sekretariats und den angrenzenden Räumen haben die Täter vorsätzlich ein Feuer entzündet. Die Feuerwehr wurde über einen Brandmelder alarmiert. Durch ihren schnellen Einsatz konnte der Brand gelöscht werden...

Sport
Martin Löw (unten Links) ist mit Anfang 20 der jüngste Fluglehrer im LSV Seligenstadt-Zellhausen e.V.

Martin Löw ist jüngster Fluglehrer im LSV Seligenstadt-Zellhausen e.V.

Der LSV Seligenstadt-Zellhausen e.V. freut sich über seinen neuesten Fluglehrer Zuwachs! Der Anfang 20 jährige Seligenstädter, Martin Löw, ist der jüngste Fluglehrer in den Reihen des LSV. Nach Monaten harter Arbeit, bestand er letzte Woche die Eignungsprüfung auf dem Ausbildungsgelände in Oerlinghausen. "Ich bin dankbar für diese besondere Erfahrung und das mir entgegengebrachte Vertrauen" sagt der frischgebackene Fluglehrer. Es ist für viele Vereine sehr ungewöhnlich junge Piloten in...

Aktuell

"Keine gute Idee" - 19-jähriger Schüler backt Haschkekse

Bensheim. Die Idee, seiner Schulklasse im Berliner Ring, Kekse mitzubringen, kam am Freitagmorgen (6.3.2015) zunächst gut an. Schnell schlug die Freude über ein Backblech Süßes ins Gegenteil über. Etwa 30 Jugendliche und Heranwachsende im Alter zwischen 17 und 20 Jahren, nebst der Lehrerin, klagten nach dem Verzehr der Kekse über Übelkeit. Die Ursache war schnell gefunden. Der 19-Jährige hatte verschwiegen, dass neben den üblichen Zutaten Haschisch verarbeitet worden ist. Zur Untersuchung ist...

Aktuell

Hoher Schaden an Schulgebäude

Darmstadt. Einen Schaden von rund 2500 Euro richteten noch unbekannte Täter an einer Schule im Wilhelm-Busch-Weg in der Nacht zum Mittwoch (3.9.2014) an. Die Täter zerkratzten eine Sicherheitsglasscheibe und beschädigten sie außerdem, indem sie vermutlich einen Stein dagegen warfen. Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht habe, melden sich bitte unter der Rufnummer 06151/969-3810 beim 3. Polizeirevier. (ots/Polizeipräsidium Südhessen)

Aktuell

Einbruchsserie betrifft zwei Schulen und eine Gaststätte/ Zeugen gesucht

Erbach (Odenwaldkreis). Bislang noch Unbekannte waren über das Wochenende und in der Nacht zum Dienstag (22.10.) unterwegs und haben drei Einbrüche verübt. Im Zeitraum von Freitag (18.10.) bis Montag waren die Kriminellen in die Schule "Am Drachenfeld" und in die Schule "Am Sportpark" eingebrochen. Sie hatten sich jedes Mal gewaltsam Zutritt in die Schulräume verschafft. Über die gestohlenen Gegenstände besteht noch keine Klarheit. Der Schaden wird derzeit auf etwa 3200 Euro geschätzt....

Aktuell

Schulbausanierung

Sanierung Eleonorenschule abgeschlossen Am Montag (23.) haben Baudezernentin Brigitte Lindscheid und Schuldezernent Rafael Reißer die abgeschlossene Gesamtsanierung der Eleonorenschule öffentlich vorgestellt. Das Gebäude wurde im Rahmen des Schulbausanierungsprogramms der Stadt Darmstadt und des Konjunkturprogramms II des Landes Hessen im Zeitraum vom Februar 2010 bis August 2013 unter Federführung des Eigenbetriebes Immobilienmanagements generalsaniert. Die Finanzierung der Maßnahme...

Unternehmen

Odenwaldnachhilfe: Anmeldungen ab sofort möglich

Mit dem Beginn des neuen Schuljahrs ist es nun wieder möglich, sich in der Odenwaldnachhilfe (früher Studienkreis) anzumelden. Es ist klug, rechtzeitig zu kommen, denn die ersten Klassenarbeiten kommen schneller als man denkt – und bei manchen sind noch Lücken aus dem vergangenen Schuljahr übrig geblieben. Außerdem sind jetzt noch Plätze frei, und auf Terminwünsche kann leichter eingegangen werden. Die Odenwaldnachhilfe hat Niederlassungen in Michelstadt, Beerfelden, Höchst und Reinheim....

Aktuell

„Turbo-Abi“ oder „G9“?

Hessens Schüler fallen mit G8 seltener durchs Abitur Bei den Abiturprüfungen im Frühsommer, sind hessische Schüler des umstrittenen verkürzten Gymnasialgangs G8 seltener durchgefallen als ihre Mitschüler mit neun Gymnasialjahren. So fielen in diesem Jahr 2,1 Prozent der G8-Schüler durch die Prüfungen und 2,7 Prozent der G9-Schüler. Das teilte kürzlich das Kultusministerium in Wiesbaden mit. Auch beim Notendurchschnitt liegen die G8er mit 2,37 im Vergleich zu 2,45 (G9) vorn. Wie beurteilen...

Aktuell

Großer Tag für kleine Abc-Schützen

Der erste Schultag nach den Sommerferien steht vor der Tür Auch in diesem Jahr fiebern wieder etliche kleine Südhessen ihrer Einschulung in die erste Klasse der Grundschule entgegen. Es werden fleißig Schulranzen gepackt und auch die traditionelle Schultüte darf natürlich nicht fehlen. Am kommenden Dienstag (an manchen Schulen auch schon Montag) ist es dann soweit. Die Kindergartenzeit ist vorüber und die Schule beginnt. Der erste Schultag ist etwas ganz Besonderes, deshalb werden die...

Aktuell

Gesunder Schulstart mit dem richtigen Ranzen

Das war am Samstag, dem 27. April das Motto im Autohaus Weiss in Rüsselsheim. Zusammen mit der DAK Gesundheit, Büro Emig und der Sportschule Kickpoint wurde im Hause Weiss die 1. Schulstarterparty veranstaltet. Zur Freude für die kleinen Schulstarter, wurden sie von MAX dem DAK`s begrüßt und durften sich auch gleich mit dem kuscheligen Riesen fotografieren lassen. Bunt geschminkte Gesichter strahlten dann vor Freude, als es endlich zum Ranzenkauf weiterging. Stolz präsentierten die Kinder Ihre...

Politik

Ganztagsbetreuung - 3 Schulen neu im Landesprogramm aufgenommen

Wilhelm Reuscher: Insgesamt 3 Schulen aus dem Landkreis Darmstadt-Dieburg neu in das "Landesprogramm Ganztagsschulen" aufgenommen – Landesregierung verbessert Betreuung und Lernangebote für Schülerinnen und Schüler Darmstadt-Dieburg – „Das FDP-geführte Kultusministerium hat mit dem "Landesprogramm Ganztagsschulen" die Betreuung und das Lernangebot für die Schülerinnen und Schüler in Hessen maßgeblich voran gebracht. Diese Maßnahme belegt erneut, dass die Landesregierung das ganztägige...

Aktuell

"Stell uns doch mal deine Schule vor"

Hallo liebe Mein Südhessen-Redaktion und natürlich auch liebe Leser, ich bin Jan Klitzke und ich besuche die Klasse G8a der Albert-Schweitzer-Schule in Groß-Zimmern und ich möchte euch heute mal unsere Schule vorstellen! Die Albert-Schweitzer-Schule ist eine Gesamtschule, also gibt es einen Gymnasial- , einen Realschul- und einen Hauptschulzweig. Wir haben ca. 800 Schüler und um die 70 Lehrer an unserer Schule. Zur Zeit basiert der Unterricht im Gymnasialzweig auf G9. Manche unserer...

Ratgeber

Beste Bedingungen - Schuldorf Bergstraße

Manche Schulen werden nach ihren Gründern benannt, manche nach den Pädagogen, die man als Leitbild ansieht. Unser Schuldorf heißt so, wie es ist: ein Dorf eben. Hier kann man aufwachsen, die Grundschule besuchen, danach in den Haupt-und Realschulzweig oder den Gymnasialzweig oder die Internationale Schule wechseln. Und man kann natürlich auch wechseln, wenn man sich die Sache danach noch anders überlegt. Viele ziehen in unser Dorf, weil sie hören, dass wir Platz haben und eine Menge...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.