Seligenstadt

Beiträge zum Thema Seligenstadt

Aktuell
Volkmar Engelbert als Trainer während des Schwimmtrainings im Freibad Seligenstadt
2 Bilder

Vorsitzender der DLRG Seligenstadt wird ausgezeichnet
Ehrenbrief des Landes Hessen für Volkmar Engelbert

Seligenstadt – Volkmar Engelbert, seit 13 Jahren Vorsitzender der DLRG Seligenstadt, wurde vom hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier mit dem Ehrenbrief des Landes Hessen für sein herausragendes Engagement und seine ehrenamtliche Leistung für die DLRG ausgezeichnet. Übergeben wurde die Auszeichnung durch Landrat Oliver Quilling, der Engelbert in seiner Laudatio als Vorbild für seine Mitmenschen nennt. Engelbert ist seit 1. Januar 1974 ununterbrochen Mitglied der DLRG. Bereits fünf...

Aktuell

Hessentipp-Sendung am 1.3.2019 - 18.45 Uhr
Fastnacht in Seligenstadt im hr-fernsehen

Seligenstadt. Diese Woche wird es närrisch im Hessentipp. Moderatorin Simone Kienast besucht eine der Hochburgen der hessischen Fastnacht: Seligenstadt. Gemeinsam mit dem Vorsitzenden des Heimatbundes, Richard Biegel, entdeckt sie die Besonderheiten und Traditionen der Seligenstädter Fastnacht. Natürlich gehört ein Gang durch das Fastnachtsmuseum ebenso dazu wie ein Blick in die Wagenhalle, wo die vielen, bunten Motivwagen für den Rosenmontagsumzug gebaut werden. Im Kostümfundus des Vereins...

Freizeit

Seligenstädter Krimis als Weihnachtsgeschenke
Düsteres Erbe - Noth Gottes - Klosterbrot

Bald ist Weihnachten! Die Seligenstädter Krimis der Autorin Rita R. Schönig sind ideale Weihnachtsgeschenke für Leseratten. Düsteres Erbe / Noth Gottes und Klosterbrot sind Regionalkrimis mit urigen Charakteren und deshalb auch zum Schmunzeln. Mit persönlicher Widmung, ganz nach Ihren Wünschen, erhalten Sie die Bücher auch direkt zugeschickt. Einfach eine Mail schreiben: buch@rita-schoenig.de

Aktuell

Happy Birthday Kita „Die Wilde 13“ Der etwas andere Kindergarten wird 35 Jahre alt und feiert am 22.09.2018.

In direkter Nachbarschaft zum Seligenstädter Schwimmbad befindet sich das Gebäude der Kindertagesstätte „Die Wilde 13“.Im Krippen- und Kindergartenbereich werden 46 Kinder im Alter von 10 Monaten bis 6 Jahren von insgesamt 13 Erziehern/innen, zwei Hauswirtschaftskräften und einer Verwaltungsfachkraft gefördert, umsorgt und organisiert. In den vielen Themen-Räumen und in dem wunderschönen Garten wuseln neugierige Entdecker: in der Küche wird gerade frisches Rührei für das zweite Frühstück...

Freizeit

Bundeswölflingslager im Drachenland

Seligenstadt. Am verlängerten Wochenende stand das Drachenland, das Zuhause der Pfadfinder des Stamm Drachen aus Mainhausen, ganz im Zeichen der Wölflingsstufe. Insgesamt 34 Kinder aus den Pfadfinderstämmen des Freien Pfadfinderbund St. Georg zog es für vier Tage Spiel und Spaß nach Mainhausen. Am Donnerstagabend begann für die sechs- bis elfjährigen die Suche nach einem versteckten Drachenei mit einer geheimen Botschaft, die es zu entschlüsseln galt.Anschließend entdeckten die Kinder im Wald...

Ratgeber

Interessante Info-Veranstaltung der Asklepios Kliniken Langen-Seligenstadt GmbH

Südhessen. Vertrauen macht vieles leichter, fehlendes Vertrauen führt meist zu Enttäuschung und Schmerz. Dass Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung zwar unverzichtbar sind, allein aber noch nicht alle Probleme lösen, erfuhren über 100 Besucher einer Info-Veranstaltung der Asklepios-Kliniken Langen-Seligenstadt GmbH im Dietzenbacher Kreishaus. Zwei Chefärzte und ein Fachanwalt ließen keinen Zweifel: Schriftliche Willensbekundungen des Patienten für den Fall eigener Entscheidungsunfähigkeit...

Kultur

Der Landrat und der Förderverein Dudenhofen ehren Mitarbeiterinnen der Asklepios-Klinik

Seligenstadt. Mit einem Blumenstrauß bedankten sich Landrat Oliver Quilling und der Vorsitzende des Förderkreises für kulturelle Projekte Dudenhofen, Hans-Jürgen Lange, bei den Oberärzten Dr. Anja Bojara, Farooq Gholam und Dr. Sükran Eker für ihr ehrenamtliches Engagement bei diversen Veranstaltungen im Sport- und Kulturbereich. Das Team ( dazu gehört auch Lt. Oberarzt Dr. Ramin Sadighi ) zeichnet sich durch hohen Einsatz und immer wieder tatkräftige Präsenz aus. So haben sie seit Jahren auch...

Sport

2. Sieg in Folge für die F1 der Sportfreunde Seligenstadt

2. Sieg in Folge für die Sportfreunde Seligenstadt F1 Gegen eine ersatzgeschwächte Mannschaft von der SVG Steinheim überzeugte die F1 Jugend der Roten aus Seligenstadt vorallem spielerisch . Immer wieder kombinierte man sich vor das Steinheimer Tor und führte zur Halbzeit verdient mit 2:0 . Der Gast aus Steinheim konnte aufgrund vieler krankheitsbedingter Absagen nicht auswechseln. Toll ist es, dass der SVG trotzdem antrat. Die Seligenstädter Mannschaft spielte in der zweiten Hälfte weiter...

Aktuell

Runter vom Sofa: Wo der Ton herkommt

Hainstadt. Der im letzten Jahr wegen strömenden Regen ausgefallene Ausflug zu Erkundung der Tongrube und ihrer Geschichte könnte am Mittwoch bei sonnigem Wetter stattfinden. „Runter vom Sofa“ hatte eingeladen und Dieter Hessemer vom Hainstädter Ziegelwerk Wenzel erläuterte die Herkunft der verschiedenen Tone aus ganz Hessen die im Ziegelwerk verarbeitet werden. In der Tongrube selbst konnte an den Schichtungen die Entstehung der Sand- und Tonablagerungen in Millionen von Jahren erkannt und das...

Sport
2 Bilder

Turnerschaftsvorstand besucht Kooperationspartner Glaabsbräu

Seit mehr als zwei Jahrzehnten besteht nun die Zusammenarbeit der Turnerschaft 1882 Klein Krotzenburg e. V. mit der Brauerei Glaabsbräu. Seit diesem Zeitraum wird im Vereinsrestaurant 19hundert der beliebte Gerstensaft ausgeschenkt. Im Februar diesen Jahres wurde der Vertrag für 5 Jahre verlängert, überarbeitet und an die jetzige Situation angepasst, sodass für alle Beteiligten von einer „Win/Win“ Situation gesprochen werden kann. Grund im „kleinen“ Jubiläumsjahr der TKK (135 Jahre) mit...

Sport
Fliegen ist nicht nur was für Jungs!
3 Bilder

Sie fliegen wieder!

Pünktlich zum ersten April beginnt auf dem Segelflugplatz in Zellhausen wieder die Segelflugsaison und die damit verbundene Segelflugschulung des Luftsportverein Seligenstadt-Zellhausen. Nach Wochen von theoretischem Unterricht und ausgiebiger Wartung der Flugzeug- und Fahrzeugflotte sind die Luftsportler unserer Region wieder bereit wenn es heißt: „Start frei!“ „Auch dieses Jahr freuen wir uns wieder auf viele Highlights rund um die Fliegerei. Neben einer kontinuierlichen Modernisierung...

Sport
Daumen hoch: Die Hainhäuserin Lisa Oed siegte bei der Winterlaufserie in Seligenstadt über die Zehn-Kilometer-Distanz.

Lisa Oed ein bisschen schneller als andere

Rodgau – Hinter Lisa Oed liegt ein aufregendes Jahr, das im Dezember seine sportlichen Höhepunkte erfuhr. Denn da belegte die 17-jährige Hainhäuserin bei der U20-Crosslauf-Europameisterschaft auf Sardinien mit der Mannschaft den zweiten Platz. Und eine Woche später pulverisierte sie bei der Winterlaufserie in Seligenstadt den 15 Jahre alten Streckenrekord der Frauen. „Wir wussten, dass wir als Mannschaft eine Medaillenchance haben. Ich war aber überrascht, dass ich im Einzel so gut war“,...

Freizeit

Düsteres Erbe - der 1. Seligenstädter Krimi von Rita Renate Schönig

Ende letzten Jahres stellte die Autorin, Rita Renate Schönig, ihren 1. Seligenstädter Krimi "Düsteres Erbe" als E-book (Preis 5,49 Euro) vor. Nun ist der Kriminalroman auch als Taschenbuch (Softcover- Preis 9,50 Euro) in allen Seligenstädter Buchhandlungen erhältlich, sowie auch seit Kurzem bei Amazon und Thalia. Außerdem kann der Krimi bei epubli bestellt werden. Ein Abriss des Inhalts: Bei Aushubarbeiten eines seit Jahrzehnten verlassenen Grundstücks werden zwei Leichen entdeckt - die...

Kultur

HelferHerzen-Preisträger am Hessischen Untermain stehen fest

Seligenstadt. Wie vielfältig sich ehrenamtliches Engagement am Hessischen Untermain zeigt, kann die aus fünf lokalen Persönlichkeiten bestehende Jury von „HelferHerzen – der dm-Preis für Engagement“ nun umfassend beantworten: Vier Ehrenamtliche zeichneten die Jurymitglieder in den vergangenen Tagen, im Klostergarten in Seligenstadt, mit dem dm-Preis für Engagement aus. „Vielen Menschen ist es trotz ihrer alltäglichen Verpflichtungen wichtig zu helfen, sich einzusetzen – für andere. Das haben...

Kultur

Einbruch in Pfadfinderheim / Zeugen gesucht

„Wir wollten grade nach dem Rechten sehen“, sagt Alexandra Thomas, erste Vorsitzende des Vereins Pfadfinder Seligenstadt-Mainhausen Stamm Drachen e.V., welche am heutigen Tage eine böse Überraschung auf dem Gelände der Pfadfinder erlebte. Unbekannte Täter drangen im Zeitraum vom 31.08. bis zum 01.09.2016 gewaltsam in das Vereinsheim am Schwalbennest in Mainhausen ein. Der Vorfall wurde bereits von der Polizei aufgenommen. Die Einbrecher verschafften sich gewaltsam Zugang zum Haupthaus, indem...

Kultur
Heinz Seipel übergibt Steffen Zankl den Dirigentenstab beim diesjährigen Frühjahrskonzert

Saisonstart mit neuem Dirigenten beim TGS-Musikcorps

Beim Musikcorps der TGS Seligenstadt stehen die Zeichen auf einen Neubeginn mit dem Dirigenten Steffen Zankl, dem der bisherige musikalische Leiter Heinz Seipel bereits beim Frühjahrskonzert die Stabführung offiziell in die Hände legte. Mit diesem studierten Posaunisten aus Eppertshausen konnte das Orchester einen jungen, aber erfahrenen Profimusiker gewinnen, nachdem Heinz Seipel nach achtzehn Jahren erfolgreichen Dirigats um seine Ablösung bat. Ab dem 1. September wird Steffen Zankl dem...

Sport
Stolz bei der Preisverleihung. Vor präsentieren sich die Zellhäuser Flieger vor ihrem Schulungseinsitzer.

Luftsportler gewinnen bei "Vereint für deinen Verein"

Um das Ehrenamt und die gemeinnützige Vereinsarbeit in Hessen zu fördern, hat die Sparda-Bank Hessen 2016 die neue Spendeninitiative „Vereint für Deinen Verein!“ ins Leben gerufen. 30 hessische Vereinsprojekte wurden in diesem Rahmen mit je 2.000 Euro unterstützt. Auch der LSV Seligenstadt-Zellhausen e.V. befindet sich dank tatkräftiger Unterstützung beim Online-Voting unter den Gewinnern. Insgesamt 524 Vereine aus ganz Hessen bewarben sich bei "Vereint für Deinen Verein!" und mobilisierten...

Politik

"Interessen der Eltern nicht gegeneinander ausspielen"

CDU Fraktion für Kita-Neubau in Froschhausen und Ganztagsschule in Seligenstadt Seligenstadt – Die CDU-Fraktion in der Stadtverordnetenversammlung spricht sich klar für einen Neubau des Kindergartens in Froschhausen aus. Es besteht hier dringender Handlungsbedarf. Der Zustand des derzeitigen Gebäudes ist sowohl in baulicher, als auch in energetischer Sicht nicht zukunftsfähig. Bereits in der letzten Legislaturperiode hat die CDU-Fraktion dafür gesorgt, dass Mittel in Höhe von 50.000 Euro für...

Freizeit
Der frischgebackene Alleinflieger mit dem traditionellen "Strauß der Flieger" vor seinem Segelflugzeug.

Timo Ewald (15) meistert erste Alleinflüge

Am vergangenen Wochenende startete der 15 jährige Einhardschüler, Timo Ewald, zu seinen ersten Alleinflügen auf dem Flugplatz Zellhausen. Der junge Seligenstädter befindet sich zur Zeit in der Segelflugausbildung beim Luftsportverein Verein Seligenstadt-Zellhausen und hat nun einen gewaltigen Schritt in Richtung Flugschein beschritten. Der erste Alleinflug, in Fliegerkreisen auch "Solo" genannt ist einer der aufregendsten Momente im Leben eines jeden Piloten. Beweist er doch dass man...

Politik

Der Bürger bleibt mit seinen Wünschen und Vorstellungen der Dumme

FDP-SPD-FWS Koalition degradiert Stadtentwicklungsplan Seligenstadt – Nach Ansicht der CDU Fraktion in der Stadtverordnetenversammlung fand der Stadtentwicklungsplan ein unrühmliches Ende in der letzten Stadtverordnetenversammlung. „Erklärtes Ziel war es durch einen solchen Plan einerseits die Interessen der Bürger bei zukünftigen Planungen maßgeblich einzubinden und andererseits der Verwaltung für zukünftige Baugenehmigungen verbindliche Handlungsanweisungen an die Hand zu geben“,...

Politik

Blindflug zu Lasten der Steuerzahler - Ausweisung eines Baugebietes in Seligenstadt -

Die Sprecherin für Stadtentwicklung, der Grünen im Seligenstädter Stadtparlament, Adina Biemüller sieht eine Ausweisung des geplanten Baugebiets zum jetzigen Zeitpunkt unter mehreren Gesichtspunkten als äußerst kritisch an. „Inhaltlich wird hier die Entwicklung eines Baugebietes gefordert, wie sie auch in längst vergangenen Jahrzehnten formuliert worden wäre.“ Nach ihrer Ansicht werden hier Antworten von gestern auf die Herausforderungen der Wohnungsbaupolitik von heute gegeben. Auch hier sei...

Freizeit
Gruppe in Klingenberg am Main

Radeln vom Frankenland ins Hessenland

Unter diesem Motto trafen sich die Mitglieder der Odenwaldklub Ortsgruppe Ober-Ramstadt am vergangenen Sonntag um 8:30 Uhr am Parkplatz Hammergasse. Von hier ging es in Fahrgemeinschaften in die Altstadt von Klingenberg am Main. Die fränkische Rotweinstadt besticht durch eine wunderschöne und idyllische Altstadt. Nach einer kleinen Rundfahrt ging es auf dem Main-Radweg zunächst nach Obernburg. Weiter radelte die Gruppe am Main entlang über Groß Wallstadt und Niedernberg nach Aschaffenburg....

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.