Alles zum Thema Seeheim-Jugenheim

Beiträge zum Thema Seeheim-Jugenheim

Freizeit

Bronzegießen in der Werkstatt Sonne

Im Juni haben wir in Seeheim erneut den wohl einzigen wandernden Bronzegießer des Landes zu Gast: Peter Glasbrenner (Informationen: www.ars-fundendi.de) wird am Samstag, 13. Juni 2015, von 10 – 14 Uhr in der Werkstatt Sonne, Sandstraße 86, die Kursteilnehmer in das traditionsreiche Handwerk des Bronzegießens im Öl-Sandguss-Verfahren einführen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Höhepunkte des Kurses sind gewiss das Gießen der flüssigen Bronze in die selbst gefertigten Formen, z.B. einer...

Kultur
Schulklasse vor 100 Jahren
3 Bilder

Im Mai wird neu eröffnet: Schulmuseum Seeheim-Jugenheim

Im „Amt Seeheim“ (heute: Gemeinde Seeheim-Jugenheim) wurde vor rund 500 Jahren durch Bewohner des damals kleinen Dorfes Jugenheim und mit kirchlicher Unterstützung die erste private Volksschule an der nördlichen Bergstraße eingerichtet. Nach einer Zeit wachsenden Wohlstandes im Amt Seeheim mit Mühlenbau und Bau schöner gotischer Kirchen hatte 15 Jahre vorher die Pest große Teile der Bevölkerung auch der benachbarten Dörfer hinweggerafft. Aber die Überlebenden dankten für ihre Rettung mit dem...

Ratgeber

Gemeinde bekämpft Ratten

SEEHEIM-JUGENHEIM. „Hunderte Ratten kriechen durch die Straßen und machen sich über zurückgelassenen Unrat her, verschwinden in irgendwelchen Häusern oder der Kanalisation". Eine Szene, die sich im Mittelalter in allen Städten und Dörfern zugetragen hat. Ganze Bücher füllen die Berichte und Geschichten über Rattenplagen. Schon damals gab es professionelle Rattenfänger, die die Tiere anlockten, einfingen und töteten. Das bekannteste Beispiel ist der Rattenfänger von Hameln. Bereits zu der Zeit...

Politik

Bei Adam und Eva anfangen ...

oder einfach mal die ganze Geschichte erzählen? Ich frage mich beim Lesen des Beitrages im "Bergsträßer Anzeiger" vom 18. März 2015 zur vermeintlich erneuten Verzögerung der Schwimmbadabdeckung durch die Gemeinde, wer eigentlich auf dieses PR-getunte Wortgedrechsle immerzu reinfällt. Erlaubt sei mir bitte auch die Frage, ob das bezahlte Werbung oder der Beitrag eines Redakteurs im presserechtlichen Sinne ist. Text folgt ... vielleicht

Politik

Graffiti und Stockhiebe

An vielen Stellen der Gemeinde sind dieser Tage wieder zahlreiche Schmierereien an Wänden, Haltestellen, Elektro- und Gasverteilerhäuschen zu beklagen. Text folgt ... vielleicht

Freizeit

Anmelden zur Pfalz-Seniorenreise

SEEHEIM-JUGENHEIM. Freie Plätze gibt es noch bei der Seniorenreise in die Pfalz. Angeboten wird diese vom 19. (Montag) bis 21. (Mittwoch) Oktober im Rahmen vom Seniorenprogramm der Gemeinde. Organisiert und geleitet wird die Tour von Sigrid Seidel. Auf dem Programm stehen eine Tagesfahrt durch die Pfalz, der Besuch des Hambacher Schlosses, eine Stadtführung in Bad Dürkheim und eine Weinprobe. Untergebracht ist die Gruppe in einem Comforthotel in Frankenthal. Anmeldungen nimmt das kommunale...

Kultur
Kapelle Malchen
2 Bilder

Vortrag: Kunstschätze in den Kirchen von Seeheim-Jugenheim

Museumsverein und Seniorenbüro Seeheim-Jugenheim präsentieren am Donnerstag, dem 11. Dezember 2014, 15.00 h, in der Sport- und Kulturhalle Seeheim, Raum Culitzsch, den Bilderschauvortrag „Kunstschätze in den Kirchen von Seeheim-Jugenheim“. Jürgen Eck öffnet das umfangreiche Kulturerbe-Bildarchiv der Mediathek im Bergsträßer Museum Seeheim-Jugenheim für einen interessanten historischen Streifzug zu den Gotteshäusern in den Ortsteilen von Seeheim-Jugenheim. Einige Kleinode werden in schönen...

Politik

Grüne wollen Seeheim-Jugenheim App

Mit einer “Seeheim-Jugenheim App” für Smartphones und Tablets will die Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen Seeheim-Jugenheim den Service für Bürger*innen der Gemeinde verbessern und gleichzeitig das Gewerbe und den Tourismus fördern. Der Gemeindevorstand soll prüfen, ob eine Umsetzung ähnlich wie in anderen Gemeinden möglich ist. Dazu erklärt der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Torsten Leveringhaus: “Immer mehr Menschen nutzen ein Smartphone oder Tablet und bewegen sich damit im...

Kultur
Zeh-Mühle Balkhäuser Tal
2 Bilder

Kulturerbe: Die Mühlen an Elsbach, Stettbach und Quaddelbach in Seeheim-Jugenheim

Museumsverein und Seniorenbüro Seeheim-Jugenheim präsentieren am Donnerstag, dem 13. November 2014, 15.00 h, in der Sport- und Kulturhalle Seeheim, Raum Culitzsch, den Bilderschauvortrag „Die Mühlen an Elsbach, Stettbach und Quaddelbach in Seeheim-Jugenheim“. Jörg Schill öffnet das umfangreiche Kulturerbe-Bildarchiv der Mediathek im Bergsträßer Museum Seeheim-Jugenheim für einen interessanten historischen Streifzug zu den frühen umweltfreundlichen Produktionsstätten entlang der Bachläufe. Die...

Unternehmen

Vollsperrung der Waldstraße

SEEHEIM-JUGENHEIM. Auf die Vollsperrung der Waldstraße in Höhe des Anwesens 14 müssen sich die Verkehrsteilnehmer einrichten. Von Montag (29. September) bis voraussichtlich Dienstag (7. Oktober) führen die Gemeindewerke Erschließungsarbeiten durch. Aufgrund der Lage der Versorgungsleitungen und der beengten Platzverhältnisse ist die Straßensperrung notwendig. psj Pressestelle der Gemeinde Seeheim-Jugenheim Pressesprecher Karsten Paetzold Tel.: 06257 99 01 03 Fax: ...

Kultur

WPU Schreibprojekt erfolgreich beendet

WPU-Schreibprojekt „Momente“ Elf Jungautorinnen und Jungautoren der achten bis zehnten Klassen des Hauptschul- und Realschulzweiges am Schuldorf-Bergstraße erarbeiteten in der Schreibwerkstatt unter Elke Hochapfel die unterschiedlichsten Texte. Frau Hochapfel schreibt selbst und veröffentlichte bereits im Verlag Saphir im Stahl ihre Texte. Als sie ihr Schreibprojekt dem Verleger Erik Schreiber vorstellte, liess er es sich nicht nehmen und wollte die jungen Leute kennenlernen. Er stellte...

Ratgeber

Straßenarbeiten in Seeheim

SEEHEIM-JUGENHEIM. Die Gemeindewerke und das kommunale Bauamt beginnen ab 28. Juli (Montag) bis 5. September (Freitag) mit Bauarbeiten in der Wilhelm-Leuschner-Straße und der Darmstädter Straße. Diese Arbeiten zeitgleich mit der Gleiserneuerung von HEAGmobilo durchgeführt. Die Gemeindewerke müssen eine umfangreiche Kanalsanierung ausführen. Dazu wird modernste Robotertechnik eingesetzt, die Aufgrabungen erspart. Grabungen werden nur an den Stellen vorgenommen, wo Leitungsrohre gebrochen...

Kultur

Seniorenfahrt zu Elvis und Jugendstil

SEEHEIM-JUGENHEIM. Vor wenigen Tagen fuhr Gruppe Älterer im Rahmen vom gemeindlichen Seniorenprogramm nach Bad Nauheim. Da hier einst der amerikanische Rockstar Elvis Presley stationiert war, wurden auf der Busfahrt dessen Songs gespielt und mitgesummt. Zwei Mitarbeiterinnen des Bädervereins führten durch das Jugendstilbad mit dem berühmten Sprudelhof und seinen drei Fontänen. Jedes Badehaus hat eine andere Innengestaltung: Entweder mit Mosaiken an den Wänden und im Fußboden oder mit...

Freizeit
Bildunterschrift: Staatsminister Axel Wintermeyer mit Brigitte Zimmermann-Petrullat am Messestand der Tourismusregion „Die Bergstrasse“ (Foto: S. Müller)

Seeheim-Jugenheim auf dem Hessentag in Bensheim vertreten

Staatsminister Axel Wintermeyer besuchte die Landesausstellung Seeheim-Jugenheim. Die kommunale Stabsstelle Wirtschaftsförderung/Standortmarketing warb während des Hessentags in Bensheim als Vertreterin der Tourismusregion „Die Bergstrasse“ auch für das vielfältige touristische Angebot in Seeheim-Jugenheim. Der Stand der „Bergstrasse“ innerhalb der Landesausstellung in Bensheim war sehr gut besucht - viele der Besucher kamen aus der Gegend und hatten spezifische Fragen zu bestimmten...

Ratgeber

Vollsperrung der Schloßstraße

SEEHEIM-JUGENHEIM. Die Schloßstraße ist vom 3.Juni (Dienstag) bis 12. Juni(Dienstag) in Höhe vom Anwesen „11“ voll gesperrt. In der Zeit verlegen die Gemeindewerke Kanal- und Abwasseranschlüsse. Wegen der beengten Platzverhältnisse ist die Sperrung erforderlich. psj Pressestelle der Gemeinde Seeheim-Jugenheim Pressesprecher Karsten Paetzold Tel.: 06257 99 01 03 Fax: 06257 99 04 81 Mobil: 0151 18 69 39 52 Email: ...

Sport

Kreismeisterschaft Turnierhundsport

Am 04.05.2014 fand beim SGV Einhausen die KM der KG 5 statt. Der VdH Seeheim konnte sich 3 Titel einen 2. und einen 3. Platz sichern. Patrick Beck holte sich den Titel im 5000 und 2000m Geländelauf, Lisa Thomsen errang den Titel im Vierkampf 3, Katja Müller wurde 2. und Dajana Sänger sicherte sich den 3. Platz im VK2 .

Unternehmen
2 Bilder

Namensübertragung der „Seeheim-Jugenheim“

Airbus A320 als fliegender Botschafter / 25-jähriges Taufjubiläum SEEHEIM-JUGENHEIM. Ein moderner Airbus der Lufthansa wird künftig als „fliegender Botschafter“ den Namen der Gemeinde Seeheim-Jugenheim in alle Welt hinaustragen. Der Airbus A320 mit dem Kennzeichen „D-AIZS“ erhielt den Namen der Kommune an der Bergstraße und löst damit seinen Vorgänger, eine Boeing 737 ab, die 2010 aus der Lufthansa-Flotte ausgemustert wurde. Die Urkunden zur Namensübertragung unterzeichneten für die...

Kultur
Bruder Michele schaut vom Kloster La Verna in die toskanische Landschaft

Das Tau im Blick: Auf dem Cammino di Francesco

La Verna an einem Julimorgen. Ich stehe in der Dämmerung neben einem Franziskusbruder und schaue still in den roten Himmel und über die Hügel der Toskana. Irgendwo im Süden werde ich nach ein paar Wochen Fußweg ein neues Stück Pilgerweg beenden. Frankreich, Spanien und der Hl. Jakobus gehören der Vergangenheit an, mit viel Neugier und wenig Ballast im Gepäck suche ich das Abenteuer neuer Wege. Ein Einstieg nach Maß, spiritueller kann das Gefühl nicht sein, wenn man die alten Klostermauern durch...

Freizeit
Peter Glasbrenner gießt die flüssig-heiße Bronze in die Form

Glockengießen in der Werkstatt Sonne

Im Mai haben wir in Seeheim erneut den wohl einzigen wandernden Bronzegießer des Landes zu Gast: Peter Glasbrenner (Informationen: www.ars-fundendi.de) wird am Samstag, 03. Mai 2014, von 10 – 13 Uhr sowie von 14 – 18 Uhr, in der Werkstatt Sonne, Sandstraße 86, die Kursteilnehmer in das traditionsreiche Handwerk des Glockengießens im Öl-Sandguss-Verfahren einführen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Höhepunkte des Kurses sind gewiss das Gießen der flüssigen Bronze in die selbst gefertigte...

Kultur
Bahnhof seeheim 1907
2 Bilder

Bilderschauvortrag „Bedeutung der Nebenbahn für Jugenheim und Seeheim im 19./20. Jh.“

Museumsverein und Seniorenbüro Seeheim-Jugenheim präsentieren am Donnerstag, 27. Februar 2014, 15.00 h, in der Sport- und Kulturhalle Seeheim, Raum Culitzsch, Schulstraße, die Bilderschau von Jörg Schill „Bedeutung der Nebenbahn für Jugenheim und Seeheim im 19./20. Jh.“ Er öffnet dazu das umfangreiche DIGITALARCHIV des Bergsträßer Museums und zeigt ein wichtiges Kapitel der Technik-Entwicklung von Seeheim-Jugenheim. Die Dörfer liegen im Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald und bieten den Bewohnern...

Politik

Was ist übrig vom angeblichen „Bauhofskandal“ ???

Was ist übrig vom angeblichen „Bauhofskandal“ ??? Zunächst finde ich es sehr erstaunlich, dass, nachdem es um die UNBEWIESENEN Anschuldigungen ging, die Sache mit Hilfe des Bürgermeisters in der Presse breit getreten wurde, ungeachtet des Grundsatzes der Unschuldsvermutung. Jetzt, nachdem die Angelegenheit sowohl arbeitsrechtlich als auch strafrechtlich geklärt ist – im Sinne der Beschuldigten – wird dieser Sachverhalt totgeschwiegen. Dieses anfängliche Vorgehen hatte natürlich...

Politik

Kommentar zum Spendenaufruf „Schenken Sie – sich – ein Stück Schwimmbadwärme zu Weihnachten“ im Bergsträßer Anzeiger vom 18.12.2013

Lieber Herr Wild, lieber Schwimmbadverein, Spendenaufrufe für eine ehrenvolle Sache finde ich gut, und ich anerkenne natürlich auch Ihre diesbezüglich großzügigen Aktivitäten. Mit den von Ihnen bemühten Öko-Effizienz-Analysen – sicher qualifiziert und unabhängig erstellt – ist das jedoch bisweilen so eine Sache. Oftmals beliebig in der Luft zerreißbar, habe auch ich meine Zweifel, ob die geplante Abdeckung wirtschaftlich sinnvoll ist. Mit Nichtwissen höre ich zumindest, dass nicht...

Politik

Für stumm verkauft

Neuwahl des Vorstands der CDU Seeheim-Jugenheim Einige hofften tatsächlich naiv auf eine Zeitenwende. Der bisher amtierende Vorsitzende hatte zuvor verkündet, nicht mehr für dieses Amt kandidieren zu wollen. Nun betrachte ich mir also das eilig geschossene Mannschaftsfoto, und stelle fest, dass diese Ankündigung natürlich nicht weit genug ging. Sven Holzhauer wünsche ich, dass es ihm gelingt, sich und den OV zu profilieren, und den Beisitzern der JU, dass sie eben nicht nur dabei...