Sinfonisches Blasorchester TSG Wixhausen

Beiträge zum Thema Sinfonisches Blasorchester TSG Wixhausen

Kultur

Musikalische Reise durch die Religionen
Blasorchester Wixhausen und Sebastian Röthig begeistern ausverkauftes Haus

Was eignet sich besser als die Grenzen überwindende Sprache der Musik, um Initiativen zu unterstützen, die das Miteinander fördern und Generationen zusammenbringen? Zum Auftakt der aktuellen Benefizaktion „Echo hilft!“ ludt das Sinfonische Blasorchester der TSG zu einer musikalischen Pilgerreise ins Große Haus des Darmstädter Staatstheaters. Auch wenn die Worte „Give Us This Day“ aus dem Vaterunser stammen, entstand dieses Werk nachdem David Maslanka das Buch eines buddhistischen Mönchs...

Kultur
5 Bilder

Genussvolle Unterhaltung in Wixhausen
Ensembles und Blasorchester begeistern mit Musik von Mozart bis Sheeran

Bereits gegen 18.30 Uhr waren freie Plätze Mangelware. Dank des guten und nicht zu heißen Wetters strömte das Publikum in Scharen in den hübsch dekorierten Garten hinter der Evangelischen Kirche, um bei hessischen Leckerbissen und schöner Musik einen netten Abend zu verbringen. Nach dem zünftigen Beginn mit „Hoch Heidecksburg“ führte die musikalische Sommerreise das Sinfonische Blasorchester der TSG Wixhausen nach Wien und Paris. Durch die bekannten, gefühlvoll vorgetragenen Melodien in den...

Kultur
5 Bilder

Konzert
Harmonische 3Klänge mit 4 Orchestern

Stehende Ovationen für die rund 100 MusikerInnen vom vollbesetzten Haus Eigentlich hätte das Konzert des Sinfonischen Blasorchesters der TSG Wixhausen in diesem Jahr 4Klänge heißen müssen. Denn neben dem Großen Sinfonischen Blasorchester (SBOW), dem Schüler- und dem Jugendblasorchester (Jubo) nahmen zum ersten Mal auch die Kinder der AG Klassenmusizieren bei diesem Gemeinschaftskonzert auf der Bühne Platz. Die AG, die der seit über 20 Jahren bestehenden Kooperation mit der örtlichen...

Kultur

Jahreshauptversammlung Blasorchester Wixhausen
Viel Arbeit hinter der Musik

10 Jahre betreute Jürgen Jourdan den Bereich Sponsoring beim Sinfonischen Blasorchester der TSG Wixhausen. Nach der Ankündigung bei seiner letzten Wahl den Posten nur noch eine Amtszeit ausüben zu wollen, hatte der Orchestervorstand schon frühzeitig nach einer geeigneten Nachfolge gesucht. Manuela Götz tritt dabei in große Fußstapfen. Über 100.000 Euro konnte Jourdan in den vergangenen 10 Jahren insgesamt einwerben. Dabei ging es vor allem um Projekte für die Jugendarbeit wie das Ausstatten des...

Kultur
5 Bilder

Stimmungsvolles Neujahrskonzert des Sinfonischen Blasorchesters
Gute-Laune-Garantie in Wixhausen

Auch wenn das neue Jahr mit den weltpolitischen Nachrichten von Brexit und Co bisher noch nicht zu großen Jubelstürmen animierte, so versprach Michael Precht in seiner sachkundigen und humorvollen Moderation, dass das Neujahrskonzert des Sinfonischen Blasorchesters der TSG Wixhausen (SBOW) garantiert für gute Laune sorgen werde. Und das klappte auch sofort. Schon bei „Hoch Heidecksburg“ klatschte das Publikum im voll besetzten Saal mit. Klangvoll und harmonisch, mit einem wunderbar klaren Ton...

Kultur
2 Bilder

Faszinierende Vielfalt
Ovationen für Thomas Gansch und das Sinfonische Blasorchester TSG Wixhausen

Zum 10. Mal engangierte sich das Sinfonische Blasorchester der TSG Wixhausen (SBOW) mit einem Benefizkonzert für die Aktion „Echo hilft!“, die in diesem Jahr 5 Projekte aus dem Hospizbereich unterstützt. Zu diesem Jubliäum gelang den Wixhäusern ein echter Coup: Thomas Gansch, einer der innovativsten und kreativsten Trompeter weltweit, sagte als Solist zu. Der österreichische Virtuose füllt weltweit die Hallen und Konzertsäle. Im ausverkauften Großen Haus des Staatstheaters Darmstadt...

Kultur
5 Bilder

Woi, Worschd un Mussigg

Blasorchester Wixhausen und 5 Ensembles begeistern bei Sommerserenade – neue CD Das Wetter meinte es gut mit dem Sinfonischen Blasorchester der TSG Wixhausen (SBOW). Ein laues Lüftchen vertrieb die brütende Hitze der vergangenen Tage und lockte das Publikum zahlreich in den Garten der Evangelischen Kirche in Wixhausen. Die Kenner der Serenade waren bereits früh vor Ort und deckten sich mit den Schmankerln von der in hessisch gehaltenen Speisekarte ein. Das SBOW begann musikalisch mit „Il...

Freizeit
Jugendblasorchester, Dirigent: Moritz Mainusch
6 Bilder

Wixhausen hat einen neuen Robin Hood

Der beste Schütze war auch gut im Schätzen Beste Unterhaltung bot das Waldfest in Wixhausen, das vom MGV Liederkranz und dem Sinfonischen Blasorchester der TSG Wixhausen gemeinsam veranstaltet wurde. Nicht nur die musikalischen Beiträge von Schüler-, Jugendblasorchester und Großem Orchester wurden mit viel Applaus bedacht, auch die Gewinner der beiden Wettbewerbe wurden lautstark gefeiert. Dank der Spenden von Metzgerei Huck, Café Anthes (Fam. Lindemer) und EDEKA nah und gut Volz konnten...

Kultur
Jugendblasorchester
4 Bilder

Kurzweiliges Konzert in Wixhausen

Zwei Tondichtungen und viele Hits aus den Charts unterschiedlicher Epochen Nachwuchsarbeit schreibt man beim Sinfonischen Blasorchester der TSG Wixhausen ganz groß. Und das zahlt sich auch aus. Erst vor kurzen schafften viele Kinder aus dem Schülerorchester den Wechsel in das Jugendblasorchester (Jubo), das beim Konzert „3Klänge“ nun mit knapp 30 Kindern und Jugendlichen auf der Bühne Platz nahm. Für den Beginn hatte Dirigent Moritz Mainusch „Shackleford Banks“ ausgewählt. Das Werk ist nach...

Kultur

Besonderes Jahr für Blasorchester Wixhausen

Neue CD im Frühjahr und internationaler Stargast bei Benefizkonzert im Staatstheater „Alles ist gut gelaufen. Wir haben viel geschafft und hatten immer viel Spaß dabei“, resümierte Abteilungsleiterin Ellen Frey am Ende des Jahresrückblicks bei der Jahreshauptversammlung des Sinfonischen Blasorchesters der TSG Wixhausen (SBOW). Die gemeinsam mit Dirigent Rainer Laumann präsentierte Bilanz für 2017 konnte sich sehen lassen: 11 Auftritte allein mit dem Großen Orchester, mehrere Auftritte...

Kultur
3 Bilder

Von Wilhelm Tell bis Hubert Kah

Volles Haus beim Neujahrskonzert in Wixhausen Eine prima Kulisse bot sich dem Publikum, das beim Neujahrskonzert des Sinfonischen Blasorchesters der TSG Wixhausen (SBOW) den Saal des Bürgermeister-Pohl-Hauses komplett gefüllt hatte. Surfbretter, Strandhütten und Schwimmtiere ließen eine karibische Atmosphäre entstehen. Die Kulisse war zwar eigentlich auf Grund der aktuellen Karnevalssaison aufgebaut, aber sie passte durchaus zum Programm – stand doch mit den „Latino Mallets“ ein Medley...

Kultur
3 Bilder

Sinfonisches Blasorchester und drei Ensembles

Unterhaltsame Sommerserenade mit Wetter aus der richtigen Richtung „Schlechtes Wetter kommt von da oder von da“, verkündete Dirigent und Moderator Rainer Laumann in bestem Wixhäuser Platt und in zwei Richtungen deutend bei der 6. Sommerserenade des Sinfonischen Blasorchesters der TSG Wixhausen. „Von da“, zeigte er auf die dunkle Wolke, die in einer anderen Ecke des Evangelischen Kirchgartens zu sehen war „kommt nie schlechtes Wetter“. Er sollte Recht behalten. Es blieb zwar nicht ganz trocken,...

Freizeit
Bogenschießen
3 Bilder

Robin Hood von Wixhausen gefunden

Beim Sägewettbewerb des Waldfestes heißt es „Kleiner Mann ganz groß!“ Gejubelt wurde viel am Waldfest in Wixhausen, das vom MGV Liederkranz und dem Sinfonischen Blasorchester der TSG Wixhausen gemeinsam veranstaltet wurde. Nicht nur die musikalischen Beiträge von Schüler-, Jugendblasorchester und Großem Orchester wurden mit viel Applaus bedacht, auch die Gewinner der beiden Wettbewerbe wurden lautstark gefeiert. Dank der Spenden von Metzgerei Huck, Café Anthes (Fam. Lindemer), EDEKA nah und...

Kultur
Schülerorchester
3 Bilder

Dreiklänge und drei Klänge

Alle TSG-Orchester spielen gemeinsam - Rainer Laumann 35 Jahre Dirigent Vor 35 Jahren übernahm Rainer Laumann die Leitung des Sinfonischen Blasorchesters der TSG Wixhausen. In dieser Zeit hat er maßgeblich daran mitgearbeitet, dass sich aus dem damaligen Musikzug mit ca. 30 Musikern und ca. 30 Kindern in der Jugendarbeit ein Sinfonisches Blasorchester mit rund 80 MusikerInnen und rund 130 Kindern und Jugendlichen entwickelte. „Ich könnte stundenlang die Luft ventilieren. Ohne Musiker käme...

Kultur
3 Bilder

„De Hermann“ in Wixhausens Wohnzimmer - Unterhaltsames Neujahrskonzert des Sinfonischen Blasorchesters der TSG Wixhausen

Fast wäre es ein kleines Jubiläum gewesen, denn ursprünglich sollte zum 5. Mal das neue Jahr gemeinsam mit der brass band frankfurt begrüßt werden. Doch leider mussten die Frankfurter krankheitsbedingt kurzfristig absagen. „Aber es gibt auch etwas zu feiern“, tröstete Moderator Michael Precht, denn „wir sind wieder zu Hause, in „de guut Stubb“, dem Wohnzimmer von Wixhausen.“ Es war der erste Auftritt des Orchesters im frisch renovierten Saal, nachdem das Bürgermeister-Pohl-Haus längere Zeit als...

Kultur

Ein Abend voller Helden - Überraschende Klangeffekte und brillanter Solist bei Benefizkonzert des Blasorchester Wixhausen

„Helden“ – der Begriff war DIE Überschrift für das Benefizkonzert des Sinfonischen Blasorchesters der TSG Wixhausen (SBOW) im Staatstheater Darmstadt. Einerseits wurde das Konzertprogramm selbst unter diesem Motto gestaltet. Andererseits, weil „Echo hilft!“ aktuell gleich vier Organisationen ausgesucht hat, die sich mit unterschiedlichen Hilfsprojekten für Kinder und Jugendliche engagieren und damit quasi „Helden des Alltags“ sind. Und nicht zuletzt sind auch die MusikerInnen des SBOW Helden,...

Kultur
3 Bilder

Vom Volkslied bis zum „Diescher“- Blasorchester TSG Wixhausen bot beste Unterhaltung bei der 5. Sommerserenade

Schon eine Stunde vor Beginn strömte das Publikum in den hübsch dekorierten Kirchgarten der evangelischen Kirche in Wixhausen. Und das aus gutem Grund: Bald war an den Tischen kein Platz mehr frei, so dass auch noch das Stuhllager der Scheune komplett geleert wurde, um so vielen Menschen wie möglich eine Sitzgelegenheit zu bieten. Die Sommerserenade des Sinfonischen Blasorchesters der TSG Wixhausen ist längst kein Geheimtipp mehr. Die gute Musik bei einem leckeren Imbiss, garniert mit launigen...

Kultur
Schülerorchester TSG Wixhausen
3 Bilder

Begeisterungsstürme für drei Orchester - Gelungenes Familienkonzert der TSG Wixhausen mit viel Improvisation

„Eine tolle Sporthalle habt ihr hier“, attestierte Dirigent und Ersatzmoderator Rainer Laumann der Stadtteilschule Arheilgen, mit der das Orchester dieses Jahr seine zweite Kooperation zum Klassenmusizieren startete. „Aber als Konzertsaal – naja“, fügte er hinzu. Es war sicher aus akustischen Gesichtspunkten nicht der idealste Ort für ein Konzert. Aber davon ließen sich die MusikerInnen der drei TSG-Orchester nicht irritieren. Schon das Schülerorchester präsentierte sich hochprofessionell. Mit...

Kultur

Blumenbasar, TSG-Grillfest und Familienkonzert - Sinfonisches Blasorchester TSG Wixhausen mehrfach im Mai zu hören

Sinfonische Blasmusik ist äußerst vielseitig - davon kann sich jeder im Mai beim Sinfonischen Blasorchester der TSG Wixhausen überzeugen. Gleich am 01. Mai unterhält das Große Orchesters ab ca. 15.30 Uhr die Gäste des Blumenbasars im Innenhof der Wixhäuser Aumühle. Nur ein paar Tage später spielen die MusikerInnen am Vatertag (05.) ab 11 Uhr groß zum Schoppen auf. Anlass ist das traditionelle Grillfest der TSG, das vor der vereinseigenen Turnhalle Im Appensee stattfindet. Der musikalische...

Kultur
Sinfonisches Blasorchester TSG Wixhausen
3 Bilder

Musikalisches Feuerwerk - Blasorchester TSG Wixhausen und Brass Band Frankfurt begeistern in Erzhausen

„Not macht erfinderisch“ heißt es, und im Falle des Neujahrskonzertes galt das im wahrsten Sinne des Wortes. Weil das Bürgermeister-Pohl-Haus im Moment „für etwas Wichtigeres benötigt wird“, wie Dirigent und Moderator der ersten Hälfte, Rainer Laumann, betonte, zogen das Sinfonische Blasorchester der TSG Wixhausen und die Brass Band Frankfurt ins benachbarte Erzhausen um. Das tat der Stimmung und der exquisiten Unterhaltung keinen Abbruch. Rasant begann das Sinfonische Blasorchester der TSG...

Kultur
Sinfonisches Blasorchester TSG Wixhausen
4 Bilder

Klassisch, jazzig und modern - Sinfonisches Blasorchester der TSG Wixhausen und Michael Schmidt begeistern im Staatstheater Darmstadt

Das äußerst vielseitige Programm, das Dirigent Rainer Laumann für die siebte Auflage des Benefizkonzerts zugunsten „Echo hilft!“ zusammengestellt hatte, begeisterte das Publikum im fast ausverkauften Großen Haus. Bearbeitungen klassischer Werke, eine zeitgenössische Komposition, deren Botschaft immer noch hochaktuell ist und eine temperamentvolle Darbietung des Klarinettenkonzerts von Artie Shaw bewiesen, welche Bandbreite die sinfonische Blasmusik zu leisten bereit ist. Die stilistische Reise...

Kultur
3 Bilder

Sommerserenade im Wixhäuser Musiksommer - Sinfonisches Blasorchester Wixhausen gestaltete Serenade mit Wetterglück und Zeitgeschehen

Als am frühen Sonntagnachmittag ein sommerlicher Regenguss über Wixhausen niederging, gab es schon die Befürchtung, dass die 4. Sommerserenade des Sinfonischen Blasorchesters der TSG Wixhausen buchstäblich ins Wasser fällt. Doch das Orchester hatte Glück. Statt des Regens strömten am frühen Abend die Zuhörer, die sich durch die immer noch vorhandenen dunklen Wolken nicht abschrecken ließen, in großer Zahl in den evangelischen Kirchgarten. Auf sie wartete nicht nur ein äußerst...

Kultur

Jubelbuch „50 Jahre Blasmusik in der TSG“ - Sinfonisches Blasorchester Wixhausen mit Fanstand auf Waldfest, Serenade und Shop auf Homepage

Vor 50 Jahren traf der Vorstand des damaligen Spielmannszugs eine mutige Entscheidung: Auf Grund des ausbleibenden Nachwuchses legten die Musiker ihre Pfeifen und Trommeln beiseite und fingen auf Klarinette, Trompete und anderen Blasinstrumenten noch einmal von vorne an. Was damals mit 20 – 30 Musikern und einem kleinen Orchester begann, lässt sich heute in der eigenen Abteilung Blasorchester in der TSG Wixhausen bestaunen. Über 70 Musiker sind im Großen Sinfonischen Blasorchester aktiv. Dazu...

Kultur
2 Bilder

Beeindruckender Auftakt ins Jubiläumsjahr - Die drei Orchester der TSG Wixhausen präsentieren die Bandbreite der Sinfonischen Blasmusik

1965 beschloss der Vorstand den bis dahin existierenden Spielmannszug in ein Blasorchester umzuwandeln. Ein mutiger Schritt, denn die erfahrenen Musiker mussten alle ein neues Instrument lernen und somit von vorn anfangen. Das Ergebnis dieser vor 50 Jahren getroffenen Entscheidung präsentierten die inzwischen drei Orchester der TSG Wixhausen am vergangenen Samstag im Bürgermeister-Pohl-Haus. Den Auftakt hatte das Schülerorchester unter Leitung von Julia Kaddatz. Etwas nervös, aber sichtlich...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.